Betriebssysteme

Beste Linux-Distributionen von 2021

(Bildnachweis: Nitrux)

1. Nitrux

Beste Distribution für Anfänger

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Einfache Anpassungen+Verwendung von AppImages
Gründe zu vermeiden
-Dokumentation über Blogs

Wenn Sie gerade Ihre ersten Schritte in Linux machen, sollten Sie Ihre Reise mit . beginnen Nitrux . Die Distribution nutzt einige der stabilsten und angesehensten Open-Source-Projekte und baut darauf auf, um eine Distribution zu erstellen, die den Sensibilitäten neuer Linux-Benutzer entspricht.



Anstatt beispielsweise eine benutzerdefinierte Desktop-Umgebung von Grund auf zu erstellen, verlässt sich Nitrux auf die berühmte Formbarkeit von KDE Plasma zusammen mit einigen neu gestalteten Komponenten, um den Workflow für neue Benutzer zu vereinfachen. Es bietet eine Reihe von Layouts für den Desktop, damit Benutzer den verfügbaren Bildschirmplatz optimal nutzen können.

Nitrux hat sogar einige Administrations-Apps angepasst, um Aufgaben wie Firewall und Backup für unerfahrene Benutzer zugänglich zu machen. Es wird mit einer gesunden Dosis Apps für alle Arten von Desktop-Aufgaben geliefert.

Die Distribution unterstützt und fördert auch die Verwendung von AppImages, was die Installation zusätzlicher Apps vereinfacht. Tatsächlich plant Nitrux, alle grafischen Apps irgendwann auf AppImages umzustellen. Alle AppImages werden in einer Firejail-Sandbox gestartet, was Nitrux sofort sicherer macht als Ihr typisches Desktop-Linux.

Die Distribution hat eine aktive Community, mit der Sie in allen gängigen sozialen Netzwerken interagieren können. Das Fehlen eines eigenen Dokumentationsabschnitts ist jedoch ein Wermutstropfen. Nitrux ist nur für 64-Bit-Computer verfügbar, kann aber zusätzlich zu den neueren EFI-Computern auch auf älteren Computern mit dem Legacy-BIOS booten.

Suchen Sie etwas für den Anfang? Hier ist unsere Liste der beste Linux-Distributionen für Anfänger .

(Bildnachweis: Zorin OS)

2. Zorin OS

Beste Distribution für Windows-Benutzer

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Layout-Umschalter+Out-of-the-box verwendbar+Maßgeschneiderte Dokumentation

Die Zorin OS Projekt begann 2008 mit der alleinigen Absicht, Linux benutzerfreundlich zu machen. Seine Entwickler wollten Linux für normale Benutzer zugänglich machen und taten dies, indem sie Vertrautheit in der Benutzeroberfläche einführten.

Die Distribution richtet sich an Linux-Erstbenutzer, die an die Methoden beliebter proprietärer Betriebssysteme, nämlich Windows und macOS, gewöhnt sind. Dies geschieht dank seiner benutzerdefinierten Zorin Appearance-App, die Zorins Gnome-Desktop-Umgebung so optimiert, dass sie in Form und Funktion Windows ähnelt.

Zorin ist in mehreren verschiedenen Editionen erhältlich. Drei davon, nämlich Core, Lite und Education, werden als kostenlose Downloads angeboten. Zorin basiert auf Ubuntu und die Core Edition ist die Standardversion, die alle Apps enthält, die Sie auf einem normalen Desktop benötigen.

Wenn Sie einen älteren Computer haben, können Sie die Lite-Edition verwenden, die für leistungsschwache Maschinen entwickelt wurde. Die Education-Edition ist, wie der Name schon sagt, zum Lernen konzipiert und wird mit allen gängigen Open-Source-Bildungs-Apps und -Dienstprogrammen geliefert.

Neben diesen drei gibt es eine vierte Version namens Ultimate Edition, die derzeit für 39 US-Dollar erhältlich ist. Es umfasst Support sowie einige zusätzliche Funktionen, wie die Möglichkeit, Schnittstellen zu verwenden, die macOS nachahmen, und ist vollgestopft mit allen Arten von Apps und Spielen.

Suchen Sie nach Windows-freundlicheren Linux-Optionen? Hier sind die beste Linux-Distributionen für Windows-Benutzer

(Bildnachweis: Pop!_OS/System76)

3. Pop! _OS

Beste Distribution für Spiele

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Hybridgrafik+Spezielles Bild für Nvidia-Benutzer+Tastaturnavigation

Pop! _OS wird vom Hardware-Anbieter System76 entwickelt und gewartet und steht neben dem Versand auf eigener Hardware auch als kostenloser Download zur Verfügung. Die Distribution hat mehrere interessante Features, die sie vor allem für Gamer zu einer interessanten Option machen.

Die Distribution basiert auf der Ubuntu LTS-Version und verfügt über eine eigene Benutzeroberfläche über Gnome, die Pop Shell genannt wird.

Es gibt zwar mehrere andere Spiele-Distributionen für Linux, aber das Einzigartige an Pop!_OS ist, dass es mit allen notwendigen Installationen für Spieler geliefert wird. Die Entwickler sorgen beispielsweise dafür, dass Hybridgrafiken auf der Plattform einwandfrei funktionieren.

Wenn Sie eine Hybrid-Grafikkarte haben, bietet Ihnen die Distribution die Möglichkeit, im Kontextmenü Spiele auf der GPU zu starten. Sie können auch einfach zwischen batteriesparender und leistungsstarker Grafik wechseln.

Es gibt mehrere Ausgaben von Pop!_OS. Neben der Standard-Edition gibt es eine, die speziell für Benutzer mit Nvidia-Hardware entwickelt wurde und mit dem proprietären Treiber für die Hardware geliefert wird.

Pop!_OS verschlüsselt Ihre Installation auch standardmäßig und während es mit minimalen Apps ausgeliefert wird, können Sie Ihre Installation mit seinem benutzerdefinierten intuitiven App Store namens Pop!_Shop gestalten, der zusätzlich zu den regulären Desktop-Apps auch Steam, Lutris, und GameHub.

Möchten Sie mehr Spaß mit Ihrer Linux-Distribution? Wir bieten die beste Linux-Distribution für Spiele .

(Bildnachweis: Linux Kodachi)

4. Kodachi

Am besten für Datenschutz und Sicherheit

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Kann als täglicher Fahrer verwendet werden+Verbindet sich über VPN+Panikraum-Auswahl des Werkzeugs

Kodachi wurde für alle entwickelt, denen ihre Privatsphäre am Herzen liegt und die eine sichere, anti-forensische und anonyme Distribution benötigen. Die neueste Ausgabe der Distribution basiert auf Ubuntu und verwendet einen angepassten Xfce-Desktop.

Kodachi ist mit allen Arten von sicherheitszentrierten und datenschutzfördernden Apps sowie einer ganzen Reihe regulärer Apps ausgestattet, damit Sie die Distribution als Ihren täglichen Treiber verwenden können. Sein benutzerdefinierter Desktop ist so konzipiert, dass er Erstbenutzer nicht überfordert und Ihnen Zugriff auf alle Apps bietet, während er dennoch intuitiv ist.

Um die Privatsphäre zu gewährleisten, leitet die Distribution alle Verbindungen zum Internet über ein VPN, bevor sie an das Tor-Netzwerk weitergeleitet werden. Wenn Sie das Know-how haben, können Sie die Einstellungen leicht anpassen, um eine Verbindung über Ihren eigenen VPN-Dienst herzustellen.

Um Ihre Sicherheit zu verbessern, verwendet Kodachi AppArmor, um Apps zu isolieren. Es enthält auch mehrere Datenschutztools wie VeraCrypt, zuluCrypt, KeePassXC sowie das Metadata Anonymization Toolkit (MAT) zum Entfernen von Metadateninformationen aus Dateien.

Seine Anti-Forensik-Funktionen werden mit verschiedenen Tools realisiert, darunter eines, das den RAM löscht. Die Distribution enthält auch eine Option zum Erstellen eines Passworts, das bei Eingabe alle Inhalte Ihrer verschlüsselten Kodachi-Installation sicher löscht.

Möchten Sie eine sicherere Distribution? Wir haben die vorgestellt beste Linux-Distributionen für Datenschutz und Sicherheit .

(Bildnachweis: Rescatux)

5. Rescatux

Beste Distribution für Reparatur und Rettung

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Benutzerdefiniertes Rescapp-Dienstprogramm+Entwickelt für unerfahrene Benutzer+Viele Dokumentationen

Unabhängig davon, ob Sie einen Linux- oder einen Windows-Computer verwenden, können Sie im Fehlerfall wahrscheinlich verwenden Rettung um sich aus der klebrigen Situation zu befreien.

Mit Rescatux erhalten Sie alle wichtigen und nützlichen Tools, um mehrere Probleme mit nicht bootenden Linux- und Windows-Installationen zu beheben. Die Distribution verwendet den leichten LXDE-Desktop, der sie auch auf leistungsschwachen Maschinen nutzbar macht.

Beim Hochfahren startet die Distribution automatisch ihre benutzerdefinierte Hilfsanwendung namens Rescapp. Die App ist intuitiv zu bedienen und macht die Fehlerbeseitigung auch ungeübten Nutzern zugänglich.

Rescapp beherbergt mehrere Schaltflächen, die in verschiedene Kategorien unterteilt sind, wie Boot, Grub, Dateisystem und Passwort. Sie können diese verwenden, um gängige Reparaturaufgaben wie das Wiederherstellen von Bootloadern, das Reparieren von Dateisystemen, das Reparieren von Partitionstabellen und das Zurücksetzen von Passwörtern sowohl bei Linux- als auch bei Windows-Installationen zu beheben.

Die Schaltflächen in jeder der Kategorien haben beschreibende Beschriftungen, die ihre Funktion identifizieren. Wenn Sie darauf klicken, wird die entsprechende Dokumentation angezeigt, in der die genauen Schritte erläutert werden, die die Distribution zur Behebung des Problems unternimmt.

Wenn Sie ein fortgeschrittener Benutzer sind, können Sie Rescapp umgehen und die Rettungstools direkt über die Befehlszeilenschnittstelle starten, um Zeit zu sparen. Das Rescatux-Projekt beherbergt auch viele Anleitungen und Lehrvideos, um unerfahrenen Benutzern zu helfen.

Wir haben die . vorgestellt beste Linux-Reparatur- und Rettungsdistributionen .

(Bildnachweis: Parrot Security)

6. Papageiensicherheit

Beste Distribution für Forensik/Stifttests

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Vollgestopft mit Werkzeugen+Kategorisierte Menüs+Verschlüsselte Persistenz

Papagei Sicherheit ist eine wundervolle Distribution für Penetrationstests und Schwachstellenbewertung, die viel mehr kann als einige ihrer populäreren Kollegen wie Kali Linux.

Wenn Sie Parrot von einer USB-Festplatte booten, können Sie eine persistente Partition erstellen, um Ihre Änderungen zu speichern. Sehr durchdacht erlauben die Entwickler Ihnen auch, diese persistente Partition für maximale Sicherheit zu verschlüsseln.

Die Distribution bietet eine große Auswahl an Tools, die ordentlich in einem kategorisierten Menü geordnet sind. Diese beherbergen die Tools entsprechend ihrer Verwendung, wie z. B. Informationssammlung, Schwachstellenanalyse, Passwortangriffe, digitale Forensik und vieles mehr.

Interessanterweise möchte Parrot auch für durchschnittliche Computerbenutzer nützlich sein, die eine sichere und auf Privatsphäre ausgerichtete Distribution wie Hacktivisten und Journalisten benötigen.

Benötigen Sie eine Distribution für Cybersicherheit? Hier ist unsere Liste der beste forensische und Pentesting-Linux-Distributionen .

(Bildnachweis: OpenMediaVault)

7. OpenMediaVault

Beste Distribution für NAS

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Intuitiv zu verwalten+Nützliche Plugins+Viele Dokumentationen

Open Media Vault (OMV) ist eine Debian-basierte Distribution, die einen alten, ungenutzten Computer (oder sogar einen Raspberry Pi) in eine Network Attached Storage (NAS)-Lösung umwandeln soll.

Die Distribution ist einfach zu installieren und kann über die intuitive browserbasierte Administrationsoberfläche einfach verwaltet werden. Sie können OMV verwenden, um mehrere Festplatten in verschiedene Software-RAID-Stufen einzubinden oder sie einfach als einfache Speichersilos zu verwenden, auf die Sie über das Netzwerk über alle gängigen Netzwerkprotokolle wie SSH, SMB/CIFS, FTP, Rsync usw. zugreifen können.

Das Beste daran ist, dass Sie die Nützlichkeit Ihres OMV NAS-Servers erweitern können, indem Sie verschiedene Plugins installieren und aktivieren.

Wir haben die . vorgestellt beste NAS- und Medienserver-Distributionen .

(Bildnachweis: Porteus)

8. Porteus

Am besten für USB

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Schnelles Hochfahren+Mehrere Desktops+Persistente Sitzungen
Gründe zu vermeiden
-Unregelmäßige Veröffentlichungen

Während Sie praktisch alle Linux-Distributionen von einem USB-Laufwerk tragen und verwenden können, Porteus ist eines der wenigen, das speziell für diesen Anwendungsfall entwickelt wurde.

Die Distribution ist in mehreren verschiedenen Editionen mit jeweils einer anderen Desktop-Umgebung erhältlich und die meisten wiegen etwa 300 MB. All dies ist für die Verwendung von austauschbaren, wiederbeschreibbaren Medien wie USB-Laufwerken und SD-Karten konzipiert. Die Distribution bootet schnell und aktiviert standardmäßig persistenten Speicher.

Der einzige Nachteil ist, dass das Projekt nicht regelmäßig aktualisiert wird. Während die letzte stabile Version 2018 war, ist sie immer noch perfekt nutzbar und die Entwickler arbeiten derzeit an der nächsten Hauptversion.

Hier ist die gesamte Liste der besten bootfähigen USB-Distributionen .

(Bildnachweis: Manjaro Linux)

9. Manjaro

Beste Arch-basierte Distribution

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Mehrere Ausgaben+Kundenspezifisches Installationsprogramm+Einsatzbereit

Arch Linux ist eine der vielseitigsten Distributionen, die einem rollierenden Release-Modell folgt. Es hat auch einen der umständlichsten und kompliziertesten Installationsprozesse. Manjaro bietet alle Vorteile von Arch in der Distribution, die einfach zu installieren und sofort einsatzbereit sind.

Die Distribution ist in verschiedenen offiziellen und von der Community unterstützten Varianten erhältlich, jede mit unterschiedlichen Desktop-Umgebungen. Alle Versionen sind mit allen regulären Desktop-Apps ausgestattet und werden auch mit mehreren benutzerdefinierten Apps geliefert, um verschiedene Verwaltungsaufgaben zu erleichtern.

Die Distribution wird durch eine umfangreiche Dokumentation und eine sehr aktive und hilfsbereite Benutzergemeinschaft ergänzt.

Wir haben auch die . vorgestellt beste Arch-basierte Linux-Distributionen .

(Bildnachweis: Puppy Linux)

10. Welpen-Linux

Beste leichte Distribution

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Mehrere Installationsmechanismen+Große Sammlung von Apps+Binärkompatibilität

Welpen-Linux ist eine unserer Lieblingsdistributionen, um alte Maschinen wiederzubeleben und wieder in den aktiven Dienst zu stellen. Das Projekt ist in der Tat eine Familie von Distributionen, die jeweils auf einer anderen zugrunde liegenden Distribution basieren. Zum Beispiel gibt es einen auf Ubuntu-Basis und einen auf Slackware-Basis.

Trotz seiner winzigen Größe ist Puppy in Bezug auf die sofort einsatzbereite Funktionalität unschlagbar und es gibt eine App für praktisch jede Aufgabe, die Sie auf einem Desktop ausführen können.

Es ist jedoch keine Überraschung, dass Puppy Mainstream-Apps zugunsten leichter Optionen überspringt. Die bekanntesten sind die Verwendung von Joes Window-Manager und dem Fox-Filer-Dateimanager, die ihm sein unverwechselbares Aussehen verleihen.

Wir haben die . vorgestellt beste leichte Linux-Distributionen .

(Bildnachweis: Arch Linux)

11. Arch Linux

Beste Distributionen für Power-User

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Rollende Freigabe+Große Auswahl an Apps+Gründliche Dokumentation

Arch Linux ist eine der gefragtesten Distributionen, die für erfahrene Linux-Benutzer entwickelt wurde, die ihre eigenen benutzerdefinierten Installationen erstellen möchten.

Während die durchschnittliche Linux-Distribution einen vordefinierten Satz von Apps bereitstellt, lässt Arch Benutzer ihre Installation von Grund auf neu zusammenstellen. Die Kehrseite dieser Geschicklichkeit ist jedoch, dass die Installation von Arch ein komplizierter Prozess ist. Obwohl der Prozess gut dokumentiert ist, ist er für den durchschnittlichen Desktop-Linux-Benutzer immer noch umständlich.

Aber es ist das breite Paket-Repository, die Paketverwaltungstools und das rollierende Release-Modell von Arch, die zu einer Reihe von Projekten wie Manjaro geführt haben, die anbieten, seine Vorteile in leicht verdauliche Distributionen zu packen.

Wir haben die . vorgestellt beste Linux-Distributionen für Power-User .

(Bildnachweis: Allein)

12. Alleine

Beste Distribution für Entwickler

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Entwickelt für die Entwicklung+Mehrere Editionen+Rollende Freigabe

Nur ist eine Allzweck-Rolling-Release-Distribution, die für alle Arten von regulären Desktop-Aufgaben verwendet werden kann. Tatsächlich stellt es sich als ideale Plattform für Entwickler dar.

Auf ihrer Website wirbt die Distribution damit, dass sie mehrere fortgeschrittene Editoren und integrierte Entwicklungsumgebungen (IDEs) wie Atom, Idea und Gnome Builder unterstützt. Darüber hinaus können Sie auch Code in mehreren Versionskontrollsystemen wie Git, Bazaar und anderen über grafische Tools wie GitKraken und git-cola verwalten.

Die Website der Distribution behauptet auch, dass das Betriebssystem eine Reihe von Programmiersprachen wie Go, Rust, PHP, Node.js und Ruby unterstützt, und Sie können eine Vielzahl anderer Entwicklungstools und Bibliotheken aus seinen Repositorys herunterladen.

Wir haben die . vorgestellt beste Linux-Distribution für Entwickler .

(Bildnachweis: NethServer)

13. NethServer

Beste Distribution für kleine Unternehmen

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Grafische Verwaltungsoberfläche+Nützliche Funktionen+Kostenlos

Wenn Sie keine Zeit haben, einen Server manuell zu konfigurieren und bereitzustellen, können Sie die NethServer distro, um viele gängige Netzwerkdienste mit einem einzigen Klick bereitzustellen.

Mit NethServer können Sie beispielsweise einen Webfilter, einen Mailserver, einen Dateiserver, einen Webserver, eine Firewall, ein VPN, einen Slack-ähnlichen Teamchat und mehrere andere Dienste einrichten. Das Beste daran ist, dass Sie fast jeden Aspekt Ihres Servers über eine intuitive browserbasierte Oberfläche bereitstellen und konfigurieren können.

Die CentOS-basierte Distribution bietet all diese Funktionen kostenlos an, was sie zu einer idealen Wahl für kleine Unternehmen macht. Das Projekt bietet jedoch auch mehrere Stufen der professionellen Unterstützung für größere Organisationen, beginnend bei 250 €/Jahr.

Wir haben die . vorgestellt beste Linux-Distributionen für kleine Unternehmen .

(Bildnachweis: OPNsense)

14. OPNsense

Beste Firewall-Distribution

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Basierend auf HardenedBSD+Grafische Oberfläche+Viele Funktionen

Dank seines Inline-Intrusion-Prevention-Systems OPNsense ist eine der besten Firewall-Distributionen, die es gibt. Darüber hinaus bietet es nicht nur eine Stateful Firewall, sondern auch mehrere andere Netzwerkdienste.

Mit OPNsense können Sie ein Captive-Portal anzeigen, den Datenverkehr formen, Eindringlinge erkennen und verhindern sowie ein Virtual Private Network (VPN) einrichten und vieles mehr. Sie können all diese Dienste über eine intuitive, moderne, webbasierte, mehrsprachige und gut dokumentierte Benutzeroberfläche verwalten, die eine Freude ist.

Technisch gesehen ist OPNsense jedoch keine Linux-Distribution und wird tatsächlich von HardenedBSD betrieben, einem sicherheitsorientierten Fork von FreeBSD.

Wir haben die . vorgestellt beste Linux-Firewall-Distributionen .

(Bildnachweis: Raspberry Pi OS)

15. Raspberry Pi-Betriebssystem

Beste Distribution für den Raspberry Pi

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Offiziell unterstützt+Konfigurator-Tool+Debian-basiert

Es gibt mehrere Distributionen für den Raspberry Pi, aber der beste Ausgangspunkt muss die sein Raspberry Pi-Betriebssystem , die offizielle Distribution des Raspberry Pi und das aus gutem Grund.

Früher bekannt als Raspbian, die Debian-basierte Distribution, verwendet eine leichte, angepasste LXDE-basierte Desktop-Umgebung, die den Openbox-Fenstermanager verwendet. Der benutzerdefinierte Desktop spart nicht nur Ressourcen für andere wichtige Aufgaben, sondern sieht auch elegant und einladend aus.

Die neueste Iteration des Raspberry Pi kann jetzt als sehr leistungsfähiger Computer verwendet werden und die Distributionsentwickler haben dafür gesorgt, dass er mit beliebten einwandfrei funktioniert Videokonferenzen Software wie Google Meet, Microsoft Teams und Zoom.

Wir haben die . vorgestellt beste Raspberry Pi Distributionen .

(Bildnachweis: Ubuntu Server/Canonical)

16. Ubuntu-Server

Beste Distribution für Server

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Langzeitunterstützung+Optionaler kostenpflichtiger Support+Gut dokumentiert

In einigen Aspekten ist die Ubuntu-Server Edition ist genauso beliebt wie die Desktop-Version. Ubuntu produziert sowohl LTS- als auch Nicht-LTS-Versionen des Servers, genau wie beim Desktop.

Ubuntu Server läuft auf allen wichtigen Architekturen, einschließlich x86-64, ARM64, POWER9, IBM s390x, RISC-V und mehr.

Die Distribution ist auch für den Aufbau von Cloud-Computing-Plattformen beliebt, und das Projekt bietet auch Cloud-Images für AWS und Azure. Tatsächlich behauptet Canonical, dass über 55% der OpenStack-Clouds bereits auf Ubuntu laufen und gegen eine Gebühr ein verwaltete OpenStack-Cloud für Ihr Unternehmen.

Wir haben die . vorgestellt beste Linux-Server-Distributionen .

(Bildnachweis: DebianEDU / Skoleinux)

17. DebianEdu/Skolelinux

Beste Distribution für Bildung

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Viele Apps+Terminal-Server+Basierend auf Debian

Einige der besten heute verwendeten Lernsoftware sind Open Source und DebianEdu/Skolelinux bündelt das Beste von allem.

Die Distribution ist das Ergebnis der Zusammenarbeit der beiden namensgebenden Projekte. Neben den Lerntools bietet die Distribution auch die gesamte Palette an Desktop-Apps, mit denen Sie die Distribution als Ihren täglichen Treiber verwenden können.

Eines der Highlights der Distribution ist jedoch, dass sie einen vorkonfigurierten Terminalserver enthält, der die Anforderungen einer typischen Bildungseinrichtung berücksichtigt. Sie können die Distribution nicht nur auf Ihrem Computer installieren, sondern auch problemlos auf mehreren Computern in einem Labor bereitstellen.

Wir haben auch die . vorgestellt beste Linux-Distributionen für Bildung .

(Bildnachweis: EasyOS)

18. EasyOS

Beste Nischendistribution

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Out-of-the-box verwendbar+Viele Apps+Leicht

EasyOS ist ein experimentelles Projekt des ursprünglichen Entwicklers von Puppy Linux. Obwohl sie wie jede andere Puppy-Variante aussieht, wurde die Distribution von Grund auf neu entwickelt, um die Verwendung von Containern auf dem Desktop zu erkunden.

EasyOS verwendet Container, um eine sichere und dennoch einfach zu verwendende und zu verwaltende Distribution zu erstellen. Interessanterweise verwendet es keine der bestehenden Container-Technologien wie LXC und Docker, sondern verwendet stattdessen eine eigene, hausgemachte Lösung. Dies hilft dabei, einzelne Apps zu isolieren und kann sogar komplette Distributionen mit minimalem Overhead ausführen.

Das Beste an der Distribution ist, dass Sie nicht mit dem containerisierten Ansatz vertraut sein müssen, um sie verwenden zu können.

Hier ist unsere vollständige Liste der beste seltsame und wundervolle Nischen-Linux-Distributionen .

Sparen Sie bis zu 46% bei einem Zeitschriften-Abo
Sehen Sie sich diese großartigen Sparangebote für die besten Technologiemagazine an, die direkt an Ihre Tür geliefert werden!

Mit fast zwei Jahrzehnten Erfahrung im Schreiben und Berichten über Linux möchte Mayank Sharma, dass jeder denkt, dass er es ist ArmenianReporter Pro's Experte zum Thema. Natürlich interessiert er sich auch für andere Computing-Themen, insbesondere Cybersicherheit, Cloud, Container und Codierung.

kauft am besten Vorbestellungen auf