Anwendungen

Die 10 besten Android-Filmplayer-Apps

Flixster bietet sich als Komplettpaket für Kinobesucher an und ermöglicht es Ihnen, Filme zu streamen und herunterzuladen, eine Cloud-basierte Bibliothek mit gekauften Titeln aufzubauen, Rezensionen zu lesen Verrottete Tomaten und finden Sie Kinoprogramme für Zeiten, in denen ein Bild im Taschenformat nicht ausreicht. Werbelastig, aber kostenlos und Facebook-freundlich.

2. MX-Player



Mit fast jedem Dateiformat (und mit Plugins für den Rest) ist dies der perfekte Player für Filmbibliotheken, die aus einer Reihe von Quellen zusammengestellt wurden. Es ist auch toll, es mit den Kindern zu lassen, da die Kindersicherung sie von Ihrem Posteingang und Ihrem Girokonto fernhält.

Behauptet, auf seinem Google Play-Artwork 'alles zu spielen' und mit über 10.000.000 Downloads ist es die beliebteste Option auf dem Markt. Das große Verkaufsargument von MX Player ist die Hardware-Unterstützung, die durch Multi-Core-Dekodierung ergänzt wird. Wenn Sie also einen modernen Dual-Core-Prozessor verwenden, sollten Sie eine deutliche Leistungssteigerung feststellen.

3.Google Play Filme & Serien

Da Google mit dem Auspeitschen von Drittspielern über seinen Google Play Store einen ziemlichen Cent verdient, wird ihnen vergeben, wenn sie ihre eigene kostenlose App herunterspielen – aber dies ist normalerweise ein raffinierter Zugang zu Tausenden von Titeln zum Ausleihen oder Kaufen, die alle zum sofortigen Streamen verfügbar sind oder herunterladen, um sie offline anzusehen.

4. MoboPlayer

Ähnlich wie MX Player ist dies ein Allzweck-Filmplayer, der entwickelt wurde, um so viele Dateiformate zu dekodieren, dass es verlockend ist, sie zu erstellen (küsse meine .ass-Datei, Mobo! Warte, das kann er tatsächlich). Dieses Mobo bietet Unterstützung für Untertitel, Playlists und Pop-out-Fenster und verdient seine eigene Auszeichnung

Eine umfassende Liste unterstützter Codecs macht MoboPlayer zu einer guten Wahl, obwohl es vollständig auf Software basiert bedeutet, dass Sie etwas mit einer ernsthaften Prozessorleistung benötigen, um alles in HD-Auflösung zu sehen.

Dennoch ist es eine anständige, einfache und kostenlose Wahl, um MKVs mit Untertiteln und exotischere Filmdateitypen auf Android-Modellen zu erhalten, die sie nicht offiziell unterstützen.

Xbox Series Kalter Krieg 120 fps

5. Knistern

Diese Flash-Streaming-App kann kostenlos heruntergeladen und angesehen werden und schneidet die Wiedergabe mit Anzeigen für ein ITV-Feeling der alten Schule. Filme stammen hauptsächlich aus dem Backkatalog von Sony, daher finden Sie hier nicht alle neuesten Veröffentlichungen ( Polizisten und Räuber , irgendjemand?), aber haben wir schon erwähnt, dass es völlig kostenlos ist?

6.VPlayer

Für weniger als einen Fünfer nach einer einwöchigen kostenlosen Testversion verspricht VPlayer, mit einer Auswahl an Hardware- oder Software-Decodierung das Beste aus Ihrem Mobilteil herauszuholen. Auf einem Dual-Core-Gerät erweist sich die reibungslose HD-Wiedergabe als kein Problem, und es bietet weniger Akkuverbrauch als seine Konkurrenten.

7.BigFlix

Wenn Ihr Geschmack eher an Bollywood als an Hollywood liegt, könnten Sie viel Schlimmeres tun, als sich dieses kostenlose Repository mit Hindi-, Tamil- und Bengali-Blockbustern anzusehen, das unbegrenztes monatliches Streaming gegen eine Pauschalgebühr bietet. Wenn dein Geschmack eher zu neigt Dollywood , es gibt nichts, was wir tun können, um Ihnen zu helfen. Es tut uns leid.

8.Knusperrolle

Mmm… Crunchyroll. Crunchyroll, ein weiterer Spezialist, diesmal vollgepackt mit den neuesten japanischen Animes, bietet die meisten Download-Inhalte nach der ersten Veröffentlichungswoche kostenlos und werbefreies Streaming mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft. Englische Untertitel werden für ein vollständig authentisches Erlebnis der Synchronisation vorgezogen, und die Benutzeroberfläche ist ebenfalls auf Englisch.

9.VLC für Android-Beta

Als beliebter (wenn auch gelegentlich launischer) Open-Source-Player muss VLC sein Android-Angebot noch perfektionieren. Warnung, dass es wahrscheinlich 'Ihr Kätzchen töten, Ihr Haus zerstören und die Maya-Apokalypse auslösen kann', diese Beta-Version ist immer noch einen Blick wert, da sie die meisten Mediendateien und Netzwerk-Streams mit einer fast souveränen Handhabung handhabt.

Windows 7 klassisches Thema für Windows 10

Es ist jedoch kostenlos, spielt die meisten Medientypen über ein Heimnetzwerk ab, lässt Sie das Seitenverhältnis anpassen und vieles mehr. Es wird toll, wenn es wirklich fertig ist.

10.Netflix

Liebesfilm? Dann brauchen Sie… Netflix natürlich. Ein monatliches Abo bietet Ihnen Zugriff auf Tausende von Filmen über Ihr Telefon, Tablet, Konsole oder Smart TV, mit der Möglichkeit, auf einem Gerät zu sehen und dann auf einem anderen dort weiterzumachen, wo Sie aufgehört haben. Eine verlockende kostenlose Testversion bietet vollen Zugriff für einen Monat.

Weitere Neuigkeiten zu Anwendungen anzeigen