Audio

Die drahtlosen Ohrhörer von Nothing Ear (1) erscheinen in neu durchgesickerten Bildern in Schwarz

Wenn Sie neu bei Nothing sind, wurde es Anfang 2021 von Carl Pei, einem der ursprünglichen Mitbegründer von OnePlus, eingeführt. Bisher ist das Nothing Ear (1) das einzige Hardwareprodukt, das das Unternehmen auf den Markt gebracht hat, obwohl es wahrscheinlich noch viel mehr geben wird.



Wir haben gehört, dass Smart-Home-Geräte von Nothing hergestellt werden, und es gibt auch hartnäckige Gerüchte eines Nichts-Telefons in der Zukunft ankommen – etwas, das sinnvoll ist, wenn man bedenkt, dass Nothing die Macher des Essential Phone Anfang dieses Jahres übernommen hat.

Bisher hatte Nothing nicht die dramatischen Auswirkungen auf die Elektronikindustrie, die Peis vorheriges Unternehmen OnePlus hatte. Wir fanden die drahtlosen Ohrhörer von Nothing Ear (1) in unserer Zeit mit ihnen etwas enttäuschend, da die Audioqualität und die Geräuschunterdrückungstechnologie einer Verbesserung bedürfen.

Dennoch ist es noch sehr früh für Nothing. Eine schwarze Version seiner Ohrhörer könnte eine relativ einfache Möglichkeit sein, der Marke mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen, während sie weiterhin an ehrgeizigeren Hardwareprojekten arbeitet – darunter vielleicht ein Smartphone.

  • Die besten Kopfhörer zusammen an einem Ort
Freiberuflicher Mitarbeiter

Dave ist ein freiberuflicher Technikjournalist, der seit mehr als zwei Jahrzehnten über Gadgets, Apps und das Web schreibt. Auf ArmenianReporter finden Sie ihn über Neuigkeiten, Features und Rezensionen, insbesondere für Telefone, Tablets und Wearables.

Weitere Audionachrichten ansehen