Spiele

BioShock 4: Alles was wir über den neuen BioShock wissen

twitch ist ein Spin-off von welcher Website

(Bildnachweis: 2K)

Wir sind zwar gespannt auf das nächste BioShock-Spiel, aber es sieht so aus, als ob es noch eine Weile dauern wird, bis wir es tatsächlich in die Hände bekommen.



In einem twittern Der Herausgeber 2K Games kündigte offiziell an, dass 2019 ein neues BioShock in Arbeit ist, und erklärte, dass die Arbeiten an der nächsten Iteration des BioShock-Franchise begonnen haben, dass das Spiel jedoch 'in den nächsten Jahren in Entwicklung sein wird'.

Es ist vielleicht nicht die willkommenste Nachricht, aber dies gibt uns eine Vorstellung davon, auf welchen Plattformen BioShock 4 veröffentlicht wird. Mit der jetzt verfügbaren PS5 und Xbox Series X werden wir mit ziemlicher Sicherheit einen neuen BioShock auf diesen Plattformen (und wahrscheinlich auch auf dem PC) sehen. Ob der Titel auch auf Konsolen der letzten Generation veröffentlicht wird, ist weniger sicher; Es hängt davon ab, wann die Fortsetzung veröffentlicht wird.

BioShock 4 Neuigkeiten und Gerüchte

(Bildnachweis: 2K)

Im Folgenden haben wir die größten Gerüchte und Neuigkeiten rund um BioShock 4 zusammengefasst.

Nvidia GeForce Now undicht

Im September 2021 gab es ein großes Leck in der Datenbank Nvidia GeForce Now (Spiele-Streaming-Dienst), das eine Auflistung für BioShock 2022 enthielt, die mit dem 2019 angekündigten BioShock-Spiel zusammenhängen könnte, das vorerst als BioShock 4 bekannt ist.

In Bezug auf das Leck gab Nvidia eine Erklärung ab, um zu bestätigen, dass das Leck zwar echt war, die Aufnahme eines Spiels jedoch nichts bedeutet. Nvidia hat erzählt WCftech : Nvidia ist eine nicht autorisierte veröffentlichte Spieleliste mit veröffentlichten und/oder spekulativen Titeln bekannt, die nur zum internen Tracking und Testen verwendet wird. Die Aufnahme in die Liste ist weder eine Bestätigung noch eine Ankündigung eines Spiels.

Nvidia hat sofort Maßnahmen ergriffen, um den Zugriff auf die Liste zu entfernen. Es wurden keine vertraulichen Spielbuilds oder persönlichen Informationen preisgegeben.

Seit dem Leak hat sich 343 Industries gemeldet, um zu sagen, dass eine Auflistung für Halo 5 auf dem PC falsch war und dass das Spiel nicht auf die Plattform kommen wird, was ein so gutes Zeichen ist wie viele der Spiele, die auf der Plattform erschienen sind Liste (oder damit verbundene Veröffentlichungsdaten) sollten mit Vorsicht betrachtet werden.

Das letzte, was wir gehört haben, war in einem Take-Two-Finanzbericht Anfang 2020, der besagte, dass der nächste BioShock in den nächsten Jahren in Entwicklung sein wird. Auf dieser Grundlage scheint eine Veröffentlichung im Jahr 2022 etwas zu früh zu sein, zumal die Coronavirus-Pandemie bei mehr als einigen Studios zu Verzögerungen geführt hat. Wir können uns jedoch nicht sicher sein, bis etwas Offizielles bekannt gegeben wird.

Unreal Engine 5
Eine aktuelle Stellenanzeige bei Cloud Chamber Games, den Entwicklern von BioShock 4, deutet darauf hin, dass das Team das Spiel mit der Unreal Engine 5 von Epic entwickeln könnte Anzeige für einen Senior Gameplay Programmierer Darin heißt es, dass der Kandidat innerhalb der Unreal Engine 5 arbeiten wird, um vorhandene Systeme anzupassen und neue Technologien zu entwickeln, um die technischen Anforderungen und kreativen Ziele des Projekts zu erfüllen.

Wenn BioShock 4 ist Die Entwicklung mit der neuesten Next-Gen-Engine von Epic ist ein gutes Zeichen dafür, wie das Spiel aussehen wird, da Epics aktuelles Demo-Material der Engine, die auf PS5 und Xbox Series X verwendet wird, sehr beeindruckend war.

Eine mögliche PS5-Exklusivität?
Es geht ein Gerücht um (via ComicBuch ), dass Sony BioShock 4 in gewisser Weise als PS5-Exklusivität verfolgen könnte, sei es direkt oder zeitlich.

In einer Folge der Podcast aus der Xbox-Ära , sagte Moderator Nick Shpeshal_Ed Baker, dass er aus ungenannten Quellen gehört habe, dass Sony BioShock 4 exklusiv für PlayStation anstrebt. Laut Baker wurden ihm nicht viele Details zur aktuellen Situation mitgeteilt und er konnte nicht mit Sicherheit sagen, ob ein abgeschlossener Deal das Spiel zu einem absoluten oder zeitlich exklusiven Spiel machen würde, obwohl er sagte, dass er letzteres annehmen würde.

Natürlich bleibt dies im Moment nur ein Gerücht und selbst wenn Sony in Gesprächen über Exklusivität ist, gibt es keine Gewissheit, dass ein Deal zustande kommt.

iphone xr zu verkaufen billig entsperrt

(Bildnachweis: 2K-Spiele)

Weitere Stellenangebote deuten darauf hin, dass der nächste BioShock Open-World sein wird
In einem weiteren saftigen Klatsch, der von einer neuen Runde von Stellenangeboten geliefert wird, scheint Cloud Chamber BioShock dieses Mal in eine andere Richtung zu führen, wobei der Entwickler aktiv nach jemandem sucht, 'der wirkungsvolle, charaktergesteuerte Geschichten weben kann'. in einer offenen Weltumgebung.'

Eine andere Stellenanzeige weist auch auf den bevorstehenden BioShock hin, der ein „urbanes Crowd-System“ mit einer „systemischen Stammesökologie“ implementiert, die von einer „manchmal feindlichen KI“ unterstützt wird. Es wird gesagt, dass die Person, die den Job letztendlich bekommt, „die Grenzen dessen überschreiten muss, was mit interaktiven Crowd-Systemen möglich ist“.

Hinweise aus weiteren Stellenangeboten weisen auf eine neue Einstellung hin
Wenn Sie keine formellen Ankündigungen zu einem Spiel haben, können Sie manchmal etwas aus den Stellenangeboten entnehmen. Dies ist bei BioShock 4 der Fall, wie einige Stellenangebote von Cloud Chamber Games von Twitter-Nutzern entdeckt haben MauroNL (über IGN ) deuten darauf hin, dass das Spiel nicht in Rapture oder Columbia eingestellt wird, den Einstellungen für frühere Spiele der Serie.

Wie MauroNL betonte, wird in mehreren Stellenangeboten gefragt: 'Wir möchten, dass Sie uns helfen, einer neuen und fantastischen Welt Leben einzuhauchen.', was darauf hindeutet, dass das Spiel eine neue Umgebung hat und keine Rückkehr zu Rapture oder Columbia. „Gemeinsam werden wir die Bühne für eine atemberaubende narrative und systemgesteuerte Erfahrung schaffen.“

Obwohl dies eindeutig keine Bestätigung dafür ist, wo das Spiel spielt – oder nicht –, deutet es sicherlich darauf hin, dass BioShock 4 uns an einen neuen Ort führen wird, was keine unwillkommene Änderung wäre und Cloud Chamber Games wirklich ermöglichen würde prägen das BioShock-Universum.

Take-Two-Finanzbericht
Take-Two Interactive wurde kürzlich veröffentlicht als Finanzbericht was eine Erwähnung von BioShock 4 macht. Eine sehr kleine Erwähnung, aber dennoch eine Erwähnung. Laut diesem Bericht wird es noch eine Weile dauern, bis wir BioShock 4 sehen, da es 'in den nächsten Jahren in Entwicklung sein wird'. Dies ist so ziemlich wie erwartet – obwohl berichtet wurde, dass das Spiel seit Jahren in Arbeit ist, wurde auch darauf hingewiesen, dass seine Entwicklung in dieser Zeit neu gestartet wurde, daher ist es nicht überraschend, dass es noch ein paar Jahre dauern wird, bis wir es bekommen es zu spielen. Trotzdem ist es immer gut, Erwartungen zu managen.

xbox one s Bundle mit zusätzlichem Controller

(Bildnachweis: 2K-Spiele)

Stellenangebote
Cloud Chamber Studios arbeitet am nächsten BioShock-Titel und einigen Stellenangeboten (via SpieleRadar ) die das Studio gepostet hat, kann uns kleine Einblicke in BioShock 4 geben, oder zumindest, was das Entwicklerteam daran arbeitet, in das Spiel zu bringen.

Ein Eintrag für a Leitender KI-Ingenieur erwähnt „hohe Ambitionen“, KI und Storytelling in diesem „stark erzählerischen und systemischen Spiel“ zu verbinden. Das Spiel wird 'mehrere KI-Systeme' haben, an denen diese Person arbeiten kann, darunter ein 'urbanes Massensystem und die systemische Stammesökologie einer manchmal feindlichen KI'.

Eine weitere Auflistung für a Leitender Kampf-/KI-Designer teilt potenziellen Bewerbern mit, dass sie an der Entwicklung eines „zugänglichen, zufriedenstellenden FPS-Kampfparadigmas arbeiten, das ein hohes Maß an Ausdruck und Experimentieren der Spieler in einer hochreaktiven Welt zulässt“ und dass sie „über den direkten Konflikt hinaus“ denken müssen. bieten verschiedene Spielstile und Design-Begegnungen, die durch den Einfallsreichtum der Spieler gelöst werden können.'

Es ist nicht viel weiterzumachen, aber es deutet darauf hin, dass mit BioShock 4 ein ehrgeiziger Ansatz verfolgt wird und dass das Spiel den flexiblen Ansatz früherer Teile fortsetzen und möglicherweise sogar verbessern wird.

Seit Jahren in Arbeit
Laut einem Bericht von Kotaku , ein neuer BioShock ist seit Jahren in aller Stille in Arbeit.

bester lautsprecher für echo dot

„Was 2K nicht gesagt hat, ist, dass dieses Projekt bereits seit mindestens 2015 in Arbeit ist, obwohl es seitdem neu gestartet wurde“, schreibt Jason Schreier von Kotakus.

Offizielle Ankündigung
Publisher 2K Games nahm an Twitter Ende 2019, um einen neuen Teil des meistverkauften Videospiel-Franchise anzukündigen.

Obwohl es keinen Hinweis darauf gibt, wo das Spiel spielen könnte und wie es mit den bestehenden Charakteren und Umgebungen aus früheren Titeln verbunden ist, wissen wir, dass 2K ein ganz neues Entwicklungsstudio gründet – „Cloud Chamber, Lieferanten guter Videospiele“ – an dem namenlosen BioShock-Titel zu arbeiten, der 'in den nächsten Jahren in Entwicklung' sein wird.

Mehr sehen

Erste Gerüchte - bestätigt
Die ersten substanziellen Gerüchte über ein neues BioShock-Spiel tauchten im April 2019 auf. In einem Artikel über die aktuellen Geschehnisse im Mafia 3-Entwicklungsstudio, Hangar 13, Kotaku berichtete, dass sich gleich nebenan ein Studio befindet und das Team darin an den frühen Stadien des nächsten BioShock-Spiels mit dem Codenamen Parkside arbeitet. Wir wissen jetzt, dass ein neuer BioShock definitiv in Arbeit ist.

BioShock 4: Was wir sehen wollen

(Bildnachweis: 2K)

Kehre nach Entrückung zurück
Es war zwar schön, in BioShock: Infinite die Unterwasserstadt Rapture zu verlassen, aber es fühlte sich nicht ganz gleich an. Sicher gab es einige nostalgische Szenen und der Burial at Sea DLC ließ uns noch einmal reinschauen, aber diesmal wollen wir ordentlich zurückkehren.

Vielleicht könnte BioShock 4 uns dazu bringen, zu einem neuen Rapture zurückzukehren, das die Gesellschaft nach den Ereignissen der vorherigen Spiele versucht hat, zurückzugewinnen und aufzupolieren. Wenn nicht, würden wir uns über eine weitere wunderbar stimmungsvolle Stadt in ähnlicher Weise freuen.

Große Papas und kleine Schwestern
Sicher, sie sind ein bisschen gruselig, aber wir lieben sie. Noch wichtiger ist, dass sie ein großer Teil davon sind, warum viele von uns BioShock lieben, aber keine wirklich großen Spieler in BioShock: Infinite waren. Wir hoffen, dass sie in der nächsten wiederkommen.

Erkunden Sie die Lore mehr
Auch wenn es manchmal verwirrend sein kann, sind die Überlieferungen und Erzählungen von BioShock faszinierend und wir lieben die Netze, die in den vorherigen Spielen gewebt wurden. Wir hoffen, dass 2K sich bemüht, mehr darauf aufzubauen und vielleicht noch ein paar Wendungen einzubringen.

Neue Kräfte
Ein großer Teil dessen, was BioShock so viel Spaß macht, sind die Vigors, mit denen Sie herumspielen können. Obwohl es großartig wäre, die Rückkehr unserer Favoriten zu sehen, möchten wir einige neue Vigors ausprobieren und kombinieren.

  • BioShock revisited: das komplexe, unordentliche Erbe von 2Ks Knockout-Franchise aufzudecken

Vic ist der Gaming-Editor von ArmenianReporter. Als preisgekrönter Spielejournalist bringt Vic Erfahrungen von IGN, Eurogamer und mehr in den ArmenianReporter-Tisch ein. Vielleicht haben Sie sie sogar im Radio oder auf einem Podium gehört. Vic begeistert sich nicht nur für Spiele, sondern ist auch eine begeisterte Verfechterin der psychischen Gesundheit, die sowohl in Panels als auch in Podcasts aufgetreten ist, um das Bewusstsein für psychische Gesundheit zu diskutieren. Folgen Sie ihr auf Twitter, um mehr zu erfahren.

Weitere Gaming-News ansehen