Spiele

Die besten Multiplayer-PC-Spiele 2021: Top-Wettbewerbsspiele, die Sie heute spielen können

(Bildnachweis: Riot Games)

Wenn du jemals ein Spiel wie Counter-Strike gespielt hast und dachtest, dass ihm Superkraft-ähnliche Spezialfähigkeiten fehlen, dann Wertschätzung ist das Spiel für Sie. In diesem taktischen Ego-Shooter können Sie aus einer Vielzahl von Agenten wählen, die nicht nur über einzigartige Spezialfähigkeiten verfügen, sondern auch in verschiedenen Klassen sind, sodass Sie offensivere oder defensivere Charaktere auswählen können. Diese Klassenspezialisierung, zusammen mit den wunderschönen und einzigartigen Karten, macht Teamplay wichtig.



Während Valorant das relativ neue Kind auf dem Block ist, hat sich dieser sehr stilisierte Shooter bereits als beliebt erwiesen. Es hilft, dass das Spiel auch kostenlos spielbar ist.

Die besten Valorant-Angebote von heute Ähnliche Anzeigen Amazonas Keine Preisinformationen Überprüfen Sie Amazon Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise

2. Raketenliga

Jedi: Gefallener Auftrag, wie man ein Doppelklingen-Lichtschwert bekommt

(Bildnachweis: Psyonix, Panic Button Games)

Das rasante Phänomen des Spielzeugauto-Fußballs ist heute so beliebt wie eh und je. Wenn du dir Sorgen machst, dass es ein bisschen zu sehr an erinnert aktuell Fußball, dann arbeiten Sie sich diese Sorgen ab, denn es ist so viel mehr.

Die Schönheit von Rocket League liegt in seiner absoluten Unterwerfung unter die Physik. Die Ballkontrolle ist vollständig manuell, Teambewegungen erfordern ein hohes Maß an Kommunikation und Koordination und das Spiel aus der Luft ist eine ganz neue Ebene des Spiels, die es zu meistern gilt.

Das Wettkampfspiel ist ebenfalls in Ligen und Saisons unterteilt, um sicherzustellen, dass Sie, egal ob Sie 1-gegen-1 oder 3-gegen-3 spielen, in der Regel fair aufeinander abgestimmt sind.

3. Unter uns

(Bildnachweis: InnerSloth)

Nicht bei jedem großartigen Spiel geht es um herzzerreißende Action. Einige sind dazu da, Spielern zu ermöglichen, Zeit mit entfernten Freunden in virtuellen Welten zu verbringen. Unter uns ist ein perfektes Beispiel dafür, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass man Freunde des Fehlverhaltens beschuldigen kann.

Verbünde dich mit 4-10 Freunden oder Fremden, um die zugewiesenen Aufgaben an Bord eines Raumschiffs oder einer Raumstation zu erledigen. Einige dieser Spieler, bis zu 3, sind tatsächlich Betrüger, die den Rest der Spieler heimlich sabotieren und töten. Der beste Teil ist, wenn Spieler ein Treffen einberufen, um herauszufinden, wer der Betrüger ist. Und sie haben nicht immer Recht, einen unschuldigen Spieler zu opfern, um die Betrüger zu überlisten.

Jedes Spiel dauert zwischen 10-15 Minuten, was es zu einem einfachen Spiel macht, in das Spiel ein- und auszusteigen. Aber es bietet auch jedem die Chance, irgendwann der Betrüger zu sein und heimtückische Taten zu begehen.

  • Wie eSports die Welt erobert

4. Turmsturz: Aufstieg

(Bildnachweis: Matt macht Spiele)

Nach all den Jahren bleibt der einfache Reiz des Abfeuerns punktgenauer Pixelpfeile auf andere Personen auf einem einzigen Bildschirm ebenso überzeugend. In Towerfall versuchen bis zu vier Spieler mit einer begrenzten Anzahl von Pfeilen, sich mit einem Schuss zu treffen.

Es ist zugänglich, aber mit vielen cleveren Tricks, wie einem umlaufenden Bildschirm, mit dem Sie zwischen links und rechts sowie oben und unten auf dem Bildschirm rennen und Pfeile abfeuern können. Es gibt auch den immer lebenswichtigen Ausweichknopf, mit dem Sie eingehende Pfeile fangen und direkt in das alberne Gesicht Ihrer Angreifer feuern können.

Um die Dinge aufzupeppen, können Sie mit den endlosen Mashups von Mutatoren experimentieren – von nicht zielsuchenden Pfeilen über Engelsflügel bis hin zu einem ständig scrollenden Bildschirm – die dazu beitragen, dass das Spiel frisch und überraschend bleibt.

5. Überwachen

(Bildnachweis: Blizzard Entertainment)

Der grelle, auf Helden basierende Shooter schlug mit Hypergeschwindigkeit auf den Boden und hörte nie wirklich auf. Mit einer der lebendigsten und abwechslungsreichsten Charakterlisten, die es je in einem Spiel gab, hast du eine große Freiheit beim Spielen – sei es als Panzerhamster, der in einem vierbeinigen Mech herumhüpft, oder als engelhafter Heiler in der Luft.

Overwatch schafft es, eine Menge Spaß in bissigen teambasierten Spielmodi zu verdichten, was es sowohl für die Mittagspause als auch für die nächtlichen Blowouts geeignet macht. Trotz der Asymmetrie seiner Charaktere ist es brillant ausbalanciert, wobei sich fast jeder Held sowohl lohnend als auch unverwechselbar anfühlt.

6. Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege

(Bildnachweis: Ubisoft)

Fans der unversöhnlichen Taktik-Shooter-Serie beklagten ihren Einzug in den Multiplayer-Bereich, aber keiner hätte vorhersagen können, wie groß der Erfolg werden würde. Zwei Fünferteams stehen sich in Angreifer-gegen-Verteidiger-Spielen zur Bombenentschärfung, Geiselrettung und Vermögensschutz gegenüber.

Der Haken daran ist, dass Level teilweise zerstörbar sind und es eine lange Vorbereitungsphase gibt, in der Verteidiger ihre Verteidigung aufbauen können, während Angreifer die Karte überblicken. Keine zwei Spiele fühlen sich gleich an, und wenn Sie „Renn“-Punkte sammeln, können Sie neue Operatoren mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Spielstilen freischalten.

7. Würmer W.M.D

(Bildnachweis: Team17 Digital Limited)

Es scheint manchmal, als gäbe es tausend Varianten des klassischen Taktikspiels für Wirbellose, das Sie heute spielen können. Die neueste Version ist Worms WMD, das einen kühnen neuen Kunststil und Waffen hat, aber wenn Sie ein Vintage-Feeling bevorzugen, dann könnten Worms Reloaded oder sogar Worms Armageddon für Sie sein, während sich Worms Revolution von 2012 in 3D-Grafik auf einer 2D-Ebene versucht .

Wofür Sie sich auch entscheiden, die Formel bleibt ein Höhepunkt des Multiplayer-Spiels. Bis zu vier Spieler steuern jeweils ein Team von Würmern, die sich mit einem Timer abwechseln, um prekäre Level zu durchqueren und feindliche Teams mit Panzerfäusten, explosiven Schafen, Bananenbomben und frechen Nahkampfschlägen zu dezimieren. Ein bisschen wie Schach ist Worms sowohl uralt als auch ewig.

8. Mordhau

Nur eine Nacht: das Beste aus dem Broadway-Lineup

(Bildnachweis: Triternion)

Bei so vielen kompetitiven Kampfspielen, die sich um Waffen drehen, dachten wir, wir würden ein Spiel hervorheben, das die Dinge auf das Wesentliche zurückführt. Aufbauend auf der Abstammung von physikbasierten First-Person-Slashern wie Ritterlichkeit und Halterung & Klinge , Mordhau ist ein mittelalterliches Schlachtfeld, auf dem bis zu 64 Spieler mit Schwertern, Streitkolben, Wurfmessern und allem, was sie auf dem Boden liegen finden, aufeinander losgehen.

Mordhau gedeiht in der Improvisation, denn selbst ein entwaffneter Spieler kann ein Messer ziehen (oder eines aus einem Schild ziehen) und einen ankommenden Feind mit einem gut platzierten Wurf ausschalten. Neben teambasierten Belagerungsmodi gibt es auch einen hervorragenden Battle Royale-Modus.

9. Die Schlachtfelder von PlayerUnknown

(Bildnachweis: PUBG Corporation,)

Vielleicht ein umstrittener Vertreter des Battle-Royale-Genres angesichts des überwältigenden Erfolgs nachfolgender Titel wie Fortnite und Apex Legends, aber wenn Sie auf der Suche nach ernsthafter Spannung und einer destillierten Atmosphäre sind, in der Sie bei jedem Schritt und fernen Schuss die Ohren spitzen, dann trifft PUBG immer noch das Ziel.

Es bleibt eines der beste Steam-Spiele aus gutem Grund, und große Updates (wie die Überarbeitung der ursprünglichen Karte Erangel) zeigen, dass die Entwickler es ernst meinen, das Erlebnis zu verfeinern, es weniger fehlerhaft und realistischer denn je zu machen.

10. Verkocht 2

(Bildnachweis: Team17 Digital Limited,)

Die Fortsetzung des freizügigsten und hektischsten (und einzigen) Koop-Kochspiels erhöht den Einsatz und wirft Sie und bis zu drei Freunde in Küchen mit ständig wachsendem Chaos. Als ein Haufen Köche musst du Essen für ein Restaurant kochen und servieren, bevor die Zeit abläuft. Selbstorganisation ist das A und O, und Sie werden sich vor lauter Frust über Dinge wie das nicht abgespülte Geschirr oder das Anzünden der Suppe anschreien.

In späteren Levels sind die Küchen auf alles eingestellt, von Luftschiffen bis hin zu unterirdischen Tempeln, die sich verschieben und bewegen, was Ihr Team dazu zwingt, Ihr Uhrwerk-ähnliches System anzupassen und ständig neu zu justieren. Es ist ein Spiel, das Ihnen hilft, sich ein wenig in Gordon Ramsay und seine berüchtigten Tiraden einzufühlen.

  • Die besten Gaming-Laptops, um diese Spiele zu spielen

Robert Zak ist freiberuflicher Autor für Official Xbox Magazine, PC Gamer, ArmenianReporter und mehr. Er schreibt im Print- und Digital Publishing und ist auf Videospiele spezialisiert. Er hat frühere Erfahrung als Redakteur und Autor für technische Websites/Publikationen, darunter AndroidPIT und ComputerActive! Zeitschrift.

Weitere Gaming-News ansehen