Computer

Die besten PC-Spiele für eine Albtraumnacht

(Bildnachweis: Rote Fässer)

Überleben

Wir begannen stark mit der Outlast-Saga, definitiv zwei der gruseligsten Titel auf der gesamten Liste. Viele versuchen, sie zu beenden, können aber so viel Druck nicht aushalten.



Outlast und Outlast 2, entwickelt von Red Barrels Studio, sind bereits unverzichtbare Spiele im Horror-Genre. Beide Titel versetzen die Spieler in die Rolle von investigativen Journalisten, aber während der erste in einer psychiatrischen Einrichtung für gefährliche Geisteskranke spielt, spielt die Fortsetzung in einer viel offeneren Umgebung, einer von einem mörderischen Kult bewohnten Stadt in einer heruntergekommenen ländlichen Gegend von Nord-Arizona. Scheinen sie nicht wie zwei wundervolle Orte, um ein Dutzend Stunden zu verbringen?

Was Outlast-Spielen nachhaltig hilft, ist, dass sie der goldenen Regel von Horrorspielen folgen: Geben Sie den Spielern nicht zu viel Macht, sonst ist es kein Horrorspiel mehr.

Outlast und seine Fortsetzung bieten eine erfrischende Pause von Zombies und Aliens und sind ausgezeichnete Titel zum Spielen, wenn Sie eine schreckliche Pause von Ihrem typischen Monster-Shooter-Festival machen möchten.

Überdauern und 2 überdauern sind erhältlich in Dampf .

(Bildnachweis: Aspyr)

Schichten der Angst

Entwickelt von Bloober-Team und verteilt von Aspyr , Layers of Fear ist ein Psycho-Horrorspiel aus der Ego-Perspektive voller furchterregender Geräusche, Schrecken und verdrehter Gedankenspiele, die dich dazu bringen, deinen Verstand in Frage zu stellen.

Sie spielen als schizophrener Maler auf der Mission, sein großartiges Meisterwerk zu schaffen, aber Sie müssen die psychedelischen Wendungen und Wendungen eines viktorianischen Herrenhauses durchmachen.

Obwohl es nicht wie andere Titel auf dieser Liste mit grausamen Dämonen gefüllt ist, erzeugt es eine Atmosphäre des Terrors, die Sie von Anfang bis Ende auf Trab hält.

LoF Ist erhältlich in Dampf , und für die Mutigsten gibt es eine VR-Version.

(Bildnachweis: CAPCOM Co., Ltd.)

Resident Evil 7: Biohazard

Dieser klassische Titel von Capcom Es ist im wahren Survival-Horror-Stil gehalten, der in einigen seiner vorherigen Titel fehlt. Es bietet die Atmosphäre, Spannung und feuerbestattungswürdige Gegner, die man in einem gruseligen Spiel sehen möchte.

note 10 plus vs oneplus 8 pro

Inspiriert von The Texas Chainsaw Massacre und neueren Survival-Horror-Spielen wie Outlast, spielt RE7 auf einer verlassenen Farm in einem ländlichen Teil der USA. Sie spielen als Ethan Winters, einen Zivilisten, der nach seiner vermissten Frau sucht.

In der Ego-Perspektive (ein neuer Ansatz für RE-Spiele) platziert, schafft RE7 ein immersives Erlebnis, im Gegensatz zu allen vorherigen Titeln der Serie.

RE7: Biogefährdung Ist erhältlich in Dampf , sowie alle anderen Titel des Franchise, einschließlich des weniger erschreckenden (aber immer noch angespannten) Resident Evil 8.

(Bildnachweis: Electronic Arts)

Leerer Raum

Dead Space, vertrieben von EA und entwickelt von Visceral Games, ist ein Klassiker der zeitgenössischen Horrorspiele. Die Geschichte spielt zunächst in einem verlassenen Raumschiff (wieder ...) und hat erschreckende Wendungen, von denen die meisten Zombie-Aliens beinhalten, die darauf warten, Sie zu jagen.

Es hat sicherlich geholfen, der Formel von Ridley Scotts Klassiker 'Alien' zu folgen; Darüber hinaus wurde das erste Alien-Spiel, das einen Unterschied machte, erst einige Jahre später veröffentlicht.

Alles in allem war Dead Space eines der bahnbrechenden Horrorspiele der Moderne und inspirierte eine Wiederbelebung des Genres, die noch nicht ausgestorben ist. Das hängt mit ein paar einfachen Elementen zusammen: einer fesselnden Geschichte, glaubwürdigen Grafiken und dem richtigen Tempo.

Und während wir das erste Spiel für das reinste Horror-Erlebnis empfehlen, werden Sie sicherlich auch seine beiden wichtigsten Fortsetzungen genießen.

Diesen klassischen Third-Person-Thriller gibt es bei Dampf .

(Bildnachweis: Team Junkfish)

Monster

In diesem prozedural generierten Rogue-like Survival-Horror-Spiel musst du Werkzeuge finden, die dir helfen, zu überleben und den furchterregenden Kreaturen zu entkommen, die dich verfolgen.

Entwickelt und vertrieben von Team Junkfish , hat das Indie-Studio dem Horror-Genre ein willkommenes Makeover verpasst.

Es gibt KI-gesteuerte Monster und den permanenten Tod, also bedeutet Überleben Überleben. Und wenn nicht, kehren Sie zum Anfang zurück, aber wahrscheinlich an einem anderen Ort und mit anderen Monstern. In kürzester Zeit wirst du nach jemandem schreien, der dich rettet, aber niemand wird kommen, also ... überlebe!

Monster Ist erhältlich in Dampf . Oh, und wenn Sie denken, dass Sie wirklich mutig sind, spielen Sie es in VR.

(Bildnachweis: SEGA)

Außerirdischer: Isolation

Das wohl gruseligste Spiel auf der Liste. Alien: Isolation ist ein Horror- und Survival-Horrorspiel aus dem Jahr 2014 Feral Interactive und verteilt von SEGA für PC.

Von den unzähligen Titeln, die im Laufe der Jahre diese geschätzte kreative Lizenz verwendet haben, ist dies der erste, der sich messen kann. Das Spiel spielt 15 Jahre nach den Ereignissen von Ridley Scotts Film von 1979 und versetzt die Spieler in die Weltraumstiefel von Ellen Ripleys Tochter Amanda.

Aus einer First-Person-Perspektive und einem einzelnen Xenomorph, der Sie im Dunkeln durch eine riesige Raumstation jagt, zeigt Isolation, wie es ist, den Film zum ersten Mal zu sehen. Die Atmosphäre ist hauptsächlich das, was dieses Horrorspiel großartig macht und dir das Gefühl gibt, den Film durchzuspielen, mit einem Außerirdischen, der nicht nur auftaucht, wenn er von einem Skript dazu aufgefordert wird, sondern aktiv nach dir sucht dein Geruch. Außerdem lernt die Kreatur von den Taktiken, die Sie anwenden, um ihr auszuweichen, also viel Glück, wenn Sie sich das zweite Mal im selben Schrank verstecken.

Hinzu kommt die unerträglich brillante künstliche Intelligenz, die dem Außerirdischen gegeben wurde, zusammen mit einem packenden Virtual-Reality-Experiment, und Sie haben das Zeug zu einem großartigen modernen Horror-Klassiker.

Holen Sie sich ein Exemplar bei Dampf .

(Bildnachweis: Kinetic Games)

Phasmophobie

Noch auf Steam Early Access! Dieses kooperative psychologische Horrorspiel für vier Spieler wurde entwickelt und vertrieben von Kinetische Spiele bringt dich ins Schwitzen. Und nein, drei andere Freunde zum Spielen zu haben, macht es nicht weniger beängstigend.

Verfolge Geister in diesem immersiven Erlebnis. Unterstützen Sie Ihr Team, indem Sie die Sicherheitskameras von Ihrem Van aus überwachen, oder tauchen Sie direkt ein und sammeln Sie paranormale Daten und Beweise, um sie an ein Team zur Entfernung von Geistern zu verkaufen.

Was ist das Beste an Phasmophobie? Welches ist plattformübergreifend und in VR verfügbar. Also besorge dir und deinem Team ein Exemplar unter Dampf .

(Bildnachweis: BANDAI NAMCO)

Kleine Albträume

Little Nightmares ist ein atmosphärisches Horrorspiel, entwickelt von Tarsier Studios und verteilt von Bandai Namco Unterhaltung . Obwohl es nicht unbedingt eines der gruseligsten auf unserer Liste ist, ist es sehr beunruhigend.

Sie müssen durch einen düsteren Ort namens Maw navigieren, der voller hungriger Monstrositäten und verdrehter Wesen ist, die versuchen, einen unschuldigen kleinen Jungen namens Six zu verschlingen.

Als Sechs müssen Sie den vielen Gefahren des Schlunds ausweichen, während Sie ständig neuen ausweichen.

Einer der Höhepunkte von Little Nightmares, insbesondere für ein Horrorspiel, ist sein beeindruckender Kunststil.

Little Nightmares ist erhältlich unter Dampf .

(Bildnachweis: Hitchcock Games)

Beruhigen

Was auch immer Sie wählen, um zu spielen und den Halloween-Geist zu bewahren, stellen Sie sicher, dass Sie die Vorhänge verschlossen und zugezogen haben, da Sie nie wissen, wer oder was draußen lauert.

Gestartet im Jahr 2019 von Hitchcock-Spiele Pacify wurde von Shawn Hitchcock entwickelt und ist ein kooperatives Multiplayer-Survival-Horror-Spiel, das wirklich verdreht und erschreckend ist.

Pacify ist in drei Missionen mit einzigartigen Geschichten, Gameplay, Monstern und Umgebungen unterteilt. Sie müssen paranormale Wesen fangen, um einer Organisation namens PAH Inc. zu helfen, mit ihnen umzugehen.

In Pacify gibt es einen kooperativen Modus und einen Einzelspielermodus und interessanterweise auch einen PvP-Modus.

Wenn du dir ein paar gute Angst machen willst, hast du es Dampf zu einem tollen Preis.

Fünf Nächte bei Freddy

(Bildnachweis: Scott Cawthon)

Five Nights at Freddy's ist zweifellos eine andere Art von Horrorspiel. Mit der Prämisse, den Spielern zuzusehen, wie sie eine Nacht in einer Pizzeria mit Kindermotiven 'überleben', ist es anders als alles andere in diesem Genre.

Es ist jedoch ein überraschend unterhaltsamer Titel, wenn Sie sich erst einmal gefasst haben, nachdem Sie das schreckliche Gesicht eines animatronischen Teddybären in Ihrem Gesicht gesehen haben, der mitten in der Nacht zum Leben erwacht. Im Allgemeinen bekämpfen Spieler diese verdrehten und besessenen Figuren mit Überwachungskameras ... Wie? Ah! Denn Poltergeister hinterlassen keine Beweise.

Das Spiel ist die Idee des unabhängigen Entwicklers Scott Cawthon, der es 2014 veröffentlichte. Seitdem gab es viele weitere Fortsetzungen, die alle positive Kritiken erhalten haben. Ein originelles Spiel über den Terror der Immobilität.

Du kannst es rein bekommen Dampf für weniger als 4 mickrige Euro.

Amnesie

(Bildnachweis: Frictional Games)

Wir werden eine andere Geschichte beenden, um nicht zu schlafen. Amnesia ist eine der besten Survival-Horror-Serien aller Zeiten. Das erste Spiel der Serie, Amnesia: The Dark Descent, erwies sich als eines der gruseligsten Spiele, die wir je gespielt haben.

Stellen Sie sich vor, wenn Sie es wagen, von einem monströsen Schatten gejagt zu werden und Sie haben keine Möglichkeit, sich zu verteidigen. Alles, was Sie tun können, ist, um Ihr Leben zu rennen und ihm bestenfalls ein paar Türen ins Gesicht zu schlagen, um seinen Fortschritt zu verlangsamen. Vielleicht können Sie sich einmischen, wenn Sie die richtigen Werkzeuge haben, aber im Grunde wissen Sie, dass Sie sterben werden, wenn es Sie erwischt. Das ist die erschreckende Essenz von Amnesia: The Dark Descent, einem Spiel, das den Spielern auch den Verstand raubt, wenn sie zu lange der Dunkelheit ausgesetzt sind oder beunruhigende Ereignisse beobachten (und einige davon sind es wirklich). Zum Glück gibt es viel Licht, um Sie vor Dunkelheit zu schützen. Oh warte, du bist in einem Schloss aus dem 18. Jahrhundert ... Gibt es nicht.

Die Amnesia Collection besteht aus Amnesia: The Dark Descent (sehr zu empfehlen), der Erweiterung Amnesia: Justine; die Fortsetzung Eine Maschine für Schweine; und die neueste Ausgabe, Amnesia: Rebirth.

Sie haben sie alle verfügbar in Dampf .

Bist du ein Spieler? Verpassen Sie nicht unsere spezialisierten Anleitungen, um das beste Spielerlebnis zu erzielen:

  • Besser PC-Spiele
  • Oberteil Gaming-Laptops
  • Oberteil Gaming-Headset
  • Oberteil Gaming-Tastaturen ab 2021
  • Oberteil Gaming-Mäuse ab 2021
  • Das beste Gaming-Monitore 2021.
  • Das beste Grafikkarten ab 2021: alle GPUs für Gaming.
  • Das beste Gaming-Stuhl

Rosario Blue ist Autorin, Dramatikerin und freiberufliche Journalistin.

Sie ist Global Goodwill Ambassador für Postcards for Peace.

Weitere Computernachrichten anzeigen