Fernseher

Ozark Staffel 4: Alles was wir bisher wissen

Jason Bateman als zunehmend verzweifelter Marty Byrde in Ozark, das in Zukunft für Staffel 4 auf Netflix zurückkehrt.(Bildnachweis: STEVE DIETL/NETFLIX)

Hier ist, wen wir in der Besetzung der vierten Staffel von Ozark erwarten. Beachten Sie jedoch, dass keine offizielle Besetzungsliste veröffentlicht wurde:



  • Jason Bateman als Marty Byrde
  • Laura Linney als Wendy Byrde
  • Julia Garner als Ruth Langmore
  • Lisa Emery als Darlene Snell
  • Sofia Hublitz als Charlotte Byrde
  • Skylar Gaertner als Jonah Byrde
  • Veronica Falcon als Camila
  • Ali Stroker als Charles-Ann
  • Bruce Davison als Randall Schäfer

Die vierte Staffel von Ozark wird eine Vielzahl zurückkehrender (und überlebender) Charaktere sehen, während die Show ihren gefürchteten Höhepunkt erreicht. Jason Bateman, der gerade den gewonnen hat SAG Award für männlichen Schauspieler in einer Dramaserie für seine Rolle als Marty Byrde wird zusammen mit seiner Onscreen-Frau Wendy, gespielt von der fantastischen Laura Linney, zurückkehren. Abgerundet wird die Familie Byrde durch Skylar Gaertner und Sofia Hublitz als Jonah und Charlotte.

Leider wird der Szenendieb Tom Pelphrey in dieser Staffel nach seinem herzzerreißenden Ausstieg in Staffel 3 nicht als Wendys Bruder Ben zurückkehren. Außerdem erwarten wir nicht, dass Janet McTeer als Helen von den Toten zurückkehrt, die zu ihr kam schockierendes, blutiges Ende in den letzten Momenten der dritten Staffel. Serienliebling Julia Garner wird jedoch als unbezwingbare Ruth Langmore zurückkehren.

Mit ihrer unerwarteten Liebesbeziehung werden wir sicherlich noch mehr von Charlie Tahan als Wyatt Langmore und Lisa Emery als Darlene Snell sehen, und mit einer verstärkten Präsenz in der letzten Saison wird Felix Solis als intensiver Kartellboss Omar Navarro zurück sein – diesmal als Serie regelmäßig.

Lenovo Flex 14 vs Yoga 730

Abgesehen von der wiederkehrenden Besetzung wird Ozark Staffel 4 eine Vielzahl neuer Charaktere vorstellen. Während sich die Byrdes in die politischen Gefilde der Ozarks winden, wird Bruce Davison von X-Men als mächtiger US-Senator im Ruhestand erscheinen, der für den richtigen Preis gekauft werden kann. wie berichtet von Frist .

bester lautsprecher für echo dot

Das Outlet hat auch bestätigt dass die vierte Staffel von Ozark die Schauspieler Alfonso Herrera, Adam Rothenberg, Damian Young, Bruno Bichir, CC Castillo und Katrina Lenk in die Besetzung einführen wird – zusammengenommen werden sie den Großteil der Navarro-Kriminellenfamilie und der sie umgebenden Strafverfolgungsbehörden ausmachen.

Im Juni 2021 (via THR ) wurden der Show zwei neue wiederkehrende Darsteller hinzugefügt: Veronica Falcón und Ali Stroker, die jeweils in auftreten werden. Falcón, den Sie vielleicht von HBOs Perry Mason kennen, wird Camila spielen – Schwester von Omar Navarro und anscheinend ein beeindruckendes Mitglied des Familien-Drogenunternehmens. Stroker spielt unterdessen Charles-Ann, eine Freundin von Ruths Mutter.

Ozark Staffel 4 Geschichte: Was wir wissen

Jason Bateman und Julia Garner standen an einem Pool in Ozark, das für Staffel 4 auf Netflix zurückkehrt.(Bildnachweis: STEVE DIETL/NETFLIX)

Wir wissen bereits, dass die vierte Staffel von Ozark nur zehn Minuten nach dem blutigen Abschluss der dritten Staffel beginnen wird, wie in a . beschrieben Deadline-Panel mit Jason Bateman. „In der nächsten Staffel, der ersten Episode, sehen Laura [Linney] und ich kurz nach diesem Moment in den Spiegel und putzen Janet [McTeer] aus unseren Haaren. Es ist eine schöne 10 Minuten später Abholung von ihm.'

Über den blutigen Start hinaus wird die letzte Staffel jedoch zweifellos untersuchen, ob es den Byrdes endlich gelingt, sich an die Spitze zu winden. Und, wie Showrunner Chris Mundy im Gespräch mit fragt Wöchentliche Unterhaltung , wie viel Karma wird sie einholen, wenn sie es tun?.

Bateman gibt seine zeitweiligen Regiepflichten für die vierte Staffel von Ozark auf und sagt, dass er die Serie zwar nicht schreibt, aber er tut wissen, wo alles endet. Sprechen mit IndieWire , Bateman hielt sich an Mundys Gedankengang, wenn es darum ging, sich dem Ende der Geschichte der Byrdes zu nähern.

... Mich interessierte die große Frage, die er [Mundy] beantworten kann: Werden sie damit durchkommen oder werden sie eine Rechnung bezahlen? Was will er dem Publikum über die Folgen dessen sagen, was die Byrdes getan haben – oder nicht?

Nach nur 30 Folgen haben die Byrdes eine Leichenspur hinterlassen, als sie in die Ozarks eindrangen, und da die Einheimischen, das FBI, das Kartell und die Mafia jede ihrer Bewegungen beobachten, erwarten wir ein explosives Finale.

Als Kartellchef Navarro die Byrdes umarmt hat – mit der Hinrichtung von Helen in Staffel 3 – haben Marty und Wendy bewiesen, dass sie wirklich zu tief stecken. Die Byrdes können jedoch einen Weg finden, ihre neu gefundenen Freunde zu ihren Gunsten zu arbeiten.

Abgesehen von den unmittelbaren Bedrohungen für die Byrdes wird die Arbeit der vierten Staffel auf sich warten lassen, da Charaktere wie Darlene und Wyatt – die es seit Staffel 1 gibt – ständig auf die Geldwäsche-Profis zielen. Es ist jedoch Ruth, die am Ende der dritten Staffel viel Angst auslösen wird, nachdem sie die Verbindung zur Familie abgebrochen hat.

Welche der folgenden Aussagen trifft auf den PDF-Reflow zu?

Sprechen mit DAS HIER , Mundy deutete seine Pläne für Ruth in Ozark Staffel 4 an. Ruths Handlungsstrang ist, dass sie dachte, sie wollte Byrde sein und erkannte, dass es nicht nur in Ordnung ist, eine Langmore zu sein, sondern dass sie es tatsächlich vorzieht, eine Langmore zu sein.

Es wird traurig sein, das Ende der Show zu sehen, aber wir hoffen, dass es auf Hochtouren geht. Da die Einheimischen von Ozark langsam beginnen, sich gegen die invasiven Byrdes zu wenden, sieht es so aus, als ob wir auf eine spannungsgeladene Fahrt vorbereitet sind. Bateman neckt das eine übergroße Saison bedeutet für die Byrdes übergroße Probleme .

Wir können es kaum erwarten zu sehen, wie alles endet, wenn die vierte Staffel von Ozark endlich auf Netflix landet.

Zusammenfassung von Ozark Staffel 3

Zusammenfassung von Ozark Staffel 3

Die Familie Byrde, deren kompliziertes Leben im Mittelpunkt von Ozark auf Netflix steht.(Bildnachweis: Netflix)

Vizio 75-Zoll-Fernseher der P-Serie

Die dritte Staffel von Ozark begann buchstäblich mit einem Knall, als wir unseren ersten Blick auf den tödlichen Kartellkrieg bekamen. Als das Riverboat-Casino vom FBI eingekreist wurde und die Zukunft des Navarro-Kartells ungewiss schien, wurde das Engagement der Familie Byrde während der dritten Staffel auf Schritt und Tritt auf die Probe gestellt. Doch es wurde nicht nur ihr Engagement für das Kartell getestet, da die Das lieblose Paar ertrug eine Saison lang eine Machtdynamik, bei der Wendy die Zügel übernahm, nachdem sie in der vorherigen Saison All-In gegangen war.

In der dritten Staffel von Ozark wurde Wendys Bruder Ben vorgestellt, der viele Schraubenschlüssel ins Werk warf. Ben heizte den Konflikt zwischen Marty und Wendy an, machte eine Romanze mit Ruth und outete Helen klimatisch vor ihrer vergesslichen Tochter als Kartellanwältin. Dieser letzte Akt sicherte ihm sein düsteres Schicksal: Wendy bewies schockierend ihre Loyalität, indem sie ihren Bruder dem Kartell übergab, was wahrscheinlich ihre Familie rettete, aber dazu führte, dass die zuvor loyale Ruth ihre Verbindungen zu den Byrdes abbrach.

Da sich das Familienunternehmen auf das Kartell auswirkte, erkannten Marty und Wendy schließlich, dass sie zusammenarbeiten mussten, als Helen das Paar ins Visier nahm. Doch als sie auf Einladung von Navarro nach Mexiko jetten, schien es zu spät – das heißt, bis Helen bei ihrer Ankunft erschossen wurde. Als Helens Blut über ihre Gesichter spritzte, umarmte Navarro eine verstörende Umarmung und erklärte ominös, dass dies nur der Anfang sei, und beendete die dritte Staffel, in der die Byrdes in große Schwierigkeiten geraten.

Wo auch immer uns die vierte Staffel von Ozark als nächstes hinführt, wir können es kaum erwarten.

  • The Irregulars Staffel 2 : Was wir wissen
Weitere TV-Nachrichten ansehen