Fernseher

Die besten TV-Sendungen zum Streamen auf Stan

Seite 4 von 5: Science-Fiction / Horror / Fantasy

Buffy die Vampirjägerin

(Bildnachweis: 20th Century Fox)

Buffy the Vampire Slayer ist die Serie, die dem Schöpfer Joss Whedon (Marvel's The Avengers, Firefly) eine Legion von Fans eingebracht hat Dialoge und herzliche Charaktere. Buffy Summers (Sarah Michelle Gellar) wechselt zur Sunnyvale High School, einem Ort, an dem sich alle möglichen Ereignisse ereignet haben, die sich einer logischen Erklärung entziehen. Es stellte sich heraus, dass das Sunnyvale auf einem 'Höllenmaul' gebaut wurde, das die Quelle vieler dämonischer Aktivitäten ist. Glücklicherweise ist Buffy eine Jägerin – eine Auserwählte, die dazu bestimmt ist, die Mächte des Bösen zu bekämpfen. Sie muss es jedoch nicht alleine schaffen – Buffy hat Hilfe von ihrem 'Wächter', Giles (Anthony Head), zusammen mit ihren treuen Schulfreunden, darunter Willow (Alyson Hannigan) und Xander (Nicholas Brendon).



AMD Radeon r9 200 / HD 7900 Serie Treiber

Jahreszeiten auf Stan: 8

Groschenroman

So abgesagt wie es auch sein mag, Penny Dreadful bietet uns immer noch drei großartige Staffeln von Horror, Fantasy und Mystery aus der viktorianischen Ära. Penny Dreadful ist nahtlos mit klassischen literarischen Horrorfiguren wie Victor Frankenstein und Dorian Grey verwoben und hat keine Angst davor, extrem düster und grausam zu werden. Die Handlung sieht vor, dass der Entdecker Sir Malcolm Murray (Timothy Dalton) und das mächtige Medium Vanessa Ives (Eva Green) einen amerikanischen Revolverhelden (Josh Hartnett) rekrutieren, um Murrays Tochter zu retten, die möglicherweise von Kreaturen der Nacht entführt wurde. Ein Muss für Horrorfans.

Jahreszeiten auf Stan: 3

Wolfsbach

Vor ein paar Jahren wäre es undenkbar gewesen, dass eine der hochwertigsten Fernsehsendungen Australiens eine Kleinbildversion von Wolf Creek sein würde, komplett mit dem legendären John Jarratt, der zu der Figur zurückkehrt, die ihn zu einem internationalen Star gemacht hat. Aber dank Stan ist genau das passiert, und jetzt haben wir eine zweite Staffel, in die wir uns hineinbeißen können. Die erste Staffel folgte einer Frau, deren Familie vom Outback-Serienmörder Mick Taylor (Jarratt) ermordet wurde, was zu einem epischen Katz-und-Maus-Spiel zwischen den beiden führte. Jetzt ist Mick zurück und richtet seinen tödlichen Blick diesmal auf einen Bus voller Touristen. Wer wird überleben und was wird von ihnen übrig bleiben? Sie müssen aufpassen, um es herauszufinden!

Jahreszeiten auf Stan: 2

Übernatürlich

Es ist schwer, mit 12 Staffeln (und mehr) und einer enorm hingebungsvollen Fangemeinde zu argumentieren – Supernatural ist eine manchmal düstere, manchmal lustige und manchmal gruselige Fantasy-Show, die den Winchester-Brüdern folgt, während sie auf der Jagd nach Dämonen, Geistern und Kreaturen aller Art unterwegs sind. Was mag man nicht? Mit seinen Hauptdarstellern, die eine unglaubliche Chemie teilen, die sie wie echte Brüder erscheinen lässt, ist Supernatural die Art von Show, die Fans von Buffy und Angel total begeistern würden. Mit so vielen bereits verfügbaren Episoden ist Supernatural die perfekte Binge-würdige Show für Fans aller gruseligen und mysteriösen Dinge.

Jahreszeiten auf Stan: 12

Philip K. Dicks elektrische Träume

Als ambitionierte Science-Fiction-Anthologieserie adaptiert Philip K. Dicks Electric Dreams zehn Kurzgeschichten des berühmten Autors für die kleine Leinwand. Auch wenn Ihnen sein Name unbekannt ist, haben Sie wahrscheinlich einen der vielen Filme gesehen, die von Dicks klassischen Werken adaptiert wurden, wie Blade Runner, Total Recall, Minority Report und A Scanner Darkly. Exklusiv über Stan in Australien erhältlich, erzählt Electric Dreams in jeder Folge eine andere Geschichte und hat eine unglaubliche Besetzung, darunter Steve Buscemi, Terrence Howard, Anna Paquin und Bryan Cranston, der auch als ausführender Produzent fungiert. Philip K. Dicks Electric Dreams ist eine zum Nachdenken anregende Serie, die eine Reihe wichtiger ethischer und politischer Fragen aufgreift und das Zeug zu einem neuen Science-Fiction-Klassiker hat.

Jahreszeiten auf Stan: 1

Dexter

Eine Show mit absolut mörderischen Prämissen, Dexter ist ein Polizeiverfahren mit einer Wendung – was wäre, wenn der talentierteste Forensik-Experte des Miami P.D. auch der berüchtigtste Serienmörder in der Geschichte der Stadt wäre? Dexter Morgan (Michael C. Hall) kann nicht anders, als seinem mörderischen Drang nachzugeben, Menschen zu zerhacken und ihr Blut für seine Objektträgersammlung zu sammeln. Dank der Vormundschaft seines Adoptivvaters (James Remar) ist Dexter jedoch in der Lage, seinen Blutdurst auf Menschen zu richten, die es verdienen, in diesem Fall auf Mörder unschuldiger Menschen. Aber wie lange kann Dexter in seiner Abteilung unentdeckt bleiben? Und wird seine Detektivschwester Deb (Jennifer Carpenter) von seinem schrecklichen Hobby erfahren? Die ersten vier Staffeln von Dexter sind absolut großartig, und während die Show danach ein wenig abtaucht, bleibt sie jederzeit erforderlich. Verdammt gut.

Jahreszeiten auf Stan: 8

Prediger

Aus dem überraschenden Kreativteam von Seth Rogen und Evan Goldberg, bekannter für das Schreiben von Komödien wie Pineapple Express und Superbad, kommt Preacher, eine gewalttätige Adaption von Garth Ennis und Steve Dillons gleichnamiger klassischer Comic-Reihe. Jesse (Dominic Cooper), ein in Schwierigkeiten geratener texanischer Prediger mit krimineller Vergangenheit, entdeckt, dass er die Macht hat, so zu sprechen, als ob er die Stimme Gottes kanalisieren würde, was wiederum die Menschen dazu bringt, alles zu tun, was er sagt. Das Problem ist, dass sie seine Worte manchmal allzu wörtlich nehmen, oft mit grausamen Folgen. Erschwerend kommt hinzu, dass die Ankunft einer Ex-Freundin namens Tulip (Ruth Negga) und eines klugen irischen Vampirs namens Cassidy (Joe Gilgun) Jesse wieder über den Rand in die Dunkelheit drängen. Preacher, eine Slow-Burn-Horrorshow mit dunklem Humor, befindet sich jetzt in der zweiten Staffel mit neuen Episoden aus den USA im Schnelldurchlauf.

Jahreszeiten auf Stan: 2

Zwillingsgipfel

Als eine der klassischsten und überwältigendsten Fernsehsendungen aller Zeiten definierte Twin Peaks die öffentliche Wahrnehmung eines Fernsehdramas neu. Schöpfer David Lynch präsentierte der Welt ein Standard-Krimi-Szenario, das mit jeder Episode bizarrer und draußen werden sollte. Als die beliebte Highschool-Schülerin Laura Palmer (Sheryl Lee) ermordet aufgefunden wird, kommt FBI-Agent Dale Cooper (Kyle MacLachlan) mit zwei Absichten in die Stadt Twin Peaks – um herauszufinden, wer sie getötet hat, und um einen verdammt guten Kirschkuchen zu essen. Gespickt mit einer Reihe exzentrischer Charaktere ist Twin Peaks einzigartig. Mit dem neuen Twin Peaks-Neustart, der derzeit auf Stan gestreamt wird, ist es jetzt so gut wie jeder andere, sich einzuholen.

Jahreszeiten auf Stan: 2

Twin Peaks: Die Rückkehr

kleinstes kamerahandy der welt

Sicher, die ursprüngliche Twin Peaks-Serie steht schon seit einiger Zeit auf dieser Liste, daher fragen Sie sich vielleicht, warum die viel gehypte Serienrückkehr einen eigenen Eintrag rechtfertigen würde. Diejenigen, die die Version 2017 gesehen haben, können jedoch sicherlich bestätigen, dass es sich tatsächlich um ein ganz anderes Tier handelt. Düsterer und verdrehter als zuvor, verzichtet das neue Twin Peaks auf die Seifenoper-Stylings der 90er-Version zugunsten von etwas, das den filmischen Errungenschaften von Co-Schöpfer David Lynch ähnlicher ist. Anfällig für lange Strecken ohne Dialoge und zahlreiche Trip-Out-Sequenzen, erinnert dieses Twin Peaks an Lynchs eigene Filme Lost Highway, Inland Empire und sogar an sein Spielfilmdebüt Eraserhead. Natürlich hat Lynch auch erklärt, dass sein polarisierender Twin Peaks-Nachfolger Twin Peaks: Fire Walk With Me der Schlüssel zum Verständnis dieser neuen Serie ist, so dass dies einen Einblick in das bieten kann, was diese neue Show zu tun versucht. Sowohl die Original-TV-Serie als auch ihre filmische Fortsetzung können auf Stan gestreamt werden. Vielleicht möchten Sie diese also nachholen, bevor Sie direkt in diese umwerfende Wiederbelebung einsteigen. Das neue Twin Peaks wird das Publikum wieder einmal spalten, aber Sie werden nur wissen, auf welche Seite Sie fallen, wenn Sie den Sprung in diesen finsteren Abgrund wagen.

Jahreszeiten auf Stan: 1

Zombie

Diese wilde Serie von Rob Thomas, dem Mann hinter Veronica Mars, hat eine absolut einzigartige Prämisse – nachdem sie in einen Zombie verwandelt wurde, nimmt Olivia 'Liv' Moore (kapiert? Mehr leben?) einen Job in einer Leichenhalle an. Ohne ihren Hunger unter Kontrolle zu bekommen, beginnt Liv, die Gehirne der Mordopfer zu fressen, nur um festzustellen, dass ihr dies einen Einblick in die letzten Momente im Leben der Opfer gibt. Jetzt ermutigt ihr Chef sie, Gehirne zu essen, damit sie ihre neu gewonnenen Kräfte nutzen kann, um Verbrechen aufzuklären (Siehst du? Ich habe dir gesagt, diese verrückte Show war einzigartig). Basierend auf einem Vertigo-Comic ist iZombie eine der coolsten neuen Shows des Jahres. Das Beste von allem ist, dass jede neue Episode der Show auf Stan im Schnelldurchlauf verfolgt wird, wobei die dritte Staffel gerade in all ihrer gruseligen Pracht begonnen hat.

Jahreszeiten auf Stan: 4

Hannibal

Hannibal ist möglicherweise die großartigste groteske Show im Fernsehen (American Horror Story kommt nicht einmal nahe). Hannibal folgt dem berühmtesten Kannibalen-Psychiater der Welt, Dr. Hannibal Lecter (Mads Mikkelsen), der versucht, der Entdeckung durch seine Freunde, den FBI-Profiler, zu entgehen Will Graham (Hugh Dancy) und FBI-Direktor Jack Crawford (Laurence Fishburne). Fans von Serienmörder-Thrillern sind es sich selbst schuldig, Hannibal auszuprobieren, da die Serie es schafft, noch schrecklicher zu sein als die Romane und Filme von Thomas Harris, auf denen sie basiert. Es ist auch die derzeit am besten aussehende Show mit einem Opern-Flair, das die meisten Filme in den Schatten stellt.

Jahreszeiten auf Stan: 3

11.22.63

Basierend auf dem großartigen gleichnamigen Roman von Stephen King, 11.22.63 ist die Geschichte von Jake (James Franco), einem Gymnasiallehrer, der die Aufgabe hat, in die Vergangenheit zu reisen, um die Ermordung von JFK zu verhindern und so den Vietnamkrieg zu verhindern jemals passiert. Jake kommt 3 Jahre vor diesem schicksalhaften Tag an und er wird die ganze Zeit brauchen, um das Geheimnis zu lüften und sicherzustellen, dass er das richtige Ziel ausschaltet. Produziert von JJ Abrams und unter starker Beteiligung von King, ist 11.22.63 ein fesselnder Thriller, bei dem Sie die Tage zwischen den einzelnen Fast-Track-Episoden zählen können.

Feuer HD 8 vs Feuer 7

Jahreszeiten auf Stan: 1

Ash vs Evil Dead

Wenn Sie ein treuer Fan der Evil Dead-Filmreihe sind, dann reicht Ash vs Evil Dead aus, um ein Stan-Abonnement allein zu rechtfertigen. Bruce Campbell kehrt als Ash zurück, der heldenhafte Esel, der immer wieder 'Deadite'-Dämonen in die Welt lässt, nur um sie mit seinem treuen Boomstick und seiner Kettensägenhand gewaltsam zu besiegen. Auch Regisseur Sam Raimi kehrt zurück, inszeniert den optisch spektakulären Piloten und produziert seit Anbeginn mit seinem Partner Robert Tapert. Genauso urkomisch und blutig wie die Filme davor, enttäuscht Ash vs Evil Dead nicht im Geringsten.

Serie über Stan: 3

Der Blitz

Das CW hat mit seinen DC-Comics-Eigenschaften großartige Arbeit geleistet und mit der beliebten Serie Arrow ein eigenes DC-Universum mit kleinem Bildschirm gestartet. In den fünf Jahren seit dem Erscheinen dieser Serie hat das nordamerikanische Netzwerk eine Reihe von miteinander verbundenen DC-Shows in seinen Stall gebracht, darunter Supergirl und Legends of Tomorrow. Wir würden jedoch argumentieren, dass die stärkste Show in seiner beeindruckenden Aufstellung The Flash ist – es trifft den Scarlet Speedster auf eine Weise, die selbst die kommende Großbildversion des Charakters nicht übertreffen kann. Wir führen dies auf Grant Gustins unglaublich charmante und sympathische Leistung als schnellster Mann der Welt sowie auf die grandiose Ensemblebesetzung zurück, die ihn jede Woche auf seinen Abenteuern begleitet. Witzig, dramatisch, actiongeladen und mit großartigen visuellen Effekten gefüllt, ist The Flash die beste DC-Comics-Show, die derzeit im Fernsehen zu sehen ist.

Jahreszeiten auf Stan: 2

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Aktuelle Seite: Science-Fiction / Horror / Fantasy

Vorherige Seite Komödie Nächste Seite Historisch Leitender Journalist, Telefone und Unterhaltung

Stephen deckt hauptsächlich Telefon und Unterhaltung für das australische Team von ArmenianReporter ab und schreibt seit über einem Jahrzehnt professionell in den Kategorien Technik, Film, Fernsehen und Spiele. Er ist besessen von Smartphones, Fernsehern und dem Konsum von Medien aller Art in höchster Qualität. Er wird einem auch wahrscheinlich schon bei der bloßen Erwähnung von Android, Katzen, Retro-Sneaker-Releases oder Boutique-Blu-ray-Labels das Ohr ausreden.

Weitere TV-Nachrichten ansehen