Computer

So führen Sie Windows 11 unter macOS Monterey aus

(Bildnachweis: Zukunft)

Mit dieser leistungsstarken Anwendung können Sie Windows 11 erfolgreich innerhalb von . ausführen macOS Monterey , um Ihnen effektiv das Beste aus beiden Welten zu bieten.



  • Cyber ​​Monday-Angebote: Sehen Sie sich jetzt die besten Angebote an!

Dies ist eine großartige Option für alle, die Apple-Hardware mögen, aber es ist eine besonders gute Idee für Schüler, die Windows und macOS verwenden müssen, da Sie nur Platz (und Geld) für ein einzelnes Gerät finden müssen – und es gibt einen großartigen Schüler Rabatt verfügbar (siehe Schritt 10)! Lesen Sie also weiter, um zu erfahren, wie Sie Windows 11 in macOS Monterey ausführen.

(Bildnachweis: Zukunft)

Wann kommt die zweite Staffel von verändertem Kohlenstoff?

1. Probieren Sie es aus

Für die Zwecke dieses Handbuchs gehen wir davon aus, dass Parallels Desktop bereits auf Ihrem Mac installiert ist. Wenn Sie jedoch noch keine Kopie haben, können Sie eine kostenlose Testversion von herunterladen Parallels-Website .

Mit der Testversion können Sie die Software 14 Tage lang testen, bevor Sie eine Lizenz bezahlen müssen, und die Tatsache, dass es sich um eine vollständig eingeschränkte Testversion handelt, bedeutet, dass Sie alle Funktionen ausprobieren können, bevor Sie sich davon trennen müssen irgendein Geld.

(Bildnachweis: Zukunft)

2. Laden Sie Windows 11 herunter

Als erstes müssen Sie Windows 11 für die Installation herunterladen. Microsoft hat ein Windows 11-Disk-Image, das Sie herunterladen können, und dieses ISO kann verwendet werden, um einen Installations-USB oder eine DVD zu erstellen oder eine virtuelle Maschine in Parallels zu erstellen.

Besuchen Sie die Seite von Fenster 11 herunterladen , scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Windows 11 Disk Image (ISO) herunterladen, wählen Sie Windows 11 aus dem Dropdown-Menü und klicken Sie auf Download. Wählen Sie Ihre gewünschte Sprache aus dem zweiten Dropdown-Menü und klicken Sie auf Bestätigen, gefolgt von der 64-Bit-Download-Schaltfläche.

Wir haben auch eine Anleitung zum Herunterladen der Windows 11-ISO für weitere Anleitungen.

(Bildnachweis: Zukunft)

3. Installation von Windows 11 in Parallels

Das Disk-Image hat eine Größe von etwas mehr als 5 GB, sodass der Download je nach Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung möglicherweise eine Weile dauert.

Wenn der Download abgeschlossen ist, können Sie mit der Installation von Windows 11 auf einer virtuellen Maschine beginnen. Starten Sie also Parallels und klicken Sie auf Datei > Neu. Wählen Sie im angezeigten Fenster des Installationsassistenten die zentrale Option mit der Bezeichnung „Windows oder ein anderes Betriebssystem von einer DVD- oder Image-Datei installieren“ und klicken Sie auf „Weiter“.

(Bildnachweis: Zukunft)

4. Wählen Sie die ISO

Parallels durchsucht Ihre Festplatte nach einem geeigneten Installations-Image und sollte automatisch dasjenige finden, das Sie gerade heruntergeladen haben.

Wenn die Windows 11-ISO nicht automatisch erkannt wird oder Sie andere ISOs auf Ihrer Festplatte haben, sodass Parallels nicht weiß, welche Sie verwenden sollen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Manuell auswählen“ und ziehen Sie dann entweder die neu heruntergeladene ISO in das App-Fenster oder Klicken Sie auf Datei auswählen, bevor Sie zur ISO navigieren, wählen Sie sie aus und klicken Sie dann auf 'Weiter'.

(Bildnachweis: Zukunft)

5. Installieren Sie Windows 11 als virtuelle Maschine

Die Installation von Windows 11 in einer virtuellen Maschine unterscheidet sich nicht sonderlich von der Installation auf einem PC – aber natürlich haben Sie das Installationsprogramm für Microsofts Betriebssystem unter macOS auf Ihrer Apple-Hardware!

Sie können jetzt Ihren Windows-Lizenzcode eingeben, um später Zeit zu sparen, und angeben, welche Version von Windows 11 installiert werden soll.

Der Parallels-Installationsassistent fragt Sie, wofür Sie die virtuelle Maschine verwenden möchten, und bestimmt, wie viele Systemressourcen ihr zugewiesen sind. Wählen Sie die Option „Einstellungen vor der Installation anpassen“ und klicken Sie auf „Weiter“.

(Bildnachweis: Zukunft)

6. Konfigurieren Sie die Installation

Um das Beste aus Ihrer Erfahrung mit der Ausführung von Windows 11 unter macOS herauszuholen, lohnt es sich, ein wenig Zeit damit zu verbringen, einige Einstellungen und Einstellungen zu konfigurieren. Im Abschnitt 'Allgemein' können Sie Ihre virtuelle Maschine benennen und konfigurieren, während Sie in 'Optionen' Dinge wie Start- und Herunterfahroptionen festlegen können.

Wechseln Sie zu 'Hardware' und Sie können anpassen, wie viel Speicher für Windows 11 reserviert ist. Wählen Sie aus, ob Ihre Webcam mit Windows und mehr geteilt werden soll.

Schließen Sie die Konfiguration und klicken Sie auf 'Weiter'; Folgen Sie dann einfach den Anweisungen von Microsoft auf dem Bildschirm, und schon werden Sie durch die Installation geführt und können Benutzerkonten erstellen und die Grundeinstellungen von Windows 11 nach Ihren Wünschen konfigurieren.

(Bildnachweis: Zukunft)

7. Weitere Optionen

Sie können das Parallels Control Center verwenden, um auf die von Ihnen erstellten virtuellen Maschinen zuzugreifen und sie zu starten. Hier können Sie Windows 11 starten.

Sobald Windows 11 in Parallels installiert ist, unterscheidet sich die Verwendung innerhalb von macOS größtenteils nicht von der Verwendung auf einem PC – aber es gibt einige Dinge, die Sie wissen sollten, insbesondere das Teilen und Verschieben von Inhalten zwischen macOS und Windows 11 .

Klicken Sie auf die Parallels-Symbole in der Menüleiste und wählen Sie „Konfigurieren“, bevor Sie zu Optionen wechseln. Klicken Sie im Abschnitt 'Freigabe' auf 'Mac teilen' und aktivieren Sie 'Mac-Benutzerordner für Windows freigeben'. Dies ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Mac-Dateien in Windows 11 und dient als praktische Möglichkeit, Dateien zwischen den Betriebssystemen zu kopieren.

(Bildnachweis: Zukunft)

8. Verknüpfungen anpassen

Egal, ob Sie ein Mac-Benutzer sind, der mit Windows nicht allzu vertraut ist oder umgekehrt, Sie werden wissen oder schnell lernen, dass es zwischen den beiden Betriebssystemen Unterschiede bei den Tastenkombinationen gibt.

Um Ihnen das Leben ein wenig zu erleichtern, können Sie die in virtuellen Maschinen verwendeten Verknüpfungen anpassen, indem Sie auf das Menü von Parallels Desktop klicken und „Einstellungen“ auswählen. Im Abschnitt 'Kurzbefehle' können Sie die Tastenkombinationen zur Steuerung von Parallels selbst anpassen sowie gängige Tastenkombinationen ändern, damit wenn Sie eine bekannte macOS-Verknüpfung verwenden, diese mit einer Aktion in Windows verknüpft ist – sodass Befehl + P zu Strg . zugeordnet werden kann + P, um beispielsweise in Windows-Apps einfach auf den Druckdialog zuzugreifen.

(Bildnachweis: Zukunft)

9. Integrieren von Windows 11 in macOS Monterey

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Windows 11 unter macOS zu erleben. Die erste und offensichtlichste ist, es einfach in einem Parallels-Fenster auszuführen.

Dies macht es sehr einfach, zwischen Windows und macOS zu wechseln, aber wenn Sie tiefer in Windows 11 eintauchen möchten, können Sie Parallels einfach maximieren. Eine dritte Möglichkeit besteht darin, in den 'Kohärenz'-Modus zu wechseln.

Dadurch entfällt im Wesentlichen der Windows 11-Desktop, sodass Ihre Windows-Anwendungen unter macOS ausgeführt werden und leichter darauf zugegriffen werden kann, ohne zu Parallels wechseln zu müssen. Dies ist eine großartige Option, wenn Sie regelmäßig Windows-Apps neben Mac-Software verwenden und über das Untermenü 'Ansicht' unter dem Parallels-Symbol in der macOS-Menüleiste darauf zugreifen können.

(Bildnachweis: Zukunft)

10. Holen Sie sich einen Rabatt

Wenn Sie Student in den USA, Kanada, Australien, Deutschland, Korea, Japan oder Großbritannien sind, können Sie mehr über eine ermäßigte Version von Parallels Desktop für Mac erfahren.

Die Studentenversion der Software ist für 50 % Rabatt auf den üblichen Preis der Standard Edition erhältlich (was den Preis von 79,99 USD auf 39,99 USD senkt) und weitere Informationen zu dieser ermäßigten Version Hier .

Sie müssen Ihre Berechtigung nachweisen Hier . Es ist erwähnenswert, dass eine kostenlose Testversion verfügbar ist, die Sie herunterladen können Hier .

  • So beheben Sie Windows 11-Probleme
Angestellter Autor

Sofia ist Tech-Journalistin, die seit fast 20 Jahren über Software, Hardware und das Web schreibt – aber immer noch so jung aussieht wie eh und je! Nachdem sie jahrelang für Zeitschriften geschrieben hatte, verlagerte sich ihr Leben ins Internet und wird weiterhin von Technologie, Musik und Natur angetrieben.


Sie schreibt seit 2000 für Websites und Zeitschriften und produziert eine breite Palette von Rezensionen, Leitfäden, Tutorials, Broschüren, Newslettern und mehr. Sie schreibt weiterhin für verschiedene Zielgruppen, von Computerneulingen bis hin zu fortgeschrittenen Benutzern und Geschäftskunden. Immer bereit, etwas Neues auszuprobieren, liebt sie es, neue Entdeckungen mit anderen zu teilen.


Sofia lebt und atmet Windows, Android, iOS, macOS und so ziemlich alles, was einen Netzschalter hat, aber ihre besonderen Interessengebiete sind Sicherheit, Optimierung und Datenschutz.

Weitere Artikel mit Anleitungen anzeigen