Fernseher

Die besten 75-Zoll-4K-Fernseher zum Kauf im Jahr 2021

In dieser Anleitung enthalten:

1

LG

G1 Gallery Serie OLED
2

LG

C1-Serie
3

Samsung

QN900A Neo-QLED
4

Philips

OLED806 (Großbritannien)
5

TCL

6er (USA)
6

LG

Nano90 LCD-Fernseher
7

Hisense

U6G ULED-Fernseher (USA)

(Bildnachweis: LG)

Die LG G1 Gallery-Serie ist der beste 75-Zoll-4K-Fernseher ... na ja, 77-Zoll

Spezifikationen
Bildschirmgröße:77 Zoll Auflösung:4K Plattentyp:SIE SIND Smart-TV:webOS Messungen:67,8 x 39 x 0,9 ZollDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Hervorragender Kontrast+Beeindruckend dünnes Design
Gründe zu vermeiden
-Kein Ständer enthalten-Soundsystem kämpft mit Bass

Der LG G1 OLED ist ein umwerfender 77-Zoll-4K-Fernseher, der auf dem schlanken Design der letztjährigen Gallery-Serie OLED aufbaut und es irgendwie besser macht.



Der wahre Held hier ist LGs neue OLED evo-Technologie, die die Panelstruktur aktualisiert, um noch mehr Helligkeit zu erzielen – ohne Blooming-Effekte oder, wie uns gesagt wurde, die Gefahr des Einbrennens zu erhöhen. Das LG G1 scheint also eine echte Revolution für den OLED-TV-Hersteller zu sein und bietet sicherlich ein Upgrade gegenüber dem billigeren LG C1 OLED – anders als im letzten Jahr, als die CX- und GX-Modelle preislich Welten voneinander entfernt waren, aber effektiv das gleiche Bild boten Leistung.

Es ist ein teures Set, und das Dolby Atmos-Soundsystem ist nicht das beste für den Bass – etwas, das alle anderen LG OLEDs in diesem Handbuch beeinflusst. Aber das atemberaubend schlanke Design macht ihn zu einem echten Herzstück des Fernsehers, wobei die Kontrast- und Farbvorteile von OLED auf neue, lichtoptimierte Höhen getrieben werden. Der neue a9 Gen 4 AI-Prozessor ist noch besser in der Lage, auch Bildschirmobjekte intelligent hochzuskalieren und zu verarbeiten, wobei insbesondere die Bewegungsverarbeitung ein Upgrade erhält.

Aber Achtung: Der G1 ist wirklich für die Wandmontage konzipiert und wird ohne TV-Ständer oder Füße geliefert. Sie können einen bodenstehenden Galerieständer daneben kaufen oder eine Drittanbieterlösung zum Aufstellen auf einer Theke finden, obwohl es immer schwieriger werden kann, diesen Bildschirm bei einer Größe von 77 Zoll zu unterstützen.

Weiterlesen: LG G1 OLED-Fernseher im Test

(Bildnachweis: LG)

2. LG C1-Serie

Eine günstigere Alternative zum LG G1

Spezifikationen
Bildschirmgröße:77 Zoll Auflösung:4K Plattentyp:SIE SIND Smart-TV:webOS Messungen:1723 x 993 x 55 mmDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Schönes 4K/HDR-Bild+Vier HDMI 2.1-Anschlüsse+WebOS ist fantastisch
Gründe zu vermeiden
-Reflektierende Glasoberfläche-No HDR10+

Als Nachfolger unseres besten Fernsehers im letzten Jahr, dem LG CX OLED, hatten wir hohe Erwartungen an den C1 OLED – und dennoch hat er es geschafft, alle zu erfüllen und seinen Platz in unserem besten TV-Guide 2021 zu verdienen.

Das liegt daran, dass LG eine Reihe kleiner Änderungen am letztjährigen Modell vorgenommen hat. Es verwendet jetzt den Alpha a9 Gen. 4-Prozessor von LG für besseres Upscaling und virtuellen Surround-Sound. Mit vier separaten HDMI 2.1-Anschlüssen ist es bereit für PS5, Xbox Series X, Xbox Series S und alles, was Konsolen der nächsten Generation bieten können es. Spieler werden auch das neue Game Optimizer-Menü zu schätzen wissen, das Ihnen die Möglichkeit bietet, Helligkeit, Kontrast und VRR im Handumdrehen anzupassen.

Das LG C1 ist nicht fehlerfrei, da wir auf Probleme gestoßen sind, wie die neue Alpha a9 Gen. 4 Gesichter aufwertet und wie reflektiert der Ganzglasbildschirm bei Tageslicht ist, aber die Probleme sind selten.

Natürlich gibt es derzeit höher auflösende Fernseher wie den LG Z1 OLED, der eine 8K-Auflösung bietet, und die neue LG G1 Gallery-Serie, die die begehrten OLED-Evo-Panels verwendet, die eine bessere Helligkeit bieten. Wir sind jedoch der Meinung, dass der LG C1 OLED die beste Mischung aus Preis und Leistung bietet und für 2021 und darüber hinaus einen der besten Fernseher darstellt.

Lesen Sie die vollständige Rezension: LG C1 OLED

(Bildnachweis: Samsung)

3. Samsung QN900A Neo QLED

Ein 75-Zoll-Fernseher, der 8K lohnenswert macht

Spezifikationen
Bildschirmgröße:75 Zoll Auflösung:8 TAUSEND Plattentyp:Neo-QLED / Mini-LED Smart-TV:Tizen Messungen:1654,8 x 945,6 x 15,4 mmDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Tolle Bildqualität+Standardeinstellung HDR
Gründe zu vermeiden
-Keine Dolby Vision-Unterstützung-Begrenzter 8K-Inhalt

Der Samsung QN900A Neo QLED 8K Fernseher läutet eine neue Ära der Fernsehtechnologie in einem der besten 75-Zoll-Fernseher ein, die wir dieses Jahr gesehen haben.

Bei einer Größe von 75 Zoll kommt die 8K-Auflösung erst richtig zur Geltung, wobei die Detailgenauigkeit gegenüber 4K Ultra HD in den Vordergrund tritt.

Im Gegensatz zum Spitzenmodell dieser Liste kommt der QN900A in einer exakten 75-Zoll-Größe und verwendet die Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung, die in der neuen Neo QLED-Reihe von Samsung üblich ist. Es ist sicherlich eine bemerkenswerte Verbesserung mit wirklich atemberaubender Bildqualität, außergewöhnlicher Farbe und Helligkeit und herausragenden Schwarztönen. Und auch von außen ist dieser Bildschirm ein echter Hingucker.

Für Uneingeweihte sind die 'Quantum'-Mini-LEDs von Samsung 1/40 so dick wie eine normale LED von einer OLED.

soll ich auf windows 8.1 upgraden?

Und weil der QN900A die Vorteile von Samsungs Multi-Intelligence AI Upscaling nutzt, ist er durchweg in der Lage, Bilder zu produzieren, die besser aussehen als ihre Quelle. Sie profitieren auch von einer Vielzahl von Gaming-Funktionen mit den neuesten HDMI 2.1- und eARC-Funktionen, 4K/120fps und 8K/60fps Passthrough sowie Game Motion Plus und AMD FreeSync Premium Pro für diejenigen, die eine Verbindung zu einem PC herstellen.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Samsung QN900A Neo QLED 8K Fernseher

(Bildnachweis: Philips)

4. Philips OLED806 (Großbritannien)

Ein übergroßer Fernseher, der bei 75 Zoll seine wahren Farben zeigt

Spezifikationen
Bildschirmgröße:75 Zoll Auflösung:3840 x 2160 Panel-Technologie:SIE SIND Smart-TV:Android-TV Maße:1680 x 966 x 70 mm (B x H x T)DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Hervorragende Bildqualität+Umfangreiche Spezifikation
Gründe zu vermeiden
-Schwieriger Einrichtungsprozess-Nicht die dünnste OLED

Mit dem OLED806 hat Philips ein gut aussehendes, gut verarbeitetes OLED-Fernseher mit einem absoluten Stapel an Funktionalität, einem Alleinstellungsmerkmal und periodisch hervorragender Bildqualität. Und das alles zu einem realen Preis.

Die Einbeziehung jedes HDR-Standards ist nicht einzigartig – Panasonic tut es auch – aber es lässt jeden anderen Rivalen sicherlich etwas kleinlich aussehen. Ein paar HDMI-Eingänge mit voller 2.1-Spezifikation sind nicht mehr, als Gamer der nächsten Generation verdienen. Und die hervorragende Bildqualität - ausgewogen und naturalistisch, aber gleichzeitig lebendig und aufregend - wird durch vierseitiges Ambilight für zusätzliches Eintauchen und reduzierte Augenbelastung ergänzt.

Da es sich um ein OLED-Panel handelt, dürfen wir zu Recht saubere, tiefe und glänzende Schwarztöne erwarten - und genau das wird uns geboten. Aber sie sind auch aufschlussreich und konsistent, mit einer zutiefst beeindruckenden Menge an Details und Variationen. Und sie werden am anderen Ende des Spektrums durch klare und ebenso detaillierte Weißtöne ergänzt – das Philips verwendet nicht eines der neuesten superhellen OLED-Panels, die teurere 2021er-Modelle von LG und Sony genießen, aber es ist in der Lage dennoch druckvolle und überzeugende Kontraste.

Weiterlesen: Philips OLED806 Testbericht

(Bildnachweis: TCL)

5. TCL 6-Serie (USA)

Die 75-Zoll-Version der 6er-Serie bietet ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis

Spezifikationen
Bildschirmgröße:75 Zoll Auflösung:3840 x 2160 Panel-Technologie:LCD Smart-TV:des Fernsehjahres Maße:66,1 x 40,7 x 15,9 Zoll (B x H x T)DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Roku-TV ist großartig+Helles, farbenfrohes HDR
Gründe zu vermeiden
-Verlust dunklerer Details-Eingeschränkte Bewegungseinstellungen

Während es die großartige (und günstige) 6er-Serie von TCL schon seit einiger Zeit gibt, kam erst 2019 ein 75-Zoll-Modell in die Läden – und auch wenn der Preis klein bleibt, wird der Bildschirm definitiv groß.

Dieser TCL-Fernseher bietet Dolby Vision-Unterstützung und wird mit Roku TV als Smart-Plattform geliefert – obwohl dieses Größenmodell exklusiv bei Best Buy in den USA erhältlich ist.

Obwohl uns die 6er-Serie von TCL nicht ganz so beeindruckt hat wie die anderen Fernseher auf dieser Liste, ist es ein konkurrenzfähiger Bildschirm zu seinem Preis, der helles, farbenfrohes HDR und außergewöhnlich klare Bilder bietet.

Wenn Sie tiefe Taschen und ein griffbereites Scheckheft haben, empfehlen wir Ihnen dennoch, tief zu greifen und nach etwas Höherem auf dieser Liste zu suchen. Aber wenn die TCL 6-Serie in Ihrem Budget liegt, bietet sie außergewöhnliche Leistung für den Preis.

Lesen Sie die vollständige Rezension: TCL 6-Serie

(Bildnachweis: LG)

6. LG Nano90 LCD-Fernseher

Ein supergroßer LCD-Bildschirm, um es (fast) mit OLED aufzunehmen

Spezifikationen
Bildschirmgröße:75 Zoll Auflösung:3840 x 2160 Panel-Technologie:LCD Smart-TV:webOS Maße:1677 x 966 x 72,9 mm (B x H x T)DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Große Betrachtungswinkel+Gute Schwarzwerte (für ein LCD)
Gründe zu vermeiden
-No HDR10+-Probleme mit der Hintergrundbeleuchtung

Die besten LG-Fernseher verfügen normalerweise über OLED-Panels, aber der Nano90 ist eine Ausnahme als das Flaggschiff 4K-LCD von LG im letzten Jahr – mit Premium-Funktionen, hervorragender Verarbeitung und einer massiven Größe zu einem deutlich niedrigeren Preis als der 77-Zoll OLED-Fernseher dort draußen.

LCD ist immer noch der billigere Weg, und Sie müssen sich mit einigen Problemen abfinden, die Sie bei OLED nicht sehen: Der Nano90 leidet unter einem leichten Flackern der Hintergrundbeleuchtung, obwohl die Schwarzwerte für ein LCD-Gerät immer noch sehr beeindruckend sind .

Die weiten Betrachtungswinkel, die starke Farbleistung und die zuverlässige webOS-Smart-Plattform machen ihn zu einem 75-Zoll-Bildschirm, der einfach zu empfehlen ist – das heißt, wenn Sie das Geld für ein (zugegebenes, überlegenes) OLED nicht aufbringen können Modell wie der CX oben.

Weiterlesen: LG Nano90 Fernseher im Test

(Bildnachweis: John Brandon)

7. Hisense U6G ULED-Fernseher (USA)

Hochwertiger, erschwinglicher 4K-Großbildschirm von Hisense

Spezifikationen
Bildschirmgröße:75 Zoll Auflösung:3840 x 2160 Panel-Technologie:Hisense ULED Smart-TV:Android-TV Maße:66 x 37,8 x 3,3 Zoll (B x H x T)DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Hell und bunt+Sparpreis
Gründe zu vermeiden
-Überfüllte Fernbedienung-Mix-Design

Mit 1.199 US-Dollar gehört der 75-Zoll-Hisense U6G ULED-Fernseher zu den günstigsten Optionen für einen 4K-Großbildfernseher. Das ist billiger als die bisherigen Bemühungen des Unternehmens mit der H8G Quantum-Serie.

Der Preisunterschied zwischen den 65-Zoll- und 75-Zoll-Varianten des U6G ist sogar noch etwas geringer, wobei der etwas niedrigere Preis des U6G sicherlich für diejenigen, die groß rauskommen wollen, schmackhafter ist. Und wir würden sagen, dass sich die größere Option lohnt, insbesondere mit der Unterstützung des U6G für die Formate HDR10+, Dolby Vision und HLG. Diese Optionen bedeuten, dass Sie für den Preis eine hervorragend scharfe und farbenfrohe Bildqualität erhalten.

Was die Nachteile angeht, gibt es nicht viele, aber wir waren keine Fans der Fernbedienung, die mit dem U6G geliefert wurde. Es ist ein wenig aufgebläht im Vergleich zu den relativ einfachen, reduzierten Designs von Apple TV- oder Google Chromecast-Fernbedienungen, aber es ist keineswegs ein Dealbreaker.

Sie sollten auch in eine Soundbar investieren, da die Standardlautsprecher wie bei den meisten anderen Hisense-Fernsehern nicht die besten sind.

Weiterlesen: Hisense U6G ULED-Fernseher im Test

Kaufen Sie den besten 75-Zoll-4K-Fernseher für Sie

Ist ein 75-Zoll-Fernseher zu groß für ein Wohnzimmer?

Während viele Werbe- und Marketingbilder Sie glauben lassen, dass ein 75-Zoll-Fernseher für ein Wohnzimmer zu groß ist, ist dies bei Lounges mit durchschnittlicher Größe nicht der Fall.

Solange Sie einen Tisch oder Ständer haben, der der Größe des Fernsehers gerecht wird und ausreichend Platz für Peripheriegeräte wie Soundbars und Lautsprecher bietet, nimmt ein 75-Zoll-Fernseher nicht so viel Platz ein, wie Sie vielleicht denken.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie den Raum um den Fernseher herum möglicherweise neu anordnen müssen, um das bestmögliche Fernseherlebnis zu erzielen.