Fernseher

HBO-Max-Preis: Wie viel kostet es und die besten Angebote von heute

(Bildnachweis: HBO Max)

Wie ist der HBO-Max-Preis im Vergleich zu Netflix?

Mit der Einführung eines werbefinanzierten Plans bietet HBO Max sowohl erschwingliche als auch qualitativ hochwertige Inhalte mit nur mageren Einschränkungen der Funktionalität. Durch die deutliche Schließung dieser Preislücke mit dem Basic Netflix-Plan von 8,99 US-Dollar macht die Option „With Ads“ von 9,99 US-Dollar es zu einem ernsthaften Anwärter auf die VOD-Krone von Netflix.



Ja, Netflix ist immer noch der Vater des Online-Streamings. Es hat fast dreimal so viel Inhalt wie HBO Max – 36.000 Stunden auf 13.000 – und wird regelmäßig mit Originalinhalten überflutet, wie der freimütigen und lustigen Sex Education, dem globalen Streaming-Hit Squid Game und der gruseligen Midnight Mass. . Es stehen drei Stufen zur Auswahl: 8,99 $ Basic, 13,99 $ Standard und 17,99 $ für den Premium-Plan.

Aber jetzt können Abonnenten HBO-Qualität zu einem erschwinglichen HBO-Max-Preis erhalten. Der Basic-Plan von Netflix sieht genau so aus … einfach. Für nur einen Dollar mehr bietet HBO Max drei Streams, von denen Netflix einen anbietet, Inhalte in HD-Qualität, wo Netflix SD bietet, und vor allem… unvergessliche Fernsehsendungen wie Game of Thrones , Westworld und The Wire, die dazu beigetragen haben, Qualitätsdramen neu zu definieren. Nur der Premium-Plan von Netflix ermöglicht das Streamen auf mehr Geräte (insgesamt vier) und übertrifft zugegebenermaßen HBO Max in Bezug auf die Anzahl der Titel, die in Ultra HD gestreamt werden können (über 500, wobei HBO Max vielleicht ein Dutzend in 4K hat).

Netflix bietet eine Fülle von Inhalten und viele tolle Shows – außerdem ist keine Werbung in Sicht. Aber HBO Max könnte dem anspruchsvollen Zuschauer von Film und Fernsehen einen größeren Wert bieten.

Wie schneidet der HBO-Max-Preis im Vergleich zu Amazon Prime Video ab?

Lass uns ehrlich sein: Amazon Prime Video bläst HBO Max irgendwie aus dem Wasser. Als Teil eines Amazon Prime-Abonnements im Wert von 12,99 US-Dollar ist es billiger als ein werbefreies HBO Max-Konto und bietet zahlreiche Vorteile wie kostenlose Lieferung und kostenloses Musik-Streaming sowie insgesamt 13.000 Filme und TV-Serien. Beim Kauf eines Jahresabonnements im Wert von 119 US-Dollar erhalten Sie etwa 25 % Rabatt, während Sie Hunderte von ausgewählten Titeln zum Streamen in 4K Ultra HD finden.

HBO Max hat jedoch einen großen Vorteil mit wertvollen Inhalten, die exklusiv für den Dienst verfügbar sind. South Park, The Fresh Prince of Bel Air und The Big Bang Theory sind neben den preisgekrönten Animationen von Studio Ghibli nur einige der wahnsinnig beliebten Shows. Es ist der einzige Ort, an dem Sie jede makellose HBO-Show sowie aktuellere Hits wie Mare of Easttown sowie exklusive Max Originals streamen können. Möchte schaue Die Flugbegleiterin oder die Tränen Freunde: Das Wiedersehen Besondere? Sie sind für Sie da, um zu fressen.

Spannender ist, dass Sie für den werbefreien HBO Max-Preis von 14,99 $ alle neuen Warner Brothers 2021-Veröffentlichungen auf HBO Max Tag und Datum mit ihrem Kinostart sehen können. Das bedeutet, dass Sie Blockbuster wie die kommende Matrix 4 in 4K HDR und mit Dolby Atmos-Sound vor den meisten anderen genießen können – und das allein ist den Premium-HBO-Max-Preis von 14,99 USD wert.

Die besten Amazon Prime-Angebote von heute Amazon Prime Amazon Prime - Jährlich $ 119/Jahr Angebot anzeigen Amazon Prime Amazon Prime – monatlich $ 12.99/mth Angebot anzeigen

(Bildnachweis: Disney Plus)

Wie ist der HBO-Max-Preis im Vergleich zu Disney Plus?

Disney Plus bleibt mit über 115 Millionen Abonnenten und einer beliebten Sammlung lukrativer Marken einer der beliebtesten VOD-Streaming-Dienste. Und mit 7,99 $ pro Monat bietet es einen erstaunlichen Wert. Angesichts der Einführung des günstigeren „With Ads“-Plans von HBO Max bedeutet der reduzierte Preisunterschied jedoch, dass HBO Max einen größeren Anteil an den VOD-Gewinn nehmen sollte – insbesondere von Erwachsenen, die sich nach mehr Inhalten für Erwachsene sehnen.

Was die Funktionalität betrifft, Disney Plus-Konto Sharing ermöglicht es vier Personen, gleichzeitig von einem Konto zu streamen, während HBO Max auf drei begrenzt ist. Aber aus inhaltlicher Sicht hat das Maushaus ein relativ geringes Kopfgeld, mit 500 Filmen im Vergleich zu 1300 bei HBO Max, und alle sind für nur ein paar Dollar mehr erhältlich. Wenn Sie jedoch das werbefreie Erlebnis wünschen, müssen Sie 14,99 US-Dollar pro Monat zahlen – fast das Doppelte des Disney Plus-Preises.

Inhalt ist in beiden Fällen der Schlüssel, und jeder Dienst ist die exklusive Heimat einiger beliebter Marken und Film-Franchises. Disney Plus wird diejenigen verzaubern, die Team Marvel, Pixar, The Simpsons und The Muppets sind, während alle, die DC Comics verpflichtet sind, Studio Ghibli , nervenaufreibendes TV- und Blockbuster-Kino, wird die Gelegenheit nutzen, den höheren HBO-Max-Preis zu zahlen.

Die besten Disney+ und Disney+ Bundle-Angebote von heute Disney Disney+ monatlich 7,99 $/mth Angebot anzeigen Disney Disney+ jährlich 79,99 $/Jahr Angebot anzeigen Disney Disney+-Paket 13,99 $/mth Angebot anzeigen

Wie schneidet HBO Max Cost im Vergleich zu Apple TV Plus ab?

Apple TV Plus ist ein langsam brennender VOD-Dienst, der mit seinen hochwertigen, eigenwilligen und exklusiven TV-Serien und -Filmen – dem Preisträger der Auszeichnungen – leise Abonnenten gewinnt Ted Lasso , zum Beispiel, und das Nachrichtendrama The Morning Show mit Jennifer Anniston in der Hauptrolle. Mit 4,99 US-Dollar pro Monat ist es die Hälfte der Kosten einer HBO Max-Mitgliedschaft, und ein Konto kann von weiteren fünf Personen geteilt werden – mehr als bei jedem anderen hier aufgeführten Streamer. Aber da es hauptsächlich brandneue Apple TV-Originale beherbergt, ist seine Titelbibliothek unglaublich schlank. Es hat etwa 90 Spielfilme und Serien, während HBO Max Hunderte hat.

Was die Qualität des Angebots angeht, produziert Apple TV Plus oft Inhalte auf Augenhöhe mit HBO. Es gibt den von der Kritik gefeierten Dickinson, M. Night Shyamalans Horrorserie Servant und das spektakuläre Weltraumdrama For All Mankind. Sie sind makellos produziert und bieten alles, was Sie hier in atemberaubendem 4K sehen können. Aber bisher hat nur sehr wenig das dramatische Gewicht einer HBO-Show wie Das Kabel , Six Feet Under oder The Sopranos.

Trotzdem kostet Apple TV Plus nur einen Bruchteil der HBO Max-Kosten, und es gibt viel, auf das man sich freuen kann. Als nächstes geht es zum Bahnsteig mit der atemberaubenden wahren Geschichte The Shrink Next Door und dem von Will Smith angeführten Thriller Emancipation.

Wie schneidet HBO Max im Vergleich zu Hulu ab?

Auf den ersten Blick ist die Entscheidung für Hulu ein todsicherer Gewinner. Trotz einer jüngsten Preiserhöhung bleiben die On-Demand-Pläne mit 6,99 US-Dollar pro Monat oder 69,99 US-Dollar pro Jahr sehr wettbewerbsfähig, und es gibt eine beeindruckende Bibliothek mit mehr als 4.000 Titeln zum Streamen.

Um jedoch eine ähnliche Funktionalität wie ein vollwertiges HBO Max-Abonnement bereitzustellen, müssen Sie einige Add-Ons kaufen, die den Preis wirklich in die Höhe treiben. Sie möchten auf lästige Werbung verzichten? Dann müssen Sie die Option Hulu (Keine Werbung) für 12,99 USD auswählen. Möchten Sie Ihr Konto mit mehr als zwei Personen teilen? Unlimited Screens kostet weitere 9,99 USD, was uns auf eine monatliche Gesamtsumme von 22 USD bringt. Plötzlich erscheint der HBO-Max-Preis von 14,99 USD für ihren 'Werbefreien' Plan nicht mehr so ​​extravagant, besonders wenn Sie neue Warner Brothers-Veröffentlichungen ohne zusätzliche Gebühr ansehen können.

Es steht außer Frage, dass Hulu ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis und Flexibilität bietet. Der Basic-Plan ist für Studenten für unglaubliche 1,99 US-Dollar erhältlich, während Anhänger des Kabelfernsehens für 64,99 US-Dollar pro Monat auf Hulu + Live-TV upgraden und zusätzlich über 75 Kanäle durchsuchen können, darunter A&E, BET, Cartoon Network, Animal Planet und FX in seine umfangreiche VOD-Bibliothek. Es schlägt also HBO Max in den Preiskämpfen. Aber nur wenige würden widersprechen, dass HBO die Krone aufnimmt, wenn es um die reine Qualität des Inhalts geht – und alle Neinsager können ihre Streitigkeiten zu Tony Soprano bringen.

Die besten Hulu-Angebote von heute Holen Sie sich den ersten Monat gratis Hulu Hulu $ 6.99/mth Angebot anzeigen Holen Sie sich den ersten Monat kostenlos Hulu Hulu (keine Werbung) $ 12.99/mth Angebot anzeigen

Wie schneidet der HBO-Max-Preis im Vergleich zu anderen Streaming-Diensten ab?

Wenn Sie nach einem umfassenden Kabelersatz suchen – und sogar vage an Live-Sport interessiert sind – sind Sie wahrscheinlich am besten über einen IPTV-Dienst wie das oben erwähnte Hulu + Live-TV bedient. Erwarten Sie jedoch, das Vierfache des HBO-Max-Preises zu zahlen.

Sling-TV ist das günstigste, mit Plänen zwischen 35 und 50 US-Dollar pro Monat. Ihr höchstes Angebot umfasst etwa 50 Kanäle, aber Sie können Extras gegen eine zusätzliche Gebühr erwerben und das kann Ihr Line-Up wirklich stärken. YouTube-TV ist mit 64,99 US-Dollar fast doppelt so teuer wie Sling, kompensiert dies jedoch durch das Angebot von über 85 Kanälen und einen außergewöhnlichen unbegrenzten Cloud-DVR-Speicher, mit dem Sie durch die Anzeigen vorspulen können. Aber in Bezug auf die Auswahl ist es sogar noch besser als YouTube FuboTV . Der Einstiegsplan für 64,99 USD bietet Mitgliedern unglaubliche 100+ Kanäle, und wenn Sie mehr möchten, können Sie jederzeit auf Elite upgraden.

  • Erfahren Sie mehr über diesen Service in unserem vollständigen HBO Max-Test
  • Alles was Sie über das Neue wissen müssen Disney Plus-Streaming-Dienst
  • Gutes Fernsehen gucken - die besten Hulu-Shows
Wählen Sie Ihren perfekten Streaming-Partner HBO Max HBO Max mit Werbung 9,99 $/mth Angebot anzeigen Amazon Prime Amazon Prime Video – Kostenlose Testversion Angebot anzeigen Disney Disney+ monatlich 7,99 $/mth Angebot anzeigen Holen Sie sich den ersten Monat kostenlos Hulu Hulu $ 6.99/mth Angebot anzeigen Netflix Netflix-Standard 13,99 $/mth Angebot anzeigen Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise

Daniel Pateman ist freiberuflicher Autor und produziert Artikel aus dem gesamten kulturellen Spektrum für Zeitschriften wie Aesthetica, Photomonitor, The Brooklyn Rail und This is Tomorrow. Außerdem bietet er einzelnen Kuratoren und Künstlern weltweit Texterstellungsdienste an und hat Arbeiten international veröffentlicht. Sein Lieblingsfilmgenre ist Horror (mit Scream 5!) und er wird nie müde, Absolute 80s im Radio zu hören.