Fernseher

Hauptschurke der She-Hulk-Serie bei Disney Plus bestätigt

(Bildnachweis: Disney Plus/Marvel Studios)

Wir wissen nicht, woher Titania kommt. In den Comics erscheint er in der Serie von Geheime Kriege aus den 90er Jahren, erstellt von Dr. Muerte. Im Marvel Cinematic Universe haben wir keine Ahnung, woher es kommen wird, aber das auf Loki erstellte Multiversum könnte eine Quelle sein.



Wir wissen, dass kommende Marvel-Filme - Spider-Man: Kein Weg nach Hause, Doctor Strange 2 und Ant-Man & The Wasp 3 - wird das Multiversum genauer untersuchen, sodass das Multiversum wahrscheinlich auch die nächste Marvel-TV-Serie beeinflussen wird.

Marvels She-Hulk könnte eine der Serien sein, die die Auswirkungen der Ankunft des Multiversums zu spüren bekommen. Wir wissen, wir werden sehen Mark Ruffalos Hulk und Tim Roths Abscheulichkeit in She-Hulk. Aber in den Comics hat Titania nichts mit diesen mit Gammastrahlen infizierten Charakteren zu tun.

Marvel Studios könnte sie als Bösewichtin aus einer anderen Dimension im Multiversum präsentieren, genau wie Doktor Octopus und Electro in Spider-Man: Kein Weg nach Hause.

Es ist reine Spekulation unsererseits, aber die Ankunft von Titania aus einer anderen Zeitachse würde dazu führen, dass sich das Multiversum sowohl auf Marvels TV-Serien als auch auf die kommenden Filme auswirkt.

Es ist unlogisch, dass Marvel hofft, das Multiversum in seinen Filmen zu entwickeln, aber nicht in seiner Fernsehserie. Sie können die beiden nicht trennen, insbesondere wenn die Ereignisse Ihrer Filme und Fernsehserien verwandt sein wird.

Welche Samsung-Galaxie habe ich?

Weil, unsere Intuition ist, dass Titania ein Bösewicht aus einem anderen Universum ist der nach dem Transport zum MCU She-Hulk gegenübersteht. Oder nicht. Wir werden sehen. She-Hulk dreht gerade Und es ist nicht geplant, vor 2022 anzukommen.

Was wir wissen ist das Serie wird aus 10 Episoden von 30 Minuten bestehen jeder, und welcher wird einer sein Legal-Serie mit vielen Comedy-Elementen.

    PLUS:Nintendo braucht eine bessere virtuelle Konsole, um mit dem Steam Deck konkurrieren zu können
Unterhaltungsreporter

Als Unterhaltungsreporter von ArmenianReporter ist Tom zu finden, der alle aktuellen Filme, Fernsehsendungen und Streaming-Dienstnachrichten abdeckt, die Sie wissen müssen. Als NCTJ-akkreditierter Journalist schreibt Tom auch Rezensionen, analytische Artikel, Meinungsartikel und Interview-geführte Features über die größten Franchises, Schauspieler, Regisseure und andere Branchenführer.


Abseits der Arbeit kann Tom die neuesten Videospiele ausprobieren, in seine Lieblingssportbeschäftigung Fußball eintauchen und jeden Hund streicheln, dem er in der Außenwelt begegnet.

Weitere TV-Nachrichten ansehen