Mobiltelefone

iPhone 12 vs iPhone XR: Zwei Jahre sind bei Smartphones eine lange Zeit

Das iPhone 12(Bildnachweis: Apple)

Bild 2 von 2



iPhone XR(Bildnachweis: Apple)

Obwohl das iPhone 12 schlanker und leichter ist, scheint es robuster zu sein als das XR. Seine IP68-Einstufung macht es wasserdichter als das IP67-zertifizierte iPhone XR, während Apples neuer nanokristalliner Ceramic Shield-Bildschirm eine viermal höhere Fallfestigkeit bietet.

Das iPhone 12 hat auch ein weitaus stilvolleres und einzigartigeres Design. Während viele Vergleiche mit dem iPhone 4 angestellt wurden, heben sich die perfekt flachen Kanten und scharfen Ecken des iPhone 12 in dieser kurvenbesessenen Smartphone-Landschaft meilenweit ab.

Bei den Farben bietet das iPhone XR sechs Auswahlmöglichkeiten: Gelb, Weiß, Koralle, Schwarz, Blau und Produktrot. Das ist eins mehr als die Farben Schwarz, Weiß, Rot, Grün und Blau des iPhone 12 – obwohl insbesondere die letztere Signaturfarbe ein verführerisch tiefer Ton ist.

Anzeige

Trotz der unterschiedlichen Körpergröße sind das Display des iPhone 12 und das Display des iPhone XR exakt gleich groß. Beide messen von Ecke zu Ecke 6,1 Zoll, was auf dem heutigen breiteren Smartphone-Markt im Allgemeinen als klein bis mittelgroß gilt.

Die gemeinsame Bildwiederholfrequenz von 60 Hz – die im Fall des iPhone 12 zu einer Zeit, in der Konkurrenten 120 Hz anbieten, wirklich unverzeihlich ist – ist das Ende der Ähnlichkeiten. Das Display des iPhone 12 ist seinem älteren Bruder um Längen voraus.

wow Kampf um Azeroth Level Cap

Das iPhone 12 Display ist ein Super Retina XDR OLED, während das iPhone XR ein Liquid Retina IPS LCD ist. Wenn man diese obskuren Begriffe aufschlüsselt, ist die 2532 x 1170 Super Retina des iPhone 12 schärfer als die 1792 X 828 Liquid Retina des iPhone XR – und zwar mit einem gewissen Abstand.

Noch konsequenter sind die OLED-Eigenschaften des iPhone 12-Displays, im Gegensatz zur Verwendung der alten IPS-LCD-Technologie des iPhone XR. Dies stellt sicher, dass das neuere Telefon weitaus kräftigere und dennoch natürlichere Farben sowie echtere Schwarztöne und einen unendlich höheren Farbkontrast liefert.

Wie gesagt, es wäre schön gewesen zu sehen, dass das iPhone 12 in Sachen Bildwiederholfrequenz die Beine streckt. Aber machen Sie keinen Fehler, das Display dieses Geräts ist um eine Größenordnung überlegen, wobei das iPhone XR links ziemlich veraltet aussieht.

Kamera

Das iPhone XR(Bildnachweis: Zukunft)

Das iPhone 12 war bisher ein großer Fortschritt gegenüber dem iPhone XR, und diese Lücke wird nicht kleiner, wenn es um ihre jeweiligen fotografischen Fähigkeiten geht.

So stellen Sie Voreinstellungen in Lightroom Mobile wieder her

Das iPhone 12 verfügt neben der des iPhone XR über zwei 12-Megapixel-Kameras. Neben dem üblichen Weitwinkelobjektiv bekommt das iPhone 12 auch ein 12-Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv mit einer f/2.4-Blende. Dadurch kann sie weite Landschaftsaufnahmen machen, die mit der XR einfach nicht möglich sind.

Der Sekundärsensor unterstützt auch den Porträtmodus des iPhone 12, wobei die zusätzlichen Tiefendaten zu einer genaueren Trennung von Motiv und Hintergrund führen. Das iPhone XR muss all dies in der Software tun, und es ist eine geringere Alternative.

Der 12-Megapixel-Hauptbildsensor des iPhone 12 wird von einer f/1.6-Blende begleitet, während das iPhone XR ein schmaleres (wenn auch keineswegs schmales) f/1.8-Äquivalent hat. Beide profitieren jedoch von OIS.

Bei der Aufnahmequalität gewinnt das iPhone 12 in jeder Hinsicht – und das hat wenig mit den jeweiligen Objektiven oder Sensoren zu tun. Mit den verbesserten Algorithmen von Apple und den bildgewaltigen Fortschritten des A14 Bionic-Chips (mehr dazu gleich) sind Aufnahmen mit dem iPhone 12 in der Regel heller, schärfer und natürlicher. Fortschrittliche Funktionen wie Smart HDR 3 sorgen dafür, dass die Bilder des iPhone 12 auch einen überragenden Dynamikumfang bieten, sodass Sie den hellen Himmel und die schattigen Büsche zügeln können.

kannst du sims 4 auf dem ipad pro 2020 spielen?

Der Nachtmodus ist hier ein großer Unterschied, der es dem iPhone 12 ermöglicht, bei extrem schlechten Lichtverhältnissen gespenstisch scharfe Bilder aufzunehmen. Das iPhone XR hat nicht einmal Zugriff auf diesen magischen Modus; Der Nachtmodus debütierte im folgenden Jahr im iPhone 11.

Beide Telefone nehmen scharfe 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde auf, aber das iPhone 12 gewinnt erneut mit erweiterten Funktionen wie Dolby Vision für einen besseren Dynamikumfang.

Spezifikationen und Leistung

Das iPhone 12

Apple verbessert die Leistung seiner Telefone routinemäßig um etwa 20 % im Jahresvergleich. Grob gesagt können wir also erwarten, dass das iPhone 12 etwa 40 bis 50% schneller ist als das iPhone XR.

Das iPhone 12 läuft auf der neuesten A14 Bionic-CPU von Apple, während das iPhone XR von der A12 Bionic angetrieben wird. Während Apple nicht über Speicher spricht, wissen wir aus Teardowns, dass das iPhone 12 von 4 GB RAM zu den 3 GB des iPhone XR unterstützt wird.

Es schafft einen beträchtlichen Vorteil, aber die Frage bleibt, wie bedeutend diese Leistungslücke ist, abgesehen von den oben genannten Verbesserungen der Bildverarbeitung. Apple baut konsequent viel Headroom in seine Telefone, was bedeutet, dass ein zwei Jahre altes iPhone XR weiterhin schnell und flüssig läuft.

Es bedeutet auch, dass es 2021 keine App oder Aufgabe gibt, die das iPhone XR wirklich zum Straucheln bringen kann. Vielleicht sind die neuesten 3D-Spiele auf dem älteren Telefon nicht am absolut flüssigsten oder optisch ansprechendsten, aber Sie können darauf wetten, dass sie immer noch gut laufen, abgesehen von gelegentlichen Stottern.

Natürlich hat das iPhone 12 denselben Headroom in seine Leistung eingebaut, was bedeutet, dass es schnell und reibungslos bleibt, lange nachdem das iPhone XR anfängt zu knarren und zu ächzen. Etwa zwei Jahre länger, wenn wir eine Vermutung anstellen.

In Bezug auf den Speicher bieten beide Telefone standardmäßig 64 GB. Wie die geteilte Bildwiederholfrequenz von 60 Hz ist dies beim iPhone XR viel verzeihlicher als beim iPhone 12.

Beide Mobilteile bieten auch Optionen für 128 GB und 256 GB Speicher, obwohl Apple das 256 GB iPhone XR aus der Gleichung in seinem offiziellen Online-Shop entfernt hat.

Ein großer Unterschied in den Spezifikationen, der im Laufe der Zeit nur an Bedeutung gewinnen wird, ist die 5G-Konnektivität des iPhone 12. Die Möglichkeit, sich in das neueste Mobilfunknetz einzuloggen, scheint heute keine Killer-App zu sein, insbesondere wenn Sie in einer ländlichen oder vorstädtischen Gegend leben, die immer noch vollständig auf 3G und 4G angewiesen ist – aber das ändert sich schnell.

ein Mord an Krähendrachenalter

Batterielebensdauer

Als Apple das iPhone XR auf den Markt brachte, behauptete es, es biete die beste Akkulaufzeit aller Zeiten in einem iPhone. Wir fanden das damals richtig, aber wir hatten nicht erwartet, dass der Fall zwei Jahre später weiterhin für das Telefon gemacht wird.

Apple hat in den letzten Jahren mit der Ausdauer seiner Smartphones wohl einen Schritt zurückgenommen. Das wird perfekt veranschaulicht, wenn man das iPhone 12 mit dem iPhone XR vergleicht. Wir haben in unserem Test ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das iPhone 12 zwischen den Ladevorgängen einfach nicht so lange hält wie das iPhone XR.

Beide Mobilteile werden Sie durch einen Tag mit mäßiger Nutzung bringen, aber das iPhone XR wird dies mit deutlich mehr Kopffreiheit tun. Wenn Sie mit Ihrer Nutzung ziemlich sparsam sind, können Sie mit dem älteren Telefon sogar einen zweiten Tag überstehen.

Dieses Leistungsdefizit des neueren Geräts hat mehrere Gründe. Zum einen ist der Akku des iPhone 12 mit 2815 mAh im Vergleich zu 2942 mAh kleiner als der des iPhone XR.

Ein weiterer entscheidender Unterschied besteht zwischen den beiden Displays. Das iPhone 12 pumpt weit mehr Pixel als das iPhone XR, was sich unweigerlich auf die Akkulaufzeit auswirkt.

Schließlich ist da noch die Frage der 5G-Konnektivität. Das Einhaken in die intermittierenden Breitband-ähnlichen Geschwindigkeiten von 5G (und normalerweise in kurzer Zeit wieder auf 4G zurück) nimmt es wirklich aus einem winzigen Smartphone-Akku. Das Next-Gen-Netzwerk steht noch am Anfang und die Telefonhersteller müssen sich an seine Quecksilberfähigkeiten anpassen.

Beide Telefone unterstützen kabelloses Laden, obwohl das iPhone 12 im Vergleich zu den 7,5 W des iPhone XR schnellere 12 W unterstützt. Mit dem iPhone 12 ist auch ein schnelles 20-W-Laden über Kabel möglich, wobei das iPhone XR auf 15 W beschränkt ist.

Wegbringen

Bild 1 von 2

Das iPhone 12

Bild 2 von 2

iPhone XR(Bildnachweis: Shutterstock)

Es führt kein Weg daran vorbei: Das iPhone 12 ist in jeder Hinsicht ein viel leistungsfähigeres Telefon als das iPhone XR, außer in zweierlei Hinsicht.

Es hat mehr Leistung, ein viel frischeres und schlankeres Design und ein Display, das sowohl schärfer als auch lebendiger ist als die alternde Technologie des XR. Zudem ist das Dual-Kamera-System des iPhone 12 deutlich fortschrittlicher und flexibler als das Single-Setup des iPhone XR.

Beste Simulationsspiele für Xbox One

Wo das iPhone XR zurückschlägt, ist seine überlegene Ausdauer und ein deutlich niedrigerer Preis, der einige Leute dazu bringen könnte, zweimal darüber nachzudenken, das Geld auf Apples teures Flaggschiff zu spritzen.

Wir würden jedem mit dem Geld empfehlen, sich für das iPhone 12 zu entscheiden. Es ist ein besseres Telefon. Aber das iPhone XR bleibt eine praktikable Wahl für diejenigen, die ein iPhone-Erlebnis in voller Größe zum halben Preis eines iPhone 12 Pro suchen.

  • iPhone 12 Pro vs iPhone 11 Pro: Was sind die wichtigsten Unterschiede?
Kategorie Zurück zu Handys Farbe SchwarzBlauKoralleNetzWeißGelber Preis Jeder Preis 10 von 23 Angeboten werden angezeigt FilterSORTIEREN NACHPreis (aufsteigend)Preis (aufsteigend)Produktname (A bis Z)Produktname (Z bis A)Händlername (A bis Z)Händlername (Z bis A) Apple iPhone XR (Netz)Unsere Bewertung 1 Apple iPhone XR (64GB) -... Amazonas 47.900 € 33.999 € Sicht Apple-iPhone 12 Unsere Bewertung 2 Apple iPhone 12 64GB Blau Apple Indien 65.900 Sicht Apple iPhone XR (Gelb)Unsere Bewertung 3 Apple iPhone XR (64GB) -... Amazonas 47.900 € 34.999 € Sicht Apple-iPhone 12 Unsere Bewertung 4 Apple iPhone 12 64GB Grün Apple Indien 65.900 Sicht Apple iPhone XR (Weiß)Unsere Bewertung 5 Apple iPhone XR (64GB) - Weiß Amazonas 52.500 € 34.999 € Sicht Apple-iPhone 12 Unsere Bewertung 6 Apple iPhone 12 64GB Weiß Apple Indien 65.900 Sicht Apple iPhone XR (Koralle)Unsere Bewertung 7 Apple iPhone XR (64GB) - Koralle Amazonas 47.900 € 34.999 € Sicht Apple-iPhone 12 Unsere Bewertung 8 Apple iPhone 12 64GB Schwarz Apple Indien 65.900 Sicht Apple iPhone XR (Schwarz)Unsere Bewertung 9 Apple iPhone XR (64GB) - Schwarz Amazonas 47.900 € 36.999 € Sicht Apple-iPhone 12 Unsere Bewertung 10 Apple iPhone 12 64GB... Apple Indien 65.900 Sicht Weitere Angebote laden Weitere Nachrichten zu Mobiltelefonen anzeigen