Apfel

So erstellen Sie eine Fotocollage

Sammeln und teilen Sie Ihre Fotos, indem Sie eine Collage in Pages erstellen

Wir alle wissen, wie einfach es ist, Fotos online mit iPhoto oder über den Fotostream von iCloud zu teilen, aber was ist, wenn Sie zur alten Schule zurückkehren und sie drucken möchten? iPhoto bietet einige großartige Fotodruckoptionen und Sie können sogar Ihre eigenen gedruckten Fotobücher erstellen, aber übersehen Sie Pages nicht, da es auch ein paar Tricks im Ärmel hat.

Eine solche Verwendung besteht darin, Ihre Fotos per Drag & Drop auf ein leeres Pages-Dokument zu ziehen und sie in einer Collage anzuordnen. So wie Sie physische Bilder auf einen Karton kleben, können Sie mit Pages die Bilder nach Belieben anordnen und zuschneiden. Im Gegensatz zur analogen Collagenerstellung bietet die Anwendung jedoch auch detailliertere Funktionen wie das Hinzufügen von Rändern und die Größenänderung Ihrer Bilder. Sie können sogar das Layout Ihrer Bilder jederzeit anpassen, ohne mühsam geklebte Fotos von Ihrer Collage zu lösen und neu zu positionieren. Also doch nicht die alte Schule.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie eine leere Pages-Leinwand in eine farbenfrohe Sammlung Ihrer Fotos verwandeln, die dann in einer für Sie passenden Größe gedruckt werden kann. Ein anständiger Fotodrucker wird hier natürlich von Vorteil sein, ebenso wie die Auswahl von hochwertigem Fotopapier und der Beginn mit gut aufgenommenen Fotos. Aber denken Sie daran, dass eine Schwarz-Weiß-Collage immer eine Option ist, wenn Sie nicht über die erforderlichen Werkzeuge verfügen. Bilder mit höherer Auflösung führen auch zu einem besseren Ergebnis, insbesondere wenn Sie beabsichtigen, Ihre Collage in einem größeren Format als A4 zu drucken oder wenn Sie eine Handvoll Bilder in einem größeren Format auf der Seite verwenden.

Um diesem Tutorial zu folgen, sammeln Sie zunächst Ihre Lieblingsfotos in einem Ordner auf Ihrem Mac oder einem Album in iPhoto. Sobald Sie dies getan haben, starten Sie Pages, um mit der Erstellung Ihrer eigenen Fotocollage zu beginnen.

Und wenn du lieber ein Fotobuch als eine Collage magst, dann schau dir unser Bestes an Fotobuch Handbuch.

Was du brauchen wirst:

>> Seiten '09



ist der ryzen 7 3700x gut zum streamen

1. Orientierung
Beginnen Sie damit, Pages zu starten und ein leeres Seitenlayoutdokument aus der Vorlagenauswahl je nach Vorliebe im Hoch- oder Querformat auszuwählen. Die Ausrichtung im Querformat ist am besten, wenn Sie hauptsächlich Querformatfotos verwenden und umgekehrt.

2. Stellen Sie die Größe ein
Klicken Sie auf Datei > Seite einrichten und wählen Sie ein Papierformat aus dem Dropdown-Menü aus. Standardmäßig ist die Seitengröße A4, Sie können sie jedoch verkleinern oder vergrößern. Stellen Sie vor dem Einstellen des Formats sicher, dass Sie das richtige Papierformat haben und dass Ihr Drucker mit diesem Format drucken kann.

ist die gold ps4 echtes gold

3. Medienbrowser
Klicken Sie oben rechts in der Benutzeroberfläche auf die Schaltfläche Medien und suchen Sie das Fotoalbum oder das iPhoto-Ereignis, in dem Sie die Fotos gespeichert haben, die Sie in Ihrer Collage verwenden möchten. Alternativ können Sie im Finder einen Ordner mit Ihren Fotos öffnen, wenn Sie möchten.

4. Platziere ein Bild
Ziehen Sie ein Bild, das Sie verwenden möchten, aus dem Medienbrowser oder Finder auf Ihr Dokument. Wählen Sie das hinzugefügte Bild aus und verwenden Sie die Kästchen in der Ecke des Bildes, um die Größe nach Ihren Wünschen zu ändern. Klicken Sie auf das Bild und ziehen Sie es an eine neue Position in Ihrem Dokument.

Sehen Sie sich die republikanische Debatte kostenlos online an

5. Fügen Sie einen Rahmen hinzu
Klicken Sie bei ausgewähltem Bild oben rechts in der Benutzeroberfläche auf die Schaltfläche „Informationen“ und dann auf die Registerkarte „Objekt“ (fünfte von links). Wählen Sie Strich > Bilderrahmen und wählen Sie einen Bilderrahmenstil aus, der auf das Bild angewendet werden soll, und passen Sie die Rahmengröße nach Bedarf an.

tcl roku tv fernbedienung - bester kauf

6. Richtlinien
Fügen Sie Ihrem Dokument auf die gleiche Weise wie in Schritt 4 weitere Bilder hinzu und wählen Sie Ansicht > Lineale anzeigen, um Lineale darum zu platzieren. Positionieren Sie die Bilder gleichmäßig über Ihr Dokument, indem Sie das Lineal als Richtlinie verwenden. Auf den Linealen der X- und Y-Achse wird eine graue Linie angezeigt, während Sie ein Bild verschieben.

7. Mehr Bilder
Fügen Sie Ihrer Collage weitere Bilder hinzu und passen Sie die Größe jedes einzelnen an, bis Sie die Leinwand ausgefüllt haben. Wenn Sie mehr Platz benötigen, verwenden Sie die Funktion „Mit Form maskieren“ aus dem Menü „Format“ oder überlappen Sie Bilder mithilfe der Optionen „Vorwärts“ und „Rückwärts“ im Menü „Anordnen“.

8. Drucken Sie es aus
Wenn Sie mit Ihrer Collage zufrieden sind, können Sie sie aus Pages ausdrucken, indem Sie Datei > Drucken verwenden, oder Sie können Ihre Collage über das Menü „Teilen“ exportieren. Das Exportieren der Collage als PDF-Datei macht es einfacher, sie per E-Mail an andere zu senden oder im Internet zu veröffentlichen.

  • Cyber ​​Monday-Angebote: Sehen Sie sich jetzt die besten Angebote an!
Weitere Artikel mit Anleitungen anzeigen