Pc

NZXT hat das perfekte PC-Gehäuse für Fallout-Fans entwickelt

Schlaue Fälle

Dies ist das zweite in der CRFT-kundenspezifischen Produktlinie des Unternehmens – von der NZXT uns sagt, dass sie auf jedes seiner bestehenden oder zukünftigen Produkte angewendet werden könnte – wobei der erste Versuch ein H700 von PlayerUnknown's Battlegrounds ist. Wie bei diesem Angebot ist dies eine limitierte Auflage, und es sind nur 2.000 verfügbar.

Ein optionales Zubehör ist eine Ganzmetallabdeckung für das N7 Z370-Motherboard, die wiederum im Nuka-Cola-Design ist, um einen vollständigeren Fallout-Look zu erzielen, obwohl dieses Add-On weiter auf 400 Einheiten beschränkt ist.



welches sind die besten dunklen seelen

Die H700 Nuka-Cola-Hülle ist heute in den USA zu einem Preis von 299 US-Dollar (ca. 230 GBP, 400 AUD) erhältlich und wird im Rest der Welt später im August erhältlich sein. Das ist das Doppelte des Preises des Standard-H700, der bei 149 US-Dollar (ca. 115 GBP, 200 AU-Dollar) im Einzelhandel erhältlich ist. Sie zahlen also eine gewisse Prämie. Aber andererseits ist dies ein ziemlich spezieller Fall; besonders für begeisterte Fallout-Anhänger.

Das optionale N7 Z370 Nuka-Cola Cover kostet 49 US-Dollar (ca. 39 US-Dollar) und sollte in Kürze in den USA auf den Markt kommen, wobei alle anderen es später im Monat bestellen können (natürlich solange der Vorrat reicht).

Samsung Galaxy S20 5g BTS-Edition

Wenn Sie von einem neuen PC träumen, mit dem Sie Fallout 76 spielen können, sind Sie vielleicht gerade über den perfekten Ausgangspunkt gestolpert.

Vergessen Sie auch nicht, dass NZXT letztes Jahr damit begonnen hat, eine Reihe von maßgeschneiderten PCs anzubieten, die auf bestimmte Spiele zugeschnitten sind, für diejenigen, die keine Lust haben, ihr eigenes Rig von Grund auf neu zu bauen.

  • Das sind die besten Gaming-PCs auf dem Markt

Darren ist ein Freiberufler, der Nachrichten und Features für ArmenianReporter (und gelegentlich T3) zu einem breiten Spektrum von Computerthemen schreibt, darunter CPUs, GPUs, verschiedene andere Hardware, VPNs, Antivirus und mehr. Er hat fast drei Jahrzehnte lang über Technologie geschrieben und schreibt in seiner Freizeit Bücher (sein Debütroman - 'I Know What You Did Last Supper' - wurde 2013 bei Hachette UK veröffentlicht).

Weitere PC-Neuigkeiten ansehen