Spiele

Neue Die Sims 4-Inhalte klingen großartig, aber ich will nur Die Sims 5 schon

(Bildnachweis: EA)

Ich mache mir keine Illusionen, dass Die Sims 5 bald erscheinen wird. Obwohl EA gehänselt hat, dass die „nächste Generation“ der Sims-Franchise in Arbeit ist, hat der Entwickler nicht bestätigt, dass diese Sims der nächsten Generation „Die Sims 5“ sein wird.



Auf die Frage, ob das Unternehmen plant, eine Online-Version von Die Sims (ähnlich wie Die Sims Online) neu auf den Markt zu bringen, sagte EA-CEO Andrew Wilson im vergangenen Jahr während einer Telefonkonferenz zu den Ergebnissen Folgendes (via Sims-Community ):

„Da Maxis weiterhin über Die Sims für eine neue Generation nachdenkt – plattformübergreifend und eine Wolke aus einer Nachbarschaftswelt, sollten Sie sich vorstellen, dass wir unserer Inspiration, Flucht, Kreation, Selbstverbesserung und Motivation immer treu bleiben – dass dies Vorstellung von sozialen Interaktionen und Wettbewerb, wie sie vor vielen Jahren in Die Sims Online vorhanden waren – dass sie in den kommenden Jahren ein Teil der Die Sims-Erfahrung werden werden.'

Es ist genug, um sich zu freuen, auch wenn es nicht verrät eine ganze Menge. Es hört sich so an, als würde sich dieser nächste Die Sims-Eintrag auf soziale und Online-Erlebnisse konzentrieren und möglicherweise sogar in einigen Elementen von Die Sims Online (RIP) funktionieren. Aber seitdem ist EA in Bezug auf diese Sims der nächsten Generation verschwiegen und es scheint, dass sich The Sims 5 – als Wilson dies enthüllte – noch ziemlich in der Konzeptphase war.

Leider bedeutet dies, dass Die Sims 5 noch in den Anfängen ist und wir glücklich sein könnten, es vor 2023 in die Finger zu bekommen - schließlich war Die Sims 4 über drei Jahre in der Entwicklung (obwohl es nicht klar ist, wann genau die Entwicklung begann) . Es macht also Sinn, dass EA Maxis in der Zwischenzeit Die Sims 4 weiter pflegt und das Spiel für diejenigen, die ihr hart verdientes Geld bereits für das Basisspiel, Kits, Spielpakete und Erweiterungen ausgegeben haben, weiter verbessern möchte - vor allem, wenn man bedenkt, wie wichtig die Die Sims-Community für das Spiel ist.

Viel Potenzial

(Bildnachweis: EA)

Obwohl ich die anhaltenden Bemühungen von EA Maxis schätze, Die Sims 4 am Leben zu erhalten, möchte ich immer noch meine schmutzigen Handschuhe bei Die Sims 5 bekommen. Die Sims 4 wurde vor sieben Jahren veröffentlicht und ist derzeit das am längsten laufende Spiel der Die Sims-Reihe und, im Laufe der Jahre wurde es mir trotz der Veröffentlichung neuer Inhalte immer langweiliger.

Ich möchte ein neues Die Sims-Spiel, das die neueste Gaming-Hardware nutzt (und trotzdem ein Spiel ist, das so ziemlich jeder ausführen kann), die Serie an ihre Grenzen bringt und mich in Ehrfurcht versetzt. Ich erinnere mich an den Tag, an dem die Sims 4 veröffentlicht wurde, ich schleppte den Computer meiner Mutter in mein Schlafzimmer und stellte ihn auf meinem Schminktisch auf, wo ich schließlich tagelang klebte.

Aber es ist nicht einmal die Langeweile von Die Sims 4, die mich nach Die Sims 5 schreien lässt: Es sind die schieren Möglichkeiten. Stellen Sie sich realistischer aussehende Sims mit genaueren Details, schnelleren Ladezeiten beim Reisen zwischen den Grundstücken, einer größeren und grenzenloseren Welt zum Genießen vor – vielleicht sogar einer ganzen offenen Welt zum Erkunden? Wie wäre es mit der Möglichkeit, selbst zu Orten zu fahren? Oder um eigene Rezepte zu kreieren? Oder möchten Sie Ihren Sim-Kindern zur Schule folgen? Alles ohne Mods.

Sicher, vieles davon wäre nicht unbedingt in Die Sims 5, aber es ist die Möglichkeit, die Die Sims der nächsten Generation für Simmer wie mich so spannend macht.

Die Sims Online wiederbeleben

(Bildnachweis: EA Maxis)

Worauf es sich anhört, wird sich Die Sims 5 jedoch auf soziale Interaktion und Wettbewerb konzentrieren. Es ist etwas, was EA Maxis möglicherweise ursprünglich für Die Sims 4 geplant hat. Laut einem Bericht von SimsVIP , Die Sims 4 begann angeblich als Online-Multiplayer-Spiel (Codename 'Die Sims Olympus'), bevor sich die Entwicklung verlagerte, um den Titel zu einem Einzelspieler-Spiel zu machen.

Borderlands 3 bester Zane-Solo-Build

Wenn dies der Fall ist, ist es keine Überraschung. EA Maxis hat keine großartige Geschichte mit Sims online. SimCity, das nur online verfügbar war, litt nach seiner Einführung im Jahr 2013 unter großen Problemen und Gegenreaktionen, während das berüchtigte Die Sims Online 2008 (nur sechs Jahre nach der Veröffentlichung) nach schlechten Verkäufen und Kritik eingestellt wurde.

Es hört sich so an, als würde EA Maxis erwägen, online eine weitere Chance zu geben, aber wie dies aussehen würde, bleibt abzuwarten. Wir könnten einen eigenständigen Online-Modus sehen, der entwickelt wurde, um neben Die Sims 4 zu sitzen (ein bisschen wie GTA Online) oder ein Spiel, das fast Second Life ähnelt (ohne die Verderbtheit) – obwohl letzteres für die Community zu viel Aufrüttelung sein könnte. Das Ergebnis, auf das ich hoffe, ist die Möglichkeit, endlich echte Freunde in der Die Sims-Welt zu besuchen.

Unabhängig davon, wie sich EA Maxis Die Sims 5 annähert, ist es wahrscheinlich, dass die vorherigen Fehler in großem Umfang drohen. Ich würde also gerne bald die nächste Generation von Die Sims in die Finger bekommen, aber wenn ich ein paar Jahre warte, erhalte ich ein ausgefeiltes Spiel mit Online-Elementen, die Genau genommen arbeiten, dann trete ich gerne die Füße hoch und vertreibe mir die Zeit in Lani St. Taz.

Die besten Die Sims 4-Angebote von heute 363 Amazon-Kundenrezensionen Cyber ​​Monday Sale endet in01Tage03Std28MinutenzwanzigtrockenReduzierter Preis Die Sims 4 - Xbox One Walmart 49,99 $ $ 10 Sicht Reduzierter Preis Die Sims 4 Jahreszeiten - Mac,... Bester Kauf 39,99 $ 27,99 $ Sicht Reduzierter Preis der Redaktion Die Sims 4 - PC/Mac Amazonas Prime 39,99 $ $ 30.56 Sicht Schau dir mehr an Cyber ​​Monday Sale Angebote bei Amazonas Walmart Bester Kauf Dell Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise
  • Die Sims 4: Cottage Living ließ mich den süßen Leckerbissen des Todes wünschen

Vic ist der Gaming-Editor von ArmenianReporter. Als preisgekrönter Spielejournalist bringt Vic Erfahrungen von IGN, Eurogamer und mehr in den ArmenianReporter-Tisch ein. Vielleicht haben Sie sie sogar im Radio oder auf einem Podium gehört. Vic begeistert sich nicht nur für Spiele, sondern ist auch eine begeisterte Verfechterin der psychischen Gesundheit, die sowohl in Panels als auch in Podcasts aufgetreten ist, um das Bewusstsein für psychische Gesundheit zu diskutieren. Folgen Sie ihr auf Twitter, um mehr zu erfahren.

Weitere Gaming-News ansehen