Sanft

FIX: Klasse nicht in Explorer.exe unter Windows 10 registriert (Gelöst)

Wenn Sie versuchen, ein Programm oder ein Bild/Foto in Windows 10 zu öffnen, und Sie den Fehler „Explorer.exe: Klasse nicht registriert“ erhalten, fahren Sie unten fort, um das Problem zu beheben. Der Fehler „Klasse nicht registriert“ weist normalerweise auf eine nicht registrierte DLL-Datei hin, die für die ordnungsgemäße Ausführung des Programms erforderlich ist.

Eine DLL-Datei (Dynamic-Link Library) ist eine Datei, die Code und Daten enthält, die von mehr als einem Programm gleichzeitig verwendet werden können, und hilft, die Code- und Speichernutzung zu reduzieren.

So beheben Sie den Fehler „Explorer.exe-Klasse nicht registriert“ in Windows 10.

Wichtig: Bevor Sie die folgenden Methoden anwenden, versuchen Sie Folgendes:



Drücken Sie STRG + VERSCHIEBUNG + ESC um den Task-Manager zu öffnen. Gehen Sie zum Anfang Registerkarte und wählen Sie und aus Deaktivieren alle Apps, die beim Start von Windows nicht geladen werden müssen. (z. B. iCloud, Spotify usw.). Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Bild

Methode 1. Deinstallieren Sie die neuesten Updates.

Wenn der Fehler „Klasse nicht registriert“ auftritt, nachdem Sie Updates in Windows 10 installiert haben, fahren Sie fort und deinstallieren Sie die installierten Updates.

ein. Gehe zu Start > Einstellungen > Update & Sicherheit und > Windows Update.
zwei.
Klicken Updateverlauf anzeigen.

Update Windows 10 deinstallieren

3. Wählen Sie das Sicherheitsupdate für Microsoft Windows (KB5000802) und klicken Deinstallieren.

Deinstallieren Sie KB5000802 Windows 10

Vier. Nach der Deinstallation Neustart Ihren PC und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Methode 2. Standard-Apps zurücksetzen.

ein. Gehe zu Start Bild> Einstellungen > Anwendungen.
zwei.
Wählen Standard-Apps auf der linken Seite und klicken Sie dann auf Zurücksetzen

Samsung 980 vs wd schwarz sn750

Standard-Apps Windows 10 zurücksetzen

3. Dann klick Wählen Sie Standard-Apps nach Dateityp aus .

Standard-Apps nach Dateityp angeben Windows 10

Vier. Stellen Sie auf diesem Bildschirm sicher, dass die .jpeg'center'> Eingabeaufforderungsadministrator

Methode 3. Beheben Sie Windows-Korruptionsfehler mit DISM- und SFC-Tools.

ein. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator. Das zu tun:

1. Geben Sie im Suchfeld Folgendes ein: cmd oder Eingabeaufforderung

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung (Ergebnis) und auswählen Als Administrator ausführen .

dism Gesundheit wiederherstellen windows 10 8 7

zwei. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

    Dism.exe /Online /Cleanup-Image /Restorehealth

sfc scannen windows 10-8

wie man Sega Genesis Musik macht

3. Seien Sie geduldig, bis DISM den Komponentenspeicher repariert. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist (Sie sollten informiert werden, dass die Beschädigung des Komponentenspeichers repariert wurde), geben Sie diesen Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

    SFC /SCANNOW

Bild

Vier. Wenn der SFC-Scan abgeschlossen ist, neu starten dein Computer.
5 . Überprüfen Sie nach dem Neustart, ob der Fehler „Klasse nicht registriert“ behoben ist.

Methode 4. Foto-App deinstallieren und neu installieren.

Wenn die Windows 10-Fotos-App nicht funktioniert, entfernen Sie die Fotos-App vollständig aus Windows 10 und installieren Sie sie dann neu. Das zu tun:

ein. Geben Sie in das Suchfeld ein Power Shell

Samsung Gear S3 Erscheinungsdatum Verizon

* Hinweis: Unter Windows 8/8.1: Drücken Sie die Windows Power Shell+ S Tasten, um das Suchfeld zu öffnen und einzugeben Power Shell .

windows 10 powershell

zwei. Rechtsklick auf Windows PowerShell auf die Ergebnisse und wählen Sie aus Als Administrator ausführen .

Fotos app windows 10 deinstallieren

3. Geben Sie in PowerShell den folgenden Befehl ein, um die Fotos-App zu entfernen:

    Get-AppxPackage *Microsoft.Windows.Fotos* | Remove-AppxPackage

Fotos app windows 10 installieren

4. Schließen Power Shell.
5. Öffnen Sie schließlich den Microsoft Store, um die Fotos-App erneut herunterzuladen und zu installieren. Das zu tun:

1. Geben Sie im Suchfeld des Microsoft Store Folgendes ein: Fotos und klicken Sie auf die „Microsoft Fotos“-App.

Die App „Fotos reparieren“ kann Windows 10 nicht öffnen

2. Klicken Sie auf die Werden Schaltfläche, um die Fotos-App auf Ihrem System neu zu installieren

Das ist es! Welche Methode hat bei Ihnen funktioniert?

Wir stellen ein