Mobiltelefone

Das iPhone 11 könnte Touch ID zurückbringen – mit einer großen Wendung

Bildnachweis: Apple / US Patent and Trademark Office

Normalerweise nehmen wir ein Patent für solch ein nettes Feature mit Vorsicht, denn eine grobe Skizze beweist nur, dass ein Unternehmen eine Idee in Betracht zieht, nicht, dass es sie nutzt.



ist sonic the hedgehog auf hbo max

Wir haben auch gehört, dass Apple ein System zum Entsperren in Betracht zieht, das Ihre Venen in Ihrem Gesicht scannt, um es zu entsperren, also könnte diese neue Touch ID nur eine weitere Idee sein, die Apple herumwirft.

Obwohl Apples Patent jedoch erst am 30. April 2019 veröffentlicht wurde, wurde es tatsächlich gegen Ende 2016 eingereicht, sodass es nicht außerhalb des Möglichen liegt, dass wir es im iPhone 11 sehen könnten.

Wir erwarten, dass das iPhone 11 Ende 2019 bei Apples jährlicher iPhone-Launch-Veranstaltung zu sehen ist, aber wir sehen bereits einen stetigen Tropfen von Lecks, Gerüchten und Patenten.

  • Apple plant angeblich große Upgrades für die iPhone 11-Kamera

Über Forbes

Mitarbeiter Schriftsteller, Telefone

Toms Rolle im ArmenianReporter-Team ist als Mitarbeiterautor, spezialisiert auf Telefone und Tablets, aber er übernimmt auch andere Technologien wie Elektroroller, Smartwatches, Fitnesstracker und mehr.

Weitere Nachrichten zu Mobiltelefonen anzeigen