Tragfähig

Huawei Band 4 Pro: Was wir sehen wollen

Bildquelle: ArmenianReporter

Huawei Band 4 Pro Nachrichten und Gerüchte

Es gibt noch keine Gerüchte über Huawei Band 4 Pro, aber wir werden diesen Artikel auf jeden Fall aktualisieren, sobald wir etwas Glaubwürdiges über das Wearable hören.



Bei einigen Dingen können wir jedoch eine fundierte Vermutung anstellen. Zum Beispiel wird es mit ziemlicher Sicherheit volles GPS, einen Pulsmesser, Wasserdichtigkeit und einen relativ niedrigen Preis bieten, da das Huawei Band 3 Pro all diese Dinge bietet.

Was wir sehen wollen

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Dinge, die wir vom Huawei Band 4 Pro sehen möchten. Einiges kann passieren, andere weniger wahrscheinlich, aber wir wollen sie alle.

1. Eine bequemere Passform und ein schlankeres Design

Das Band 3 Pro ist etwas sperrig. Bildquelle: ArmenianReporter

Das Huawei Band 3 Pro ist kein schlecht aussehendes Wearable. Tatsächlich ist es mit seiner Glas- und Metallkonstruktion wohl ganz nett, aber es ist ziemlich klobig, was nicht ideal ist, besonders für etwas, das wir beim Tragen trainieren würden.

Problematischer ist jedoch, wie es sich am Handgelenk anfühlt, da wir in unserem Test festgestellt haben, dass es nicht ganz so bequem ist wie einige Konkurrenzbänder wie das Fitbit Inspire HR. Daher würden wir uns eine Verbesserung von Größe und Komfort für das Huawei wünschen Band4 Pro.

2. Ein Atemmodus

Ein Atemmodus auf einem Fitnessband ist an dieser Stelle fast schon Standard, aber einen, den das Huawei Band 3 Pro nicht hatte (trotz der Tatsache, dass das Huawei Band 2 Pro einen hat).

xbox one s Bundle mit zusätzlichem Controller

Für das Band 4 Pro würden wir es also gerne wieder einsetzen, und wenn es verbessert werden kann – zum Beispiel durch mehrere verschiedene geführte Atemübungen – dann umso besser.

3. Glatteres GPS

Wir wollen nicht warten, bis wir trainieren. Bildquelle: ArmenianReporter

Bei preisgünstigen Fitnessbändern ist es bei weitem nicht garantiert, vollständiges GPS zu bekommen, aber wir sind fast sicher, dass das Huawei Band 4 Pro es haben wird, seit das Band 3 Pro es tut.

Das GPS des Huawei Band 3 Pro braucht unserer Erfahrung nach jedoch länger als der Durchschnitt, um es zu erfassen, daher würden wir uns wünschen, dass es auf dem Huawei Band 4 Pro schneller funktioniert. Schließlich ist es das Letzte, was Sie wollen, wenn Sie versuchen, herumzustehen.

4. Automatische Helligkeit

Das Huawei Band 3 Pro hat einen hellen, farbenfrohen Bildschirm, aber spät in der Nacht oder im Kino möchte man es nicht unbedingt hell haben und die Helligkeit kann zwar manuell eingestellt werden – eine automatische Helligkeit gibt es nicht . Es ist eine offensichtliche Funktion, die wir gerne dem Huawei Band 4 Pro hinzufügen würden.

5. Kabelloses Laden

Das Huawei Band 3 Pro verfügt wie viele Wearables über ein Clip-On-Ladegerät, aber für das Band 4 Pro würden wir uns eine Unterstützung für kabelloses Laden wünschen und nicht die proprietäre Art.

Das wäre nicht nur praktisch, sondern es besteht auch eine gute Chance, dass jemand ein drahtloses Ladegerät hat, das wir verwenden können, wenn wir es aufladen müssen, wenn wir das Ladegerät nicht bei uns haben.

6. Mehr Zifferblätter

Das Band 3 Pro hat nicht viele Gesichter. Bildquelle: ArmenianReporter

Das Huawei Band 3 Pro kommt nur mit einer Auswahl von drei verschiedenen Watchfaces. Für Fitness-Tracker ist das nicht schlimm, aber angesichts der Tatsache, dass viele Smartwatches Tausende zum Spielen bieten, würden wir uns freuen, wenn das Huawei Band 4 Pro eine größere Auswahl bietet. Auf diese Weise können Sie es besser an Ihren Stil anpassen.

7. Ein EKG

Dies ist eine unserer unwahrscheinlicheren Hoffnungen für das Huawei Band 4 Pro, aber mit der Apple Watch 4 und dem Withings Move ECG mit einem EKG (Elektrokardiogramm) ist dies nicht ganz ausgeschlossen.

Diese Funktion geht über die bloße Überwachung Ihrer Herzfrequenz hinaus und kann möglicherweise einige schwerwiegende Herzprobleme wie Vorhofflimmern erkennen. Es wäre daher großartig, sie auf mehr Geräten zu sehen.

  • Sehen Sie sich unseren besten Fitness-Tracker-Leitfaden an
James ist freiberuflicher Autor für Telefone, Tablets und Wearables und Redakteur bei ArmenianReporter. Er liebt alles, was „smart“ ist, von Uhren bis hin zu Lichtern, und ist oft beim Streiten mit KI-Assistenten oder beim Ertrinken in den neuesten Apps zu finden. Weitere Wearables-Neuigkeiten ansehen