Autotechnik

Audi Q5 TFSI e: Das Plug-in-Hybrid-SUV von Audi bietet eine sanfte, komfortable und leise Fahrt

Audi Q5 55 TFSI e quattro S line Competition
Motor : 2.0 TFSI-Vierzylinder
Leistung : 370 PS
0-100 km/h : 5,3 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit : 148 Meilen pro Stunde
Kraftstoffeffizienz : 108,6 mpg
EV-Reichweite : 26 Meilen
Preis : £ 61.805



Der Audi Q5 ist ein gut aussehendes Auto. Es folgt dem Design der Premium-Limousinen von Audi und verleiht ihm mit einer konturierten Motorhaube und einem großen Kühlergrill einen kraftvollen Auftritt.

Öffnen Sie die Tür und schieben Sie hinein, und Sie werden die Fahrhöhe des Q5 zu schätzen wissen. Nicht zu hoch, um das Ein- und Aussteigen schwierig zu machen, aber hoch genug, um eine hervorragende Sicht auf die Straße vor Ihnen zu bieten. Tatsächlich ist die Sicht rundum gut, mit großen Fenstern und vielen Kameras, die Sie in die Bereiche führen, die Sie nicht sehen können – dazu später mehr.

Schließen Sie die Türen und die Schalldämmung ist sofort spürbar. Die Kabine ist geräumig, komfortabel und leise, und selbst bei hoher Geschwindigkeit dämpft der Audi Q5 Außengeräusche und Straßengeräusche gut und sorgt für ein entspannteres Fahrerlebnis.

Die Sitze bieten ausreichend Halt und sind neben der Heizung bei diesem Modell auch mit einer Massagefunktion ausgestattet. Über ein kleines kreisrundes Drehrad an der Seite der beiden Vordersitze (sorry Fondpassagiere, keine Heiz- oder Massagefunktionen für Sie) können Sie Ort, Art und Intensität der Massage steuern. Anfangs fanden wir die Steuerung etwas knifflig, und wir mussten das Handbuch überprüfen, um vollständig zu verstehen, was von uns verlangt wurde.

Es stehen drei verschiedene Typen zur Auswahl: Wave, Stretch und Knead, jeweils mit drei Intensitätsstufen zur Auswahl. Es ist eine Luxusfunktion, die aber gut funktioniert und auf unseren langen Fahrten willkommen war.

Im Q5 TFSI stehen drei Sitzmassage-Optionen zur Verfügung

Auf der Straße fährt der Audi Q5 bequem durch die Stadt und lässt sich mühelos auf Autobahnen schalten. Der Start-Stopp-Motor und die automatische elektronische Parkbremse, die beim Anhalten aktiviert wird, sorgen für eine sinnvolle Benzineinsparung und die Gewissheit, dass Sie nicht nach vorne rollen, wenn Sie den Fuß von der Bremse nehmen.

Drücken Sie das Gaspedal und der Motor springt wieder an und die Feststellbremse löst sich von selbst, so dass Sie problemlos anfahren können.

Das Siebengang-Automatikgetriebe funktioniert gut, mit sanften Wechseln und einer sehr geringen Verzögerung zwischen dem Treten des Pedals und der Kraftübertragung an alle Räder. Wenn Sie die Gangschaltung manuell steuern möchten, können Sie die Schaltwippen verwenden, die direkt hinter dem Lenkrad montiert sind. Sie behindern das Fahren nicht, sind aber bei Bedarf ebenso gut zu erreichen.

Geben Sie richtig Gas, und obwohl der Audi Q5 ein mittelgroßer SUV ist, kommt er mit einer Zeit von 0 auf 100 km/h von nur 5,3 Sekunden mit einer gesunden Geschwindigkeit in Fahrt. Es ist beeindruckend und bedeutet, dass Sie schnell und einfach auf den neuesten Stand kommen, ohne sich außer Kontrolle zu fühlen.

Möglich wird dies durch die Kombination von Benzin- und Elektroantrieb im Hybridantrieb, allerdings muss man im Audi Q5 nicht immer fossile Brennstoffe verbrennen, um sich fortzubewegen.

Bild 1 von 6

tcl roku tv fernbedienung - bester kauf
Bild 2 von 6

Bild 3 von 6

Bild 4 von 6

Bild 5 von 6

Bild 6 von 6

Audi Q5 TFSI e Lade- und EV-Modus

Wie eingangs erwähnt, bietet Ihnen der Audi Q5 die Möglichkeit, ihn als vollelektrisches Fahrzeug zu fahren. Auf der Mittelkonsole befindet sich eine Taste mit der Bezeichnung 'EV', die Sie drücken, um in diesen vollelektrischen Modus zu gelangen.

Es gibt jedoch ein paar Einschränkungen. Zuerst müssen Sie den Q5 an eine Ladestation anschließen, um die Batterie aufzuladen – das Auto kann die Batterie (befindet sich im Heck des Autos, unter dem Kofferraumboden) nicht selbst aufladen.

Nach dem Einstecken in eine Standard-Haushaltssteckdose in Großbritannien suchten wir nach etwa 11 Stunden nach einer vollständigen Aufladung. Schnell ist das kaum, aber wenn Sie eine öffentliche Ladestation finden, bietet Audi zum Aufladen auch ein Schnellladekabel an, mit dem Sie die Zeit von Stunden auf Minuten verkürzen können.

Drücken Sie die EV-Taste, um vollelektrisch zu fahren

Sie können auch zu Hause jederzeit ein schnelleres Ladegerät installieren, können aber gerne beim Laden über Nacht an einer Standardsteckdose bleiben.

Denn die Batterie des Audi Q5 hat nur eine Reichweite von rund 42 Kilometern (je nach Fahrweise und Straßenverhältnissen). Kein Wunder, denn im Allgemeinen bieten die meisten Plug-Ins eine solche vollelektrische Reichweite.

Was es bietet, ist genügend Abstand, um zu den Geschäften zu kommen, den Schullauf zu absolvieren oder mit etwas Glück zur Arbeit und zurück zu pendeln, ohne Kraftstoff zu verbrauchen.

Im EV-Modus schließlich ist die Höchstgeschwindigkeit auf 84 Meilen pro Stunde begrenzt, während die Beschleunigung ebenfalls einen Schlag hinnimmt, wobei die Zeit von 0 bis 100 Meilen pro Stunde auf 14,3 Sekunden sinkt. Angesichts der geringen Reichweite ist dies kein wirkliches Problem, da dieser Modus für den Stadtverkehr ausgelegt ist.

Das virtuelle Cockpit zeigt dir, wie viele Elektro- und Benzinmeilen du noch hast

Audi Q5 TFSI e-Spezifikationen und -Technik

Der Audi Q5 TFSI e, den wir in die Hände bekamen, war vollgepackt mit Technik, von Standardtarifen wie Klimatisierung, automatischen Scheibenwischern und Lichtern und adaptivem Tempomat bis hin zu intelligentem Spurassistent, kabellosem Telefonladen, mehreren externen Kameras und einigen ansehnliche Displays.

Das Hauptdisplay oben in der Mittelkonsole war hell, klar und farbenfroh; Es ist jedoch kein Touchscreen – Sie müssen das kreisförmige Zifferblatt direkt vor der Gangschaltung verwenden, um darin zu navigieren.

Seine drehbare Lünette ermöglicht es Ihnen, durch Menüs und Listen zu blättern, sie lässt sich zum Auswählen einklicken und Sie können sie in vier Richtungen (nach oben, unten, links, rechts) bewegen, um zusätzliche Menüs zu öffnen oder zurückzugehen.

Davor befindet sich auch ein Touchpad mit Kerntasten wie Menü und Zurück, für diejenigen, die das Clickwheel etwas zu viel finden. Nach ein wenig Übung haben wir uns mit der Steuerung vertraut gemacht und konnten mit Leichtigkeit Navigationsadressen eingeben, Radiosender auswählen und verschiedene Einstellungen vornehmen.

Bild 1 von 2

Bild 2 von 2

Das zweite Display befindet sich hinter dem Lenkrad und nimmt den gesamten Platz des Kombiinstruments ein. Wir stoßen nicht zum ersten Mal auf das 12,3-Zoll-Display des virtuellen Cockpits von Audi und sind immer noch große Fans.

Die Standardanzeige besteht aus zwei großen Instrumentenanzeigen links und rechts mit einer Karte in der Mitte. Wenn Sie jedoch auf die Schaltfläche „Ansicht“ am Lenkrad klicken, verkleinern sich die Anzeigen in den Ecken des Displays, sodass Sie eine Kartenansicht in voller Breite erhalten.

Mit den Pfeiltasten am Lenkrad können Sie zwischen der Kartennavigation, der Audioauswahl, der Anrufliste Ihres Telefons (sofern über Bluetooth verbunden) und verschiedenen Fahrzeuginformationsbildschirmen wechseln. Es ist intuitiv, funktionsreich und toll anzusehen.

Bild 1 von 4

Bild 2 von 4

Bild 3 von 4

Bild 4 von 4

Umschalten des Fokus zurück auf das Hauptdisplay und es gibt DAB-Digitalradio und die Möglichkeit, Audio von Ihrem Smartphone über Bluetooth abzuspielen; Sie können jedoch eine tiefere Integration erreichen.

Stecken Sie Ihr Telefon in den sichtbaren (und beleuchteten) USB-Anschluss und schon können Sie Apple CarPlay und Android Auto auf dem Audi Q5 nutzen. Dadurch haben Sie Zugriff auf die Karten- und Navigations-App Ihres Mobilteils (wie Apple Maps und Google Maps) sowie auf andere Apps wie Spotify, iMessage und WhatsApp.

Die in den Q5 eingebaute Aktiennavigation ist jedoch sehr gut. Es verwendet Google Maps, bietet Ihnen für die meisten Fahrten drei Routenoptionen zur Auswahl und wird mit Live-Verkehrsinformationen geliefert, die Ihnen genaue Ankunftszeiten anzeigen.

Wenn Sie das Glück haben, ein modernes Smartphone zu besitzen, das kabelloses Laden unterstützt, können Sie es auf das Ladepad legen, das zum kabellosen Aufladen unter der Mittelarmlehne herausgezogen wird (unter der Armlehne befindet sich auch ein zweiter USB-Anschluss und ein AUX-Anschluss) ).

Eine nette Geste ist, dass Sie beim Parken und Öffnen der Fahrertür durch eine Stimme daran erinnert werden, Ihr Telefon von der Ladestation zu nehmen, damit Sie es nicht im Fahrzeug lassen.

wie viel kostet ein iphone se bei walmart

Wenn Sie angehalten werden (oder im Stau stecken), können Sie in das Menü des MMI-Infotainmentsystems von Audio eintauchen und Live-Wetter- und Nachrichtenbulletins abrufen – ein praktischer Zeitvertreib, während Sie warten.

Audio – ob Navigationsanweisungen, Podcast oder Musik – klingt dank des Bang and Olufsen Soundsystems im Audi Q5, das einen kräftigen Subwoofer für tiefe Bässe enthält, fantastisch.

Bild 1 von 3

Apple CarPlay im Einsatz beim Q5 TFSI

Bild 2 von 3

Sie können das Wetter überprüfen und mit den neuesten Nachrichten auf dem Laufenden bleiben

Bild 3 von 3

Der Audi Q5 TFSI hat eine 360-Grad-Kameraansicht

Ein weiterer technischer Aspekt, den wir für nützlich hielten, war die Reihe von Kameras rund um den Q5. Wenn Sie den Rückwärtsgang einlegen, werden Ihnen zwei Kameraansichten angezeigt – eine Aufnahme von hinter dem Auto und eine andere aus der Vogelperspektive von oben, die alle Kameras verwendet, um Ihnen eine 360-Grad-Ansicht um das Auto zu ermöglichen; So verpassen Sie keine niedrigen Hindernisse und können überprüfen, ob Sie sich innerhalb der Linien Ihres Parkplatzes befinden.

Es gibt auch eine nach vorne gerichtete Kamera und eine Reihe von Parksensoren, die Ihnen alle visuellen und akustischen Warnungen geben, die Sie benötigen, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Q5 nicht beschädigen.

Wenn Sie es sich leisten können (und das wird von den meisten verlangt), bietet der Audi Q5 TFSI e ein hervorragendes Premium-Erlebnis. Es ist komfortabel, leise, geräumig, leistungsstark und vollgepackt mit Technologie, die Sie sicher hält, Ihre Fahrt erleichtert und Sie einfach unterhält.

Der Plug-in-Hybrid-Motor entlastet den Geldbeutel bei den Betriebskosten, ganz zu schweigen von der Umwelt, und der EV-Modus eignet sich hervorragend für kurze Fahrten.

    John McCann setzt sich hinters Steuer, um Ihnen einen alternativen Einblick in die Fülle der heute verfügbaren Autos – und der darin enthaltenen Technik – zu geben. Von superschnellen Sportwagen bis hin zu technisch vollgepackten Schrägheckmodellen führt er Sie in seinem regulären Modell durch eine Reihe von Marken, Modellen, Leistungs- und Preisschildern Spalte TR-Laufwerke .
Global Managing Editor

John kam vor einem Jahrzehnt als Staff Writer für Telefone zu ArmenianReporter und hat sich im Laufe der Jahre ein umfassendes Wissen in der Technologiebranche angeeignet. Er hat CEOs einiger der größten Technologieunternehmen der Welt interviewt, deren Hauptsitze besucht und ist in Live-TV und Radio aufgetreten, darunter Sky News, BBC News, BBC World News, Al Jazeera, LBC und BBC Radio 4. Ursprünglich auf Telefone und Tablets spezialisiert und Wearables ist John jetzt der ansässige Automobilexperte von ArmenianReporter und überprüft die neuesten und besten EVs und PHEVs auf dem Markt. John kümmert sich auch um den täglichen Betrieb der Site.

Weitere Neuigkeiten aus der Autotechnik anzeigen