Intelligentes Zuhause

Beste Smart-Home-Geräte 2021: Automatisieren Sie Ihr Zuhause mit diesen Gadgets

In dieser Anleitung enthalten:

1

Philips

Farbton
2

Amazonas

Echostudio
3

Arlo

Pro 4
4

Vorabend

Energie
5

Eufy

Video-Türklingel 2K
6

Google

Nest Hub Max
7

Nest

Lernthermostat
8

Am besten

Smart Lock: August Smart Lock Pro

Bildquelle: Philips Hue(Bildnachweis: Philips)

1. Philips Hue

Die besten intelligenten Lichter

Spezifikationen
Sprachassistent:Alexa, Google Assistant und HomeKit Installation:Heimwerken Hub erforderlich:JawohlDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon Singapur Überprüfen Sie Shopee Singapur
Gründe für den Kauf
+Einfach zu installieren+Große Auswahl an Glühbirnen, Lampen und Außenleuchten+Integration mit Alexa, Google Assistant und HomeKit
Gründe zu vermeiden
-Erfordert einen Hub für die Kontrolle von zu Hause aus-Die teuerste intelligente Glühbirne auf dem Markt

Die besten intelligenten Glühbirnen sind der einfachste Weg, um Ihre Reise zu einem intelligenten Zuhause zu beginnen, und es gibt nichts Besseres als die Philips Hue. Einfach zu installieren – tauschen Sie einfach Ihre vorhandenen Glühbirnen gegen intelligente Hue-Glühbirnen aus – oder entscheiden Sie sich für eine der LED-Tisch- und Stehleuchten von Hue, Wandleuchten für den Innen- und Außenbereich, Deckenpendel, Lichtleisten und sogar Lichtleisten, sie sind reaktionsschnell und eine große Auswahl an Farben und Effekten.



Im Test haben wir auch eine Reihe von anpassbaren Planungsoptionen gefunden – zum Beispiel konnten wir die Außenbeleuchtung so einstellen, dass sie bei Sonnenuntergang angeht, aber um 2 Uhr morgens ausgeht, anstatt auf den Sonnenaufgang zu warten.

Sie benötigen die Philips Bridge, die eine Art Hub für Ihre Lampen ist, wenn Sie sie von zu Hause aus steuern möchten - sie verfügen über integriertes Bluetooth, damit Sie sie steuern können, wenn Sie in der Nähe sind von. Dies fügt jedoch auch HomeKit-Unterstützung zur Alexa- und Google Assistant-Integration hinzu. Sie sind auch die teuersten intelligenten Glühbirnen auf dem Markt, aber wir sind der Meinung, dass sie jeden Cent wert sind.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Philips Hue

Kredit: Amazon(Bildnachweis: Amazon)

2. Amazon Echo Studio

Der beste intelligente Lautsprecher

Spezifikationen
Sprachassistent:Alexa Installation:Heimwerken Hub erforderlich:NeinDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon Singapur Überprüfen Sie Shopee Singapur
Gründe für den Kauf
+Gigantischer Dolby Atmos-Sound+Günstiger als Apple/Google-Lautsprecher+Tolle neue Alexa-Funktionen
Gründe zu vermeiden
-Größer als Ihr durchschnittliches EchoJahrelang gaben wir Smart Speakern in der Audioabteilung einen Pass, weil wir dachten, dass es für einen Lautsprecher einfach keine Möglichkeit gibt, sowohl intelligent zu sein als auch gut zu klingen. Das war, bis wir das Amazon Echo Studio fanden.

Mit dem Echo Studio hat Amazon seinen bisher besten Lautsprecher gebaut. Es ist ein bombastischer Lautsprecher, der nicht nur vollgepackt ist mit Smart Home- und Assistant-Technologie, sondern auch mit intelligenten Audio-Überlegungen. Im besten Fall hauchen seine 3D-Audioeffekte Ihren Lieblingssongs neues Leben ein, und das sagt nichts über die Möglichkeit, sich mit Ihren Amazon Fire TV-Geräten zu verbinden, um einen noch intensiveren Klang zu bieten.

Das Echo Studio dient auch als ZigBee-Hub, sodass es sich direkt nach dem Auspacken mit Tausenden von Smart-Home-Produkten verbinden kann, was es ideal für ein Smart Home macht.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Amazon Echo Studio

' data-widget-type='deal' data-render-type='editorial'>

Jahrelang gaben wir Smart Speakern in der Audioabteilung einen Pass, weil wir dachten, dass es für einen Lautsprecher einfach keine Möglichkeit gibt, sowohl intelligent zu sein als auch gut zu klingen. Das war, bis wir das Amazon Echo Studio fanden.

Mit dem Echo Studio hat Amazon seinen bisher besten Lautsprecher gebaut. Es ist ein bombastischer Lautsprecher, der nicht nur vollgepackt ist mit Smart Home- und Assistant-Technologie, sondern auch mit intelligenten Audio-Überlegungen. Im besten Fall hauchen seine 3D-Audioeffekte Ihren Lieblingssongs neues Leben ein, und das sagt nichts über die Möglichkeit, sich mit Ihren Amazon Fire TV-Geräten zu verbinden, um einen noch intensiveren Klang zu bieten.

Das Echo Studio dient auch als ZigBee-Hub, sodass es sich direkt nach dem Auspacken mit Tausenden von Smart-Home-Produkten verbinden kann, was es ideal für ein Smart Home macht.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Amazon Echo Studio

(Bildnachweis: Arlo)

3. Arlo Pro 4

Die beste Überwachungskamera für zu Hause

Spezifikationen
Sprachassistent:Alexa, Google Assistant und HomeKit (mit Hub) Installation:Heimwerken Hub erforderlich:Nur für HomeKit-UnterstützungDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Prime Bei Amazon Singapur ansehen Überprüfen Sie Shopee Singapur
Gründe für den Kauf
+Klare, detaillierte Aufnahmen bei Tag und Nacht+Integration von Alexa und Google Assistant+Automatisches Zoomen und Bewegungsverfolgung
Gründe zu vermeiden
-Eingeschränkte Nützlichkeit ohne Abonnement-Zusätzlicher Hub für HomeKit-Support erforderlichEs ist leicht zu verstehen, warum Arlo eine beliebte Wahl für diejenigen ist, die die Sicherheit zu Hause ernst nehmen. Sicher, die Arlo Pro 4 hat keine 4K-Auflösung wie die teureren Arlo Ultra und Arlo Ultra 2 – aber die Qualität ist immer noch eine ziemlich beeindruckende 2K, die für die meisten detailliert genug sein wird.

Es ist die erste Arlo Pro Kamera, die direkt mit Ihrem WLAN verbunden werden kann, sodass sie nicht mit einer Basisstation geliefert wird, was sie kostengünstiger macht. Obwohl es über die Integration von Alexa und Google Assistant verfügt, benötigen Sie diese Basisstation, wenn Sie HomeKit-Unterstützung wünschen.

Im Test zeichnete es dank des integrierten Scheinwerfers sowohl tagsüber als auch nachts klare, detaillierte Aufnahmen in Farbe auf, die ebenso wie der integrierte Alarm Einbrecher abschrecken. Es gibt auch automatisches Zoomen und Bewegungsverfolgung, sodass die Quelle jeder Aktivität nicht nur erkannt, sondern auch verfolgt wird.

Leider erfordern viele seiner intelligenten Funktionen zur Reduzierung unerwünschter Warnungen ein monatliches Abonnement, das bei 2,99 $ / 2,79 £ / 4,49 AU $ beginnt, obwohl Sie eine dreimonatige Testversion erhalten.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Arlo Pro 4

' data-widget-type='deal' data-render-type='editorial'>

Es ist leicht zu verstehen, warum Arlo eine beliebte Wahl für diejenigen ist, die die Sicherheit zu Hause ernst nehmen. Sicher, die Arlo Pro 4 hat keine 4K-Auflösung wie die teureren Arlo Ultra und Arlo Ultra 2 – aber die Qualität ist immer noch eine ziemlich beeindruckende 2K, die für die meisten detailliert genug sein wird.

Es ist die erste Arlo Pro Kamera, die direkt mit Ihrem WLAN verbunden werden kann, sodass sie nicht mit einer Basisstation geliefert wird, was sie kostengünstiger macht. Obwohl es über die Integration von Alexa und Google Assistant verfügt, benötigen Sie diese Basisstation, wenn Sie HomeKit-Unterstützung wünschen.

Im Test zeichnete es dank des integrierten Scheinwerfers sowohl tagsüber als auch nachts klare, detaillierte Aufnahmen in Farbe auf, die ebenso wie der integrierte Alarm Einbrecher abschrecken. Es gibt auch automatisches Zoomen und Bewegungsverfolgung, sodass die Quelle jeder Aktivität nicht nur erkannt, sondern auch verfolgt wird.

Leider erfordern viele seiner intelligenten Funktionen zur Reduzierung unerwünschter Warnungen ein monatliches Abonnement, das bei 2,99 $ / 2,79 £ / 4,49 AU $ beginnt, obwohl Sie eine dreimonatige Testversion erhalten.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Arlo Pro 4

So halten Sie Inkognito-Tabs geöffnet

(Bildnachweis: Eva)

4. Eva-Energie

Der beste intelligente Stecker

Spezifikationen
Sprachassistent:Siri über HomeKit Installation:Heimwerken Hub erforderlich:JawohlDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon Singapur Überprüfen Sie Shopee Singapur
Gründe für den Kauf
+Exzellentes Energiemonitoring+Apple HomeKit-kompatibel+Gewindeunterstützung
Gründe zu vermeiden
-Kein Alexa- oder Google Assistant-Support-Teuer im Vergleich zum Rest des MarktesJedes Smart Home braucht einen Smart Plug - es ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Zuhause zu automatisieren. Der Smart Plug von Eve Energy ist jedoch mehr als nur eine Möglichkeit, daran angeschlossene Geräte zu steuern. Es ist auch eine Möglichkeit, Ihren Energieverbrauch zu überwachen und Schätzungen zu erhalten, wie viel die Stromversorgung bestimmter Geräte in Ihrem Zuhause kosten wird. Dies ist großartig, wenn Sie versuchen, etwas Geld zu sparen und ein bisschen energiebewusster zu sein.

Der Smart Plug verwendet Bluetooth. Wenn Sie jedoch einen HomePod Mini oder ein Apple TV zu Hause haben, können Sie Thread verwenden – eine drahtlose Technologie, die ebenfalls in den Stecker integriert ist. Thread ist stabiler als Wi-Fi und hilft, Smart-Home-Geräten, die nicht reagieren, ein Ende zu setzen. Der Smart Plug unterstützt jedoch nur HomeKit – mit Alexa oder Google Assistant funktioniert es leider nicht.

Im Test war es reaktionsschnell und bietet viele praktische Funktionen wie die Möglichkeit, Zeitpläne festzulegen, was es zu unserer Wahl für den Smart Plug-Markt macht.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Eve Energy Smart Plug

' data-widget-type='deal' data-render-type='editorial'>

Jedes Smart Home braucht einen Smart Plug - es ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Zuhause zu automatisieren. Der Smart Plug von Eve Energy ist jedoch mehr als nur eine Möglichkeit, daran angeschlossene Geräte zu steuern. Es ist auch eine Möglichkeit, Ihren Energieverbrauch zu überwachen und Schätzungen zu erhalten, wie viel die Stromversorgung bestimmter Geräte in Ihrem Zuhause kosten wird. Dies ist großartig, wenn Sie versuchen, etwas Geld zu sparen und ein bisschen energiebewusster zu sein.

Der Smart Plug verwendet Bluetooth. Wenn Sie jedoch einen HomePod Mini oder ein Apple TV zu Hause haben, können Sie Thread verwenden – eine drahtlose Technologie, die ebenfalls in den Stecker integriert ist. Thread ist stabiler als Wi-Fi und hilft, Smart-Home-Geräten, die nicht reagieren, ein Ende zu setzen. Der Smart Plug unterstützt jedoch nur HomeKit – mit Alexa oder Google Assistant funktioniert es leider nicht.

Im Test war es reaktionsschnell und bietet viele praktische Funktionen wie die Möglichkeit, Zeitpläne festzulegen, was es zu unserer Wahl für den Smart Plug-Markt macht.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Eve Energy Smart Plug

(Bildnachweis: Eufy)

5. Eufy Video-Türklingel 2K

Die beste Video-Türklingel

Spezifikationen
Sprachintegration:Alexa und Google Assistant Hub erforderlich::Nur für Automatisierungen Installation:HeimwerkenDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon Singapur Überprüfen Sie Shopee Singapur
Gründe für den Kauf
+Kein monatliches Abonnement erforderlich+Batteriebetriebene Option+4:3-Verhältnis bei 2K-Auflösung
Gründe zu vermeiden
-Einige Ausfallzeiten zum Aufladen-Keine HomeKit-UnterstützungWenn Sie nach der besten Video-Türklingel suchen; Unsere Wahl muss die Eufy Video Doorbell 2K sein, da sie die richtige Balance zwischen Preis, Zuverlässigkeit und Leistung bietet.

Im Test hat es sowohl tagsüber als auch nachts klares, detailliertes Filmmaterial mit einem 4:3-Verhältnis aufgenommen, sodass Sie jemanden vor Ihrer Haustür fast in voller Länge sehen können. Das beste Stück? Es kann ohne Abo verwendet werden, da Videos auf dem 16 GB Speicher der mitgelieferten Basisstation gespeichert werden können. Eufy sagt, dass dies ungefähr zwei Wochen wert ist.

Die batteriebetriebene Türklingel ist gut, wenn Sie eine Wohnung mieten und die alte, bereits installierte Türklingel nicht herausnehmen können - sie funktioniert drahtlos mit Hilfe eines Hubs, der sich mit Ihrem Router verbindet, Sie können sie einfach auf jeden Außenbereich werfen Oberfläche und lassen Sie es bis zu sechs Monate am Stück einwirken.

Der Akku ist jedoch nicht austauschbar, sodass die Türklingel außer Betrieb ist, wenn sie aufgeladen werden muss, und es gibt keine HomeKit-Unterstützung.

Lesen Sie hier die vollständige Rezension: Eufy Video-Türklingel 2K

' data-widget-type='deal' data-render-type='editorial'>

Wenn Sie nach der besten Video-Türklingel suchen; Unsere Wahl muss die Eufy Video Doorbell 2K sein, da sie die richtige Balance zwischen Preis, Zuverlässigkeit und Leistung bietet.

Im Test hat es sowohl tagsüber als auch nachts klares, detailliertes Filmmaterial mit einem 4:3-Verhältnis aufgenommen, sodass Sie jemanden vor Ihrer Haustür fast in voller Länge sehen können. Das beste Stück? Es kann ohne Abo verwendet werden, da Videos auf dem 16 GB Speicher der mitgelieferten Basisstation gespeichert werden können. Eufy sagt, dass dies ungefähr zwei Wochen wert ist.

Die batteriebetriebene Türklingel ist gut, wenn Sie eine Wohnung mieten und die alte, bereits installierte Türklingel nicht herausnehmen können - sie funktioniert drahtlos mit Hilfe eines Hubs, der sich mit Ihrem Router verbindet, Sie können sie einfach auf jeden Außenbereich werfen Oberfläche und lassen Sie es bis zu sechs Monate am Stück einwirken.

Der Akku ist jedoch nicht austauschbar, sodass die Türklingel außer Betrieb ist, wenn sie aufgeladen werden muss, und es gibt keine HomeKit-Unterstützung.

wurde Star Wars in 3d gefilmt

Lesen Sie hier die vollständige Rezension: Eufy Video-Türklingel 2K

Bildnachweis: Google(Bildnachweis: Google)

6. Google Nest Hub Max

Das beste Smart-Display

Spezifikationen
Sprachassistent:Google Assistant Hub erforderlich:Nein Installation:HeimwerkenDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon Singapur Überprüfen Sie Shopee Singapur
Gründe für den Kauf
+Ausgezeichneter Bildschirm+Guter, musikfreundlicher Lautsprecher+Ordentliches Design
Gründe zu vermeiden
-Keine Netflix-UnterstützungDer Google Nest Hub Max ist eine größere Version des Google Nest Hub (ursprünglich als Google Home Hub bekannt), ein intelligenter Lautsprecher mit Bildschirm. Es hat auch eine nach vorne gerichtete Kamera und kann an die Google-eigene Nest-Plattform angeschlossen werden, um als Smart-Home-Kamera zu fungieren. Dieser Teil des Google Nest Hub Max erfordert unserer Erfahrung nach ein wenig Arbeit.

Mit dem Google Nest Hub Max lassen sich auch Hunderte von Smart-Home-Geräten wie Smart Lights, Thermostate und Smart Plugs verschiedener Hersteller verwalten und steuern, sodass die Nutzung mehrerer Apps entfällt.

Es klingt gut genug, um als Mini-Hi-Fi zu fungieren, Google Assistant fühlt sich reaktionsschnell an und auf dem großen Bildschirm können Sie YouTube beim Kochen ansehen.

Obwohl der Google Nest Hub Max bei der Markteinführung einige leichte Probleme hatte, ist er immer noch nicht nur ein großartiges intelligentes Display, sondern auch ein großartiger intelligenter Lautsprecher und eine Möglichkeit, sich zu unterhalten, während Sie auf das Anbraten Ihrer Zwiebeln warten.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Google Next Hub Max-Rezension

' data-widget-type='deal' data-render-type='editorial'>

Der Google Nest Hub Max ist eine größere Version des Google Nest Hub (ursprünglich als Google Home Hub bekannt), ein intelligenter Lautsprecher mit Bildschirm. Es hat auch eine nach vorne gerichtete Kamera und kann an die Google-eigene Nest-Plattform angeschlossen werden, um als Smart-Home-Kamera zu fungieren. Dieser Teil des Google Nest Hub Max erfordert unserer Erfahrung nach ein wenig Arbeit.

Mit dem Google Nest Hub Max lassen sich auch Hunderte von Smart-Home-Geräten wie Smart Lights, Thermostate und Smart Plugs verschiedener Hersteller verwalten und steuern, sodass die Nutzung mehrerer Apps entfällt.

Es klingt gut genug, um als Mini-Hi-Fi zu fungieren, Google Assistant fühlt sich reaktionsschnell an und auf dem großen Bildschirm können Sie YouTube beim Kochen ansehen.

Obwohl der Google Nest Hub Max bei der Markteinführung einige leichte Probleme hatte, ist er immer noch nicht nur ein großartiges intelligentes Display, sondern auch ein großartiger intelligenter Lautsprecher und eine Möglichkeit, sich zu unterhalten, während Sie auf das Anbraten Ihrer Zwiebeln warten.

Lesen Sie die vollständige Rezension: Google Next Hub Max-Rezension

Bildquelle: Nest(Bildnachweis: Google)

der Posteingangsspeichertreiber iastora.sys funktioniert nicht

7. Nest Learning Thermostat

Das beste intelligente Thermostat

Spezifikationen
Sprachassistent:Google Assistant Installation:Fachmann Hub erforderlich::JawohlDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Prime Bei Amazon Singapur ansehen Prime Bei Amazon Singapur ansehen Prime Bei Amazon Singapur ansehen Alle Preise ansehen (8 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Elegantes Design+Einfach zu verwenden+Passt den Zeitplan intelligent an+
Gründe zu vermeiden
-Keine Zonenkontrolle-Funktioniert nicht mit Apple HomeKitNest war eines der ersten Unternehmen, das maschinelles Lernen in das Heizen und Kühlen Ihres Zuhauses einführte, und wird seitdem als der beste Hersteller intelligenter Thermostate gefeiert. In unseren Augen das beste intelligente Thermostat, das Sie derzeit kaufen.

Der Nest Learning Thermostat ist einfach zu bedienen, sieht elegant aus und hat im Test unseren Heizplan intelligent angepasst, je nachdem, wie lange unser Haus zum Aufheizen und Abkühlen benötigt hat, und dabei Energie und Geld.

Der Neat Learning Thermostat funktioniert mit Google Assistant, aber es gibt keine HomeKit-Unterstützung und im Gegensatz zu vielen anderen intelligenten Thermostaten bietet er keine Zonensteuerung, mit der die Temperatur jedes Raums individuell angepasst werden kann, aber für die meisten Menschen ist dies alles, was sie brauchen. .

Lesen Sie die vollständige Rezension: Nest Learning Thermostat

' data-widget-type='deal' data-render-type='editorial'>

Nest war eines der ersten Unternehmen, das maschinelles Lernen in das Heizen und Kühlen Ihres Zuhauses einführte, und wird seitdem als der beste Hersteller intelligenter Thermostate gefeiert. In unseren Augen das beste intelligente Thermostat, das Sie derzeit kaufen.

Der Nest Learning Thermostat ist einfach zu bedienen, sieht elegant aus und hat im Test unseren Heizplan intelligent angepasst, je nachdem, wie lange unser Haus zum Aufheizen und Abkühlen benötigt hat, und dabei Energie und Geld.

Der Neat Learning Thermostat funktioniert mit Google Assistant, aber es gibt keine HomeKit-Unterstützung und im Gegensatz zu vielen anderen intelligenten Thermostaten bietet er keine Zonensteuerung, mit der die Temperatur jedes Raums individuell angepasst werden kann, aber für die meisten Menschen ist dies alles, was sie brauchen. .

Lesen Sie die vollständige Rezension: Nest Learning Thermostat

Bildnachweis: August(Bildnachweis: August)

8. Bestes Smart Lock: August Smart Lock Pro

Sperrig und teuer, aber letztendlich das Geld wert

Spezifikationen
Sprachassistent:Alexa, Google Assistant und HomeKit Installation:Heimwerken Hub erforderlich:NeinDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Prime Bei Amazon Singapur ansehen Prime Bei Amazon Singapur ansehen Prime Bei Amazon Singapur ansehen Alle Preise ansehen (5 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Einfache Installation+Reaktionsschnell und stark+Integration mit Alexa, Google Assistant und HomeKit
Gründe zu vermeiden
-Sperrig-Teuer im Vergleich zu anderen Smart Home-Geräten auf dem MarktDas August Smart Lock Pro ist eines der am einfachsten zu montierenden Smart Locks, aber es ist mit zahlreichen Funktionen ausgestattet, die es zum besten Smart Lock machen, das Sie derzeit kaufen können.

Es passt auf Ihren vorhandenen Riegel und ermöglicht es Ihnen, Ihren alten Schlüssel weiter zu verwenden, wenn Sie (oder Ihr Vermieter) möchten, während Sie immer noch die Vorteile eines intelligenteren Schlosses hinzufügen. Im Test fanden wir es reaktionsschnell und es war auch stark, wir konnten es in keiner Weise umgehen. Die zusätzliche Unterstützung für Alexa, Google Assistant und HomeKit unterstreicht nur, warum dies unsere Wahl ist.

Es ist im Vergleich zu den meisten anderen Smart-Home-Produkten sperrig und teuer, aber für diejenigen, die ihre intelligente Sicherheit verbessern möchten, lohnt es sich, in sie zu investieren.

Lesen Sie die vollständige Rezension: August Smart Lock Pro

' data-widget-type='deal' data-render-type='editorial'>

Das August Smart Lock Pro ist eines der am einfachsten zu montierenden Smart Locks, aber es ist mit zahlreichen Funktionen ausgestattet, die es zum besten Smart Lock machen, das Sie derzeit kaufen können.

Es passt auf Ihren vorhandenen Riegel und ermöglicht es Ihnen, Ihren alten Schlüssel weiter zu verwenden, wenn Sie (oder Ihr Vermieter) möchten, während Sie immer noch die Vorteile eines intelligenteren Schlosses hinzufügen. Im Test fanden wir es reaktionsschnell und es war auch stark, wir konnten es in keiner Weise umgehen. Die zusätzliche Unterstützung für Alexa, Google Assistant und HomeKit unterstreicht nur, warum dies unsere Wahl ist.

Es ist im Vergleich zu den meisten anderen Smart-Home-Produkten sperrig und teuer, aber für diejenigen, die ihre intelligente Sicherheit verbessern möchten, lohnt es sich, in sie zu investieren.

Lesen Sie die vollständige Rezension: August Smart Lock Pro

Wie wir Smart-Home-Geräte testen

Um die besten Smart-Home-Geräte zu bewerten, bewerten wir, wie einfach sie zu installieren und zu steuern sind. Wir bewerten, wie schnell sie auf Befehle von Smartphones und Sprachassistenten reagieren, sowohl zu Hause als auch außerhalb unseres Grundstücks.

Wir schauen uns auch an, wie gut sie sich bei der Erstellung von Hausautomatisierungen in andere Smart-Home-Geräte integrieren lassen und welche zusätzlichen Kits erforderlich sind, um die von ihnen erwarteten intelligenten Funktionen zu erfüllen. Wir bewerten auch den Stil und ob sie sich in Ihr Zuhause einfügen oder wie ein wunder Daumen herausragen.

Worauf Sie beim Kauf von Smart-Home-Geräten achten sollten

Bevor Sie Smart Home-Geräte kaufen, entscheiden Sie sich zunächst, mit welchem ​​Sprachassistenten Sie Ihr Smart Home steuern möchten. Alexa, Google Assistant und Apples HomeKit. Nicht alle intelligenten Geräte lassen sich mit allen Assistenten integrieren. Wenn Sie also eine Präferenz haben oder bereits einen dieser Sprachassistenten in Ihrem Zuhause haben, beispielsweise in Form eines intelligenten Displays oder intelligenten Lautsprechers, stellen Sie sicher, dass Sie alle Smart-Home-Geräte kaufen, die Sie kaufen möchten mit diesem Sprachassistenten arbeiten.

Wenn Sie bereits andere Smart-Home-Gadgets in Ihrer Immobilie installiert haben, müssen Sie prüfen, ob neue Geräte damit arbeiten können, wenn Sie Automatisierungen erstellen möchten - unterstützen Ihre Geräte beispielsweise Apple HomeKit, Samsung SmartThings, ZigBee oder Z-Wave.Unser Leitfaden, was Sie bei der Gestaltung Ihres Smart Homes beachten sollten, soll Ihnen dabei helfen, das für Sie beste Smart Home-System zu finden.

Denken Sie auch an die Installation und ob Sie diese selbst installieren können, wie z. B. intelligente Glühbirnen oder ob sie einen Fachmann für Ihren Hausbesuch benötigen, wie z. B. intelligente Thermostate, oder ob Sie beispielsweise über intelligente Steckdosen nachdenken.

Prüfen Sie abschließend, ob Sie in einen Smart Home Hub investieren müssen, damit die Geräte zusammenarbeiten, oder ob Smart Speaker oder Smart Displays, die Sie bereits in Ihrem Zuhause haben, diese Aufgabe für Sie übernehmen können. Alternativ können Online-Dienste wie IFTTT dafür sorgen, dass einige kompatible Geräte zusammenarbeiten, um bestimmte Automatisierungen durchzuführen, ohne dass überhaupt ein Hub erforderlich ist.