Audio

DTS:X vs Dolby Atmos vs DTS Play-Fi: Surround Sound und Multiroom erklärt

(Bildnachweis: Dolby)

DTS:X vs Dolby Atmos: Was ist besser?

Dies ist die eigentliche Frage. Auf dem Papier hat DTS:X in Bezug auf die Klangqualität die Nase vorn, da es höhere Bitraten unterstützt.



Es ist jedoch nicht so einfach. Dolby behauptet, seine Codecs seien effizienter als die von DTS und klingen daher bei einer niedrigeren Bitrate vergleichbar oder sogar besser. Unabhängig davon gibt es viel mehr zu beachten als nur die reine Audioleistung.

So halten Sie Inkognito-Tabs geöffnet

Mit DTS:X können Sie Klangobjekte manuell anpassen, um beispielsweise die Lautstärke von Stimmen zu erhöhen. Dadurch werden gedämpfte Dialoge leichter zu entziffern, nach denen sich viele von uns während eines Hollywood-Blockbusters gesehnt haben.

DTS:X hat auch keine offiziellen Lautsprecheranforderungen, so lange Ihre kompatibel sind (tragbare Lautsprecher mit eingebautem Akku müssen nicht verwendet werden), können Sie sie ganz nach Belieben anordnen. Trotzdem halten viele die Anforderungen von Dolby Atmos für eine nützliche Anleitung, wie Sie die Technologie optimal nutzen können.

(Bildnachweis: DTS)

Dolby Atmos ist auch häufiger als DTS:X zu finden, obwohl etwa 90 Prozent des Heim-AV-Marktes Letzteres unterstützen. Sowohl Netflix als auch Amazon Prime Video unterstützen Atmos anstelle von DTS:X, ebenso wie einige Fernsehsender wie BT Sport Ultimate. Sowohl Atmos als auch DTS: X sind auf einer Vielzahl von DVDs und Blu-rays zu finden, wenn Sie auch auf einem 4K-Blu-ray-Player ansehen.

Im Krieg zwischen DTS:X und Dolby Atmos gibt es also keinen klaren Gewinner. Die gute Nachricht ist, Sie müssen sich nicht unbedingt zwischen den beiden entscheiden. Viele AV-Receiver und Surround-Sound-Systeme unterstützen beide Technologien, sodass Sie – solange Sie über die richtigen Quellinhalte verfügen – unabhängig vom verwendeten Codec qualitativ hochwertiges Audio genießen können.

der Posteingangsspeichertreiber iastora.sys funktioniert nicht

Was ist DTS-Play-Fi? Multiroom ohne Verpflichtung

Wenn Sie unzusammenhängendes Audio-Kit in verschiedenen Räumen des Hauses verknüpfen möchten, um einen Multiroom-Effekt zu erzielen, kann DTS Play-Fi helfen. Es ist eine drahtlose Audioplattform, die an HiFi-Marken lizenziert ist. Das bedeutet, dass Sie, anstatt alle Ihre Audiogeräte von einem Hersteller wie Sonos oder Bluesound zu kaufen, Geräte vieler verschiedener Hersteller drahtlos verbinden können. Dies sind meist „ernste“ HiFi-Marken wie McIntosh, Onkyo, Arcam, Klipsch, Polk und Thiel.

Zu den kompatiblen Geräten gehören drahtlose Lautsprecher, Stereoanlagen, AV-Receiver, Vorverstärker, Streamer, Medienserver und mehr. Sie können sie alle mit der Play-Fi-App auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät, Amazon Fire-Tablet oder Computer steuern.

Die App unterstützt alle wichtigen Streaming-Dienste (Spotify, Tidal, Amazon Music usw.), mit Ausnahme von Apple Music – obwohl einige Play-Fi-kompatible Produkte die drahtlose AirPlay 2-Technologie von Apple unterstützen.

fünf unter Bluetooth-Meter echte drahtlose Ohrhörer

(Bildnachweis: Tidal)

DTS Play-Fi unterstützt MP3-, M4A-, AAC-, FLAC-, WAV- und AIFF-Dateien mit einer Auflösung von bis zu 16bit/48kHz ohne Komprimierung. Aber wenn Sie möchten, können Sie Dateien mit höherer Auflösung streamen – mit dem Critical Listening-Modus des Dienstes können Sie Musik mit bis zu 24 Bit/192 kHz (d. h. hoher Auflösung) über Ihr Wi-Fi-Netzwerk streamen. Obwohl diese Dateien ziemlich groß sind, sollten Sie eine Kabelverbindung verwenden, um ein Stottern der Wiedergabe wie bei Großmeister Melle Mel zu vermeiden.

Wie viele Geräte können Sie also zu Ihrem Heimnetzwerk hinzufügen? Beliebig viele, DTS empfiehlt jedoch maximal 32, um Leistungsprobleme zu vermeiden. Und bis zu 16 Play-Fi-Geräte können denselben Song abspielen. Stellen Sie sich vor: Elton Johns Rocketman folgt Ihnen durch das Haus. Schrecklich.

Sie können Play-Fi auch mit Ihrer Stimme über Amazons Alexa oder Apples Siri-Sprachassistenten steuern.

Die besten Angebote für Dolby Atmos-Lautsprecher Sonos Arc - Das Premium... Sonos Arc Amazonas 87.999 € Sicht Alle Preise ansehenReduzierter Preis VIZIO SB3821-C6 38 Zoll 2,1... Samsung HW-N950 Soundbar Amazonas 1,99.485,73 1.24.678,59 Sicht Alle Preise ansehenWir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten PreiseWeitere Audionachrichten ansehen