Kameras

Beste Kamera unter 1.000 US-Dollar: Top-Schnäppchen für jeden Fotoliebhaber

In dieser Anleitung enthalten:

1

Fujifilm

X-S10
2

Sony

A6100
3

Olymp

OM-D E-M10 Mark IV
4

Fujifilm

X-T200
5

Fujifilm

X-T3
6

Kanon

EOS M50
7

Kanon

EOS 80D
8

Nikon

Z50
9

Nikon

D7500
10

Panasonic

Lumix G9

Die besten Kameras unter 1.000 US-Dollar im Jahr 2021:

(Bildnachweis: Zukunft)



1. Fujifilm X-S10

Das beste spiegellose Allround-Modell, das Sie derzeit kaufen können

Spezifikationen
Sensorgröße:APS-C Auflösung:26,1 MP Sucher:2359k Punkte Monitor:Gelenkiger 3,0-Zoll-Touchscreen, 1.040.000 Bildpunkte Autofokus:Intelligenter 425-Punkt-Hybrid-AF Maximale Serienbildrate:30fps (elektronischer Verschluss) Filme:4K bei 30p Benutzerlevel:DazwischenliegendDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Bei Ebay ansehen Auf Kogan.com ansehen Prime Bei Amazon ansehen Alle Preise ansehen (28 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Bildstabilisierung im Körper+Gute Videospezifikationen+Hervorragende Handhabung
Gründe zu vermeiden
-Eingeschränkte Touchscreen-Fähigkeit-Kein Wetterschutz

Indem viele der Hauptmerkmale des Flaggschiffs X-T4 in ein kleineres, billigeres Gehäuse integriert wurden, ist die X-S10 die ultimative Allround-Mittelklasse-Kamera. Sie erhalten eine In-Body-Bildstabilisierung, einen bereits bewährten 26,1 MP X-Trans CMOS 4-Sensor und eine X-Prozessor 4-Kombination sowie die Möglichkeit, 4K-Videos mit 30p aufzunehmen.

Die XS-Linie ist neu für Fujifilm und versucht, jene Nutzer zu erwischen, denen es bisher gelungen ist, auf den Charme von Kameras wie der X-T30 zu verzichten. Es ist so konzipiert, dass es sowohl beim Aufnehmen von Standbildern als auch beim Aufnehmen von Videos gleichermaßen versiert ist, sodass es unabhängig von Ihrer Tasche ansprechen sollte.

Das Handling ist gut – wenn auch etwas anders als bei anderen klassischen Fujifilm-Modellen – wenn Sie also derzeit eine DSLR verwenden und darüber nachdenken, den ersten Schritt in die spiegellose Revolution zu unternehmen, ist die X-S10 ein großartiger Ausgangspunkt. Sie werden feststellen, dass der Handgriff für längere Aufnahmen klobig und bequem ist.

Das soll nicht heißen, dass dies die perfekte Kamera für jeden Shootertyp ist. Wenn Sie sich hauptsächlich für Action- und Sportfotografie interessieren, ist die AF-Leistung hier nicht ganz mit anderen Modellen wie der Sony A6600 vergleichbar. Aber für das Geld ist es ein fantastischer Allrounder, und das IBIS-System ist ein echter Bonus, wenn Sie hauptsächlich mit der Hand statt auf Stativen fotografieren.

  • Lesen Sie unseren ausführlichen Fujifilm X-S10 Test

(Bildnachweis: Zukunft)

2. Sony A6100

Ein ausgezeichneter spiegelloser Einsteiger, um Ihre Fotografie noch weiter zu verbessern

Spezifikationen
Sensorgröße:APS-C Auflösung:24,2 MP Sucher:1400k Punkte Monitor:3,0-Zoll-Neigungs-Touchscreen, 921.000 Punkte Autofokus:425-Punkt-Phasenerkennungs-AF Maximale Serienbildrate:11fps (volle Auflösung) Filme:4K bei 30p Benutzerlevel:Anfänger FortgeschrittenDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Prime Bei Amazon ansehen Bei Ebay ansehen
Gründe für den Kauf
+Großartiger Tracking-Autofokus+Gute Akkulaufzeit+Nützliche Smartphone-App
Gründe zu vermeiden
-Kein IBIS für Video-Eingeschränkte Touchscreen-Funktionalität-Ziemlich niedrig spezifiziertes LCD und EVF

Als Nachfolger des äußerst erfolgreichen A6000 bringt der A6100 viele nützliche Spezifikationen in ein kleines, leichtes und kompaktes Gehäuse. Ideal geeignet für Einsteiger, die nach ihrer ersten spiegellosen Kamera suchen, verfügt sie über einen Sensor im APS-C-Format, der viel größer ist als die, die Sie in Ihrem Smartphone finden.

Viele der charakteristischen Merkmale des A6000 finden Sie hier auf dem A6100 – warum sollte man eine Erfolgsformel zu sehr ändern? Das bedeutet, dass Sie ein sehr vertrautes Gehäusedesign, einen Sensor mit der gleichen Auflösung von 24,2 MP und eine sehr ähnliche Kombination aus neigbarem Bildschirm und EVF erhalten – obwohl der Bildschirm jetzt berührungsempfindlich ist. 11fps-Aufnahmen wurden auch vom alten Modell übernommen.

beste tv cyber monday angebote 2015

Allerdings gab es natürlich auch einige dringend benötigte Verbesserungen. Die A6100 ist viel benutzerfreundlicher als ihr Vorgänger, mit verbesserter Handhabung und einem besseren kontinuierlichen Autofokussystem. Das macht es zu einem großartigen Allrounder für alle, die gerne unterschiedliche Szenarien aufnehmen, auch bewegte Motive.

Zu den Nachteilen gehört die Tatsache, dass die Touchscreen-Funktionalität begrenzt ist, während EVF und LCD auf dem modernen Markt vergleichsweise niedrig ausgestattet sind. Aber für all die andere Technik, die Sie für den Preis bekommen, ist es ein anständiger Kompromiss, der es wert ist, eingegangen zu werden.

    Lesen Sie unsere ausführlichenSony A6600 Test

(Bildnachweis: Zukunft)

3. Olympus OM-D E-M10 Mark IV

Eine kleine, aber leistungsstarke kleine Standbildkamera für Einsteiger

Spezifikationen
Sensorgröße:Vier Drittel Auflösung:20,3 MP Sucher:2360k Punkte Monitor:Kippbarer 3,0-Zoll-Touchscreen, 1.037.000 Bildpunkte Autofokus:121-Punkte-Kontrast-AF Maximale Serienbildrate:15fps (volle Auflösung) Filme:4K bei 30p Benutzerlevel:Anfänger FortgeschrittenDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Prime Bei Amazon ansehen Auf Kogan.com ansehen Blick auf Dick Smith Alle Preise ansehen (29 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Leistungsstarker 20MP-Sensor+Neigbarer Touchscreen+Kleines, kompaktes Gehäuse
Gründe zu vermeiden
-Kein USB-C-Anschluss-Kein Mikrofoneingang-

Wenn Sie den etwas plumpen Namen hinter sich lassen, werden Sie feststellen, dass die Olympus OM-D E-M10 Mark IV eine unkomplizierte, einfache Kamera ist, die perfekt für Anfänger geeignet ist, die etwas Kleines, Leichtes und Leistungsfähiges suchen. Es hilft auch, dass es ein attraktives Retro-Design hat.

Sie werden hier keine hochentwickelten Spezifikationen wie 4K bei 60p, Phasenerkennungs-Autofokus, spezielle Eingangsanschlüsse oder sogar einen USB-C-Anschluss finden, aber wenn Sie sich mehr um Standbilder als um Videos kümmern, werden Sie wahrscheinlich sein gut ohne diese Auslassungen. Wenn Sie den einen oder anderen Videoclip erstellen möchten, kann die E-M10 Mark IV jedoch bei Bedarf damit umgehen.

Wenn Sie bereits mit einem Smartphone fotografieren, können einige der Spezifikationen der Kamera Sie verführen. Das Tastenlayout und die Touchscreen-Kombination sorgen für eine intuitive Handhabung, während die Tatsache, dass es sich um eine Micro-Four-Thirds-Kamera handelt, für Erstbenutzer nicht zu unhandlich ist. Es ist auch ein Bonus, dass Dutzende von Objektiven für das System verfügbar sind, was Ihnen die Gewissheit gibt, dass Sie auch damit wachsen und lernen können.

Die Super-In-Body-Bildstabilisierung (IBIS) stammt aus dem Flaggschiff der Olympus E-M1-Serie und hilft auch in einer Vielzahl von Situationen, fantastische Bilder zu erzeugen.

  • Lesen Sie unseren ausführlichen Test zur Olympus OM-D E-M10 Mark IV

4. Fujifilm X-T200

Erstaunliche JPEG-Qualität mit wenig Aufwand

Spezifikationen
Sensorgröße:APS-C Auflösung:24,2 MP Sucher:2360k Punkte Monitor:3,5-Zoll-Touchscreen mit Gelenk, 2.760.000 Bildpunkten Autofokus:425-Punkte-AF Maximale Serienbildrate:8fps (volle Auflösung) Filme:4K bei 30p Benutzerlevel:Anfänger FortgeschrittenDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Auf Kogan.com ansehen Blick auf Dick Smith Prime Bei Amazon ansehen Alle Preise ansehen (8 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Erstklassige Bildqualität ohne Bearbeitung+Bietet vollständige manuelle Steuerungen+Großer schwenkbarer Touchscreen
Gründe zu vermeiden
-Kein dedizierter Kopfhöreranschluss-Keine Bildstabilisierung im Körper-Nur 4K/30, begrenzt auf 15 Minuten

Mit dem Ziel, die Lücke zwischen Smartphone-Fotografie und der Welt der Wechselobjektivkameras zu schließen, bietet die Fujifilm X-T200 eine anständige Mischung aus physischen Bedienelementen und Touchscreen-Funktionalität. Neben einem ordentlichen Sucher, der das Fotografieren bei hellem Sonnenlicht erleichtert, verfügt die X-T200 über ein 3,5-Zoll-Display – das größte seiner Klasse. Der Bildschirm kann sogar nach vorne ausgeklappt werden, was ihn perfekt zum Aufnehmen von Selfies und Vlogging macht.

Durch den Zugriff auf die Einstellungen über einen Touchscreen bleiben die Dinge für Personen vertraut, die von einem Smartphone herübergehen. Aber diese Kamera bietet auch physische Bedienelemente, darunter drei Einstellräder und einen Joystick, für diejenigen, die selbstbewusst genug sind, sie zu erkunden. Es verfügt über ein einfach zu bedienendes Layout und hilfreiche Anweisungen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden, um Menüelemente innerhalb der Einstellungen zu erklären. Spiegellose Kameras von Fujifilm sind dafür bekannt, unglaubliche JPEG-Bilder in der Kamera zu erzeugen, die keine Bearbeitung erfordern. Dies ist zum Teil auf die Aufnahme einer Reihe preisgekrönter Filmsimulationsmodi zurückzuführen, die das Erscheinungsbild eines klassischen Films nachbilden. Bewegen Sie sich über Social-Media-Filter!

Wenn Sie nach einem deutlichen Fortschritt gegenüber einem Smartphone suchen, das eine anständige Fotoleistung mit Videofunktionen bietet, ist das X-T200 eine gute Wahl. Als Einstiegskamera ist die X-T200 mit dem f/3,5-5,6-Objektiv ausgestattet, das eine großartige Alltagsoption für Straßenporträts und Reisen ist. Es bietet auch eine Objektivstabilisierung, um verschwommene Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen zu vermeiden.

Die X-T200 bietet Ihnen Zugriff auf eine breite Palette unglaublicher Fujifilm-Objektive. Dies macht sie zur idealen Kamera für diejenigen, die bereit sind, in ein System zu investieren, das mit ihren Fähigkeiten wachsen kann.

    Lesen Sie unsere ausführlichenFujifilm X-T200 im Test

(Bildnachweis: Zukunft)

5. Fujifilm X-T3

Ein leistungsstarker Allrounder

Spezifikationen
Sensorgröße:APS-C Auflösung:26.1MP X-Trans rückseitig beleuchtetes CMOS Sucher:3,69 Mio. Punkte Monitor:3,0 Zoll neigbarer Touchscreen, 1,4 m Bildpunkte Autofokus:On Sensor Phasenerkennung AF, 100 % Bildabdeckung Maximale Serienbildrate:11fps Filme:4K bei 60p Benutzerlevel:DazwischenliegendDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Prime Bei Amazon ansehen Auf Kogan.com ansehen Bei Ebay ansehen Alle Preise ansehen (41 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Schnelles Autofokussystem+Klassenführendes Video+Atemberaubende Bildqualität+Ikonisches Design
Gründe zu vermeiden
-Ein tieferer Griff würde das Handling verbessern-Die Rohverarbeitung in der Kamera muss verbessert werden

Die preisgekrönte X-T-Reihe von Fujifilm ist seit einigen Jahren auf dem Vormarsch, obwohl einige sagen mögen, dass die X-T3 etwas hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist. Wenn dies tatsächlich der Fall ist, warum hat es es dann in unsere Liste der besten Kameras unter 1.000 US-Dollar geschafft?

Abgesehen vom auffälligen Vintage-Look ist die X-T3 eine brillant gestaltete Kamera, die physischen Zugriff auf alle wichtigen Einstellungen bietet. Anfänger können den Layout-Stil mit voller Kontrolle etwas einschüchternd finden. Wenn Sie sich jedoch erst einmal vertraut gemacht haben, ist die X-T3 eine der intuitivsten und angenehmsten Kameras aller Kamerahersteller.

Die 2018 eingeführten Spezifikationen der X-T3 halten bis heute stand. Es verfügt über einen 26,1-Megapixel-APS-C-Sensor und ein umfassendes Autofokussystem, das Phasenerkennungsbereiche verwendet, die 100 % des Kamerasensors abdecken. Es bietet auch einen Autofokus mit Gesichts-/Augenerkennung und kann mit bis zu 11 Bildern pro Sekunde (mit AF) bei Verwendung des mechanischen Verschlusses oder 20 Bildern pro Sekunde bei Verwendung des elektronischen Verschlusses klappern. Ganz gleich, ob Sie Sportaufnahmen machen oder Porträts, Landschaften und Haustiere aufnehmen möchten, die X-T3 hilft Ihnen dabei mit relativer Leichtigkeit.

Wenn Sie daran interessiert sind, Filme zu machen, kann die X-T3 bis zu 4K/60p 4:2:0 10-Bit-Videos aufnehmen, was in dieser Preisklasse unter 1.000 US-Dollar selten ist. Ich bin ein großer Fan der Fujifilm JPEG-Qualität und der berühmten Filmsimulationsmodi des Unternehmens. Bilder, die mit dieser Kamera aufgenommen wurden, sehen prächtig aus, ohne dass Sie viel Zeit (wenn überhaupt) aufwenden müssen, um sie zu bearbeiten. Und das Beste von allem? Wenn Sie in die X-T3 investieren, haben Sie Zugriff auf eine riesige Auswahl an hochwertigen Fujifilm-Objektiven.

    Lesen Sie unsere ausführlichenFujifilm X-T3 Testbericht

(Bildnachweis: Zukunft)

6. Canon EOS M50

Eine der beliebtesten Einsteigerkameras von Canon

Spezifikationen
Sensorgröße:APS-C Auflösung:24,1 MP Sucher:2360k Punkte Monitor:Gelenkiger 3,0-Zoll-Touchscreen, 1.040.000 Bildpunkte Autofokus:143-Punkt-Dual-Pixel-CMOS-AF Maximale Serienbildrate:10 Bilder pro Sekunde (Einzel-AF), 7,4 Bilder pro Sekunde (Kontinuierlicher AF) Filme:4K bei 24p Benutzerlevel:AnfängerDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Bei Amazon ansehen Auf Kogan.com ansehen Blick auf Dick Smith Alle Preise ansehen (15 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Schneller Dual Pixel AF+Polierter Touchscreen+Einfach zu verwenden
Gründe zu vermeiden
-Günstige Verarbeitungsqualität-Schlechte Akkulaufzeit-Stark beschnittenes 4K-Video (1,6x)-Begrenzter Objektivbereich

Canon ist ein Name, zu dem viele Anfänger hingezogen werden. In einem überfüllten Markt hat die Markenbekanntheit dazu beigetragen, dass die Canon EOS M50 in letzter Zeit zu einer ihrer beliebtesten Veröffentlichungen wurde.

beste Dokumentenmanagement-Software für Mac

Es ist zwar nicht das neueste Modell der Reihe, aber die M50 bietet Anfängern dennoch einen zugänglichen Einstieg in die Welt der Wechselobjektivfotografie und Videoproduktion. In seinem Herzen sitzt ein 24,1-Megapixel-APS-C-Sensor und das preisgekrönte Dual Pixel AF-System von Canon, das 143 Punkte über den Rahmen hinweg abdeckt. Dies bedeutet, dass es sich schnell auf eine Reihe von Themen konzentrieren kann und für Leute geeignet ist, die gerne die Art der Fotografie erkunden möchten, für die sie sich interessieren könnten.

Es verfügt über ein übersichtliches Einstellungsmenü mit vielen Tipps und Vorschlägen, die Anfängern auf dem Weg helfen. Tipps können natürlich deaktiviert werden, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Die physischen Bedienelemente sind leicht, aber mit einem raffiniert implementierten, ausklappbaren Touchscreen ausgestattet, der die Steuerung der Kamera so intuitiv und unkompliziert wie mit einem Smartphone macht. Die Videospezifikationen der M50 sind nichts Besonderes: Sie zeichnet bis zu 4K/24p mit einem großen 1,6-fachen Crop auf, daher ist dies nicht die beste Option für videoorientierte Amateure.

Ein Nachteil der Kameras der M-Serie von Canon ist ihre begrenzte Objektivauswahl, aber es gibt einen EF-M-Konverter, den wir als Teil eines Pakets empfehlen würden. Der Konverter erschließt der M50 eine Fülle von EF-Objektiven von Canon sowie namhaften Drittanbietern wie Sigma.

    Lesen Sie unsere ausführlichenCanon EOS M50 im Test

(Bildnachweis: Zukunft)

Canon EOS 80D

Eine tolle DSLR für Enthusiasten

Spezifikationen
Sensorgröße:APS-C Auflösung:24,2 MP Sucher:Optisch Monitor:Gelenkiger 3,2-Zoll-Touchscreen, 1.040.000 Bildpunkte Autofokus:45-Punkt-Kreuz-Dual-Pixel-AF Maximale Serienbildrate:7fps Filme:Full-HD bei 60p Benutzerlevel:Enthusiast/MittelstufeDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Bei Ebay ansehen Bei Amazon ansehen Auf Kogan.com ansehen Alle Preise ansehen (14 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Schneller und konsistenter Autofokus+Gute Akkuleistung
Gründe zu vermeiden
-Keine 4K-Videoaufnahme-Bedienung und Funktionalität fühlen sich veraltet an

Die EOS 80D ist eine der beliebtesten DSLR-Kameras von Canon für Enthusiasten und ein vielseitiges Kameragehäuse mit fortschrittlichen Dual-Pixel-Autofokusfunktionen.

Auf dem Papier sieht die 80D im Vergleich zu einigen der neuesten spiegellosen Kameragehäuse möglicherweise etwas ungewöhnlich aus. Es bietet keine In-Body-Bildstabilisierung und kann beispielsweise Full-HD-Videos nur mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Viele Konkurrenten, einschließlich Telefonen, können Videos in 4K-Auflösung mit 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Wie hat es die 80D in die Liste der besten Kameras unter 1.000 US-Dollar geschafft? Wenn Ihr Hauptinteresse das Aufnehmen von Fotos ist, ist die 80D eine zuverlässige Kamera, die Ihnen durchweg schöne und detaillierte Fotos liefert.

Es verfügt über einen 24,2-Megapixel-Sensor mit Canons preisgekrönter Dual Pixel AF-Technologie, die 45 Punkte über den Sensor hinweg abdeckt. Es erfasst Motive schnell und verfolgt sie gut. Das Gehäuse ist mit einem Aluminiumlegierungsrahmen gut gestaltet und feuchtigkeits- und staubabweisend. Es verfügt auch über einen ausklappbaren 3,2-Zoll-LCD-Bildschirm, der sich hervorragend zum Komponieren von Bildern aus kreativen Blickwinkeln eignet. Es ist komfortabel und bietet eine ordentliche Akkuleistung, was bedeutet, dass es Sie problemlos durch einen Tag bringt.

Das Menüsystem von Canon bietet hilfreiche Tipps für Anfänger, daher ist dies eine gute Option für Leute, die mit dedizierten Wechselobjektivkameras noch nicht vertraut sind und eine Anleitung benötigen.

    Lesen Sie unsere ausführlichenCanon EOS 80D im Test

(Bildnachweis: Zukunft)

8. Nikon Z50

Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis in diesem APS-C-Wunder

Spezifikationen
Sensorgröße:APS-C Auflösung:20,9 MP Sucher:2360k Punkte Monitor:3,2-Zoll-Touchscreen, 1.036.000 Bildpunkte Autofokus:209-Punkte-Phasenerkennung Maximale Serienbildrate:Bis zu 11 fps Filme:4K bei 30p Benutzerlevel:EnthusiastDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Bei Ryda Dot Com . ansehen Black Friday-Angebot Bei Amazon ansehen Black Friday-Angebot Bei Amazon ansehen Alle Preise ansehen (8 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Großer reaktionsschneller Touchscreen+Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis+Schneller AF
Gründe zu vermeiden
-Kastenförmiges Design-Begrenzte Akkulaufzeit (300 Aufnahmen)

Die Nikon Z50 ist derzeit eine der wettbewerbsfähigsten Kameras in dieser Preisklasse. Es mag eine abgespeckte Version der beliebten Vollformat-Z-Kamera-Reihe von Nikon sein, aber es gibt nur wenige Abstriche, wenn es um Verarbeitungsqualität und Funktionen geht.

Das Z50 richtet sich an Anfänger und fortgeschrittene Fotografen und verfügt über ein einfaches Layout mit minimalen Tasten. Es verfügt über einen großen 3,2-Zoll-Touchscreen, der für Selfies und Vlogging unter die Kamera geklappt werden kann. In typischer Nikon-Manier verfügt die Z50 über einen tiefen Griff und eine Daumenauflage, die die Bedienung angenehm machen. Gepaart mit einem 16-50 mm f3.5-6.3 VR Pancake Kit-Objektiv ist die Z50 perfekt ausbalanciert und wird in der Lage sein, detaillierte Aufnahmen von Alltagsszenen, Porträts und Familienleben zu machen. Es ist auch eine gute, unauffällige Kombination für die Reise.

Das Nikon Z-Mount ist noch relativ neu, daher sind die Objektivoptionen begrenzt. Nikon hat jedoch einen FTZ-Adapter, mit dem Sie Hunderte von Nikon-F-Mount-Objektiven mit der Z50 mit voller Autofokusfunktionalität koppeln können.

    Lesen Sie unsere ausführlichenNikon Z50 im Test

(Bildnachweis: Zukunft)

9. Nikon D7500

Beste DSLR-Kamera für Enthusiasten

Spezifikationen
Sensorgröße:APS-C Auflösung:209 MP Sucher:Optisch Monitor:3,2 Zoll fest, 922.000 Punkte Autofokus:51-Punkt-AF, 15 Kreuztypen Maximale Serienbildrate:8fps Filme:4K bei 30p Benutzerlevel:Anfänger/EnthusiastenDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Blick auf Teds Kameras Prime Bei Amazon ansehen Auf Kogan.com ansehen Alle Preise ansehen (31 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Konstant starke Bildqualität+Schnelles AF-System+Beeindruckende Akkulaufzeit+Robuste, wetterfeste Karosserie
Gründe zu vermeiden
-DSLR fühlt sich 2020 veraltet an-LCD-Bildschirm mit niedriger Auflösung und langsam-Kein WLAN, nur Bluetooth

Wenn Sie Zuverlässigkeit und gleichbleibend gute Bildqualität wünschen, ist die Nikon D7500 eine starke Allround-Option für Einsteiger und begeisterte Fotografen.

Die D7500 wurde mit der gleichen preisgekrönten Technologie in der teureren D500 entwickelt und verwendet einen leistungsstarken Nikon EXPEED 5-Bildprozessor und eine 51-Punkt-Autofokussystem-Kombination, die entwickelt wurde, um mit sich schnell bewegenden Aktionen Schritt zu halten. Dies bedeutet auch, dass es Bilder in voller Auflösung mit bis zu 8 Bildern pro Sekunde mit kontinuierlichem Autofokus aufnehmen kann.

Die D7500 ist eine Kamera, auf die Sie sich verlassen können, wenn Sie in einer Vielzahl von Umgebungen fotografieren: Sie hat einen robusten Rahmen mit Abdichtung gegen Wetter und Staub. Es hat auch einen langlebigen Akku, mit dem Sie für einen Tagesausflug gerüstet sind.

Sein Bildschirm mag mit 922.000 Punkten eine relativ niedrige Auflösung haben, aber er ist voll beweglich und verfügt über eine Touchscreen-Funktionalität, die sich hervorragend für die Aufnahme von Inhalten aus extremen Winkeln eignet. Hier gibt es 4K-Video, aber es erreicht 30 Bilder pro Sekunde und hat eine Aufnahmezeit von 29 Minuten und 59 Sekunden. DSLRs fühlen sich im Jahr 2020 etwas veraltet an, aber die D7500 hält die Verbindung über die SnapBridge-App für die Kopplung von Smart-Geräten von Nikon aufrecht. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Kamera aus der Ferne zu steuern und Ihre Inhalte direkt von Ihrem Telefon aus zu teilen.

    Lesen Sie unsere ausführlichenNikon D7500 im Test

(Bildnachweis: Zukunft)

10. Panasonic Lumix G9

Kompakt und sehr vielseitig

Spezifikationen
Sensorgröße:Micro-Four-Thirds Auflösung:20,3 MP Sucher:3680k Punkte Monitor:3,0-Zoll-Touchscreen mit Gelenk, 1.040.000 Bildpunkte Autofokus:225-Bereich-DFD-AF Maximale Serienbildrate:20fps (volle Auflösung) Filme:4K / 60p Benutzerlevel:Enthusiast/MittelstufeDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Prime Bei Amazon ansehen Bei Ebay ansehen Bei CameraPro ansehen Alle Preise ansehen (18 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Kompaktes, reisefreundliches Design+Unglaublich vielseitig+6,5-Stufen-Bildstabilisierung+Zwei SD-Kartensteckplätze
Gründe zu vermeiden
-Begrenzter ISO-Empfindlichkeitsbereich-Autofokus könnte schneller sein-Micro-USB statt USB-C

Die Panasonic Lumix G9 war bei ihrer Veröffentlichung im Jahr 2018 ihrer Zeit weit voraus, weshalb sie auch 2020 in die Liste der besten Kameras aufgenommen wird. Mit einem 20,4-Megapixel-Micro-Four-Thirds-Sensor kann die G9 JPEGs in voller Auflösung bei 20fps mit kontinuierlichem Autofokus.

Wem das nicht schnell genug ist, für den gibt es bei Lumix-Kameras auch 4K- und 6K-Fotomodi. Diese können bis zu 15 Minuten ultrahochauflösendes Video mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen und ermöglichen Ihnen das Extrahieren einzelner Standbilder mit 8-Megapixel- bzw. 18-Megapixel-Auflösungen. Zu den weiteren großartigen Funktionen gehören ein hochauflösender 80-Megapixel-Fotomodus, der acht Bilder zu einem kombiniert, und 4K-Videoaufnahmen mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde.

Die G9 verfügt außerdem über eine In-Body-Bildstabilisierung, mit der Sie bei Handaufnahmen saubere Nachtlandschaftsbilder und ruckelfreie Videos aufnehmen können. Sein Gehäuse ist kompakt und robust, mit einem zugänglichen Tastenlayout und einem intuitiven Menüsystem. Ihre umfangreiche Liste an Funktionen und die kompakte Größe machen die G9 zu einer großartigen Begleiterkamera für Tagesausflüge und Reisefotografie. Es hat auch einen ausklappbaren Bildschirm, der sich ideal für Selfies und Vlogging eignet.

Welche der folgenden Größen ist typisch für eine Spielekonsole?

Micro-Four-Thirds-Sensorkameras sind mit Hunderten von relativ erschwinglichen Objektiven kompatibel, sodass Sie in dieses System investieren können, ohne große Summen ausgeben zu müssen, wenn Ihre Fähigkeiten wachsen. Die G9 ist eine der vielseitigsten Kameras, die man zu diesem Preis kaufen kann.

    Lesen Sie unsere ausführlichenPanasonic Lumix G9 im Test
Zusammenfassung der besten Angebote von heute Fujifilm X-s10 26,1 Mp 4k ... Fujifilm X-S10 Ebay ZU1.150 $ Sicht Alle Preise ansehen Sony A6100 Sony A6100 Amazonas ZU$ 80.34 Sicht Alle Preise ansehenReduzierter Preis Olympus OM-D E-M10 Mark IV ... Olympus OM-D E-M10 Mark IV Kameraelektronik ZU999 $ ZU$ 849,15 Sicht Alle Preise ansehenReduzierter Preis Nur neues Fujifilm X-T200 Gehäuse... Fujifilm X-T200 Becextech ZU$ 804 ZU$ 704 Sicht Alle Preise ansehen Fujifilm X-T3 Spiegellose... Fujifilm X-T3 Amazonas ZU1.359 $ Sicht Alle Preise ansehen Ex-Display Canon EOS M50 mit... Canon EOS M50 KameraPro ZU$ 887 Sicht Alle Preise ansehen Canon EOS 80D Gehäuse nur DSLR Canon EOS 80D Amazonas ZU1.338 $ Sicht Alle Preise ansehen Nur Nikon Z 50 Gehäuse Nikon Z50 Amazonas ZU1.137 $ Sicht Alle Preise ansehenReduzierter Preis Nikon D7500 - Nur Gehäuse Nikon D7500 Teds Kameras ZU1.499,95 $ ZU1.274,96 $ Sicht Alle Preise ansehenReduzierter Preis Panasonic G9 Gehäuse Kompakt... Panasonic Lumix G9 Kamerahaus ZU1.399 $ ZU1.149 $ Sicht Alle Preise ansehenWir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise powered by

Mark ist Kamera-Redakteur bei ArmenianReporter. Mark hat lächerliche 17 Jahre im Tech-Journalismus gearbeitet und versucht nun, den Weltrekord für die Anzahl der von einer Person gehorten Kamerataschen zu brechen. Zuvor war er Kamera-Redakteur bei Trusted Reviews, stellvertretender Redakteur bei Stuff.tv sowie Feature-Redakteur und Review-Redakteur beim Stuff-Magazin. Als Freiberufler hat er zu Titeln wie The Sunday Times, FourFourTwo und Arena beigetragen. Und in einem früheren Leben gewann er auch den Young Sportswriter of the Year des Daily Telegraph. Aber das war, bevor er die seltsame Freude entdeckte, um 4 Uhr morgens für ein Fotoshooting in der Londoner Square Mile aufzustehen.