Software

Die besten kostenlosen E-Book-Download-Sites: von neuen Bestsellern bis zum klassischen Shakespeare

(Bildnachweis: Amazon)

1. Amazon First Reads

Eine versteckte Fundgrube neuer Titel für Ihren Kindle



Früher hieß es Kindle First Reads, aber das Rebranding hat nichts geändert, was es wirklich ist – eine Leseplattform, die Ihnen einen frühen Zugriff auf neu veröffentlichte Titel von Amazon Publishing ermöglicht. Jeden Monat werden 10 neue Bücher auf First Reads zur Verfügung gestellt – auf die Sie zugreifen können, indem Sie sich für den First Reads-Newsletter anmelden – und eines davon ist für Amazon Prime-Abonnenten völlig kostenlos . Die restlichen Neuerscheinungen sind zu einem stark reduzierten Preis erhältlich. Die Auswahl der First Reads wird am ersten eines jeden Monats bekannt gegeben, und Sie können den ganzen Monat lang entscheiden, welchen Titel Sie lesen möchten. Danach beginnt der Zyklus von vorne.

Wie zu erwarten, sind kostenlose E-Books von Amazon nur im Kindle-Format erhältlich – Benutzer anderer E-Book-Reader müssen die Dateien konvertieren – und Sie müssen bei einem Amazon-Konto angemeldet sein, um sie herunterzuladen.

Wenn Sie bereits in das Amazon-Ökosystem investiert haben, ist das Angebot an Werbegeschenken äußerst praktisch. Sobald Sie auf die Schaltfläche 'Kaufen' klicken, wird das E-Book an alle Kindle-E-Book-Reader, die Sie besitzen, oder an Geräte mit installierter Kindle-App gesendet. Das Konvertieren von Kindle-E-Books in andere Formate kann jedoch mühsam sein, auch wenn sie nicht durch DRM geschützt sind, sodass Benutzer anderer Leser besser woanders suchen sollten.

Amazon First Reads für US-Kunden
Amazon First Reads für britische Kunden
Amazon First Reads für australische Kunden

(Bildnachweis: Kobo)

2. Kobo eBook Store

Über eine Million kostenlose E-Books für Ihren Kobo

Kobo macht vielleicht einige unserer Lieblings-E-Reader, aber das Unternehmen hat auch einen riesigen Vorrat an E-Books, von denen das Unternehmen behauptet, dass über eine Million davon kostenlos sind. Da ist ein eigener Abschnitt für alle Kobo-Werbegeschenke auf der Website, von denen einige neu veröffentlichte Titel sind.

Sie können die kostenlosen E-Books sogar im Kobo Store finden, indem Sie nach Autorennamen, Buchtiteln oder Genres suchen und dann unter dem Preisfilter in der linken Seitenleiste der Suchergebnisse „nur kostenlose Artikel“ auswählen.

Die Werbegeschenke von Kobo sind in der Regel für eine sehr begrenzte Zeit und können sich jeden Tag ändern, sodass Ihnen wahrscheinlich nie die kostenlosen Leseproben ausgehen. Allerdings sind die Bücher, die Sie im Kobo Store erhalten, auch die kostenlosen, DRM-geschützt und können nur auf Ihrem Kobo ereader oder der Kobo ereader App für Smartphones und Tablets gelesen werden.

(Bildnachweis: Google)

3. Google Bücher

Ein umfangreicher Katalog von Belletristik- und Sachbuch-EPUBs

Google Bücher kann ein Kaninchenbau von selbst veröffentlichten Belletristik- und Sachbuchtiteln sein, mit einigen wirklich großartigen Fundstücken darin. Die überwiegende Mehrheit der E-Books bei Google Books liegt jedoch im EPUB- oder PDF-Dateiformat vor. Das ist zwar für Kobo-Benutzer völlig in Ordnung, Kindles unterstützen EPUB jedoch nicht und die Datei muss in MOBI konvertiert werden, bevor Sie mit dem Lesen beginnen.

Da es sich um ein Google-Unternehmen handelt, ist der Store über einen Webbrowser oder ein Android-Gerät leicht zugänglich. Sie benötigen jedoch ein Google-Konto, um eine Karte zu registrieren, bevor Sie auf die Werbegeschenke zugreifen können. Ihre Karte wird nicht für die kostenlosen E-Books und Hörbücher belastet, aber dies könnte einige potenzielle Benutzer abschrecken.

Darüber hinaus wurde die Google Books-Benutzeroberfläche nicht für kostenlose Inhalte entwickelt. Um sie zu finden, müssen Sie nach „kostenlosen Büchern“ suchen, wodurch Sie einen umfangreichen Katalog kostenloser Lektüre erhalten. Wenn Sie nach einem bestimmten Genre suchen, können Sie danach suchen, plus das Wort „frei“ (z. B. freie Fantasie oder freie Geschichte). Sobald Sie den Dreh raus haben, ist es ganz einfach, einen wahren Schatz an kostenlosen Büchern zu entdecken.

wann kommt cobra kai staffel 3 auf dvd

(Bildnachweis: Projekt Gutenberg)

Vier. Projekt Gutenberg

Ein umfassendes Archiv der Weltliteratur

Projekt Gutenberg (benannt nach der Druckerpresse, die Wissen demokratisierte) ist ein riesiges Archiv mit über 60.000 Büchern in EPUB, Kindle, Klartext und HTML. Sie können sie direkt herunterladen oder an Ihren bevorzugten Cloud-Speicherdienst (Dropbox, Google Drive oder Microsoft OneDrive) senden lassen.

Sie können nach einem bestimmten Titel suchen oder nach Genres stöbern (Bücher desselben Genres sind in Bücherregalen zusammengefasst). Es ist eine Schande, dass Belletristik und Sachbuch nicht getrennt werden und Sie ein Bücherregal öffnen müssen, bevor Sie Bücher nach Ländern sortieren können, aber das sind ziemlich kleine Spitzfindigkeiten.

Die Site selbst ist in Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Portugiesisch verfügbar, und der Katalog enthält Bücher in allen Sprachen. Es gibt eine starke Tendenz zu englischsprachigen Werken und Übersetzungen, aber das gilt auch für alle E-Book-Download-Sites, die wir uns hier angesehen haben.

Project Gutenberg ist eine wunderbare Quelle für kostenlose E-Books – insbesondere für wissenschaftliche Arbeiten. Es verwendet jedoch das US-Urheberrecht, das nicht universell ist; Einige Bücher, die als gemeinfrei gelistet sind, können in anderen Ländern noch urheberrechtlich geschützt sein. RightsDirect erklärt die Situation genauer .

(Bildnachweis: Free-Ebooks.net)

5. Gratis-Ebooks.net

Eine Self-Publishing-Plattform, die sowohl für Autoren als auch für Leser großartig ist

Gratis-Ebooks.net ist eine Plattform für unabhängige Autoren, die den traditionellen Veröffentlichungsweg umgehen wollen. Dickens und Wilde werden Sie in seinen Archiven nicht finden; Stattdessen steht Ihnen eine riesige Auswahl an neuer Belletristik, Sachbuch und sogar Hörbüchern in jedem gewünschten Genre zur Verfügung. Es gibt viele ähnliche Websites, aber Free-Ebooks.net ist unser Favorit, da jeden Tag neue Bücher hinzugefügt werden.

Da diese Website kostenlosen Büchern gewidmet ist, müssen Sie keine kostenpflichtigen Inhalte aus dem Kobo Store oder Google Books herausfiltern. Wir lieben auch die Tatsache, dass alle Genres der Site auf der Homepage präsentiert werden, sodass Sie keine Zeit damit verschwenden müssen, durch Menüs zu stöbern. Im Gegensatz zu den größeren Shops können Sie bei Free-Ebooks.net auch die Ergebnisse nach Veröffentlichungsdatum, Popularität oder Bewertung sortieren, wodurch Sie die schwächeren Titel vermeiden, die unweigerlich ihren Weg auf offene Publishing-Plattformen finden (obwohl ein Buch wirklich ziemlich schlecht sein muss .). weniger als vier Sterne zu erhalten).

Digitale Bücher sind als PDF-, EPUB-, Kindle- und Nur-Text-Dateien verfügbar, obwohl nicht alle Titel in allen Formaten verfügbar sind.

(Bildnachweis: ManyBooks)

6. Viele Bücher

Eine kuratierte Sammlung kostenloser und vergünstigter Belletristik- und Sachbücher

Zum Zeitpunkt des Schreibens, Viele Bücher hat über 50.000 Titel in seiner Bibliothek von Belletristik und Sachbüchern. Und ein Großteil davon steht kostenlos zum Download bereit – von modernen Romanen bis hin zu klassischer Literatur. Du wirst finden Grimms Märchen neben Büchern von Agatha Christie und neuerer Fantasy-Fiktion.

Das liegt daran, dass die überwiegende Mehrheit der Bücher auf der Plattform aus dem Projekt Gutenberg stammt, aber seit Mitte der 2000er Jahre eine ganze Reihe von selbst veröffentlichten Titeln hinzugefügt wurden. Sie stehen alle zum Durchsuchen in Genres zur Verfügung, die alle auf der Homepage selbst aufgeführt sind, was die Navigation erleichtert.

Einer der Hauptgründe, warum wir ManyBooks mögen, sind die verschiedenen E-Book-Dateiformate, die auf der Website verfügbar sind. Die meisten Titel sind in den gängigsten Formaten verfügbar, darunter EPUB, MOBI und AZW, sodass Sie auf jedem beliebigen E-Reader lesen können. Mit ManyBooks können Sie auch online lesen, wenn Sie diesen Weg bevorzugen.

Es ist auch eine der wenigen uns bekannten Websites, auf der Sie Bücher nach Sprache filtern können. Sie können auch nach Buchtitel und Autor suchen, aber es gibt auch einen kuratierten Abschnitt 'Editor's Choice', wenn Sie nach mehr Auswahl suchen. Das Herunterladen von Büchern erfordert jedoch ein Konto, das kostenlos erstellt werden kann.

(Bildnachweis: Feedbooks)

7. Feedbooks

Viele Originale zum kostenlosen Download verfügbar

Feedbooks entstand 2007 als digitale Bibliothek für gemeinfreie Bücher sowie als Cloud-Publishing-Dienst. Diese Plattform bietet Ihnen also nicht nur viele kostenlose Klassiker zum Lesen – von Shakespeare über Homer bis James Joyce – sondern auch viele Originalbücher zur Auswahl.

Während es einfach genug ist, auf die kostenlosen gemeinfreien E-Books auf der Website zuzugreifen, ist es schwieriger, den Originalinhalt zu finden. Es gibt einen einfachen Link zu dieser Kategorie auf der Homepage unter 'Durchsuchen', aber er funktioniert nicht. Sie müssen also einen riesigen Katalog digitaler Bücher durchforsten, um diejenigen zu finden, die für nichts kosten. Es ist nicht die beste Benutzererfahrung, aber diese zusätzliche Arbeit könnte sich durchaus lohnen, wenn Sie eine Geschichte finden, in die Sie sich wirklich verlieren können.

Es gibt auch mehrere Genres, einschließlich Kurzgeschichten, sodass hier wahrscheinlich für jeden etwas dabei sein wird. Und wenn Sie sich für den Kauf eines E-Books entscheiden, zeigt Feedbooks den Preis in Ihrer Landeswährung an, indem Sie Ihre IP-Adresse abrufen.

(Bildnachweis: Smashwords)

8. Smashwords

Eine Self-Publishing-Plattform mit mehreren kostenlosen Lesevorgängen

Es ist eine der am besten organisierten kostenlosen E-Book-Sites, die Sie finden können, und da es sich im Wesentlichen um eine Self-Publishing-Plattform handelt, gibt es viel Sie können kostenlos lesen. Autoren, die über Smashwords veröffentlichen, verwenden es, um ihre Bücher zu verteilen, und zum Zeitpunkt des Schreibens sind über 85.000 Titel verfügbar. Um Ihre Suche einzugrenzen, gibt es eine praktische Genreliste an der Seite und eine ebenso praktische Filterleiste oben auf der Seite, um „hochbewertete“ Bücher oder Bestseller zu finden.

Sie müssen ein Konto einrichten bei Smashwords zum Herunterladen von Büchern – dies ist völlig kostenlos und bietet Ihnen vollen Zugriff auf die Plattform. Wenn Sie also ein paar gute Worte mitteilen möchten, können Sie sie veröffentlichen … kostenlos. Wenn Sie ein Konto erstellen, können Sie auch Rezensionen zu den gelesenen Büchern hinterlassen, was für die Autoren sehr hilfreich sein kann.

(Bildnachweis: Tor.com)

9. Tor.com

Treten Sie dem Club bei und erhalten Sie jeden Monat ein kostenloses E-Book

Tor ist ein Verlag, der dafür bekannt ist, Science-Fiction- und Fantasy-Fiction-Bestseller wie den von Robert Jordan herauszubringen Conan und Rad der Zeit Serie, Nnedi Okorafors Binti Bücher und Brandon Sandersons fortlaufende Sturmlicht-Archiv Serie. Es ist also nicht wirklich der naheliegende Ort, um nach kostenlosen E-Books zu suchen, aber Sie können jeden Monat eine neue Lektüre kostenlos erhalten.

Alles, was Sie tun müssen, ist dem Buchclub von Tor beizutreten.

Die Tor.com eBook Club versendet regelmäßig Newsletter – für die Sie sich kostenlos über ein Formular anmelden können – mit einem Link zum Herunterladen eines bestimmten Buches, sei es als eigenständiges Buch oder als Teil einer Reihe. Allerdings ist die Dauer, für die das Buch kostenlos erhältlich ist, sehr begrenzt, in der Regel nur drei Tage, sodass Sie für den nächsten Newsletter Ihren Posteingang im Auge behalten müssen.

Die E-Books sind in den Formaten EPUB und MOBI verfügbar, sodass Sie auf jedem Gerät lesen können, egal ob E-Reader oder Lese-App auf Ihrem Telefon oder Tablet.

Es ist vielleicht die beste Quelle für kostenlose Bücher, die nicht selbst veröffentlicht wurden, insbesondere wenn Sie ein Fan von Science-Fiction oder Fantasy-Fiction sind.

Wird Resident Evil 7 Multiplayer sein?

(Bildnachweis: OverDrive)

10. Ihre örtliche Bibliothek

Verwenden Sie OverDrive, um kostenlos E-Books auszuleihen

Das Tolle an der Verwendung von Kindle- und Kobo-E-Readern ist, dass Sie auch auf E-Book-Kataloge Ihrer lokalen Bibliothek zugreifen können. Die Ausleihfunktion der Kindle-Bibliothek ist jedoch nur auf die USA beschränkt, während die integrierte OverDrive-Unterstützung von Kobo Sie in mehreren anderen Märkten einrichten wird.

Fast 45.000 Bibliotheken weltweit haben OverDrive-Unterstützung, mit der Sie E-Books und Hörbücher ausleihen können, solange Sie einen Bibliotheksausweis besitzen. Abhängig von den Regeln Ihrer Bibliothek können Sie ein E-Book oder eine digitale Zeitschrift für einen bestimmten Zeitraum „ausleihen“, danach verlieren Sie den Zugriff oder Sie können „erneuern“, genau wie Sie es bei einem physischen Buch in einem Ziegelstein tun würden. und Mörserbibliothek.

Verwenden Sie weder ein Kindle- noch ein Kobo-Gerät? Libby ist die mobile Version von OverDrive. Wenn Sie es also auf Ihrem Telefon oder Tablet installieren, können Sie E-Books von einer unterstützten lokalen Bibliothek ausleihen, deren Mitglied Sie sind.

    Suchen Sie nach einer neuen Möglichkeit, Ihre E-Books zu genießen? Schauen Sie sich unseren Leitfaden zu den besten kostenlosen E-Book-Readern an
Leitender Redakteur (APAC)

Sharmishta ist APAC Managing Editor von ArmenianReporter und liebt alles, was mit Fotografie zu tun hat, etwas, das sie entdeckt hat, als sie in der Wildnis Indiens Affen jagte (ja, sie hat Primatologin studiert, hat aber seitdem das Affengeschäft hinter sich gelassen). Während sie mit einer Kamera in der Hand am glücklichsten ist, ist sie auch eine begeisterte Leserin und hat sich zu einer leidenschaftlichen Befürworterin von E-Readern entwickelt, nachdem sie im singapurischen Radio über die Bequemlichkeit dieser unterschätzten Geräte gesprochen hat. Wenn sie nicht gerade Kameras und Objektive testet, entdeckt sie die Freuden und Schwächen von Smart-Home-Gizmos. Sie trägt auch zu Digital Camera World und T3 bei und hilft bei der Produktion von zwei der Fotodruckmagazine von Future in Australien.

Weitere Software-Neuigkeiten ansehen