Projektoren

Bester 4K-Beamer: Heimkino-Beamer, die es wert sind, gekauft zu werden

In dieser Anleitung enthalten:

1

Samsung

Die Premiere
2

Epson

EH-TW9400
3

XGIMI

Hallo
4

BenQ

TK700STi
5

Anker

Nebula Kapsel II Mini
6

LG

HU85LA CineBeam
7

Mund

4K-Laserprojektor (USA)
8

Anker

Nebula Solar tragbar
9

Optoma

CinemaX P2
10

Optoma

UHD51A (USA)
elf

Wild

Karte: Hisense Laser TV

(Bildnachweis: Samsung)

1. Samsung Die Premiere

Die nächste Generation der Wohnzimmerprojektion

Spezifikationen
Projektionssystem:Drei-Laser-DLP Auflösung:4K Helligkeit:2.800 Lumen Projektionsgröße:100-130 Zoll Videoeingänge:3x HDMI, 1x RF, optisch, 1x AUX Out Maße:550 x 141 x 367 mm Audio:40W 4.2 KanalsystemDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Bei mwave ansehen Bei mwave ansehen Überprüfen Sie TheMarket NZ Alle Preise ansehen (5 gefunden)
Gründe für den Kauf
+HDR10+ und 40W Audio+Vollständiges Smart-System im TV-Stil
Gründe zu vermeiden
-Etwas Regenbogeneffekt-Betriebssystem kann träge sein

Nach mehr als einem Jahrzehnt seit seinem letzten Heimkinoprojektor ist Samsung mit dem Premiere LSP9T-Projektor wieder auf der Bühne explodiert.



Dieser Ultra-Short-Throw-Beamer nutzt 4K-HDR-Laserprojektion, wobei ein Dreifarbenlaser keinen Farbfilter benötigt und somit die 2.800-Lumen-Helligkeit von The Premiere wirklich über ein maximales 130-Zoll-Bild strahlt. Die Bilder sind ausdrucksstark und farbenfroh, und Samsungs weltweit erste Einführung des HDR10+-Formats, das eine szenenweise Bildkalibrierung in kompatiblen Filmen und Fernsehsendungen hinzufügt.

Dieser Projektor profitiert auch von der vollständigen Implementierung des Smart-TV-Betriebssystems von Samsung, das – wenn auch manchmal etwas träge – bei einem Projektor gegenüber den einfachen und schlecht organisierten Schnittstellen, an die wir gewöhnt sind, unglaublich ist.

Es ist teuer und kostet £ 6.999 / $ 6.490 / AU $ 10.999 – aber es ist unbestreitbar eine umwerfende Wahl für diejenigen, die es sich leisten können. Für alle anderen gibt es in der folgenden Anleitung viele andere großartige Modelle.

Lesen Sie unseren vollständigen Testbericht: Samsung Der Premiere-Projektor

(Bildnachweis: Epson)

2. Epson EH-TW9400

Ein hervorragender Heimkinoprojektor mit langer Reichweite für den Preis

Spezifikationen
Projektionssystem:Lampe Auflösung:4K (hochskaliert) Helligkeit:2.600 Lumen Projektionsgröße:50-300 Zoll Videoeingänge:2x HDMI, 2x USB Maße:520 x 450 x 193 mm Audio:KeinerDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie TheMarket NZ Überprüfen Sie Mächtiger Affe Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Hervorragende Farbwiedergabe+Motorisierte Objektivsteuerungen sind praktisch
Gründe zu vermeiden
-Schwarze könnten tiefer sein-Bewegung ist nicht seine Stärke

Wir geben diesem Beamer fünf Sterne für seine beeindruckende Farbwiedergabe, HDR-Unterstützung und 2.600 Lumen Helligkeit, die für helle und wirkungsvolle Bilder sorgen. Dies ist zwar kein nativer 4K-Projektor (etwas, das Sie zu diesem Preis einfach nicht bekommen), aber selbst hochskalierte Bilder sind detailliert und kommen gut rüber, mit sehr natürlichen Hautsteinen und einer beeindruckenden Menge an Schattendetails.

Schwarztöne könnten tiefer sein und Bewegungen könnten glatter sein, aber hier gibt es wirklich wenig zu beanstanden. Der EH-TW9400 bietet rundum fortschrittliche Fähigkeiten, von seiner 3D-Kompatibilität bis hin zu motorisierten Objektivsteuerungen – letzterer Punkt ermöglicht echte Präzision und eine einfache Einrichtung. Es gibt sogar eine Objektivabdeckung, um das Eindringen von Staub zu verhindern!

Der Epson EH-TW9400 wurde 2019 auf den Markt gebracht und ist in Großbritannien, Indien und anderswo weit verbreitet – obwohl er in den USA als Epson Pro Cinema 6050UB bezeichnet wird. Denken Sie daran, dass es keine integrierten Lautsprecher hat, was bedeutet, dass Sie auf angeschlossene Audiogeräte angewiesen sind.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Epson EH-TW9400

(Bildnachweis: Zukunft)

3. XGIMI Halo

Das ultimative Heimkino für unterwegs – allerdings ohne 4K

Spezifikationen
Projektionssystem:Lampe Auflösung:Full HD / 1080p Helligkeit:800 Lumen (eingesteckt), 600 Lumen (mit Akku) Projektionsgröße:30-300 Zoll Videoeingänge:1x HDMI 2.0, 1x USB 2.0 Maße:113,5 x 145 x 171,5 mm Audio:10W (2x 5W) LautsprecherDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Bei PBTech NZ ansehen Prime Bei Amazon ansehen Bei mwave ansehen Alle Preise ansehen (8 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Helle Bilder, auch im Akkubetrieb+Große Portabilität
Gründe zu vermeiden
-Videorauschen in dunklen Szenen-Aggressiver Autofokus

Der XGIMI Halo ist ein großartiger Ruf für alle, die einen tragbaren Projektor suchen, der nicht ganz auf hochwertige Bilder verzichtet. Dieser stilvolle, kompakte und leistungsfähige Projektor ist dank seiner integrierten 5-W-Lautsprecher und einer 1080p-/Full-HD-Auflösung sowohl für Bild als auch für Ton einfach zum Mitnehmen.

Sie erhalten eine maximale Helligkeit von 800 Lumen im angeschlossenen Zustand, obwohl diese im Akkubetrieb auf 600 Lumen sinkt – in Ordnung für dunkle Außeneinstellungen, obwohl Sie mit der vorherigen Einstellung zweifellos besser abschneiden. Unabhängig davon ist die Akkulaufzeit lang genug, um einen durchschnittlich langen Film anzusehen. Leider gibt es keinen nativen Netflix-Support – etwas, das auch das XGIMI Horizon Pro plagt – aber Beschwerden über das Halo sind selten.

Es ist erwähnenswert, dass Theaterbegeisterte mit der Helligkeit und dem Bild des Halo möglicherweise nicht zufrieden sind, insbesondere aufgrund des etwas ablenkenden Videorauschens in dunklen Szenen – aber für alle, die Flexibilität benötigen und den besten Projektor suchen, der diesen Anforderungen gerecht wird, der XGIMI Halo wird sich als würdige Wahl erweisen.

Weiterlesen: XGIMI Halo-Rezension

(Bildnachweis: Zukunft)

4. BenQ TK700STi

HDR-Gaming mit hoher Framerate an Ihrer Wand

Spezifikationen
Projektionssystem:DLP Auflösung:4K Helligkeit:3.000 Lumen Projektionsgröße:Bis zu 120 Zoll Videoeingänge:2x HDMI 2.0 (mit ARC), 1x Audio OUT, 1x USB, 1x RS-232 Maße:312 x 110 x 246 mm Audio:5WDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Bei mwave ansehen Überprüfen Sie TheMarket NZ Überprüfen Sie Mächtiger Affe Alle Preise ansehen (4 gefunden)
Gründe für den Kauf
+16 ms Input Lag sind für einen Beamer brillant+4K bei 60 Hz für Premium-Gaming
Gründe zu vermeiden
-Kein Netflix, obwohl das bei Projektoren üblich ist-Fummelige Onboard-Tasten

Wenn Sie viel Geld für einen Projektor ausgeben möchten, können Sie mit dem BenQ TK700STi nichts falsch machen. Wenn Sie es für Spiele kaufen, ist diese Bestätigung noch stärker.

Dieses Gerät unterstützt 4K bei 60 Hz mit einer unübertroffenen Reaktionszeit von 16 ms bei dieser Auflösung, die so niedrig ist wie die Reaktionszeiten eines nativen 4K-Projektors. Wenn Sie bis zu 120 Zoll helles, kristallklares Spiel an Ihrer Wand oder Ihrem Bildschirm haben möchten, setzt dies einen neuen Maßstab. Sie können auch auf 120 Hz drücken, wenn Sie sich mit HD-Ausgabe zufrieden geben.

Wenn Sie es jedoch nie für Spiele verwenden werden und 4K für Sie keine große Sache ist, können Sie sich wahrscheinlich mit etwas günstigerem zufrieden geben (wie dem Optoma UHD38 ).

Lesen Sie die vollständige Rezension: BenQ TK700STi Projektor

(Bildnachweis: Zukunft)

5. Anker Nebula Capsule II Mini

Ein kleiner, hochwertiger Heimkinoprojektor, der nicht viel kostet

Spezifikationen
Projektionssystem:DLP Auflösung:HD (720p) Helligkeit:200 Lumen Projektionsgröße:Bis zu 100 Zoll Videoeingänge:1x HDMI, 1x USB Maße:3,15 x 3,15 x 5,9 Zoll Audio:8WDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Bei Amazon ansehen Überprüfen Sie TheMarket NZ Überprüfen Sie Mächtiger Affe
Gründe für den Kauf
+Android TV integriert für viele Apps+HDMI-Port in voller Größe, trotz seiner Größe
Gründe zu vermeiden
-Dim Output ruiniert dunkle Szenen-Netflix muss seitengeladen werden

Einige Projektoren sollten tragbar sein – und nur wenige machen es besser als der Anker Nebula Capsule II Mini Projector.

Mit der Größe und Form einer Dose Coca Cola sieht der winzige Projektor eher wie ein Akku für ein AV-Gerät aus als wie ein All-Out-Projektor, aber dieses Aussehen täuscht. Die Capsule II ist für ihre Größe sehr leistungsfähig und bietet eine Auflösung von 720p (HD) und eine starke Audioausgabe – und eine spürbare Verbesserung gegenüber dem 2018er Anker Nebula Mars II – auch wenn sie nicht mit den hier aufgeführten Premium-4K-HDR-Modellen konkurrieren kann Handbuch.

Angesichts seiner Größe waren wir angenehm überrascht, auch einen HDMI-Anschluss in voller Größe anstelle der Mini-HDMI-Alternative vorzufinden – sowie einen USB-Anschluss und einen USB-C-Ladeanschluss, mit dem Sie den Projektor mit Strom versorgen können, während Sie ihn an ein Streaming-Stick wie Roku Express oder Amazon Fire TV Stick.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Anker Nebula Capsule II Mini-Projektor

(Bildnachweis: LG)

6. LG HU85LA CineBeam

Ein Ultra-Kurzdistanz-Projektor, der seinen Wert kennt

Spezifikationen
Projektionssystem:Laser Auflösungen:3840 x 2160 (4K) Helligkeit:2.700 Lumen Projektionsgröße:90-120 Zoll Videoeingänge:HDMI x 3 Maße:6,8 x 13,7 x 5 Zoll Audio:2x 5WDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Bei Amazon ansehen Überprüfen Sie TheMarket NZ Überprüfen Sie Mächtiger Affe
Gründe für den Kauf
+Hervorragende Bildqualität+Schlankes Design
Gründe zu vermeiden
-Mittelmäßige Lautsprecher für den Preis

Brauchen Sie wirklich einen Projektor, der direkt an der Wand stehen kann? Dieser Ultrakurzdistanz-CineBeam-Projektor von LG ist in der Lage, ein riesiges Display aus nur wenigen Zentimetern Entfernung zu projizieren.

Der Projektor selbst ist auch brillant scharf in seiner Konstruktion, mit einem schlanken rechteckigen Profil, das Ihren Wohnzimmerteppich oder Couchtisch aufnehmen kann, ohne das Bild, das er an der Wand wirft, zu behindern – und Sie können ihn auch von der Decke installieren, wenn bevorzugt.

Bei 2,2 Zoll Entfernung liefert der Projektor eine 90-Zoll-Bildschirmgröße, während Sie bei 7,2 Zoll eine 120-Zoll-Projektion erhalten. Die Klangqualität ist vielleicht nicht so beeindruckend wie die Projektion, mit fehlenden Details in den hohen Frequenzen und auch nicht viel Kraft im unteren Bereich.

Lesen Sie unseren vollständigen Testbericht: LG HU85LA CineBeam-Projektor

7. Vava 4K Laserprojektor (USA)

Ein durch Crowdfunding finanzierter 4K-Laserprojektor, der Sie nicht enttäuschen wird

Spezifikationen
Projektionssystem:Laser Auflösung:4K Helligkeit:2.500 Lumen Projektionsgröße:80-150 Zoll Videoeingänge:3x HDMI, 1x SPDIF, 1x AUX In, 1x AUX Out, 1x USB Maße:533 x 368 x 107 mm Audio:60W Harman Kardon LautsprecherDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Bei mwave ansehen Bei mwave ansehen Überprüfen Sie TheMarket NZ Alle Preise ansehen (5 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Müheloser Stil+Maximale 150-Zoll-Projektion
Gründe zu vermeiden
-Schlechtes App-Layout-Nur 8-Bit-HDR

Der Vava 4K-Projektor ist mit einem scharfen 4K-Bild und beeindruckendem HDR trotz seiner 8-Bit-Farbbeschränkungen so etwas wie ein Wunder.

Als Ultra-Short-Throw-Laserprojektor erhalten Sie ein riesiges Bild (bis zu 150 Zoll), während Sie ihn nur wenige Zoll von einer Wand oder einem Bildschirm entfernt aufstellen müssen. Die Helligkeit von 2.500 Lumen ist mehr als genug, um auch die Bilder lebendig aussehen zu lassen – während ein schlankes Design und eine weiche Stoffabdeckung dafür sorgen, dass der Projektor auch im ausgeschalteten Zustand ästhetisch zufriedenstellend ist.

Die Smart-Plattform ist hier etwas zweitrangig, mit einer alten Iteration von Android TV und ein paar namhaften Apps (Netflix, Hulu), die nirgendwo zu sehen sind. Aber mit Vavas Mischung aus hellen 4K-Bildern, beeindruckenden Farben und Ultrakurzdistanz-Bildern – alles verpackt in einem wunderschön schlanken Design – ist er eine brillante Wahl für einen neuen Heimprojektor.

Dieser Vava UST-Projektor kostet in den USA 2.799 US-Dollar und ist damit deutlich günstiger als unsere Top-Auswahl in diesem Handbuch, auch wenn es auch andere, preisgünstigere Modelle zu berücksichtigen gibt.

Weiterlesen: Vava 4K Projektor Testbericht

(Bildnachweis: Amazon)

8. Anker Nebel Solar Tragbar

Ein atemberaubender tragbarer Projektor – in den richtigen Situationen

Spezifikationen
Projektionssystem:Lampe Auflösung:Full-HD (1080p) Helligkeit:400 Lumen Projektionsgröße:Bis zu 120 Zoll Videoeingänge:1x HDMI 2.0, 1x USB 2.0 Maße:192 x 192,2 x 54,5 mm Audio:2x 3W LautsprecherDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie TheMarket NZ Überprüfen Sie Mächtiger Affe Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Atemberaubendes Design+Doppelt als Bluetooth-Lautsprecher
Gründe zu vermeiden
-Ein bisschen dunkel-Sound könnte druckvoller sein

Der Anker Nebula Solar Portable ist ein kompakter und stylischer Mini-Projektor, der in fast jedem Bereich liefert. Mit seinem schlanken Design wird es zwischen den Anwendungen auf einem Regal in Ihrem Wohnzimmer großartig aussehen und es ist klein genug, um problemlos in eine Schublade oder sogar einen Rucksack oder eine Tragetasche zum Mitnehmen zu passen.

Als tragbares Modell hält der Akku etwa drei Stunden, was gut sein sollte, um in einen Film zu kommen, wenn Sie nicht in der Nähe einer Steckdose sind. Dank des USB-C-Stromanschlusses sollten Sie jedoch auch in der Lage sein, eine tragbare Powerbank für mehrere Zwecke anzuschließen.

Während die Bildqualität für den Preis und den Formfaktor ziemlich angemessen ist, wird der Projektor bei der Helligkeit enttäuscht. Trotzdem ist es immer noch ein schickes, smartes Gadget mit ein paar Tricks im Ärmel – inklusive Bluetooth-Lautsprecherfunktion, die die Projektion abschaltet und nur die Melodien bringt.

Weiterlesen: Anker Nebula Solar Portable Bewertung

(Bildnachweis: Optoma)

9. Optoma CinemaX P2

Ein superheller 4K/HDR-Projektor mit großartiger Audioqualität

Spezifikationen
Projektionssystem:Laser Auflösungen:3840 x 2160 (4K) Helligkeit:3.000 Lumen Projektionsgröße:85-120 Zoll Videoeingänge:HDMI x 3 Maße:576 x 383 x 130 mm Audio:40WDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie TheMarket NZ Überprüfen Sie Mächtiger Affe Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Bis zu 120-Zoll-Projektion+Solider Klang
Gründe zu vermeiden
-Einfache, veraltete Software-Weniger hell als sein Vorgänger

Der Optoma CinemaX P2 ist eindeutig ein cool aussehendes Gerät, und das kann man nicht oft von einem Projektor behaupten. Stilvoll in mattem Weiß gehalten, mit ergänzendem grauem Stoffgitter und Peekaboo-Linse oben, sieht es entsprechend trendy aus.

ist am besten kauf am arbeitstag geöffnet

Es basiert auf einem Single-Chip-DLP-4K-Gerät, das mit einer Laserlicht-Engine verbunden ist, was zu gestochen scharfen Bildern (keine Chance auf Panel-Ausrichtungsprobleme hier) und ausgezeichneter Farbbrillanz führt – obwohl es etwas weniger lebendig ist als sein Vorgänger

Der Kompromiss besteht darin, dass die Audioleistung des P2 erstklassig ist. Jeder Treiber hat sein eigenes digitales 10W-Verstärkermodul, was einer Gesamtleistung von 40W entspricht. Mit den Klangfetzen eines großen Bluetooth-Lautsprechers ist er mehr als laut genug, um sein Betriebsgeräusch von nur 26 dB zu verbergen.

Dies ist kein Projektor in Cinephilie-Qualität, aber für die meisten von uns sollten der praktische Formfaktor und die fantastische Audioleistung eine ausreichende Entschädigung sein.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Optoma CinemaX P2

10. Optoma UHD51A (USA)

Ein Alexa-kompatibler Beamer, der anständiges 4K . macht

Spezifikationen
Projektionssystem:DLP Auflösungen:1920x1080 (x4) Helligkeit:3.500 Lumen Projektionsgröße:Bis zu 100 Zoll Videoeingänge:2x HDMI (1x MHL) Maße:498 x 141 x 331 mm Audio:2x 5WDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie TheMarket NZ Überprüfen Sie Mächtiger Affe Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Sattes, scharfes Bild+3D-Unterstützung, für diejenigen, die es wollen
Gründe zu vermeiden
-Kein digitaler Keystone-Probleme mit der Alexa-Einrichtung

Intelligente, sprachaktivierte Bedienelemente für einen Heimkinoprojektor mögen auf den ersten Blick wie der Küchenspülen-Ansatz für Feature-Listen klingen, der auf das Schlagwort (oder sollte das 'Weckwort' sein?) Zug von Amazons Alexa, Apples Siri oder Googles Assistent. Aber denken Sie an die Umgebung und das Szenario, in dem Ihre durchschnittliche Projektorsitzung stattfindet, und es wird sehr sinnvoll – Sie befinden sich in einem dunklen Raum, in dem es nicht immer einfach ist, Tasten zu sehen, möglicherweise mit Ihren Händen voller Popcorn und andere Leckereien.

In der Lage sein, den Film zu schreien! bei einem sprachaktivierten Projektor, der möglicherweise in einer Halterung hoch über Ihrem Kopf installiert ist, scheint es wie eine Klangbewegung zu sein.

Obwohl die Alexa-Funktionen Spaß machen (wenn auch ein wenig oberflächlich), bietet der Optoma UHD51A alles, was Sie brauchen. Zu diesem Preis wird es Ihnen schwerfallen, einen Projektor zu finden, der dieses Niveau an Bildqualität und dieses Feature-Set selbstbewusster liefert.

Der Optoma UHD51A stellt eine große Veränderung in der 4K-Projektionsqualität dar, wenn Sie ein knapperes Budget haben. Was hier geboten wird, lässt auch Menschen mit kleineren Wohnräumen und bescheideneren Bankguthaben einen Vorgeschmack auf das Heimkino-Highlife zu.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Optoma UHD51A

(Bildnachweis: Hisense)

11. Wildcard: Hisense Laser TV

Der TV-Beamer-Hybrid für alle, die etwas Geld zum Spritzen haben

Spezifikationen
Projektionssystem:DLP-Laser Auflösungen:4K Helligkeit:2.700 Lumen Projektionsgröße:88, 100 oder 120 Zoll Videoeingänge:4x HDMI 2.0, 2x USB, 1x optisch, 1x Audioausgang, 1x Ethernet Maße:547 x 346 x 158 mm (Projektor); 2244 x 1275 x 30,5 mm (Bildschirm und Halterung) Audio:2x 15WDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie TheMarket NZ Überprüfen Sie Mächtiger Affe Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Helle, farbenfrohe Bilder+Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis für einen 100-Zoll-Bildschirm
Gründe zu vermeiden
-Nur durchschnittliche Schwarzwerte-Am besten mit professioneller Kalibrierung

Laserfernseher sind eine knifflige Sache – sie verwenden technisch die gleiche Ultra-Short-Throw-Projektion wie andere High-End-Laserprojektoren in diesem Handbuch, jedoch mit einem speziell entwickelten ALR-Bildschirm (Ambient Light Rejection), um scharfe und farbenfrohe Bilder zu gewährleisten.

Dieser Hybrid aus Projektor- und TV-Technologie kann sicherlich beeindruckend sein, obwohl er die Flexibilität vieler Projektoren nimmt – das Bild ist auf eine Größe von 88 Zoll, 100 Zoll oder 120 Zoll festgelegt – und kostet viel mehr als die meisten anderen 4K-Fernseher. Aber das eingebaute Smart-TV-System, die starke Audioausgabe und die allgemeine Neuheit tragen alle dazu bei, den Hisense L5F-Laserfernseher in eine würdige Position zu bringen. Wenn Sie etwas anderes suchen, lohnt es sich möglicherweise, es auszuprobieren.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Hisense L5F Laser-TV

Häufig gestellte Fragen zum besten Projektor

Brauche ich einen 4K-Projektor?

Wenn Sie von keinem der 4K-Projektoren in dieser Liste überzeugt sind, lohnt es sich möglicherweise, die Vor- und Nachteile konkurrierender Technologien abzuwägen.

Ein normaler Flachbildfernseher ist im Allgemeinen eine einfachere Angelegenheit: Sie stellen ihn in Ihr Zuhause, an eine Wand oder einen Arbeitstisch, und er bleibt dort. Es ist eine festgelegte Bildschirmgröße und bietet 4K-Auflösung oder HDR zu einem günstigeren Preis als ein Projektor.

Projektoren können in ihrer Tragbarkeit oder der Flexibilität ihres Bildes hilfreich sein, obwohl dies bedeutet, dass sie mehr kalibriert werden müssen, insbesondere wenn Sie versuchen, herauszufinden, wo sie in Ihrem Zuhause platziert werden sollen. Er könnte am besten direkt an einer Wand aufgestellt werden, wenn es sich um einen Ultra-Short-Throw-Projektor handelt, aber wenn Ihre Wand in irgendeiner Weise uneben oder cremefarben ist, bietet er kein ideales Bild – in diesem Fall sind Sie möglicherweise besser mit einem dedizierten Bildschirm ausschalten, obwohl dies den Sinn macht, einen Fernseher wegzulassen.

Beamer sind tendenziell teurer für vergleichbare Auflösungen oder HDR-Unterstützung, insbesondere dynamisches HDR – wobei Samsung The Premiere der einzige existierende Beamer mit HDR10+ ist.

Die kompakte Form und Flexibilität, die ein Projektor bietet, machen ihn jedoch in vielen Fällen zu einer besseren Wahl, und dieser Leitfaden enthält einige wirklich fantastische HD- und 4K-Projektoren, die Ihre Zeit wert sind.