Mobiltelefone

OnePlus 3 vs. OnePlus 3T

Sie verfügen über ein hochwertiges, wenn auch nicht besonders originelles Design mit sanft geschwungenen Rückseiten und Kanten, die dem OnePlus 3 und OnePlus 3T helfen, bequem in der Handfläche zu sitzen.

Der wesentliche optische Unterschied besteht in der Farbgebung, wobei das OnePlus 3 in Graphit oder Soft Gold erhältlich ist, während das OnePlus 3T in Gunmetal und Soft Gold auf den Markt kommt.



OnePlus 3 vs. OnePlus 3T: Anzeige

Trotz Gerüchten, dass OnePlus auf ein LCD-Display umgestellt hat, hat das OnePlus 3T genau wie das OnePlus 3 ein optisches AMOLED-Display auf den Markt gebracht.

Beide Bildschirme sind 5,5 Zoll groß, haben eine Auflösung von 1080 x 1920 und eine Pixeldichte von 401 Pixeln pro Zoll, beide sind mit robustem Gorilla Glass 4 verkleidet und beide haben winzige 0,755-mm-Blenden.

In beiden Fällen können Sie einen lebendigen Bildschirm erwarten, und beide verwenden eine Dual-Polarisationsschicht, die das Display bei hellem Sonnenlicht gut sichtbar machen soll.

Basierend auf unseren Erfahrungen mit dem OnePlus 3 ist es ein guter Bildschirm, aber wenn Sie auf einen Auflösungssprung oder andere Verbesserungen gehofft haben, müssen Sie auf das OnePlus 4 warten.

OnePlus 3 vs. OnePlus 3T: Spezifikationen und Leistung

Dies ist einer der größten Unterschiede zwischen dem OnePlus 3 und dem 3T, denn während das OnePlus 3 über einen Snapdragon 820-Prozessor mit einer Taktrate von bis zu 2,2 GHz verfügt, verfügt das OnePlus 3T über einen Snapdragon 821 mit einer Taktrate von 2,35 GHz.

Beides sind leistungsstarke Chips – der 820 ist in vielen Flaggschiffen des Jahres 2016 zu finden, darunter dem HTC 10 und dem LG G5, aber der Snapdragon 821 bietet laut Qualcomm eine Leistungssteigerung von 10 %.

OnePlus behauptet, dass sein neues Telefon auch über einen aktualisierten Dateisystemalgorithmus verfügt, der angeblich die Startgeschwindigkeit großer Apps und Spiele verbessert.

Am Arbeitsspeicher ändert sich nichts, muss aber auch nicht, denn sowohl das OnePlus 3 als auch das OnePlus 3T haben 6 GB davon, was mehr ist als bei fast jedem anderen Smartphone.

OnePlus 3 vs. OnePlus 3T: Betriebssystem

Beide Telefone laufen mit OxygenOS, das auf Android Marshmallow basiert, sodass Sie hier nichts zwischen 3 und 3T wählen können.

OxygenOS weicht nicht allzu weit vom Standard-Android ab, ist jedoch etwas anpassbarer und fügt eine Handvoll zusätzlicher Funktionen hinzu, wie zum Beispiel 'Shelf', ein separater Bildschirm, der von den Hauptstartbildschirmen entfernt ist und Lieblings-Apps und -Kontakte aufnehmen kann.

Für diejenigen, die ein Upgrade auf Android 7 Nougat suchen, sagt OnePlus, dass es bis Ende 2016 auf beiden Telefonen eingeführt wird.

OnePlus 3 vs. OnePlus 3T: Kamera

Das OnePlus 3 und das OnePlus 3T verfügen über dieselbe Rückfahrkamera – einen 16 MP Sony IMX 298-Sensor mit Phasenerkennungs-Autofokus, optischer Bildstabilisierung, 4K-Videounterstützung und der Möglichkeit, im Rohformat aufzunehmen.

Es ist eine solide Kamera, aber nicht mit den besten Smartphone-Schnappern zu vergleichen.

Obwohl Sie von der Kamera des OnePlus 3T keine bessere Leistung erwarten sollten, ist sie zumindest haltbarer als die des OnePlus 3, da sie mit einer Schicht Saphirglas vor Kratzern geschützt ist.

Die große Änderung betrifft die Vorderseite, denn während das OnePlus 3 eine 8-MP-Frontkamera hat, hat das OnePlus 3T eine 16-MP-Kamera. OnePlus behauptet, dass das Upgrade auch bei schlechten Lichtverhältnissen klarere Fotos und Videos ermöglicht.

OnePlus 3 vs. OnePlus 3T: Akku

Das OnePlus 3 verfügt über ein 3000-mAh-Saftpack, das zwar nicht schrecklich ist, aber Schwierigkeiten hat, länger als einen Tag zu halten. Das OnePlus 3T verbessert die Dinge mit einem 3400-mAh-Akku – das sind 13% mehr.

Beide Telefone unterstützen Dash Charge, was nicht nur ein sehr schnelles Aufladen ermöglicht, sondern auch die meisten Energieverwaltungsprozesse vom Telefon auf den Stecker verlagert, damit sich Ihr Mobilteil nicht zu sehr erwärmt.

Dadurch können OnePlus 3 und OnePlus 3T auch beim Schnellladen ihre hohe Leistung beibehalten, anstatt die Leistung drosseln zu müssen, um eine Überhitzung zu vermeiden.

OnePlus 3 vs. OnePlus 3T: Speicher

Beide Telefone sind mit 64 GB Speicher erhältlich, im OnePlus 3T-Gehäuse ist aber auch ein 128-GB-Modell erhältlich – allerdings nur in Gunmetal.

Das ist praktisch, denn wie beim OnePlus 3 gibt es hier keinen microSD-Kartenslot.

OnePlus 3 vs OnePlus 3T: Erscheinungsdatum und Preis

Das OnePlus 3 kostet 399 US-Dollar (329 US-Dollar) (ca. 550 US-Dollar), während das OnePlus 3T in den USA am 22. November und in Europa am 28. November zu Preisen ab 439 US-Dollar / 399 US-Dollar (ca. 650 US-Dollar) auf den Markt kommt.

Das ist nicht billig, unterbietet aber die meisten High-End-Telefone immer noch deutlich.

beste Dokumentenmanagement-Software für Mac

Die Sache ist die, OnePlus produziert keine weiteren 3 Handys mehr, also ist der aktuelle Vorrat weg, sobald er weg ist; In Kürze wird nur das OnePlus 3T erhältlich sein.

OnePlus 3 vs OnePlus 3T: Urteil

Es stellte sich nie die Frage, welches dieser beiden Telefone das beste ist: Es ist das OnePlus 3T, zumindest auf dem Papier, aber es scheint ein sehr bescheidenes Upgrade zu sein und es hat einen höheren Preis.

Die wichtigsten Änderungen sind ein etwas schnellerer Prozessor, ein größerer Akku, eine verbesserte Frontkamera und mehr Speicherplatz – für ein Mobilteil mit höherer Kapazität zahlen Sie jedoch extra.

Das 3T ist eindeutig nicht den Kauf wert, wenn Sie bereits ein OnePlus 3 haben, aber wenn die Verbesserungen einen spürbaren Unterschied machen, könnte es diejenigen in Versuchung führen, die auf dem letzten Telefon des Unternehmens nicht ganz verkauft wurden.

James ist freiberuflicher Autor für Telefone, Tablets und Wearables und Redakteur bei ArmenianReporter. Er liebt alles, was „smart“ ist, von Uhren bis hin zu Lichtern, und ist oft beim Streiten mit KI-Assistenten oder beim Ertrinken in den neuesten Apps zu finden. Weitere Nachrichten zu Mobiltelefonen anzeigen