Mobiltelefone

Wie erwartet wählt Samsung Texas für seine neue 17-Milliarden-Dollar-Chipfabrik

(Von links nach rechts) Senator John Cornyn, Gouverneur Greg Abbott, Samsung Electronics Vice Chairman & CEO Kinam Kim.(Bildnachweis: Samsung Electronics)

ist die Wissenschaft zu weit gegangen original

Samsung sagte, es habe sich auf Taylor konzentriert, nachdem mehrere Faktoren berücksichtigt wurden, darunter das lokale Halbleiter-Ökosystem, die Stabilität der Infrastruktur, die Unterstützung der lokalen Regierung und die Möglichkeiten zur Entwicklung der Gemeinde.



Die Nähe zu Samsungs aktuellem Produktionsstandort in Austin, etwa 25 Kilometer südwestlich von Taylor, ermöglicht es den beiden Standorten, die notwendige Infrastruktur und Ressourcen gemeinsam zu nutzen.

Samsung wird auch finanzielle Unterstützung für die Einrichtung eines Samsung Skills Centers leisten, um Studenten vor Ort dabei zu helfen, Fähigkeiten für zukünftige Karrieren zu entwickeln und Praktika und Rekrutierungsmöglichkeiten bereitzustellen.

Die neue Anlage wird über 2.000 High-Tech-Arbeitsplätze direkt und Tausende von damit verbundenen Arbeitsplätzen schaffen, sobald sie vollständig in Betrieb ist.

wie viel kostet es, einen fitbit zu machen?

Es wird erwartet, dass Samsung in der neuen Anlage Chips von 5 Nanometern oder weniger für Unternehmen wie Qualcomm herstellen wird. Ein offizielles Wort dazu wird in Kürze erwartet.

  • Beste Budget-Tablets unter Rs 20.000
Chefredakteur

Über drei Jahrzehnte als Journalist für aktuelle Themen, Politik, Sport und jetzt auch Technik. Ehemaliger Redakteur von News Today, Autor von humorvollen Kolumnen in verschiedenen Publikationen und ein eingefleischter Cricket- und Kino-Enthusiast. Er schreibt über Technologietrends und schlägt Filme und Shows zum Anschauen auf OTT-Plattformen vor.

Weitere Nachrichten zu Mobiltelefonen anzeigen