Kameras

Der Online-Shop von Canon Australia schließt den Shop Ende September

(Bildnachweis: Canon)

Bis zum 30. September geht es jedoch noch wie gewohnt weiter. Kunden, die neue Produkte abholen möchten – seien es Kameras, Objektive oder Drucker – können dies bis dahin tun und erhalten außerdem das 14-tägige „Peace of Mind“-Rückgaberecht von Canon.



  • Black Friday-Angebote: Hier finden Sie die besten Frühbucherangebote.

Das Unternehmen hat jedoch vor Ort bereits die Annahme von Zahlungen für Lieferrückstände eingestellt und nimmt keine Kunden mehr auf Wartelisten auf. Wenn Sie also beispielsweise eine Canon EOS R5 oder die günstigere EOS R6 kaufen möchten und diese im Canon Store nicht mehr vorrätig sind, müssen Sie zu einem autorisierten Händler vor Ort gehen.

Dropdown-Menüs funktionieren nicht in Chrome

Die Aktionscodes und Rabatte von Canon Australien sind nur bis zum 30. September gültig und können nicht auf Käufe bei Einzelhändlern übertragen werden. Wenn Sie eine Geschenkkarte oder einen Gutschein für den lokalen Canon Store haben, müssen Sie diese ebenfalls bis zum 30. September aufbrauchen.

Die kostenlose Versandrichtlinie von Canon gilt auch bis zum 30. September. Glücklicherweise gilt die einzigartige fünfjährige Garantie von Canon Australien auf seine Produkte nicht und gilt weiterhin, solange Sie bei einem autorisierten Händler kaufen.

Welche Samsung-Galaxie habe ich?

Weitere Informationen darüber, wie sich diese Schließung auf Sie auswirken könnte, finden Sie unter FAQ-Seite von Canon Australien auf der lokalen Website.

  • Unsere Auswahl der besten Canon-Kameras im Jahr 2020
  • Benötigen Sie einen Drucker? Ein Canon Pixma ist unsere Nummer 2 für den besten Heimdrucker in Australien
Leitender Redakteur (APAC)

Sharmishta ist APAC Managing Editor von ArmenianReporter und liebt alles, was mit Fotografie zu tun hat, etwas, das sie entdeckt hat, als sie in der Wildnis Indiens Affen jagte (ja, sie hat Primatologin studiert, hat aber seitdem das Affengeschäft hinter sich gelassen). Während sie mit einer Kamera in der Hand am glücklichsten ist, ist sie auch eine begeisterte Leserin und hat sich zu einer leidenschaftlichen Befürworterin von E-Readern entwickelt, nachdem sie im singapurischen Radio über die Bequemlichkeit dieser unterschätzten Geräte gesprochen hat. Wenn sie nicht gerade Kameras und Objektive testet, entdeckt sie die Freuden und Schwächen von Smart-Home-Gizmos. Sie trägt auch zu Digital Camera World und T3 bei und hilft bei der Produktion von zwei der Fotodruckmagazine von Future in Australien.

Weitere Neuigkeiten zu Kameras anzeigen