Kameras

Nikon D60: ultrakompakte DSLR ersetzt D40x

Nikon kündigte heute die D60 an, eine der kleinsten digitalen SLR-Kameras, die das Unternehmen je auf den Markt gebracht hat.

Als Ersatz für die beliebte Nikon D40x bietet die Nikon D60 bietet viele Funktionen und Technologien in seinem ultrakompakten Gehäuse. Die Kamera trägt auch dazu bei, die Namen in der Nikon-DSLR-Reihe besser zu verstehen – sie liest sich jetzt als D40, D60, D80 und nicht mehr als die verwirrenden D40, D40x und D80.

Mit einem hochauflösenden 10,2-Megapixel-Bildsensor, 3 Bildern pro Sekunde, einem 2,5-Zoll-LCD-Display, einem Dreipunkt-AF-System und einer Startzeit von nur 0,19 Sekunden wird die Nikon D60 zwischen der Nikon D40 und der D80 platziert.



Die D60 sieht aus wie ein weiterer Hit für Nikon. Der DLSR verfügt über eine neue Augensensorfunktion, die den LCD-Monitor automatisch ausschaltet, wenn der Sucher verwendet wird. Wenn sich der Benutzer vom Sucher entfernt, schaltet sich der LCD-Monitor wieder ein. Dadurch wird automatisch die Akkulaufzeit der Kamera verlängert und die Aufnahmefähigkeit erweitert.

Doppelte Staubreduzierung

Es verfügt auch über die proprietäre 3D Color Matrix Metering II-Technologie von Nikon, die für ausgewogene Belichtungen sowie natürliche Kontraste und Farben in Ihren Aufnahmen sorgt. Eine automatische duale Staubreduzierungsfunktion wurde ebenfalls hinzugefügt, um den Bildsensor frei von Staubpartikeln zu halten.

Wir haben gestern bei einem Pre-Launch-Event in London ein kurzes Spiel mit der Kamera gemacht und können bestätigen, dass es eine Freude ist, sie zu bedienen und sehr angenehm in der Hand liegt. Der Moduswahlknopf ist etwas größer als bei den vorherigen Nikon DLSR-Modellen und die Benutzeroberfläche kann personalisiert werden. Ansonsten erwarten Sie gewohnt hoher Nikon-Standard sowie Funktionen wie kamerainterne Bildbearbeitung und Farboptimierung.

Die Nikon D60 soll Ende Februar auf den Markt kommen und kostet 530 £ mit einem AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR-Objektiv oder 500 £ mit einem AF-S DX Zoom-Nikkor 18- 55 mm 1:3,5-5,6G ED II. Wenn Sie nur das Nikon D60-Gehäuse kaufen möchten, kostet es 450 £.

Weitere Neuigkeiten zu Kameras anzeigen