Fernseher

Black Panther 2: Besetzung, Änderungen des Erscheinungsdatums und alles, was Sie über Wakanda Forever wissen müssen

Die Dora Milaje im Original Black Panther.(Bildnachweis: Disney)

Letitia hatte an unserem Set während eines Stunts im August einen erschreckenden Unfall, sagten die Produzenten Feige, Nate Moore und Louis D’Esposito in einer Notiz an die Wakanda Forever-Crew (berichtet von Termin ). Was wir zunächst für leichte Verletzungen hielten, stellte sich als viel schwerwiegender heraus: Letitia erlitt einen kritischen Schulterbruch und eine Gehirnerschütterung mit schweren Nebenwirkungen. Es war ein schmerzhafter Prozess und Letitia erholte sich mit ihren Ärzten und der Unterstützung ihrer Familie zu Hause.



Während der Produktionsplan angepasst wurde, um Shuris Abwesenheit zu berücksichtigen, weist die Notiz darauf hin, dass wir nur begrenzt auf Shuri verzichten können. Diese Aussage stimmt mit weit verbreiteten Gerüchten überein, dass Shuri den Black Panther-Mantel in Wakanda Forever erben wird. Die Dreharbeiten werden voraussichtlich im Januar wieder aufgenommen.

Es ist wahrscheinlich, dass Black Panther 2 zuerst in den Kinos erscheinen wird, bevor er mindestens 45 Tage später zu Disney Plus wechselt.

Obwohl Black Widow an dem Tag auf der Streaming-Plattform ankam, an dem es in den Kinos landete (als Teil des Premium-Premier-Access-Pakets), führten Marvel und Disney anschließend das traditionelle Kinostartfenster für Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe sowie Eternals wieder ein . Wir erwarten, dass die Veröffentlichung von Black Panther 2 einem ähnlichen Muster folgt.

Black Panther 2 Besetzung

Besetzung von Black Panther 2: Wer ist im Film?

Dies ist die Besetzungsliste von Black Panther 2, basierend auf den Informationen, die wir bisher haben:

  • Lupita Nyong’o als Nakia
  • Letitia Wright als Shuri
  • Ruf Gurira als Okoye . an
  • Winston Duke als M’Baku
  • Angela Bassett als Ramonda
  • Martin Freeman als Everett Ross
  • Dominique Thorne als Riri Williams
  • Tenoch Huerta als Prinz Namor (gemunkelt)
  • Michaela Coel als TBC

Der Tod von Chadwick Boseman hat eine unvorstellbar große Lücke in der Besetzung von Black Panther 2 hinterlassen. Wakanda Forever wird den Star jedoch nicht digital nachbilden, wie es Rogue One mit Peter Cushing getan hat.

Es gibt nur einen Chadwick, und er ist nicht bei uns, sagte Victoria Alonso, Executive Vice President der Marvel Studios, gegenüber der argentinischen Website Clarion (über Digitaler Spion ). Unser König ist leider im wirklichen Leben gestorben, nicht nur in der Fiktion, und wir nehmen uns ein wenig Zeit, um zu sehen, wie wir in die Geschichte zurückkehren und was wir tun, um dieses Kapitel dessen, was uns so unerwartet passiert ist, zu ehren, also schmerzhaft, so schrecklich, wirklich.

Black Panther 2 wird auch keinen neuen Schauspieler besetzen, der King T'Challa (alias Black Panther) spielt. Ich möchte den verheerenden Verlust eines lieben Freundes und eines Mitglieds unserer Marvel Studios-Familie anerkennen, sagte Kevin Feige gegenüber der Disney-Investor Day-Konferenz im Dezember 2020. Chadwick Boseman war ein unglaublich talentierter Schauspieler und eine inspirierende Person, die unser aller Leben beeinflusst hat, sowohl persönlich als auch beruflich. Seine Darstellung von T'Challa, dem Black Panther, ist ikonisch und übersteigt jede Wiederholung des Charakters aus jedem anderen Medium in Marvels Vergangenheit. Aus diesem Grund werden wir nicht den Charakter umgestalten.

Aber auch ohne seinen Helden wird die Besetzung von Black Panther 2 viele bekannte MCU-Gesichter aufweisen. EIN Hollywood-Reporter Geschichte im November 2020 berichtete, dass Lupita Nyong'o (Spionin Nakia), Letitia Wright (T'Challas Schwester Shuri), Winston Duke (Jabari-Stammesführer M'Baku) und Angela Bassett (T'Challas Mutter Ramonda) alle wieder aufstehen ihre Rollen in Wakanda Forever, während CinemaBlend sagte, dass Danai Gurira als Okoye, Anführer von Wakandas königlicher Elitegarde, der Dora Milaje, zurück sein wird. Ein Tweet vom August 2021 von Black Panther: Wakanda Forever News zeigte Gurira und Wright zusammen am Set.

Mehr sehen

An anderer Stelle bestätigte Martin Freeman Die Late Show mit James Corden im Mai wird der US-Agent, den er spielt, Everett Ross, zurück sein: Ich hatte vor ungefähr sieben oder acht Wochen, nehme ich an, einen Zoom-Anruf mit Ryan Coogler, dem Regisseur und Co-Autor, und er hat mich irgendwie akribisch durchgearbeitet alle Beats meiner Figur im Film.

Ob Daniel Kaluuya – der gerade für seine Leistung in Judas and the Black Messiah einen Oscar gewonnen hat – als W’Kabi, T’Challas bester Freund, zurückkehren wird, muss jedoch noch nicht bestätigt werden. Sogar Kaluuya selbst sagte im Februar 2020, er habe keine Ahnung, ob er nach Wakanda zurückkehrt. [Es geht um] was immer die Geschichte braucht, erzählte er Jemele Hill (über ScreenRant ). Ich bin ein Fan. Ich bin so ein Mensch, wenn die Geschichte und das Stück ohne mich besser sind, denke ich: ‚Yo, ich werde das sehen, weil ich das wirklich sehen will.‘ Und wenn ich dabei bin und ich Ich kann es bedienen, dann bin ich drin.

Michael B. Jordan wird in Black Panther 2 wahrscheinlich nicht zurück sein – aber „sag niemals nie“.(Bildnachweis: Marvel)

Ein Star des ersten Films, der wahrscheinlich nicht für Black Panther 2 zurückkehren wird, ist Michael B. Jordan, der den Antagonisten Erik Killmonger spielte. Abgesehen von der Tatsache, dass Killmonger im ersten Film gestorben ist – nicht dass dies jemals ein Hindernis für die Rückkehr eines Charakters in die MCU war – hat Feige gesagt (wie berichtet von CinemaBlend ), dass alle Berichte über Jordans Rückkehr reine Gerüchte und Spekulationen sind und dass noch nichts festgelegt ist.

Auf Nachfrage von Jess Cagle Sirius XM Über die Wahrscheinlichkeit eines Killmonger-Comebacks auf einer Skala von eins (nie) bis 10 (eindeutig) sagte Jordan: Ich muss mit soliden zwei gehen. Ich wollte nicht auf Null gehen! Sag niemals nie – ich kann die Zukunft nicht vorhersagen!

Es gibt noch keine offizielle Bestätigung zu Wakanda Forevers Bösewicht, aber a Hollywood-Reporter Die Geschichte sagte im November 2020, dass Narcos: Mexiko-Star Tenoch Huerta in Gesprächen war, um sich der Besetzung von Black Panther 2 als Antagonist anzuschließen. Die Illuminerdi im Juni 2021 etwas mehr Licht auf das Geheimnis geworfen und behaupteten, sie hätten aus unseren Quellen erfahren, dass Huerta Prinz Namor (auch bekannt als der Sub-Mariner) spielt, den atlantischen Antihelden, der im Wesentlichen Marvels Antwort auf DCs Aquaman ist.

Wie berichtet in Vielfalt Auch die britische Schauspielerin, Autorin, Produzentin und Regisseurin Michaela Coel hat sich in einer unbekannten Rolle verpflichtet.

Ihre von der Kritik gefeierte TV-Show I May Destroy You aus dem Jahr 2020 erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter einen Emmy für Coels Schreiben.

Und schließlich bietet der Film eine Einführung in den Schlagzeilenstar einer der ständig wachsenden Liste der kommenden Disney Plus-TV-Shows der MCU. Feige bestätigte im August 2021, dass Iron Man-Ersatz Ironheart, alias Riri Williams, ihr Live-Action-Debüt in Black Panther 2 geben wird. Dominique Thorne wurde bereits für die Rolle gecastet.

Black Panther 2 Geschichte

Black Panther 2-Geschichte: Was wissen wir über die Handlung?

Wenn es um Handlungsstränge geht, neigt Marvel dazu, auf einer strikten Need-to-know-Basis zu arbeiten, so dass wenig über die Handlung von Black Panther 2 mit Sicherheit bekannt ist. Da Boseman seinen vierjährigen Kampf gegen den Krebs geheim gehalten hatte, hatte Coogler ursprünglich an einem Drehbuch gearbeitet, in dem der Star seine Rolle als T’Challa wiederholen sollte. Ich habe das letzte Jahr damit verbracht, Worte für ihn vorzubereiten, mir vorzustellen und zu schreiben, die wir nicht sehen sollten, sagte Coogler (über die Hollywood-Reporter ). Es macht mich kaputt, weil ich weiß, dass ich nicht mehr in der Lage sein werde, eine weitere Nahaufnahme von ihm auf dem Monitor zu sehen oder auf ihn zuzugehen und nach einer weiteren Aufnahme zu fragen.

Was bedeutet das alles für Wakanda Forever? Wunder 's Disney Investor Day-Präsentation im Dezember 2020 sagte, dass die Fortsetzung weiterhin die unvergleichliche Welt von Wakanda und all die reichen und vielfältigen Charaktere erkunden wird, die im ersten Film vorgestellt wurden – eine Strategie, die Feige in einem Interview mit bekräftigte Termin im Januar 2021.

Viele der Comics und dieser erste Film sind die Welt von Wakanda, sagte er. Wakanda ist ein Ort, um mit Charakteren und verschiedenen Subkulturen weiter zu erkunden. Dies war immer und anfangs der Hauptfokus der nächsten Geschichte. Ryan Coogler arbeitet derzeit sehr hart an dem Drehbuch mit all dem Respekt, der Liebe und dem Genie, das er hat, was uns großen Trost gibt, also ging es immer darum, die Mythologie und die Inspiration von Wakanda zu fördern. Es besteht auch die Aufgabe, die fortlaufenden Erkenntnisse und Lehren aus dem Tschad zu ehren und zu respektieren.

Bereits im März 2018 war sich Feige des Potenzials der Nebendarsteller von Black Panther bewusst. Es ist ein Gleichgewicht zwischen den Leuten, die mehr wollen, und ihnen dann zu viel zu geben, sagte er Wöchentliche Unterhaltung . Ich finde Shuri erstaunlich und du wirst noch viel mehr von ihr in unserem Universum sehen. Okoye, ich glaube, ich würde mir nur drei Actionfilme von Okoye ansehen. Ich sage nicht, dass wir das tun, aber ich sage, dass wir von ihnen fasziniert sind.

Lupita Nyong’o sagte einfach (im Interview mit Guten Morgen Amerika ), dass Black Panther 2 anders sein wird und dass wir uns alle der Neuinterpretation oder Weiterführung seines Erbes in diesem neuen Black Panther verschrieben haben. Martin Freeman neckte unterdessen in seinem James Corden-Interview, dass einige [des Drehbuchs] sehr seltsam sind, und ich denke, [Ryan Coogler] konnte an der Reaktion auf meinem Gesicht einige der Dinge erkennen, die er sagte … Er sagte immer wieder , 'Bleib bei mir, aber das wird funktionieren.'

Und während Wakanda Forever T’Challa nicht zeigen wird – obwohl es vermutlich in irgendeiner Weise die Abwesenheit des Charakters anspricht – besteht eine starke Möglichkeit, dass die Handlung von Black Panther 2 seinen Nachfolger in diesem ikonischen Vibranium-Katzenanzug vorstellt. Tatsächlich gab es zahlreiche Gerüchte, dass Shuri – Wakandas Antwort auf James Bonds Q und T’Challas Schwester – den Black Panther-Mantel erben wird. Immerhin ist es in den Comics schon passiert...

(Bildnachweis: Disney/Marvel)

Black Panther 2 Trailer

Trailer zu Black Panther 2: Wann werden wir ihn sehen?

Da die Produktion derzeit unterbrochen wird, da sich Letitia Wright von ihren Verletzungen erholt, würden wir noch lange nicht erwarten, dass ein Trailer zu Black Panther 2 auftaucht. Im Moment können Sie dieses Wakanda Forever-förmige Loch mit dem von Stan Lee erzählten Marvel Studios Celebrates the Movies-Trailer füllen, der den Black Panther 2-Titel enthüllte: Wakanda Forever.

pokemon auf xbox one 2020 spielen

Wie passt Black Panther 2 in die MCU-Timeline?

Dies basiert auf einem großen großen wenn , aber vorausgesetzt, dass der Veröffentlichungsplan des Marvel Cinematic Universe keine weitere radikale Änderung vornimmt, wird Black Panther 2 der 30. Film in der erfolgreichsten Filmreihe aller Zeiten sein. Es folgen Black Widow (Juli 2021), Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (September 2021), Eternals (November 2021), Spider-Man: No Way Home (Dezember 2021), Doctor Strange in the Multiverse of Madness (Mai 2022) und Thor: Love and Thunder (Juli 2021) in die Kinos.

Wo Black Panther 2 in die MCU-Timeline passt, ist ein Rätsel, obwohl wir vermuten, dass es einige Zeit nach dem Finale von The Falcon and the Winter Soldier stattfinden wird. Immerhin gab es eine starke Wakanda-Präsenz in der Disney Plus-TV-Show mit Sam Wilsons neuem Captain America-Anzug, der mit der hochentwickelten Technologie der afrikanischen Nation konstruiert wurde. Es gibt sogar Gerüchte, dass Anthony Mackie in Black Panther 2 als neuer Cap auftauchen könnte.

Tatsächlich deutete Mackie in einem Interview mit an Trevor Noah . von der Daily Show dass er trainiert, um Wilson wieder zu spielen – ein Trainingsprogramm, das normalerweise vier Monate dauert – im April 2021, während der Star erzählte Unterhaltung heute Abend dass: Ich habe ein Wakanda-Visum, also kann ich so oft nach Wakanda gehen, wie ich will. Ich habe einen Reisepass und ein Wakanda-Visum und bin geimpft, damit ich nach Wakanda gehen kann. Die Zeitleisten überprüfen den Produktionsplan von Black Panther 2. Seien Sie also nicht überrascht, Mackie in Wakanda Forever zu sehen.

Wir wissen zwar nicht genau, wie Black Panther 2 in die MCU-Timeline passen wird, aber es ist eine gute Wette, dass es das neue Wakanda-TV-Spin-off Coogler einrichtet, das für Disney Plus entwickelt wird.

Weitere TV-Nachrichten ansehen