Laptops

Für 899 US-Dollar ist das neue MacBook Air nicht nur ein gutes Geschäft, es festigt das Erbe des Laptops

Das Dell XPS 13 von Anfang 2019(Bildnachweis: Zukunft)

Die Konkurrenz einschätzen

Das 999 US-Dollar – oder 899 US-Dollar, wenn Sie Glück haben – MacBook Air wird mit dem neuesten True Tone Retina 13,3-Zoll-Display des Unternehmens geliefert, das von einem lüfterlosen Dual-Core-Intel Core i5-Prozessor (CPU) und 8 GB Arbeitsspeicher (RAM) angetrieben wird. Der Laptop verfügt über 128 GB Flash-Speicher, auf den über zwei Thunderbolt 3-Ports zugegriffen wird, und bietet biometrische Touch-ID-Anmeldung mit einem Fingerabdrucksensor im Netzschalter. Natürlich kommt das MacBook Air im legendären und luxuriösen Vollaluminium-Gehäusedesign von Apple.



Zunächst einmal ist das Dell XPS 13 noch nicht einmal so günstig wie das MacBook Air zum Zeitpunkt des Schreibens im Dell Online-Shop erhältlich. Für 1.199 $ – oder 1.055,99 $ in einer aktuellen Aktion – Das XPS startet mit einem Full HD (1.920 x 1.080), 13,3-Zoll-Display mit 8 GB RAM und einer Quad-Core Intel Core i5 CPU mit 256 GB Speicher. Der Laptop verfügt zwar über keinen Fingerabdrucksensor, aber zusätzlich zu einem USB-C-Anschluss und einem microSD-Kartenleser über zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse. Der Deckel des XPS 13 besteht aus mattem Aluminium, während das Innere aus einem gummiartig anfühlenden Kohlefasermaterial besteht.

Der Vergleich dieser beiden Laptops ist nicht Äpfel mit Äpfeln, aber wenn Sie ein hochauflösendes Display und Premium-Funktionen wie die Anmeldung per Fingerabdruck suchen, ist es schwierig, das MacBook Air hier zu schlagen. Dies war nicht unbedingt der Fall, wenn Sie diese beiden Laptops an ihren beiden Ausgangspunkten im letzten Jahr vergleichen.

Das ist ein verdammter Laptop für 899 Dollar ( oder 1.011 € ).(Bildnachweis: Zukunft)

MacBook Air: wieder der erstaunliche, (mehr) erschwingliche Apple-Laptop

Apple wäre klug, dieses Preisschema aufrechtzuerhalten, da es das Unternehmen im Vergleich zu konkurrierenden Flaggschiff-Laptops in eine viel günstigere Position bringen würde. Aber was noch wichtiger ist, es ist genau richtig, das – in vielen Augen – unnachahmliche Apple-Erlebnis für mehr Menschen zugänglicher zu machen.

Ich schätze, dass Apple versucht, dies über Preissenkungen hinaus zu erreichen, mit einem Eintauschprogramm für alte Apple-Hardware, bei dem ein alter Mac-Computer Ihnen bis zu 1.400 US-Dollar für ein neues Mac-Gerät einbringen kann. Wenn Sie genügend alte Apple-Geräte in Ihrem Haus haben – idealerweise, die Sie nicht verwenden –, die Sie in Zahlung geben können, können Sie den bereits reduzierten Preis erheblich reduzieren.

Dann gibt es die Apple Card oder Apples Finanzierung von Barclay Optionen, die Ihnen helfen können, den Kauf des MacBook Air im Laufe der Zeit ohne Zinsen zu bezahlen, solange Sie den Restbetrag pünktlich monatlich und insgesamt innerhalb eines Jahres begleichen.

Schließlich, da sich Black Friday und Cyber ​​Monday am Horizont abzeichnen, ist es höchste Zeit für Apple, den Preis seines heute günstigsten Laptops noch etwas weiter zu senken.

Ich hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, dass wir in den nächsten Jahren Laptops mit Bildschirmauflösungen in dieser Dichte zu einem solchen Preis zu einem solchen Preis sehen würden. Immerhin gibt es das 13-Zoll-MacBook Pro seit Jahren mit der gleichen Retina-Display-Auflösung und zu einem für die meisten Menschen viel weniger zugänglichen Preis.

Wenn Sie, wie ich, beim Debütpreis des MacBook Air im Jahr 2018 ein wenig gezögert haben, es aber auf den ersten Blick als Laptop schätzten, hat Apple es Ihnen viel einfacher gemacht, sich in seine wohl robuste Computererfahrung einzukaufen . Ich hatte in den letzten Wochen sicherlich einen von einigen Online-Warenkörben.

  • Das sind die besten Macs bis jetzt

Joe Osborne ist Senior Technology Editor bei Insider Inc. Seine Aufgabe besteht darin, das Technologieberichterstattungsteam für das Business Insider Shopping-Team zu leiten und Expertenbewertungen, umfassende Einkaufsleitfäden, Neuigkeiten zu Sofortgeschäften und mehr zu ermöglichen.

Weitere Neuigkeiten zu Laptops anzeigen