Cloud-Services

Beste Cloud-Hosting-Dienste im Jahr 2021

(Bildnachweis: Hostinger)

wow Kampf um Azeroth Level Cap

1. Gastgeber

Bester Cloud-Webhosting-Anbieter

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Gemeinsames Hosting für Unternehmen 0,99 €/mth Premium Shared Hosting 1,99 €/mth Single Shared Hosting 3,99 €/mth Besucherseite bei Hostinger
Gründe für den Kauf
+Festplattenspeicher - ab 200 GB+Kostenlose SSL+Kostenlose Domain+300 Websites+Tägliche Backups

Gastgeber ist über seine Marke 000webhosting einer der größten Anbieter von kostenlosem Webhosting. Es hat weit über 30 Millionen Benutzer und einige der niedrigsten Preise dank niedriger Betriebskosten und Gemeinkosten. Hostinger bietet seinen Benutzern eine bequeme Auswahl an Technologien - cPanel oder hPanel, ein eigenes benutzerdefiniertes Control Panel. Ein intuitiveres hPanel ermöglicht eine bessere und komfortablere Steuerung von Leistung und Funktionen.



Es stehen drei Pläne zur Verfügung, Cloud Startup, Cloud Professional und Cloud Enterprise, die alle 300 Websites und unbegrenzte Bandbreite für Ihr Konto bieten.

Der Cloud-Startup-Plan umfasst 200 GB SSD-Speicher, 3 GB RAM und 2 CPU-Kerne. Der Cloud Professional-Plan erhöht diese auf 250 GB Speicher, 6 GB RAM und 4 CPU-Kerne, der Cloud Enterprise-Plan erweitert diese auf 300 GB Speicher, 12 GB RAM und 6 CPU-Kerne. Alle Pläne werden mit einem kostenlosen SSL-Zertifikat und einem Domainnamen geliefert.

Der Preis hängt davon ab, wie lange Sie sich für den Service verpflichten. Für den Cloud Startup-Plan kostet es 29,00 $ von Monat zu Monat. Wenn Sie sich jedoch für ein Jahr verpflichten, sinken die monatlichen Kosten auf 12,99 USD pro Monat. Bei einem Zweijahresvertrag sinkt er auf 10,99 $ pro Monat , und für einen Vierjahresvertrag sinkt er auf 9,99 US-Dollar pro Monat.

(Bildnachweis: HostGator)

2. HostGator

Cloud-Hosting nur für Websites

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE HostGator Dediziertes Hosting 119 $/mth Besucherseite bei HostGator.com
Gründe für den Kauf
+Einfach zu benutzen+Solides Angebot an Plänen+Verlockende Preise mit anfänglichen Rabatten

Wenn Sie nur eine Website und keine zusätzlichen Geschäftsdaten hosten müssen, dann Cloud-Plattform von HostGator könnte die idealere Wahl sein. Im Gegensatz zu normalem Webhosting verteilt die Cloud-Hosting-Plattform von Hostgator Ihre Website-Last auf mehrere virtuelle Serverinstanzen für ein zuverlässigeres und skalierbareres Hosting, ist jedoch so einfach zu verwenden wie Standard-Shared Hosting und kostet nur wenig mehr.

Mit dem Hatchling Cloud-Basisplan erhalten Sie beispielsweise Unterstützung für eine Domäne, nicht gemessene Bandbreite und Speicher, einen Anteil von bis zu zwei Kernen und 2 GB RAM sowie verteiltes Varnish-Caching, um das Laden statischer Inhalte zu beschleunigen. Du kannst schon ab starten 3,13 $ (2,26 £) pro Monat wenn Sie drei Jahre im Voraus kaufen, obwohl der Preis auf 8,95 $ (6,40 £) auf Erneuerung.

Wenn Sie etwas Leistungsstärkeres benötigen, unterstützt der erstklassige Business-Cloud-Plan unbegrenzte Domänen, bietet Ihnen bis zu sechs Kerne und 6 GB RAM und beinhaltet privates SSL und eine dedizierte IP. Ein weiterer großer Einführungsrabatt bedeutet, dass Sie so wenig bezahlen wie 6,28 $ (4,54 £) pro Monat über drei Jahre, aber danach zahlst du 17,95 $ (12,80 £) pro Monat .

Zu den Vorteilen der Cloud-Pläne gehören (bis zu) doppelt so schnelle Ladezeiten, zusammen mit mehr Site-Statistiken, und da Ihre Site auf mehreren Geräten gespiegelt wird, die Möglichkeit, Ihre Site im Falle eines Hardwarefehlers auf einen anderen Server zu wechseln.

Der Hauptvorteil aller Cloud-Hosting-Schemata ist jedoch die Skalierbarkeit. Wenn Ihre Site der Nachfrage nicht gewachsen ist, können Sie mit einem Klick auf bis zu acht Kerne und 8 GB RAM skalieren. Sie müssen nicht warten, bis jemand Ihre Bestellung bearbeitet, und es gibt keine Ausfallzeiten, während Ihr Webspace neu zugewiesen wird – Sie erhalten die zusätzlichen Ressourcen sofort.

Auch wenn die Preise nach der ersten Rabattaktion steigen, bleiben sie dennoch äußerst wettbewerbsfähig.

schwarzer Bildschirm während der Bildschirmfreigabe Zoom Chromebook

(Bildnachweis: Cloudways)

3. Wolkenwege

Ein schöner Kompromiss zwischen Leistung und Benutzerfreundlichkeit

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Benutzerfreundlich und dennoch leistungsstark+Hochgradig konfigurierbar+Kostenlose Testphase

Auf den ersten Blick scheinen Cloud-Hosting-Produkte in zwei klare Gruppen unterteilt zu sein: Enterprise-Level-Technologie von Amazon, Microsoft, IBM und mehr oder einfachere und benutzerfreundlichere Produkte von Hosts wie Hostgator.

Wolkenwege stellt einen interessanten Mittelweg dar. Das Unternehmen bietet Managed Cloud Hosting an, das von den Top-Anbietern Ihrer Wahl betrieben wird – Amazon, Google, DigitalOcean, Linode oder Vultr werden unterstützt – und mit vielen Funktionen ausgestattet, aber über eine einfache Webkonsole konfiguriert, die genauso einfach zu bedienen ist als die grundlegendere Konkurrenz.

gtx 1070 vs xbox one x

Es ist eine beeindruckende Plattform. ThunderStack von Cloudways deckt alle Ihre Kernleistungsanforderungen ab: Nginx, Apache, Memcached, MySQL/MariaDB, Varnish Cache, PHP 7, PHP-FM und Redis. Klonen, Sichern und Wiederherstellen mit einem Klick, integrierte Git- und Team-Collaboration-Tools für Entwickler und nicht weniger als 60 strategisch platzierte Rechenzentren auf der ganzen Welt (über 25 Standorte).

Trotz all dieser High-End-Funktionalität sind Cloudways-Produkte im Allgemeinen einfach zu bedienen und die Preise beginnen bei einem einsteigerfreundlichen 10 $ (7,15 £) pro Monat für einen Kern, 1 GB RAM, 25 GB Speicher und 1 TB Bandbreite. Es ist alles hervorragend konfigurierbar und eine kostenlose Testversion ermöglicht es Ihnen, das Produkt auszuprobieren, ohne dass Kreditkartendaten erforderlich sind. Darüber hinaus steht ein Empfehlungssystem zur Verfügung, bei dem sowohl Sie als auch Ihre Freunde kostenlose Hosting-Credits erhalten können.

(Bildnachweis: Bluehost)

4. Bluehost

Ein außergewöhnlicher Cloud-Webhosting-Anbieter

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE 25 % Rabatt Bluehost Basic 2,04 €/mth Bluehost Plus 5,54 €/mth Bluehost Choice Plus 5,54 €/mth Besucherseite bei Bluehost
Gründe für den Kauf
+Nicht gemessene Bandbreite+WooCommerce-Hosting+Kostenlose Domain+24x7-US-basierter Support

Bluehost ist ein Unternehmen mit Sitz in Utah, das dem Webgiganten Endurance International Group (EIG) gehört. Es bietet grundlegendes Shared Hosting ab 2,75 US-Dollar pro Monat (bei einem Dreijahresvertrag), mit verwalteten WordPress-Plänen ab 9,95 US-Dollar pro Monat (obwohl dies auch ein ermäßigter Einführungspreis ist).

Für das Geld erhalten Sie eine automatisierte Einrichtung für WordPress, ganz zu schweigen von anderen beliebten Apps über ein von Mojo Marketplace betriebenes System. Es gibt auch einen cPanel-basierten Bereich, in dem erfahrene Benutzer Dinge optimieren können.

Darüber hinaus bietet Bluehost einen Weebly-basierten Website-Builder. Dies ist eine grundlegende browserbasierte Angelegenheit, mit der Sie eine Website mit bis zu sechs Seiten erstellen können, und es sind keine Extras wie Website-Vorlagen enthalten. Aber immer noch ist es besser als nichts und mehr Funktionalität ist in Vorbereitung – außerdem erhalten Sie diesen Builder mit dem Basiskonto.

ist adobe acrobat reader dc sicher

Es gibt auch einen guten Kundensupport, und das Endergebnis ist eine Mischung aus benutzerfreundlichen Aspekten neben einer guten Menge an Leistung und potenzieller Optimierung für fortgeschrittene Benutzer.

Bluehost bietet zwar kein Cloud-Hosting als separaten Dienst an, bietet jedoch mit allen seinen Plänen kostenlosen Zugriff auf CloudFlare-Cloud-Hosting. Dies erhöht automatisch die Leistung Ihrer Website, ohne dass Sie für Änderungen codieren oder programmieren müssen.

(Bildnachweis: DreamHost)

5. Traumhost

Bestes Cloud-Server-Hosting und Cloud-Objektspeicher

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE BESUCHE DIE WEBSITE
Gründe für den Kauf
+Open-Source-Plattform+Leistungsstarke Hardware+Eintrag für Cloud-Dienste+Computer- oder Speicheroptionen

Traumhost bietet Cloud-Server-Hosting an und ist damit einen Schritt besser als die anderen hier angebotenen Pläne. Durch den Betrieb ihrer nicht verwalteten Cloud-Server wird jedoch erwartet, dass Benutzer mit einer Befehlszeilenumgebung für die Verwaltung ihres Cloud-Hosting-Dienstes vertraut sind.

Die Cloud-Hosting-Dienste von Dreamhost decken zwei Hauptbereiche ab: Cloud-Computing und Cloud-Objektspeicher.

DreamCompute ist der Cloud-Computing-Dienst und bietet eine einfache Möglichkeit, Ihre eigenen Cloud-Dienste zu entwickeln und zu erweitern. Sie können es basierend auf Linux, BSD oder Windows in einer serverlosen Umgebung basierend auf dem neuesten SSD-Speicher und Prozessoren der nächsten Generation ausführen.

Basierend auf der kostenlosen Open-Source-OpenStack-Plattform gibt es keine Bindung an proprietäre Software, und Sie können Dreamhost als Ort des Wachstums verwenden, bis Sie bereit sind, Ihren eigenen OpenStack zu verwalten.

DreamObjects ist der sichere Cloud-Speicher-Hosting-Speicherservice von Dreamhost, der als Webentwicklungsumgebung verwendet werden kann, um AWS E3-Services zu erweitern oder zu ersetzen. DreamObjects kann auch als Backup-Speicher verwendet werden.

Während Cloud-Dienste und -Speicher für neue Benutzer überwältigend erscheinen können, bietet Dreamhosts den idealen Ort, um zu experimentieren, zu erkunden und Ihre Cloud-Dienste zu einem sehr kostengünstigen Preis zu erweitern.

wie gut läuft skyrim auf switch
Zusammenfassung der besten Angebote von heute Gastgeber Gemeinsames Hosting für Unternehmen 0,99 €/mth Sicht HostGator HostGator Dediziertes Hosting 119 $/mth Sicht 25% Rabatt Bluehost Bluehost Basic 2,04 €/mth Sicht Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise powered by

Mike begann seine Karriere als leitender Softwareentwickler in der Ingenieurswelt, wo seine Kreationen von namhaften Unternehmen von Rolls Royce bis British Nuclear Fuels und British Aerospace verwendet wurden. Er deckt jetzt VPNs, Antivirus und alles, was mit der Sicherheit zu tun hat, für ArmenianReporter ab, obwohl er immer noch eine heimliche Vorliebe für skurrile Open-Source- und Freeware-Apps hat, die brandneue Wege finden, um gängige Probleme zu lösen.

Weitere Neuigkeiten zu Cloud-Diensten anzeigen