Mobiltelefone

Von VOOC zu Super VOOC – OPPO läutet eine Schnellladerevolution ein

Zertifiziert von internationalen Sicherheitsbehörden

VOOC Flash Charge ist von der deutschen Sicherheitsbehörde TÜV Rheinland zertifiziert und baut ein Technologie-Ökosystem auf. Darüber hinaus hat OPPO mit dem Rheinland Laboratory zusammengearbeitet, um einen strengen Sicherheitstest zu Vorschlägen für Superflash-Ladungen durchzuführen. Neben der Super VOOC-Version von Find X hat der OPPO R17 Pro, der ebenfalls mit Super VOOC Flash Charge ausgestattet ist, die strenge Sicherheitsbewertung des TÜV Rheinland bestanden. Die Bewertung umfasst 1.000 Probetests, die die branchenüblichen Anforderungen bei weitem übertreffen, sowie 600 unabhängige Schnelllade-/Entlade-Lebensdauertests von Akkus und 10.000 Hot-Plug-Tests an Ladeterminals. Diese Testergebnisse bestätigen die Sicherheit und Zuverlässigkeit der mobilen Blitzladetechnologie.

Mit Super VOOC Flash Charge verfügt OPPO über einen Fünf-Kern-Schutz, der das Sicherheitsniveau beim Aufladen des Telefons überprüft. Alle Knoten, einschließlich Ladestecker, USB-Kabel, Mobiltelefon und Akku, werden separat durch spezielle Chips geschützt. Unter diesen hat OPPO einen intelligenten VCU-Steuerungschip angepasst, der Spannung, Durchfluss und Temperatur im gesamten System verwaltet.



Unterstützt durch globale Zertifizierungen und umfassende strategische Partnerschaften zum Schutz des geistigen Eigentums bietet OPPO den Verbrauchern ein sichereres und müheloseres Flash-Ladeerlebnis.

Die coolste Blitzladung, mit der Sie Ihr Telefon während des Ladevorgangs sicher verwenden können

OPPO räumt der Produktsicherheit immer höchste Priorität ein und strebt nach einer schnelleren Ladegeschwindigkeit. Die kumulierten Verkäufe von über 100 Millionen VOOC Flash Charge-Mobiltelefonen können auch die Fähigkeit von OPPO belegen, die Produktqualität zu kontrollieren. VOOC ersetzt den wärmeerzeugenden Abwärtsschaltkreis durch den intelligenten Ladeschaltkreis der MCU mit allen Anschlüssen, der das Laden mit niedriger Spannung und die Übertragung von Wärme an den Adapter ermöglicht. Auf diese Weise können Sie Ihr Telefon während des Ladevorgangs sicher verwenden, ohne dass es heiß wird.

Kontinuierliche F&E-Bemühungen

OPPO ist bestrebt, globalen Benutzern durch technologische Innovation ein überlegenes mobiles Erlebnis zu bieten. Durch die weitere Ausweitung der Lizenzierung von VOOC Flash Charge zielt OPPO darauf ab, mit seinen Partnern ein VOOC Flash Charge-Ökosystem zu schaffen, das den Einfluss von VOOC Flash Charge in der Branche stärkt und es einer größeren Anzahl von Verbrauchern ermöglicht, ein außergewöhnlicheres Flash-Ladeerlebnis zu genießen.

Mit unerschütterlichem Engagement für die Förderung von Forschung und Entwicklung hat OPPO mit VOOC Flash Charge eine solide technologische Grundlage geschaffen, die weltweit mehr als 1.000 Kernpatente angemeldet hat. Neben der Optimierung bestehender Systeme entwickelt OPPO auch weiterhin die Flash-Ladetechnologie mit deutlichen Fortschritten bei Super VOOC seit der ersten Ankündigung auf dem Mobile World Congress im Jahr 2016.

Weitere Nachrichten zu Mobiltelefonen anzeigen