Software

Das Google Docs-Update macht die Zusammenarbeit einfacher denn je

(Bildnachweis: Google)

Editoren anzeigen

Als Teil des neuesten Updates für Google Docs können Sie jetzt umfassendere Informationen zum Bearbeitungsverlauf eines bestimmten Inhaltsbereichs in einem Dokument anzeigen.



Um mit der Verwendung dieser neuen Funktion zu beginnen, müssen Benutzer lediglich einen Textabschnitt markieren, mit der rechten Maustaste klicken und Editoren anzeigen aus dem Dropdown-Menü auswählen.

Von hier aus zeigt Ihnen Google Docs eine Liste der Bearbeiter zusammen mit ihrer neuesten Bearbeitung mit Zeitstempeln an. Es besteht auch die Möglichkeit, direkt zum Versionsverlauf eines Dokuments zu navigieren, wenn Sie noch mehr Details zu den vorgenommenen Änderungen anzeigen möchten.

Mit der Veröffentlichung der neuen Funktion 'Editoren anzeigen' hat Google es einfacher gemacht, Änderungen von mehreren Mitarbeitern zu verfolgen, um Benutzern einen besseren Einblick in die letzten Editoren zu geben, welche Änderungen vorgenommen wurden und wann sie vorgenommen wurden.

  • Wir haben auch die besten Microsoft Office-Alternativen hervorgehoben

Nachdem er sieben Jahre in Südkorea gelebt und gearbeitet hat, lebt Anthony jetzt in Houston, Texas, wo er für ITProPortal und ArmenianReporter über eine Vielzahl von Technologiethemen schreibt. Seit er denken kann, ist er technikbegeistert und hat unzählige Stunden damit verbracht, an PCs, Mobiltelefonen und Spielekonsolen zu recherchieren und zu basteln.

Weitere Software-Neuigkeiten ansehen