Fernsehen

Die besten Smart-TV-Apps für Ihren Samsung-Fernseher

(Bildnachweis: Samsung)

1. Samsung TV Plus

Ganz oben auf unserer Liste der besten Smart-TV-Apps muss Samsungs TV Plus-App stehen, die Ihnen kostenlos Live-Streaming-TV ohne Abonnement direkt nach dem Auspacken bietet.



Ähnlich wie bei den Hasenohren von einst setzt TV Plus Free-TV wieder auf die Speisekarte, und obwohl einige der wichtigsten lokalen Kanäle fehlen (für die Sie ein Zimmerantenne zu empfangen) hat es eine Menge mehr Spezialkanäle für Spieler, Köche, Musikliebhaber und mehr, die ein ausgewähltes Nischenpublikum ansprechen. Auch die Tatsache, dass es auf jedem neuen Samsung-Fernseher vorinstalliert ist, gibt Ihnen keinen Grund, es nicht auszuprobieren.

(Bildnachweis: Netflix)

2. Netflix

Wenn es um Online-Video-Streaming-Dienste geht, ist Netflix der Goldstandard, seit es das gesamte Konzept vor fast einem Jahrzehnt erfunden hat.

Neben einer beeindruckenden Auswahl an bestehenden TV-Sendungen und Filmen investiert Netflix auch stark in seine eigenen exklusiven Produktionen, darunter Fremde Dinge , Sexualerziehung, Black Mirror und Bojack Horseman.

In Bezug auf die schiere Menge an Inhalten ist Netflix der größte Streaming-Dienst, obwohl es erhebliche Unterschiede bei den Inhalten gibt, die im britischen und im US-amerikanischen Store verfügbar sind – auch wenn Disney Plus möglicherweise einige der besten Juwelen aus der Bibliothek genommen hat.

Wenn Sie neu im Bereich Videostreaming sind, gibt es keinen besseren Ausgangspunkt als die Netflix Smart TV-App – sehen Sie sich unsere Zusammenfassung der besten Shows auf Netflix an, um sich inspirieren zu lassen.

Weiterlesen: Schauen Sie sich unsere Netflix-Rezension an

(Bildnachweis: Disney Plus)

3. Disney Plus

Disney Plus ist der Streaming-Dienst, auf dem Sie klassische Disney-Animationsfilme, Pixar, Marvel, Star Wars und sogar 20th Century Fox-Inhalte wie Die Simpsons ansehen können.

Es ist noch relativ neu, aber im Laufe der Zeit wird Disney Plus Originalinhalte von Star Wars, Marvel und Pixar haben, was es in eine gute Position bringt, um es mit seinen größten Rivalen wie Netflix und Apple TV Plus aufzunehmen. Baby Yoda und The Mandalorian sind also nur der Anfang.

Weiterlesen: Schauen Sie sich unsere Disney Plus-Rezension an

Bestes Android-Handy für das Geld 2017
  • Liebe Marvel? So sehen Sie sich die Marvel-Filme der Reihe nach an

(Bildnachweis: Apple)

4. Apple TV Plus

Apple TV Plus ist der erste Schritt des Technologiegiganten in die Welt des Streamings von Originalinhalten mit bemerkenswerten Titeln wie The Morning Show, Jason Momoa Epic See, Sesame Street Spin-off Helpsters, Teen Fantasy Ghostwriters, Hailee Steinfelds Emily Dickinson Biopic und NASA Drama Für die ganze Menschheit.

Als noch junger Dienst, der nur Originalinhalte anbietet, sind die Shows und Filme etwas spärlich – aber Sie können davon ausgehen, dass sich die Apple TV Plus-Bibliothek im Laufe des nächsten Jahres füllt, und mit Unterstützung für 4K- und HDR-Streaming werden diese neuen Shows aussehen großartig auf Ihrem Samsung-Fernseher.

Weiterlesen: Apple TV Plus-Rezension

Amazon Prime-Video(Bildnachweis: Amazon Prime)

5. Amazon Prime Video

Amazon ist vielleicht nicht der ursprüngliche Streaming-Dienst, aber es ist kein Problem, Ihnen das beste TV-Angebot zu bieten, und deshalb verdient es einen Platz unter den besten Smart-TV-Apps des Jahres 2020. In den letzten Jahren gab es ein stetiges Angebot an exklusive Shows wie Good Omens, The Man in the High Castle und Vikings.

Neben exklusiven Filmen bietet Amazon auch eine beeindruckende Auswahl an Filmen, darunter kürzlich das düster-komische Biopic I, Tonya und die zweite Installation der John Wick-Reihe.

Im Gegensatz zu Netflix, das Sie zwingt, ein Konto zu haben, um verfügbare Titel anzuzeigen, stellt Amazon glücklicherweise seine Prime-Listen direkt auf seiner Website zur Verfügung, was bedeutet, dass Sie überprüfen können, ob Ihre Favoriten verfügbar sind, bevor Sie für ein Abonnement bezahlen.

Lesen Sie auch unsere Zusammenfassung der beste Shows auf Amazon Prime Instant Video für einen Vorgeschmack darauf, was diesen Monat auf Prime ist.

Weiterlesen: Schauen Sie sich unsere Amazon Prime-Rezension an

(Bildnachweis: Hulu)

6. Hulu (nur USA)

Als Hulu 2017 endlich seine Abonnementstufen aktualisierte, passte es den Dienst an die Konkurrenten Netflix und Amazon Prime an. Es hatte zuvor zwei Stufen angeboten, einen kostenlosen Dienst, der durch Anzeigen und einen begrenzten Inhaltspool unterstützt wird, und einen kostenpflichtigen Dienst, der eine erweiterte Auswahl bietet (auf der immer noch Anzeigen vorhanden sind).

Jetzt können Sie eine günstigere Stufe abonnieren, die Werbung behält, eine robustere Premium-Stufe, die Werbung ausschließt, oder das Hulu mit Live-TV-Paket, das begrenzte Werbung für On-Demand-Inhalte sowie einige Live-TV-Kanäle bietet.

Was uns auf Hulu jedoch wirklich verkauft, sind die exklusiven Angebote, die Shows wie The Mindy Project, Bob's Burgers und The Handmaid's Tale umfassen. Seien Sie nur gewarnt, dass unabhängig von der Stufe, die Sie am Ende abonnieren, bei einer kleinen Anzahl von Shows und Serien immer noch Anzeigen geschaltet werden – selbst wenn Sie sich auf der Premium-Stufe des Dienstes befinden.

Weiterlesen: Verpassen Sie nicht unseren Hulu-Test.

(Bildnachweis: BBC iplayer)

7. BBC iPlayer (nur Großbritannien)

Die BBC hat den Ruf, einige der besten Fernsehsendungen der letzten Jahre wie Killing Eve, Doctor Who, Sherlock und Luther zu produzieren, und zum Glück für Samsung-TV-Besitzer sind sie über die spezielle iPlayer-App verfügbar.

Vor einigen Jahren stellte die BBC Shows nur 30 Tage nach ihrer Erstausstrahlung zur Verfügung, aber das hat sich seitdem geändert und bietet jetzt volle Staffeln der meisten Shows und die kompletten Läufe ihrer beliebtesten Serien.

Noch besser ist, dass iPlayer die größte Auswahl an Shows von allen Streaming-Diensten auf dieser Liste hat, da er (mit einigen kleinen Ausnahmen) alles abdeckt, was von der BBC ausgestrahlt wird. Das bedeutet, dass Tentpole-Dramen wie Sherlock zusammen mit der heutigen Folge der langjährigen Soap Eastenders oder der beliebten Antiques Roadshow am Sonntagabend gestreamt werden können.

Und ja, Sie benötigen in Großbritannien rechtlich eine TV-Lizenz, um den Dienst nutzen zu können.

(Bildnachweis: Kanal 4)

8. Alle 4 (nur Großbritannien)

All 4 ist die Version von Channel 4 von iPlayer und deckt Inhalte von Channel 4, E4 und More 4 ab. Im Gegensatz zum iPlayer der BBC sind jedoch beliebtere Sendungen auf unbestimmte Zeit über den Dienst verfügbar.

Grand Theft Auto 5 Mods für Erwachsene

Das bedeutet, wenn Sie sich hinsetzen und jede Episode der exzellenten Peep-Show seit ihrer Erstausstrahlung im Jahr 2003 ansehen möchten, dann steht Ihnen nichts mehr im Wege.

Andere Top-Picks sind The IT Crowd, Black Books (beide geschrieben von dem exzellenten Graham Lineham) und Schuldgefühle Grand Designs.

(Bildnachweis: Plex)

9. PLEX

Unsere nächste Auswahl unterscheidet sich ein wenig von den anderen Smart-TV-Apps auf dieser Liste. Anstatt Videos von einem Dienst zu streamen, können Sie mit PLEX eine eigene Sammlung auf einem Medienserver erstellen und auf ein beliebiges Gerät streamen.

Obwohl PLEX auf fast jedem Gerät verfügbar ist, sieht es auf Samsung Smart TVs verdammt gut aus.

Warum also PLEX installieren, wenn Sie Hulu, Netflix, Amazon oder einen der anderen Streaming-Dienste auf dieser Liste haben? Denn PLEX ist kostenlos. Für die Basisversion der App fallen keine monatlichen Gebühren an, mit der Sie Ihren eigenen lokalen Videoserver erstellen und warten können.

Wenn sich ein DIY-Video-Streaming-Dienst nach viel Arbeit und einer nicht gerade idealen Erfahrung anhört, wird es Sie überraschen zu wissen, dass PLEX in den letzten Jahren wirklich verbessert wurde, wodurch es extrem einfach einzurichten und als Streaming unglaublich vielseitig ist Service.

(Bildnachweis: HBO Now)

10. HBO jetzt (nur USA)

HBO Go und HBO Now sind beide Streaming-Dienste des Fernsehsenders hinter Klassikern wie The Sopranos, The Wire und neuerdings Game of Thrones. Kein anderes Netzwerk hat so viele Klassiker hervorgebracht wie die Home Box Office.

Viele der Top-Shows von HBO, wie das oben erwähnte The Wire oder das erhaben gestaltete True Blood, sind auf Amazon Prime Video verfügbar, aber HBOs eigene Apps erhalten sofort nach der Ausstrahlung Zugriff auf die Shows, anstatt wenn das Boxset für alle anderen verfügbar ist. Einfach ausgedrückt, wenn Sie Game of Thrones am Tag der Veröffentlichung streamen möchten, müssen Sie entweder für HBO Go oder HBO Now bezahlen.

Was genau ist der Unterschied zwischen den beiden Diensten? HBO Go ist der Streaming-Dienst, der exklusiv für HBO-Kabelabonnenten verfügbar ist, während HBO Now für jeden verfügbar ist, unabhängig davon, ob Sie für den Premium-Kanal bezahlen oder nicht.

Für welche Sie sich entscheiden, hängt wahrscheinlich davon ab, ob Sie bereits ein Kabelabonnement für den Dienst haben, aber die HBO Now-App wird im Allgemeinen als eine etwas reaktionsschnellere Software bezeichnet.

(Bildnachweis: Google)

11. YouTube

Früher war YouTube der Ort, an dem Sie sich mit Amateurmaterial von Skateboarding-Fails bis hin zu Cat-Videos sattsehen können, aber in den letzten Jahren hat die Site eine Reihe von Inhalten beherbergt, von Skriptkomödien über Reality-TV-Shows bis hin zu Dokumentationen.

Es ist eine Plattform, die nicht mehr durch ihre Amateurproduktionswerte definiert wird. Jetzt verwenden Content-Ersteller Teams von professionellen Videoproduktionsmitarbeitern, um eine schwindelerregende Menge an Inhalten für jede mögliche Nische zu produzieren.

Wir persönlich sind ein großer Fan des PC-Hardware-Kanals LinusTechTipps (sowie unsere eigenen ArmenianReporter YouTube-Kanal ) aber es gibt Kanäle für alle möglichen Interessen, von Schönheit und Mode bis hin zu Videospielen.

YouTube bietet auch vollständige Filme, die für 30 Tage ausgeliehen oder direkt gekauft werden können.

(Bildnachweis: Spotify)

12. Spotify / Pandora

Der erste große Player im Musikstreaming und eine Go-to-App für alle, die Musik über Ihren Fernseher abspielen oder finden möchten. Hier können Sie sich bei Ihrem Spotify-Konto anmelden und auf dieselben Lieder, Wiedergabelisten und Bibliotheken zugreifen wie auf Ihrem Laptop oder Smartphone. Mit über 40 Millionen Songs und Tausenden, die jeden Tag hinzugefügt werden, ist dies der stimmigste Musik-Streaming-Dienst dort draußen.

Während Spotify immer noch die Krone für Musik-Streaming-Apps hat, finden Sie es erst nach 2015 auf Samsung-Smart-TVs. Für diejenigen mit älteren Sets können Sie auf etwas namens Pandora zugreifen.

Während Sie sich vielleicht an Pandora als den Internet-Radiosenderdienst erinnern, ist es tatsächlich ein viel interessanterer und vielseitigerer Dienst, als viele Leute ihm zutrauen. Zunächst einmal ist es nicht ganz richtig, es Internetradio zu nennen. Es ist wie algorithmisch generierte personalisierte Musiksender. Sie müssen nicht zwischen den Sendern mischen, da Pandora aus Ihrem Feedback lernt: Wenn Sie ein Lied nicht mögen, wird es von Pandora übersprungen. Wie ein Lied und Pandora wird mehr wie es spielen.

Weiterlesen: Spotify-Rezension

(Bildnachweis: Vudu)

13. VUDU (nur USA)

VUDU ist ein weiterer Video-Streaming-Dienst, aber im Gegensatz zu Amazon Prime, Netflix und Hulu bietet diese Smart-TV-App kein monatliches Streaming-Abo, das Sie einfach alles essen können.

Stattdessen werden Titel einzeln gemietet oder gekauft, und die Website bietet häufige Verkäufe an, bei denen Sie ein Schnäppchen machen können. Ausleihen kosten zwischen 0,99 US-Dollar und 5,99 US-Dollar und Käufe zwischen 4,99 US-Dollar und 24,99 US-Dollar.

Während die Filmbibliothek von VUDU viel kleiner ist als die von Netflix, basiert sein Modell darauf, dass Titel zum Streamen verfügbar sind, sobald die Heimveröffentlichung erscheint. Dies steht im Gegensatz zu Netflix, die dazu neigen, ältere Filme in ihrer Bibliothek zu zeigen.

Wir würden es schwer haben, Benutzern zu empfehlen, sich für alle ihre Streaming-Anforderungen ausschließlich auf VUDU zu verlassen, aber als ergänzender Dienst zu Netflix oder Amazon Prime funktioniert VUDU gut, um die Lücken zu schließen.

(Bildnachweis: TED)

lg g flex 2 at&t

14. TED

Wir würden es Ihnen nicht verübeln, wenn Sie Ihren neuen Samsung Smart TV mit den besten Unterhaltungs-Apps wie Streaming-Diensten voll mit Ihren Lieblingsfilmen und Fernsehsendungen füllen möchten. Aber es könnte eine erfrischende Abwechslung sein, das Binge-Watching auch mit etwas TED-Talk-Weisheit auszugleichen. Die TED-App bringt atemberaubende, informative TED-Gespräche auf Ihr Samsung-Fernsehgerät. Sicher, einige sind besser als andere, aber es ist eine willkommene Abwechslung. Es ist auch cool, einige der beliebtesten TED-Talks aller Zeiten, die Sie vielleicht vor Jahren auf einem Telefon oder Tablet gesehen haben, auf einem großen Bildschirm zu sehen.

Bereit für ein Upgrade auf einen neuen Samsung-Fernseher?

Leitender Redakteur, Home Entertainment

Nick Pino ist Senior Editor für Home Entertainment bei ArmenianReporter und befasst sich mit Fernsehern, Kopfhörern, Lautsprechern, Videospielen, VR und Streaming-Geräten. Er hat in den letzten zehn Jahren für ArmenianReporter, GamesRadar, Official Xbox Magazine, PC Gamer und andere Medien geschrieben, und er hat einen Abschluss in Informatik, den er nicht nutzt, wenn jemand ihn will.