Fernseher

Love, Death & Robots: alle Folgen, vom schlechtesten zum besten

(Bildnachweis: Netflix)

Lass uns beginnen mit Die Domäne des Joghurts , die absurde Geschichte eines Joghurts, der von einigen Wissenschaftlern kreiert wurde und so intelligent ist, dass er sich an der Spitze der Weltherrschaft etablieren kann. Es ist eine ausreichend skurrile Episode, die man gerne sehen kann, und dauert nur vier Minuten. Ehrlich gesagt nichts besonderes.



25. Der Seelensauger

(Bildnachweis: Netflix)

Der Seelenfresser ist die Episode, die uns fragen lässt, wie genau eine gute Animation erhalten wird. Es ist sicherlich angenehm anzusehen, aber wir haben die illustrative Technik nicht im Einklang mit den schnellen Sequenzen gefunden, aus denen diese Episode besteht, die von einem riesigen Dämon spricht, der Dracula ähnelt, der während einer archäologischen Ausgrabung befreit wurde.

24. Die Eiszeit

(Bildnachweis: Netflix)

Diese Live-Action erzählt die Geschichte eines jungen Paares, das in eine neue Wohnung einzieht, ohne zu wissen, dass in der alten Gefriertruhe eine Miniatur der verlorenen Zivilisation lebt. Die Schauspieler Topher Grace und Mary Elizabeth Winstead bilden ein lustiges Paar, aber diese Episode von Liebe, Tod & Roboter es ist nicht eines der originellsten.

23. Automatischer Kundenservice

(Bildnachweis: Netflix)

Die Episode, die die zweite Staffel eröffnet, sieht grafisch aus wie eine Sequenz aus dem Drehbuch von Jämmerliches Ich oder Regnen von Fleischbällchen , was natürlich ein Kompliment ist. Das Problem ist, dass diese Episode keine originelle Handlung hat: Sie verstehen sie sofort, sobald Sie erkennen, dass der Protagonist ein Killerroboter-Staubsauger ist.

22. Historische Alternativen

(Bildnachweis: Netflix)

Wir waren zu hart dabei Historische Alternativen also ganz unten im diagramm? Vielleicht ja, wenn man bedenkt, dass es allein für die Illustrationstechnik, die so an Cartoons und Videospiele der frühen 2000er Jahre erinnert, Anerkennung verdient.Das Problem ist, dass diese Episode nicht viel Sinn macht: Sie rasselt die verschiedenen Alternativen (und sehr) phantasievolle) Wege, wie Hitler in den Eimer treten könnte, darunter auch Erstickungstod nach Einarbeitung in ein riesiges Gelee. Müssen wir noch mehr hinzufügen?

21. Die Deponie

(Bildnachweis: Netflix)

tcl roku tv fernbedienung - bester kauf

Wenn da nicht das vage unerwartete Ende wäre, Die Müllhalde es ist eine etwas langweilige Episode. Ein riesiges Müllmonster taucht (raten Sie mal?) aus einer riesigen Mülldeponie auf und endet mit einem alten Mann, der sich dort bereits niedergelassen hatte, inmitten des Mülls. Die Animationen sind großartig, aber nichts Außergewöhnliches im Vergleich zu anderen Raten. Außerdem haben wir das Gefühl, dass die Handlung vom Ton der Serie etwas abweicht.

20. Die Nacht der Fische

(Bildnachweis: Netflix)

Die letzten Minuten Die Nacht der Fische sie sind einfach nur fantastisch, aber sie zahlen die verschwendete Zeit nicht ganz zurück, wenn sie das eher glanzlose Gespräch zwischen den beiden Protagonisten-Reisenden hört, die mit einem kaputten Auto in der Wüste gestrandet sind. Die Folge ist nur zehn Minuten lang, es lohnt sich also, sie nur für das Finale anzuschauen.

19. Eis

(Bildnachweis: Netflix)

Eis es ist wahrscheinlich die Anime-artigste Episode, was ihr ein paar zusätzliche Punkte für den stilistischen Ansatz gibt. Die vom Eis dominierte dystopische Kulisse wird wunderschön wiedergegeben, visuell ein Hauch frischer Luft durch die ultrarealistischen Animationen aus anderen Episoden. Wir sind nicht ganz überzeugt von der Handlung und ihrer Botschaft: Wäre Gentechnik am Ende der Messe gut oder schlecht?

18. Sonnies Vorteil

(Bildnachweis: Netflix)

Schwer zu beurteilen Der Sonnie-Vorteil . Die Prämissen des Kampfes zwischen Monstern sind spannend, und die Verwendung von starkem Licht und fluoreszierenden Farben trägt dazu bei, das visuelle Erlebnis fast hypnotisch zu machen, aber die Episode endete, als sexuelle Gewalt in verzerrter Weise als Erzählmittel eingesetzt wurde. Aufgrund der Problematik erscheint uns dieser eher niedrige Rang ein guter Kompromiss.

17. Der ertrunkene Riese

(Bildnachweis: Netflix)

Der ertrunkene Riese Es ist eine ziemlich spaltende Episode: Sie erzählt von den Studien, die ein Wissenschaftler nach der Entdeckung der Leiche eines Riesen an der Küste eines englischen Strandes durchgeführt hat. Im Vergleich zu anderen Episoden, die reicher an Gewalt und Zerstörung sind, hat diese Episode eine langsamere und introspektivere Erzählung, voller Dialoge und Reflexionen. Irgendwie erinnerte uns der illustrative Stil an Death Stranding.

16. Helfen Sie mit

(Bildnachweis: Netflix)

Diese Episode braucht nicht viele Beschreibungen: Lesen Sie einfach die Handlung des Films 127 Stunden um eine Idee zu bekommen. Die Geschichte ist einfach, aber die Episode ist wirklich voller Spannung. Und nichts für schwache Nerven!

15. Die Überlebenskabine

(Bildnachweis: Netflix)

Diese Folge ist so ziemlich die hyperrealistische Erweiterung von Automatischer Kundenservice , und zeigt uns einen Michael B. Jordan im Kampf mit einem defekten Wartungsroboter. Die Animation ist einfach unglaublich, dank der Verwendung von Techniken, um wirklich unglaubliche Gesichter zu formen, so dass sie fast wie echte Aufnahmen erscheinen. Darüber hinaus ist es keine besondere Episode.

14. Mutaforma

(Bildnachweis: Netlflix)

Hinter dieser Episode steckt eine schöne Idee, gut gemacht. Mutaforma erzählt die gewalttätige und blutige Geschichte zweier Marines mit übernatürlichen Kräften. Der einzige Makel ist die langsame Erzählung, die eine Weile braucht, um zu den Höhepunkten zu gelangen.

13. Gute Jagd

(Bildnachweis: Netflix)

Waidmanns Heil verdient Lob, einfach für den Mut zu etwas anderem. Die Geschichte handelt von einem sich verändernden Hulijing, es ist sehr originell und ästhetisch ansprechend anzusehen, und die Einstellungen im Steampunk-Stil lassen Sie den Einfluss von Studio Ghibli erkennen. Das einzige, was wir sagen müssen, ist, dass die Episode unangemessen zu sexuell explizit ist.

12. Das hohe Gras

(Bildnachweis: Netflix)

Das hohe Gras es ist eine wirklich interessante Folge. Der Protagonist, dessen Namen wir nicht kennen, wandert nach einer Panne des Zuges, mit dem er unterwegs war, durch eine von einigen Kreaturen befallene Prärie. Regie führt Simon Otto, einer der DreamWorks-Animatoren. Das Gefühl, das die Vision hinterlässt, ist sehr Lovecraftian, und wir hätten uns gewünscht, dass die Episode länger dauert.

11. Süße dreizehn Jahre

(Bildnachweis: Netflix)

Diese Episode ist das Sinnbild dafür, wie die anthologische Erzählung, wenn sie gut gemacht ist, sehr starke Emotionen wecken kann: Trotz der Kürze der Episode ist es möglich, das Gefühl der Verbundenheit wahrzunehmen, das die Pilotin mit ihrem Raumschiff verbindet. Auch hier ist die Animation hyperrealistisch und die Wirkung außergewöhnlich. Die Geschichte ist nicht besonders originell, aber die Episode ist kurz und sehr angenehm anzusehen.

10. Es war die Nacht vor Weihnachten

(Bildnachweis: Netflix)

Hier ist die Antwort von Liebe, Tod & Roboter zu Spielverderber . In dieser Episode folgen wir der Neugier zweier Brüder, die den Weihnachtsmann in der Nacht zu Heiligabend unbedingt sehen möchten. Es versteht sich von selbst, dass der Weihnachtsmann nicht ganz die Eigenschaften hat, die er erwartet hat, außer dass er kein netter alter Herr ist. Die Stop-Motion-Technik, mit der diese Episode erstellt wurde, hinterlässt ein vertrautes und nostalgisches Gefühl, an das Sie sich vielleicht erinnern werden Albtraum vor Weihnachten .

9. Tre Roboter

(Bildnachweis: Netflix)

Die wahrscheinlich lustigste und leichteste Folge der gesamten Serie, Tre Roboter Es handelt von (und wer hätte das gedacht?) drei Roboter, die mit meisterhafter Stimme durch eine postapokalyptische Stadt wandern und die verschwundene Menschheit auf besonders witzige Weise kritisieren.

8. Toter Fleck

(Bildnachweis: Netflix)

In Blinder Fleck , ist eine Cyborg-Diebesbande in einen Hochgeschwindigkeitsüberfall auf einen bewaffneten Konvoi verwickelt. Es dauert nur 9 Minuten und am Ende hat man das Gefühl, dass eine solche Episode mindestens eine ganze eigene Staffel verdient hätte. Wie die besten Folgen der Serie, Blinder Fleck Es berührt alle drei Hauptthemen - Tod, Liebe und Roboter - und gibt einen elektrisierenden Einblick in eine gut abgerundete animierte TV-Serie. Ein ähnliches Ergebnis in so wenigen Minuten ist zweifellos bemerkenswert.

7. Mechanisierte Anzüge

(Bildnachweis: Netflix)

Dies ist eine der längsten Episoden der Anthologie und erzählt die Geschichte einiger Bauern, die gezwungen sind, handgefertigte Mechs einzusetzen, um sich gegen eine außerirdische Invasion zu verteidigen. Es ist eine intensive und actiongeladene Episode, die auf ihre Art süß, lustig und vor allem schön anzusehen ist, dank eines ganz besonderen illustrativen Stils.

6. Der Zeuge

wann kommt cobra kai staffel 3 auf dvd

(Bildnachweis: Netflix)

Diese Episode wird dich direkt in die Welt von Cyberpunk 2077 katapultieren. Der Zeuge ist die bunte und pulsierende Geschichte des ahnungslosen Zeugen eines Mordes, der vom mutmaßlichen Mörder verfolgt wird. Die Kulissen der Stadt sind an der richtigen Stelle surreal und der Animationsstil ist von großer Wirkung. Genau die Art von Geschichte, die nur eine Folge von Liebe, Tod & Roboter sagen könnte.

5. Schnee in der Wüste

(Bildnachweis: Netflix)

Schnee in der Wüste Es ist ein echtes visuelles Wunder, das das Potenzial der Computergrafik auf ein neues Niveau hebt. Es erzählt die Geschichte eines gentechnisch veränderten Kopfgeldjägers, der der Gefangennahme in der Wüste entkommt, und das alles in einem sehr erinnernden Stil Der Mandalorianer . Diese Episode ist ein Treffpunkt zwischen einigen der beliebtesten Science-Fiction-Welten wie Star Wars, Dune und Guardians of the Galaxy. In nur 15 Minuten werden Sie es genießen, einen bestimmten und hochinteressanten Inhalt zu sehen.

4. Der geheime Krieg

(Bildnachweis: Netflix)

Außerirdische, Waffen und Russen?! Der geheime Krieg ist eine der schönsten (und chaotischsten) Folgen von Liebe, Tod & Roboter . Obwohl die Handlung nichts Neues ist, schafft es diese Episode, einen einzigartigen Charakter zu bewahren, der Sie an den Bildschirm fesselt.

3. Über Adler

(Bildnachweis: Netflix)

Das ist gut, Jenseits von Aquila enthält eine wirklich lange Sexszene, aber das ist nicht der Grund, warum sie den dritten Platz in den Charts erreicht hat. Im Gegensatz zu anderen unnötig expliziten Szenen, die in anderen Teilen zu sehen sind, verwendet diese sexuelle Spannung auf kalkulierte Weise, was die Episode voller Spannung und das Ende noch schockierender macht. Jenseits des Adlers enthält die Tiefe und Komplexität der Charaktere eines Films, die alle in nur 17 Minuten verpackt sind.

2. Winterblau

(Bildnachweis: Netflix)

Überrascht, eine völlig sex- und gewaltfreie Geschichte an zweiter Stelle zu finden? Winterblau erzählt vom Aufstieg eines berühmten mysteriösen Künstlers, der Blau als Markenzeichen seiner Werke verwendet. Die so erzählte Handlung scheint nichts Aufregendes zu sein, aber wir fanden sie eine der fesselndsten Episoden der Anthologie. Der Stil der Illustrationen ist ebenso einfach wie die Geschichte, doch die Episode endet und lässt den Zuschauer voller Fragen nach dem Sinn des Lebens und des Gewissens zurück, die gemischten Gefühlen zum Opfer fallen, die selbst einige Filme mit riesigen Budgets und berühmten Schauspielern nicht wecken können.

1. Pop-Kader

(Bildnachweis: Netflix)

Endlich haben wir die beste Folge von Liebe, Tod & Roboter . Ohne viel Zeremonie, Pop-Kader es wird Sie in den inneren Konflikt katapultieren, der einen Polizisten plagt, der die Überbevölkerung einer dystopischen Stadt bekämpfen soll. Der Stil der Illustrationen und der Soundtrack erinnern an Filme wie Klingenläufer, und die Botschaft dieser Episode wird Sie zweifellos zum Nachdenken über die humanitäre Verantwortung und den Sinn des Lebens anregen. Die Synchronisation der Charaktere ist außergewöhnlich, man fühlt sich fast wie Menschen. Achten Sie darauf, wie der Regeneffekt wiedergegeben wurde und wie jedes kleine Detail durchdacht wurde, um die richtige Atmosphäre zu schaffen. Alle Elemente von Pop-Kader mischen sich perfekt und schaffen die wahre Essenz von Liebe, Tod & Roboter .

Senior Content Editor und Copywriter mit Erfahrung in der Verwaltung der Erstellung und Veröffentlichung von Inhalten bei ArmenianReporter Italia.

Mehr sehen: TV-Nachrichten