Fernseher

Wie kann man die Olympischen Spiele in Tokio kostenlos sehen? Entdecken Sie den vollständigen Zeitplan

(Bildnachweis: Shutterstock.com)

Wo kann man die Olympischen Spiele in Tokio in Frankreich sehen?

Die Olympischen Spiele werden traditionell täglich von Mitternacht bis 16 Uhr kostenlos live auf France 2, France 3 und France 4 übertragen. Sie können den Wettbewerb auch durch Streaming auf den Eurosport-Pay-Kanälen, aber auch über die Eurosport-Mobilanwendung verfolgen. Das Eurosport-Abo kostet 9,99 € pro Monat (unverbindlich) oder 69,99 € pro Jahr (damit sparen Sie 49,89 €).



Beachten Sie, dass die Eröffnungszeremonie am Freitag, den 23. Juli 2021 um 13:00 Uhr auf France 2 stattfindet. Die Abschlusszeremonie wird am Sonntag, 8. August 2021, noch um 13:00 Uhr auf demselben Kanal ausgestrahlt.

Entdecken Sie den vollständigen Zeitplan der Olympischen Spiele in Tokio

    Leichtathletik :30. Juli bis 8. August 2021Rudern: vom 23. bis 30. Juli 2021Badminton: vom 24. Juli bis 2. August 2021Baseball: vom 28. Juli bis 7. August 2021Basketball: vom 25. Juli bis 8. August 2021Basketball 3x3: 24. - 28. Juli 2021Beach-Volleyball: vom 24. Juli bis 7. August 2021Lautsprecher: vom 24. Juli bis 8. August 2021Sprinten Sie Kanu in ruhigem Wasser: 2. bis 8. August 2021Wildwasser-Slalom-Kanufahren: 25. und 30. Juli 2021BMX Freestyle und Rennradfahren: 29. Juli und 1. August 2021Bahnradfahren: vom 2. bis 8. AugustFahrradstraße: 24., 25. und 28. Juli 2021Radfahren MTB: 26. und 27. Juli 2021Dressur, Wettkampf und Springen: vom 24. Juli bis 7. August 2021Sportklettern: 3. bis 6. August 2021Fechten: 24. Juli bis 1. August 2021Fußball: vom 21. Juli bis 7. August 2021Golf: vom 29. Juli bis 7. August 2021Artistische Gymnastik: 24. Juli bis 3. August 2021Rhythmische Gymnastik: 6. bis 8. August 2021Gymnastik Trampolin: 30. und 31. Juli 2021Gewichtheben: 24. Juli bis 4. August 2021Handball: vom 24. Juli bis 8. August 2021Feldhockey: vom 24. Juli bis 6. August 2021Judo: vom 24. bis 31. Juli 2021Karate: 5.-7. August 2021Kampf: 1. bis 7. August 2021Marathon: 7. und 8. August 2021Spaziergang: 5. und 6. August 2021Schwimmen: vom 24. Juli bis 1. AugustSynchron schwimmen: 2. bis 7. August 2021Schwimmen Tauchen: vom 25. Juli bis 7. August 2021Schwimmen Wasserball: vom 24. Juli bis 8. August 2021Schwimmmarathon: 4. und 5. August 2021Fünfkampf modern: 5.-7. August 2021Rugby Sevens: 26. bis 31. Juli 2021Skateboardstraße und Park: vom 25. Juli bis 5. August 2021Weicher Ball: vom 21. bis 27. Juli 2021Surfen: 25.-28. Juli 2021Taekwondo: 24.-27. Juli 2021Tennis: 24. Juli bis 1. August 2021Tischtennis: vom 24. Juli bis 6. August 2021Gewehr-, Pistolen- und Schrotflintenschießen: 24. Juli und 2. August 2021Bogenschießen: 23. bis 31. Juli 2021Triathlon: 26., 27. und 31. Juli 2021Schleier: vom 25. bis 4. August 2021Volleyball: vom 24. Juli bis 8. August 2021

Wie kann man die Olympischen Spiele in Tokio aus dem Ausland sehen?

Wenn Sie derzeit nicht in Frankreich wohnen und die Geoblockierung Ihres aktuellen Wohnsitzes den Zugriff auf Eurosport-Programme verhindert, ist es besser, einen VPN-Dienst zu verwenden, der den Vorteil hat, diese Einschränkung aufzuheben. Dieses virtuelle private Netzwerk ist eine Software, mit der Sie legal auf Inhalte aus Ihrem Heimatland zugreifen können. Ohne die fragwürdigsten Streaming-Streams zu durchlaufen.

Wir haben die besten VPN-Plattformen getestet. Unser Lieblings? ExpressVPN, weil es einfach einzurichten ist, eine zuverlässige Verbindung garantiert und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bietet. Darüber hinaus erhalten Sie 3 Monate KOSTENLOS wenn Sie sich für ein Jahr verpflichten. Schwieriger, effizienter zu arbeiten.

Führen Sie nach der Installation von ExpressVPN die Anwendung aus und klicken Sie auf die Option Server auswählen. Wählen Sie einen Serverstandort in Frankreich aus, gehen Sie dann zur Website Eurosport.fr und geben Sie Ihre Zugangsdaten ein, um sich zu registrieren oder eine Verbindung herzustellen. Alles, was Sie tun müssen, ist den Wettbewerb zu genießen.


(Bildnachweis: kuremo / Shutterstock.com)

Finden die Olympischen Spiele in Tokio statt?

Die Organisatoren der Olympischen Spiele waren sehr zurückhaltend, die Veranstaltung in Tokio auf 2021 zu verschieben. Sie einigten sich schließlich darauf, das Treffen in diesem Sommer um einige Wochen zu verschieben. Seitdem kursierten viele Gerüchte über die bevorstehende Absage der Spiele, aber alle waren falsch. Trotz vehementer Proteste der betroffenen Japaner scheint das IOC entschlossen, die Olympischen Spiele ab dem 21. Juli auszurichten. Seien Sie jedoch vorsichtig, die Pandemie und ihre Varianten bleiben unberechenbar. Lasst uns die Daumen drücken ...

Gibt es während der Olympischen Spiele in Tokio neue Disziplinen?

Das Programm der Olympischen Spiele wurde um 6 neue Sportarten und 15 neue „Events“ erweitert. Die neuen Sportarten sind Baseball, Softball, Karate, Klettern, Surfen und Skateboarden. Einige der neuen Events, auf die wir uns freuen können, sind 3x3 Basketball, Madison Cycling und BMX Freestyle sowie neue Mixed Events in Leichtathletik, Schwimmen, Tischtennis und Triathlon.

Wo finden die Olympischen Spiele 2020 statt?

Zum zweiten Mal in ihrer Geschichte und zum ersten Mal seit fast 60 Jahren ist Tokio Austragungsort der Olympischen Spiele. Das Olympische Dorf befindet sich in Harumi Futo, aber der Tempel der Spiele wird das nahegelegene Nationalstadion von Japan sein, in dem die Eröffnungs- und Abschlusszeremonie sowie die Leichtathletikveranstaltungen stattfinden.

Wann finden die Paralympischen Spiele 2020 statt?

Die Paralympischen Spiele 2020 beginnen kurz nach dem Ende der Olympischen Spiele. Die Veranstaltung soll am Dienstag, 24. August beginnen und knapp zwei Wochen dauern und am 5. September enden.

Können Zuschauer die Olympischen Spiele physisch besuchen?

Alle Entscheidungen bezüglich der Olympischen Spiele 2020 in Tokio werden auf den Prüfstand gestellt, da die globale Gesundheitskrise weiterhin die Durchführung hochkarätiger Veranstaltungen diktiert. Eine noch nicht entschiedene Frage ist, ob die Olympischen Spiele in Tokio hinter verschlossenen Türen stattfinden oder ob die Plätze im japanischen Nationalstadion mit Zuschauern besetzt werden.

Nachdem das Organisationskomitee zwei Jahre zuvor Tickets für olympische Veranstaltungen verkauft hatte, rechnete das Organisationskomitee mit einem Ticketverkauf von 90 Milliarden Yen (knapp über 692 Millionen Euro). Eine Erstattung dieser Tickets würde einen Verlust von mehr als 50 % der kommerziellen Einnahmen der Olympischen Spiele bedeuten.

Während Experten des öffentlichen Gesundheitswesens geraten haben, die Olympischen Spiele ohne Zuschauer abzuhalten, haben jüngste Berichte klargestellt, dass ein Empfang von bis zu 10.000 Personen erlaubt sein könnte.

Welche Gesundheitsmaßnahmen gibt es für Tokio 2020?

Neben der Einschränkung der Zuschauerkapazität bei den Olympischen Spielen haben die Organisatoren der Olympischen Spiele in Tokio kürzlich ein Verbot des Verkaufs von Alkohol bei der Veranstaltung angekündigt. Der Schritt folgt dem Druck von Asahi Breweries, einem der Sponsoren der Spiele, den Alkoholkonsum an olympischen Veranstaltungsorten zu erlauben.

Letztendlich wurde beschlossen, dass Alkohol während der Spiele wie andere eingeschränkte Geschäfte verboten wird, damit die Zuschauer alle Regeln zur sozialen Distanzierung einhalten können.

Wir testen und bewerten VPN-Dienste im Rahmen der legalen Freizeitnutzung. Nämlich den Zugriff auf einen Dienst aus einem anderen Land (gemäß den Geschäftsbedingungen dieses Dienstes). Schützen Sie Ihre einzige Sicherheit und stärken Sie Ihre Online-Privatsphäre, wenn Sie im Ausland sind.

Wir befürworten oder befürworten keine illegale oder böswillige Nutzung von VPN-Diensten. Der Konsum von kostenpflichtigen Raubkopien wird von Future Publishing weder befürwortet noch befürwortet.

Vergleichen Sie die besten VPNs nach Preis: Express-VPN Express-VPN 12 Monate 7,05 €/Monat Sehen NordVPN NordVPN 2 Jahre 3,15 €/Monat Sehen HotSpot-Schild Hotspot Shield 3 Jahre 2,49 €/Monat Sehen +3 MONATE GRATIS Surfhai Surfshark 24 Monate 2,21 $US/Monat Sehen + 3 MONATE GRATIS PrivatInternetZugang Privates Internet-Zugangs-VPN 3 Jahre 2,03 $US/Monat Sehen Wir überprüfen täglich über 130 Millionen Produkte, um sicherzustellen, dass Sie die besten Preise erhalten.

Aatif ist ein freiberuflicher Texter und Journalist mit Sitz in Großbritannien. Er hat über Technologie, Wissenschaft und Politik für Publikationen wie Gizmodo, The Independent, Trusted Reviews und Newsweek geschrieben, konzentriert sich jedoch auf das Streaming bei Future, ein Arrangement, das zwei seiner größten Leidenschaften vereint: Sport und Sparfuchs.

Weitere TV-Nachrichten ansehen