Betriebssysteme

macOS Catalina: Alles, was Sie über macOS 10.15 . wissen müssen

(Bildnachweis: Apple)

macOS Catalina: Kompatibilität

Um MacOS Catalina zu installieren, benötigen Sie einen kompatiblen Mac. Wenn macOS Mojave bereits auf Ihrem Computer funktioniert, funktioniert auch die neue Version. Es sei denn, Sie haben die Beschränkungen von Apple in der Vergangenheit bereits umgangen.

Zur Sicherheit finden Sie unten jedoch alle Mac kompatibel mit MacOS Catalina .

  • MacBook 12 '(2015 und höher)
  • MacBook Air (2012 und höher)
  • MacBook Pro (2012 und höher)
  • Mac mini (2012 und höher)
  • iMac (2012 und höher)
  • iMac Pro (2017)
  • Mac Pro (2013 und höher)
Bild 1 von 2

Apple Music auf MacOS Catalina(Bildnachweis: Apple)

Bild 2 von 2

Apple-Podcasts(Bildnachweis: Apple)

Tschüss iTunes, willkommen bei Apple Music, Podcasts, Büchern und TV

iTunes ging in den Ruhestand und neue Apps für MacOS wurden aus seiner Asche geboren: Apple Music, Apple TV, Apple Podcasts und Apple Books. Sie sind fortgeschrittenere und vollständigere Versionen derselben Apps, die wir auf iOS finden.

Apple-Musik ermöglicht den Zugriff auf die Apple-Bibliothek und den gleichnamigen Streaming-Dienst. Sie können auch Ihre eigenen persönlichen Dateien hinzufügen oder die App verwenden, um eine alte CD zu rippen. Oder ein neues, wenn Sie zu den wenigen gehören, die sie noch kaufen.

Apple TV es ist im Wesentlichen der Fernsehkanal von Apple. Sie können über 100.000 Filme und Fernsehserien kaufen oder ausleihen. Viele Inhalte sind in 4K HDR und Dolby Atmos verfügbar. Diese Anwendung wird auch verwendet, um Apple TV + zu verwenden, sobald es verfügbar ist.

Apple-Podcasts , wie Sie dem Namen entnehmen können, können Sie Podcasts anhören, Ihre Favoriten abonnieren und sie zum Offline-Hören herunterladen. Diese Version bietet eine verbesserte Suche, die Episoden durch die Suche nach Moderator, Gästen oder sogar einem Diskussionsthema finden kann.

Schlussendlich, Apple-Bücher Es wird zum Kauf von Büchern und Hörbüchern verwendet und hat eine Benutzeroberfläche, die anderen Anwendungen ähnelt.

Um die vorhandene Musiksammlung und Playlists, die zusammen mit noch nicht verbrauchtem Guthaben automatisch von iTunes in die neuen Apps übertragen werden, müssen Sie sich jedoch keine Sorgen machen. Wissen Sie, dass Sie beim Upgrade auf Catalina gezwungen sind, sie in separaten Apps zu speichern, wenn es Ihnen wichtig ist, Ihre Medien zu sammeln und zusammenzuhalten.

Was den Content Store betrifft, iTunes Store , in MacOS 10.15 kann es über die Apple Music-Seitenleiste aufgerufen werden. Von hier aus können Sie auch den Streaming-Dienst abonnieren. Die Seitenleiste kann für eine sauberere Benutzeroberfläche ausgeblendet werden.

Finder zum Synchronisieren von Geräten(Bildnachweis: Apple)

iTunes verlässt die Szene, und Finder nimmt seinen Platz ein, um ein mit dem Mac verbundenes iPhone oder iPad zu verwalten. Von hier aus können Sie Ihr Gerät sichern. Laut Apple wird es einfacher sein, Dateien in beide Richtungen zu ziehen und abzulegen.

Apple Sidecar zu Ihrem macOS Catalina.(Bildnachweis: Apple)

MacOs Catalina Sidecar, das iPad als zweiter Bildschirm

Dies ist vielleicht die interessanteste Neuheit in MacOS 10.15. Mit dem neuen Betriebssystem können Sie ein iPad mit oder ohne Kabel an Ihren Mac anschließen und als zweiten Bildschirm verwenden. Viele Mac-Benutzer haben bereits ein iPad, daher erhalten sie mit diesem Software-Update kostenlos einen zweiten Bildschirm, was nicht weiter schlimm ist.

Das iPad ist auch kein einfacher Bildschirm, und daher könnte sich sein Touchscreen für Designer als nützlich erweisen, die es als Grafiktablett verwenden können. Mehrere Apps unterstützen diese Möglichkeit bereits, beispielsweise Final Cut Pro X, Adobe Illustrator und iWork.

Wo kann ich das Europa League Finale sehen?

Derzeit gibt es keine offiziellen Informationen darüber, welche iPads mit Sidecar kompatibel sein werden. Wir können uns vorstellen, welche Modelle mit iPadOS kompatibel sein werden, was in Kürze veröffentlicht wird.

Folgende Anwendungen sind laut Apple bereits mit Sidecar kompatibel und ermöglichen die Nutzung des Apple Pencil bei angeschlossenem iPad als zweiten Bildschirm:

  • Adobe: After Effects, Illustrator, Premiere Pro
  • Affinity Designer & Affinity Photo
  • Kino 4D
  • Coreldraw
  • DaVinci Resolve
  • Final Cut Pro & Motion
  • Maya
  • Maler
  • Prinzip
  • Skizzieren
  • Stoffdesigner & Maler
  • ZBrush

Screen Time für macOS verfügt über eine Funktion für eine weitere Minute(Bildnachweis: Apple)

Bildschirmzeit kommt auf macOS

Unter den Neuheiten von iOS 12 war Screen Time eine der interessantesten, eine Anwendung, mit der wir wissen können, wie lange wir das iPhone oder iPad verwenden und mit welchen Anwendungen. Diese Fähigkeit kommt dank MacOS Catalina auch auf dem Mac an, mit einer brandneuen Funktion namens Noch eine Minute . Sie können es nutzen, um etwas mehr Zeit zu haben und beispielsweise Ihren Job zu speichern oder einen Anruf zu beenden.

Die Informationen werden zwischen Ihren verschiedenen Geräten synchronisiert, sodass Sie von jedem Ihrer Bildschirme aus wissen können, wie lange Sie Ihren Mac oder Ihr iOS-Gerät verwendet haben und was Sie tun können. Die Funktion umfasst auch eine Kindersicherung, um die Aktivität von Kindern zu verwalten.

Twitter verwandelt Ihr macOS mit Project Catalyst.(Bildnachweis: Apple)

Projektkatalysator

Dank Project Catalyst wird macOS 10.15 Catalina bald mit vielen neuen Anwendungen bereichert, die direkt von iOS und iPadOS stammen. Einige sind sofort verfügbar, aber in Zukunft wird dieses Potenzial voll ausgeschöpft.

Für Entwickler scheint es einfach genug. Tatsächlich sollte es ausreichen, ein Kästchen in der XCode-Anwendung für MacOS 10.15 Catalina anzukreuzen und die macOS-Version der Apps fast automatisch zu erstellen. Auch die Entwicklungsanwendung ist mit vielen neuen Features angereichert, die Entwickler zu ihrem Vorteil nutzen können.

Dies scheint den Prozess einfacher und schneller zu machen, wobei Apps wie Twitter von dem Tool profitieren könnten, um native Apps von iOS auf macOS wiederherzustellen.

Bild 1 von 4

macOS Catalina, neuer Schreibtisch(Bildnachweis: Apple)

Bild 2 von 4

Die neue Fotos-App für macOS Catalina.(Bildnachweis: Apple)

Bild 3 von 4

Safari-Startseite in macOS Catalina(Bildnachweis: Apple)

Bild 4 von 4

Neues Aussehen von Notizen in macOS Catalina(Bildnachweis: Apple)

macOS Catalina, andere Neuigkeiten

Safari. Apples Browser hat eine neue Homepage, die Siris Vorschläge nutzt, um nützliche Seiten und Links hervorzuheben.

Mail Jetzt können Sie Nachrichten von bestimmten Absendern blockieren und Gespräche zum Schweigen bringen. Er kann sich auch von Newslettern abmelden oder wird es zumindest versuchen.

Endlich ich Memorandum sie haben eine neue grafische Oberfläche, die es einfacher machen soll, neue Elemente zu erstellen, um nie etwas zu vergessen.

  • Unsere Apple Watch 6 und Apple Watch SE Testberichte

Senior Content Editor und Copywriter mit Erfahrung in der Verwaltung der Erstellung und Veröffentlichung von Inhalten bei ArmenianReporter Italia.

wann kommt der neue sterbliche kombat film
Mehr sehen: Neuigkeiten Betriebssysteme