Software

Beste Einkaufswagen-Software 2021

(Bildnachweis: Shopify)

1. Shopify

Eine schnelle und einfach zu bedienende Plattform, wenn Sie sich im richtigen Land befinden

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Grundlegendes Shopify 29 $/mth Shopify 79 $/mth Erweiterte Shopify 299 US-Dollar/mth Besucherseite bei Shopify
Gründe für den Kauf
+Alles in einer Lösung+Code frei+POS-App
Gründe zu vermeiden
-Nicht weltweit verfügbar

Shopify ist eine ursprünglich in Kanada entwickelte Warenkorblösung. Das ursprüngliche Firmenkonzept stammt von zwei jungen Männern, die ihre Snowboards online verkaufen wollten. Unzufrieden mit den damals angebotenen Optionen wurde Shopify geboren. Die Plattform wurde weithin dafür gelobt, dass sie codefrei ist und erfordert in der Tat keinerlei Kenntnisse in der Website-Codierung, um sie einzurichten und zu verwenden.



Shopify akzeptiert alle gängigen Kreditkarten und bietet einen schnellen Checkout-Prozess über sein eigenes Shopify Pay oder per Apple Pay. Sollten Sie ein eigenes Zahlungsgateway haben, arbeitet Shopify nahtlos mit über 100 der großen Player wie Sage Payments und PayPal zusammen. Shopify Payments kostet je nach gewähltem Plan 2,9% - 2,4%, zuzüglich einer zusätzlichen Transaktionsgebühr.

Die Software ist derzeit in den USA, Puerto Rico, Kanada, Großbritannien, Australien, Neuseeland, Singapur und Irland erhältlich. Basic-Abonnenten können eine beliebige Anzahl von Produkten hochladen, Shopify lässt jedoch nur zwei Mitarbeiterkonten für die Store-Verwaltung zu.

(Bildnachweis: Shopaccino)

2. Shopaccino

Eine vielseitige Einkaufswagenlösung

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE BESUCHERSEITE
Gründe für den Kauf
+Mehrere Zahlungsmethoden+Einfacher Produkt-Upload
Gründe zu vermeiden
-Basispaket ist limitiert

Shopaccino bietet einige der vielseitigsten Einkaufswagen-Software an, die heute erhältlich sind. Das Angebot an Zahlungsmethoden ist sehr vielseitig und umfasst VISA, Mastercard, PayPal, Nachnahme (Nachnahme) und Banküberweisung. Die hervorragende Schnittstelle kann auch die Steuern auf Transaktionen automatisch berechnen.

Shopaccino verfügt über ein integriertes Modul zur Versandverwaltung, mit dem Sie die Bereiche festlegen können, in denen Ihr Geschäft liefern kann, und die Portokosten verwalten. Bietet Ihr Online-Shop kostenlosen Versand an, kann das Modul dies auch umsetzen. Kunden können auch eine virtuelle 'Wunschliste' für Produkte erstellen, die sie möglicherweise in der Zukunft wünschen.

Meer der Diebe Skelett Arm Puzzle

Die Store-Oberfläche ist einfach und benutzerfreundlich, sodass Händler Bilder und Produktinformationen problemlos hochladen können. Es gibt sogar Android- und iOS-Versionen der Software, mit denen Sie Produkte im Handumdrehen verwalten können. Shopaccino bietet auch Online-Support.

Die Software kann 14 Tage lang kostenlos getestet werden. Danach müssen Sie einen der kostenpflichtigen Pläne abonnieren. Diese variieren je nach benötigter Ressourcenmenge und Anzahl der Benutzer sowie je nach benötigtem Funktionsumfang.

(Bildnachweis: Ecwid)

3. Ecwid

Die einfach hinzuzufügende Warenkorblösung

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Bei Amazon ansehen
Gründe für den Kauf
+Kostenlose Stufe+Hochsicher+Einfach zu benutzen
Gründe zu vermeiden
-Kostenlose Stufe begrenzt auf 10 Produkte

Ecwid verspricht, die einfach hinzuzufügende Warenkorblösung zu sein, die so einfach ist wie das Hinzufügen eines YouTube-Videos. Es wurde entwickelt, um einer Vielzahl von Plattformen hinzugefügt zu werden, darunter WordPress, Weebly, Instagram und Facebook-Sites. Es ist bei über 1,5 Millionen Verkäufern in 175 Ländern sehr beliebt.

Ecwid unterstützt über 50 Sprachen und bietet Schnittstellen zu über 40 Zahlungsgateways. Diese Lösung bietet ein hohes Maß an Sicherheit, und das Unternehmen rühmt sich, dass es: Ein PCI DSS validierter Level 1 Service Provider ist, der weltweit der Goldstandard für E-Commerce-Lösungen ist. Es wird von Amazon Web Services betrieben und ist auch für mobile Plattformen, einschließlich Smartphones, optimiert.

Insbesondere bietet Ecwid eine kostenlose Stufe, die bis zu 10 Produkte hosten kann, was ideal ist, um loszulegen und das E-Commerce-Gewässer zu testen. Es bietet auch mehrere kostenpflichtige Stufen, die den Zugang zum Facebook-Shop hinzufügen, fortschrittliche SEO-Tools bereitstellen, digitale Waren verkaufen und einen mobilen Point-of-Sale anbieten können.

(Bildnachweis: Magento)

Nur eine Nacht: das Beste aus dem Broadway-Lineup

4. Magento

Die E-Commerce-Lösung für Hardcore-Programmierer

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE BESUCHERSEITE
Gründe für den Kauf
+Eine der beliebtesten Plattformen+Kostenlos und Open Source
Gründe zu vermeiden
-Erfordert fortgeschrittene Programmierkenntnisse

Magento ist kostenlos und Open Source Softwarelösung zur Verwaltung aller Aspekte virtueller Warenkörbe. Es wird derzeit in irgendeiner Form von fast einer Viertelmillion Händlern verwendet, darunter namhafte Unternehmen wie Nike, Cisco Systems und Ford. Magento wurde ursprünglich im Jahr 2007 entwickelt und die Plattform ist jetzt im Besitz von Adobe.

Der Vorteil von Open Source besteht darin, dass Magento eine Vielzahl von Funktionen unterstützt und an die Bedürfnisse Ihres Shops angepasst werden kann. Die Software unterstützt die Annahme manueller Zahlungslösungen wie Schecks und Zahlungsanweisungen sofort. Es ist auch so vorkonfiguriert, dass es mit einer Reihe wichtiger Zahlungsgateways wie PayPal, SagePay und Authorize.net funktioniert.

Im Gegensatz zu den anderen bisher getesteten Lösungen kann Magento auf dem eigenen Server Ihres Unternehmens gehostet werden, was bedeutet, dass Sie für Warenkorblösungen nicht mehr von Dritten abhängig sind. Dies bedeutet jedoch, dass Sie für die Sicherheit Ihres Servers verantwortlich sind, beispielsweise durch die Registrierung und Installation von SSL-Zertifikaten.

Allerdings ist Magento nicht einfach einzurichten, zu installieren und anzupassen, selbst wenn Sie mit HTML und CSS vertraut sind, da das Vorlagensystem sehr benutzerfreundlich ist und fortgeschrittene Entwicklerkenntnisse erfordert, um die Warenkorb-Plattform allgemein anzupassen. Obwohl Magento zunächst wie eine billige Option erscheinen mag, müssen Sie daher damit rechnen, dass Sie einen oder mehrere Webentwickler einstellen müssen, um Ihre Magento-Plattform zu verwalten.

wow Kampf um Azeroth Level Cap

(Bildnachweis: Woocommerce)

5. WooCommerce

Der einfache kostenlose Wordpress-Warenkorb

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE BESUCHERSEITE
Gründe für den Kauf
+Kostenlos zu benutzen+Einfach einzurichten+Einfach zu verwalten+Viele Addons

Woocommerce ist ein kostenloses Warenkorb-Plugin für Wordpress, mit dem Sie eine voll funktionsfähige E-Commerce-Site für jede Wordpress-Installation installieren können.

Zur Einrichtung müssen Sie einfach das Plugin direkt über Wordpress installieren, aber obwohl Sie Produkte und Versandkosten sowie Einkaufskategorien und die meisten grundlegenden Funktionen einrichten können, müssen Sie auch zusätzliche Add-Ons installieren, um die volle Funktionalität bereitzustellen . Viele davon sind direkt über die Woocommerce-Website verfügbar, andere können jedoch auf Websites von Drittanbietern verkauft werden.

Es steht eine Vielzahl von Addons zur Verfügung, darunter auch Zahlungsabwickler wie Paypal, Sagepay und Stripe sowie eine große Auswahl an weiteren, um Ihren Shop mit unterschiedlichen Funktionalitäten zu erweitern. Dies kann alles von der Bestandsverwaltung bis zur Bestandskontrolle umfassen. Eine Reihe von Integrationen sind ebenfalls verfügbar, beispielsweise für Mailchimp für E-Mail-Marketing und Xero für die Buchhaltung.

Obwohl Addons in der Regel mit Kosten verbunden sind, ist das an sich nicht so schlimm, da die meisten Addons relativ günstig sind, gemessen in Dutzenden von Dollar statt Hunderten von Dollar. Einige haben einen einmaligen Preis, andere haben jährliche Verlängerungsgebühren, um Support und Upgrades aufrechtzuerhalten, aber auch dies ist minimal.

Alles in allem ist Woocommerce dadurch nicht nur sehr einfach einzurichten und zu verwalten, sondern auch sehr günstig einzurichten, was es zu einem der besten Konkurrenten für diejenigen macht, die sich den Einstieg in einen Online-Einzelhandel erleichtern möchten, sei es für physische Produkte oder sogar digitale.

  • Schauen Sie sich die besten Webhosting-Dienste an.
Zusammenfassung der besten Angebote von heute Shopify Grundlegendes Shopify 29 $/mth Sicht Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise powered by