Mobiltelefone

So verbergen Sie Nachrichten auf Ihrem iPhone

(Bildnachweis: Zukunft)

Angenommen, Sie möchten die Konversation nicht löschen und dieser Person weiterhin eine SMS senden, ist es am besten, ihren Kontakt aus Ihrem Adressbuch zu löschen. Dann öffne Einstellungen > Nachrichten und scrollen Sie nach unten zu Nachrichtenfilterung. Dort können Sie umschalten Unbekannte Absender filtern .



Wir empfehlen diese Option für Leute, die es versuchen Textnachrichten auf iPhones blockieren , weil es potentiellen Spam in einen separaten, gefilterten Ordner filtert und alle Benachrichtigungen von ihnen blockiert – ähnlich einem Spam-Ordner in Ihrer E-Mail.

Unbekannte Absender filtern dient jedoch noch einem weiteren Zweck der Privatsphäre: Da Sie diese Person aus Ihren Kontakten gelöscht haben, lösen ihre Texte keine Warnungen aus und sind nur in einem Ordner sichtbar, in dem normalerweise niemand daran denken würde, herumzuschnüffeln.

(Bildnachweis: Pixabay)

Eine privatere iOS-Messaging-App finden

Apple Messages wurde für Zugänglichkeit und Komfort entwickelt, nicht für Datenschutz. Anstatt Problemumgehungen zu verwenden und Funktionen zu deaktivieren, sollten Sie erwägen, zu einer neuen App zu wechseln, die stattdessen den Datenschutz priorisiert.

Messaging-Apps wie Signal und Telegram bieten eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, damit Ihre Nachrichten nicht gehackt werden können. Noch wichtiger für diese Diskussion ist, dass Sie die App selbst mit einem Passwort schützen können, sodass jemand Zugriff auf Ihre hat Telefon Passwort kann immer noch nicht auf Ihre privaten Nachrichten zugreifen.

Eine weitere nette Datenschutzfunktion ist, dass Sie mit einigen Messaging-Apps die automatische Löschung für bestimmte Konversationen aktivieren können. Mit Telegram können Sie beispielsweise einen Timer von 24 Stunden oder 7 Tagen einstellen und dann alle älteren Nachrichten standardmäßig löschen lassen.

Sowohl mit Telegram als auch mit Signal können Sie auch Nachrichten senden, die auf der Seite des Empfängers automatisch gelöscht werden, falls Sie sich Sorgen um die Privatsphäre auf dem Telefon einer anderen Person machen. Mit Telegram können Sie sogar jede Nachricht löschen, die Sie auf Ihrem Telefon an eine andere Person gesendet haben und ihre , also bleiben nirgendwo Beweise.

  • So zeichnen Sie Ihren Bildschirm auf einem iPhone auf

Michael Hicks begann seine Karriere als freiberuflicher Autor bei ArmenianReporter im Jahr 2016 und befasste sich mit aufstrebenden Technologien wie VR und selbstfahrenden Autos. Heutzutage arbeitet er als Redakteur für Android Central, schreibt aber immer noch gelegentlich TR-Rezensionen, Anleitungen und Erklärungen zu Telefonen, Tablets, Smart-Home-Geräten und anderen Technologien.

Weitere Artikel mit Anleitungen anzeigen