Kameras

Die beste Reisekamera 2021: 15 kompakte Modelle für deine Urlaubsreise

Die besten Reisekameras in Kürze

  1. Panasonic Lumix TZ200
  2. Fujifilm X-S10
  3. Sony Cybershot RX100 VII
  4. Olympus OM-D E-M10 Mark IV
  5. Canon EOS M50 Mark II
  6. Olympus OM-D E-M5 Mark III
  7. Canon G5X Mark II
  8. GoPro Hero 9 Schwarz
  9. Fujifilm X100V
  10. Sony A6100
  11. Nikon Z50
  12. Olympus TG-6
  13. Sony Cybershot RX10 IV
  14. Sony ZV-1
  15. Fujifilm X-T200

Die besten Reisekameras



1. Panasonic Lumix TZ200

Die beste Reisekamera, die Sie für Ihren Urlaub kaufen können.

Technische Information
Zelle:1 Zoll, 20,1 MP Objektivfassung:Fest eingestellt, Kinoäquivalent 25–360 mm, maximale Blende f/3,3–6,4 Anzeige:3,0-Zoll-Touchscreen, 1.240.000 Bildpunkte Lass es:Elektronisch Burst-Geschwindigkeit:10 fps Video:4K Benutzerlevel:Anfänger FortgeschrittenBESTE ANGEBOTE DES TAGES Besuchen Sie Ihren Händler Gigantti
Kaufen, weil
+Große 1-Zoll-Zelle+Toller 15-fach-Zoom
Nicht kaufen, weil
-Kleiner elektronischer Sucher-Preis

Panasonic stiehlt Sonys Cyber-shot RX100 V mit der eigenen Lumix TZ-Serie den Titel als bester Reisender. Die neueste Ergänzung der Serie, die Lumix TZ200, ist im Gehäuse so kompakt wie die vorherigen Pockets der Serie, verfügt jedoch über eine deutlich größere Zelle, die noch hochwertigere Fotos ermöglicht.

Der Zoombereich des 15-fach-Zoomobjektivs der Kamera ist nicht so groß wie bei einigen Konkurrenten, aber immer noch völlig ausreichend. Die Lumix TZ200 verfügt über einen praktischen integrierten elektronischen Sucher und 4K-Videoaufnahmen. Darüber hinaus können Sie mit dem 4K-Fotomodus von Panasonic ein 8-Megapixel-Standbild aus bewegtem Filmmaterial aufnehmen.

Die Panasonic Lumix TZ200 ist damit die Nummer eins für mobiles Poker – wenn auch recht teuer.

    Lesen Sie die Rezension:Panasonic Lumix TZ200

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

(Bildnachweis: Zukunft)

2. Fujifilm X-S10

Eine großartige und reisefreie spiegellose Option

Technische Information
Zelle:APS-C Auflösung:26,1 MP Lass es:2,36 Millionen Punkte Anzeige:Faltbarer 3-Zoll-Touchscreen, 1,04 Millionen Punkte Fokussierung:425-Punkte-Hybrid-AF Serie:8 fps (mechanisch), 20 fps (elektronisch) Video:4K @ 30p Benutzerlevel:Anfänger Fortgeschritten
Kaufen, weil
+Super Bild- und Videoqualität+Eingebauter Bildstabilisator+Tolles Gefühl
Nicht kaufen, weil
-Nicht wetterfest

Manchmal gelingt es spiegellosen Kameras, den idealen Punkt in Bezug auf Größe, Preis und Ausstattung zu finden – und genau dort ist die Fujifilm X-S10 zu finden. Es ist keine Einsteigerkamera oder die kleinstmögliche, aber ihr Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgezeichnet. Vor allem, wenn Sie mit der X-S10 die richtigen Objektive kaufen, wird sie zu einer großartigen und vielseitigen Kamera für jede Reise.

Obwohl es sich bei der X-S10 nicht um eine wetterfeste Kamera handelt, ist ihr Gehäuse robust und hält auch härtesten Ausflügen auf der Unterseite des Rucksacks stand. Dank des großen Griffs ist es einfach mit einer Hand zu bedienen und beim Anbringen eines größeren Objektivs.

Vor allem der APS-C-Sensor der X-S10 liefert in dieser Größe das bestmögliche Bild und eignet sich auch hervorragend für 4K-Videoaufnahmen. Der Autofokus ist zwar nicht ganz auf dem Niveau von Sonys Echtzeit-Tracking, aber dennoch für viele verschiedene Situationen geeignet. Die Geheimwaffe der Kamera ist der eingebaute Bildstabilisator (IBIS), der besonders bei Handaufnahmen hilft. Die Nikon Z50 mag zwar etwas robuster sein, aber die X-S10 ist eigentlich die spiegellose Kamera, die wir für die Reise in unseren Rucksack packen wollen.

    Lesen Sie die Rezension:Fujifilm X-S10

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

(Bildnachweis: Zukunft)

3. Sony Cyber-shot RX100 VII

Das Netzteil im Taschenformat von Sony bekommt ein weiteres Update.

Technische Information
Zelle:1 Zoll, 20,1 MP Linse:24–200 mm, f/2,8–4,5 Anzeige:Schwenkbarer 3-Zoll-Touchscreen, 921.000 Punkte Lass es:Elektronisch Burst-Geschwindigkeit:90 fps Video:4K Benutzerlevel:MittelklasseBESTE ANGEBOTE DES TAGES Besuchen Sie Ihren Händler Gigantti
Kaufen, weil
+Erstklassige Leistung und Autofokus+Hochwertiger elektronischer Sucher
Nicht kaufen, weil
-Mittlere Akkulaufzeit-Teurer Preis

Sony hat den Kompaktkameramarkt mit der Original RX100 revolutioniert – der ersten Ein-Zoll-Zellentasche. Die Kameras der RX100-Serie waren schon immer großartige Reisebegleiter, aber der relativ kleine Zoombereich der Kameras hat einige Leute dazu gebracht, auch nach anderen Optionen zu suchen. Der Zoombereich wurde mit der Einführung der RX100 VI verbessert, die eine viel längere Brennweite hat, aber die neueste RX100 VII ist noch ausgefeilter.

Die Vergrößerung des Objektivs hat seinen Preis, was sich in der Abschwächung der von den Vorgängermodellen der Serie bekannten extrem großen Blendenöffnung widerspiegelt. Soll das Bild bei überwiegend sonnigem Wetter aufgenommen werden, schaden Blendenänderungen kaum. Am meisten wurde auf die Effizienz der RX100 VII getrimmt. Der neue Prozessor des Gehäuses macht die Kamera extrem schnell, und die Kamera nimmt bei Serienaufnahmen Bilder mit bis zu 90 Bildern pro Sekunde auf. Das Plus kommt auch von hochwertigen 4K-Videos.

Größter Nachteil dieser Kamera ist der hohe Preis von rund 1.300 Euro. Wenn Sie jedoch nur das Beste für Ihre Reisen wollen, ist die RX100 VII möglicherweise die richtige Kamera für Sie. Wenn Ihr Budget jedoch nicht ganz in diese Preise passt, sollten Sie sich die anderen, deutlich günstigeren Modelle der Serie ansehen.

    Lesen Sie die Rezension:Sony Cyber-shot RX100 VII

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

(Bildnachweis: Zukunft)

Xbox Game Pass Ultimate funktioniert nicht auf dem PC

4. Olympus OM-D E-M10 Mark IV

Eine ausgezeichnete Fotokamera für Anfänger

Technische Information
Zelle:Vier Drittel, 20,3 MP Objektivfassung:- Anzeige:Flexibler 3-Zoll-Touchscreen, 1.037.000 Bildpunkte Lass es:Elektronisches OLED-EVF mit 2,36 Millionen Punkten Serie:15 fps Video:4K / 30p Benutzerlevel:Anfänger
Kaufen, weil
+Überzeugende Bildstabilisierung+Praktischer Faltbildschirm+Tolles Ökosystem - viele Linsen
Nicht kaufen, weil
-Schwache Videofunktionen-Kein USB-C

Das kleine, kompakte und leichte Gehäuse der OM-D E-M10 Mark IV macht sie zu einer großartigen Option für unerfahrene Fotografen. Die vierte Version des Unternehmens ist der Höhepunkt der Entwicklung der letzten Jahre und macht die E-M10 zu einer hervorragenden Kamera für fast die Alltags- und Reisefotografie.

Die Stärke der Kamera liegt in ihrer Einfachheit, was sich teilweise auch in den Kompromissen widerspiegelt. Dazu gehören das Fehlen eines 4K/60p-Bildes sowie eines Mikrofon- und Kopfhöreranschlusses. Wenn Sie jedoch eine Kamera hauptsächlich für die Fotografie suchen, ist das Fehlen dieser nicht von Bedeutung.

Neben der geringen Größe sind die von der Kamera verwendeten Micro-Four-Thirds-Objektive auch stilvoll und kompakt, sodass Sie die Kamera problemlos auch auf kleinem Raum mitnehmen können. Weitere praktische Features sind ein klappbarer 3-Zoll-Touchscreen, eine integrierte Bildstabilisierung und ein praktischer 2,36-Megapixel-OLED-Sucher.

    Lesen Sie die Rezension:Olympus OM-D E-M10 Mark IV

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

Canon EOS M50 Mark II

Eine funktionsreiche Reisekamera

Technische Information
Zelle:24,1 MP APS-C CMOS Linse:- Anzeige:Teilweise klappbarer 3,0-Zoll-Touchscreen, 1,04 Millionen Bildpunkte Lass es:EVF, 2,36 Millionen Punkte Serie:10 fps Video:4K / 25p Benutzerlevel:Anfänger
Kaufen, weil
+Vertikales Video+Tolle Fotos
Nicht kaufen, weil
-Kaum gecrawltes 4K-Video-Begrenzte Anzahl nativ geeigneter Objektive

Auf dem Papier betrachtet sieht die Canon EOS M50 Mark II aus wie eine funktionsreiche APS-C-Kamera, die Reisefotografen viel zu bieten hat. Sein 24,1 Megapixel-Sensor ist in der Lage, atemberaubende Fotos zu produzieren, hat einen guten Dynamikumfang, eine moderate Rauschunterdrückung und Zehnbild-Serienaufnahmen. Zugegeben, all diese wurden auch im Original M50 gefunden. Die Mark II bringt mehr Kick in die Kamera-Software, aber ansonsten leidet sie immer noch unter hartem 4K-Video-Cropping und langsamem Autofokus.

Die Gesichtserkennung der Kamera hingegen wurde für Fotos und Videos verbessert und kann auf einigen Kanälen auch vertikale Videos aufnehmen. Außerdem lassen sich Aufnahmen direkt vom Touchscreen starten und Videos drahtlos auf YouTube live streamen, was allerdings mindestens tausend Abonnenten erfordert.

Ehemalige M50-Besitzer sollten sich jedoch nicht die Mühe machen, ein Upgrade durchzuführen, aber für neue Benutzer ist dies eine leistungsfähige und vielseitige Kamera für unterwegs.

    Lesen Sie die Rezension:Canon EOS M50 Mark II

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

(Bildnachweis: Zukunft)

6. Olympus OM-D E-M5 Mark III

Kompakt, aber leistungsfähig - wohl eine der besten Reisekameras.

Technische Information
Kameratyp:Spiegellos Zelle:4/3 Zoll Auflösung:20,4 MP Objektivfassung:Mikro 4/3 Lass es:2,36 Millionen Punkte, OLED EVF (elektronisch) Anzeige:Schwenkbarer 3-Zoll-Touchscreen, 1.040.000 Bildpunkte Burst-Geschwindigkeit:30 fps Video:4K Benutzerlevel:Mittelklasse
Kaufen, weil
+Unglaubliche Bildstabilisierung+Kleiner Körper, aber ausgezeichnetes Handling
Nicht kaufen, weil
-Im Vergleich zu seiner Preisklasse verschwindet das Small Cell bei Dämmerungsaufnahmen-Das Polycarbonat-Gehäuse ist eine Schwäche gegenüber den vorherigen Kameras der Serie

Kompakt, vielseitig und leistungsfähig – jede Kamera, die mindestens zwei dieser Eigenschaften erfüllt, ist eine gute Reisekamera. Die Olympus OM-D E-M5 Mark III hat alle drei.

Das wetterfeste Polycarbonat-Gehäuse der Kamera ist klein und leicht und komfortabel in der Handhabung. Die OM-D E-M5 Mark III bietet dem wechselnden Fotografen eine Reihe von Aufnahmemodi und Funktionen für großartige Urlaubsfotos. Dank eines leistungsstarken Prozessors, dem Autofokus nach dem Motiv und einer Bildstabilisierung auf Bildebene kann die Kamera auch unterwegs hochwertige Aufnahmen machen.

Die Bildqualität ist nicht ganz auf dem Niveau größerer Zellen: Es fällt schwer, kleinere Dynamiken an größere anzupassen, und es gibt Mängel bei der Schärfentiefe und bei Dämmerungsaufnahmen. Trotz ihrer kleinen Nachteile ist eine so hochwertige spiegellose Reisekamera schwer zu finden – insbesondere mit der zusätzlichen 4K-Videoaufnahme, um hochwertige Vlogs aufzunehmen.

    Lesen Sie die Rezension:Olympus OM-D E-M5 Mark III

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

(Bildnachweis: Zukunft)

7. Canon PowerShot G5X Mark II

Das vielseitige Taschenbuch ist perfekt für den unerfahrenen Fotografen.

Technische Information
Zelle:1 Zoll, 20,1 MP Linse:24–120 mm, f/1,8–2,8 Anzeige:3-Zoll-Touchscreen, 1.040.000 Bildpunkte Lass es:Elektronisch Burst-Geschwindigkeit:20 fps Video:4K Benutzerlevel:Anfänger FortgeschrittenBESTE ANGEBOTE DES TAGES Besuchen Sie Ihren Händler Gigantti Siehe Proshop.fi
Kaufen, weil
+Große 1-Zoll-Zelle+4K-Videounterstützung
Nicht kaufen, weil
-Nur 10-facher Zoom-Festes hinteres Display

Während der Zoombereich der G5X Mark II zu wünschen übrig lässt, werden die anderen Features der Kamera nur gelobt. Dank der großen Blendenöffnung der Kamera ist die G5X Mark II für eine Vielzahl von Belichtungsbedingungen gut geeignet. Die Vielseitigkeit wird durch das 24-120-mm-Kinoäquivalent der Kamera verbessert.

Der Single-Zoll-Sensor der Kamera ist extrem leistungsstark und produziert hochwertige 4K-Videos. Ein ausklappbarer elektronischer Sucher und ein schwenkbarer LCD-Bildschirm machen die Kamera noch komfortabler.

Natürlich gibt es viel fortschrittlichere Kameras auf dem Markt, aber es ist schwierig, eine ähnliche Person mit so guten Funktionen zu einem so wettbewerbsfähigen Preis zu finden.

    Lesen Sie die Rezension:Canon PowerShot G5X Mark II

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

(Bildnachweis: Zukunft)

8. GoPro Hero 9 Schwarz

Die derzeit vielseitigste Kamera

Technische Information
Gewicht:158 g Wasserbeständigkeit:10 m 4K-Video:bis zu 60 fps 1080:bis zu 240 fps 720:bis zu 240 fps Fotos:20 MP Akku:1 720 mAhBESTE ANGEBOTE DES TAGES Besuchen Sie Ihren Händler Gigantti Siehe Dustinhome.fi Siehe Proshop.fi
Kaufen, weil
+5K-Video ist detailliert+Frontscheibe für Blitz+Verbesserte Akkulaufzeit+Neue Softwarefunktionen
Nicht kaufen, weil
-Das hintere Display reagiert nicht-Leichte Verbesserungen bei 4K-Video

Wenn Sie einen kleinen Camcorder im Taschenformat suchen, in den praktisch alles passt, dann ist eine Action-Kamera höchstwahrscheinlich Ihre Wahl. Und die derzeit leistungsstärkste und vielseitigste davon ist die GoPro Hero 9 Black.

Das neue Modell ist die einzige GoPro mit einem Bildschirm auf der Vorderseite, der das Zusammenstellen von Bildern erleichtert. Im Vergleich zur günstigeren Hero 8 Black, die ebenfalls eine praktikable Option ist, hat sie auch einen größeren Akku und einige neue praktische Programme.

Dazu gehören HindSight, das die Aufnahme 15-30 Sekunden lang startet, bevor Sie die Aufnahmetaste drücken, und HyperSmooth 3.0, das das Springen im Wald ausgleichen kann. Darüber hinaus erfasst 5K-Video viel mehr Details, während der lineare Aufnahmemodus Weitwinkelrauschen korrigiert.

Gezeiten können keinen Audiostream abrufen

Insgesamt hat die Hero 9 Black einen kleineren Sensor als herkömmliche Kameras und sie sind hauptsächlich für Videoaufnahmen konzipiert. Wenn Sie jedoch speziell auf der Suche nach einem Camcorder sind, dann machen die Größe der GoPro-Modelle, die Wasserdichtigkeit bis zu einer Tiefe von 10 Metern und die umfassende Unterstützung für eine Vielzahl von Halterungen dies zu einer großartigen Option für unterwegs.

    Lesen Sie die Rezension:GoPro Hero 9 Schwarz

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

(Bildnachweis: Zukunft)

9. Fujifilm X100V

Stylische Kompaktkamera für die Straßenfotografie

Technische Information
Zelle:26,1 MP X-Trans-CMOS Linse:23 mm, f/2 Anzeige:3,0-Zoll-Falt-Touchscreen, 1,62 Millionen Bildpunkte Lass es:EVF Serie:11 fps (mechanisch), 30 fps (elektronisch) Video:4K Benutzerlevel:Mittelklasse
Kaufen, weil
+Faltbarer Touchscreen+Besserer Sensor und Autofokus+4K-Video
Nicht kaufen, weil
-Nicht wetterfest-Ziemlich teuer

Eine hochwertige Kompaktkamera aus den 50er Jahren analoger Kameras mit eingebautem 23mm f/2 Objektiv? Ein solches Modell würde nur wenigen gefallen, doch die Fujifilm X100V ist derzeit eine der besten Reisekameras.

Vor allem sein kompaktes Design macht es zu einer großartigen Wahl für eine Reise, außerdem verfügt es über einen wirklich brauchbaren, klappbaren Touchscreen, der die Verwendung der Kamera und das Fotografieren in ungünstigen Winkeln erleichtert.

Im Inneren der Kamera befindet sich ein neuer 26,1 Megapixel-Sensor und X-Processor 4, was zusätzlich zu den bereits hervorragenden Aufnahmefunktionen einen besseren Autofokus, eine höhere Bildqualität und eine höhere ISO-Leistung bedeutet. Wenn Sie 4K / 30p-Videoaufnahmen und einen hochauflösenden Hybridsucher hinzufügen, ist das Endergebnis eine kompakte und leistungsstarke Kamera für die Reise.

    Lesen Sie die Rezension:Fujifilm X100V

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

(Bildnachweis: Zukunft)

10. Sony A6100

Kompakte und dennoch leistungsstarke Kamera mit vielen Funktionen.

Technische Information
Zelle:APS-C-CMOS Auflösung:24,2 MP Objektivfassung:Sony E Lass es:Elektronisch Anzeige:2,95 Zoll schwenkbarer Touchscreen, 921.600 Bildpunkte Burst-Geschwindigkeit:11 fps Video:4K Benutzerlevel:Anfänger
Kaufen, weil
+Ausgezeichneter und zuverlässiger Autofokus, der einem sich bewegenden Motiv folgt+Kompakte Allzweckkamera
Nicht kaufen, weil
-Die Auflösungen des elektronischen Suchers und des LCD-Bildschirms sind niedrig-Kein In-Frame-Bildstabilisator für Videos

Wenn Sie unterwegs nicht von einer etwas größeren Kamera im Taschenformat auf dem Deck gestört werden, schauen Sie sich die Sony A6100 an. Dieses Modell ist zweifellos die beste Kombination aus Größe, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis. Sicher, diese Kamera hat auch ihre Nachteile, dennoch ist die Sony A6100 perfekt für die Bedürfnisse vieler reisender Fotografen.

Trotz ihrer relativ geringen Größe bietet die Kamera viele nützliche Features wie Bedienelemente, einen Mikrofonanschluss und einen schwenkbaren Touchscreen. Obwohl der Bildschirm seine eigenen Funktionseinschränkungen hat, ist er beispielsweise beim Aufnehmen von Selfies hilfreich.

Der 24,2-Megapixel-Sensor sorgt in Kombination mit einem guten Objektiv für scharfe und detailreiche Fotos. Das vom Flaggschiff des gleichen Herstellers, der Sony A6600, übernommene Autofokus-System fokussiert auch in Bewegung effizient. 4K-Videos nimmt die A6100 mit 30 Bildern pro Sekunde auf, leider fehlt aber die interne Bildstabilisierung (IBIS). Diese Funktion wird besonders von Leuten geschätzt, die Reiseblogs beschreiben. Die Akkulaufzeit ist ziemlich gut und eine Wi-Fi-Verbindung ermöglicht es Ihnen, Ihre Fotos schnell über eine separate App zu übertragen.

Die Schattenseiten sind der relativ niedrig auflösende elektronische Sucher und das LCD-Display sowie der Auto-ISO-Modus, der nicht optimal auf sich schnell bewegende Motive reagiert. Daher empfehlen wir, bei Aufnahmen auf stark befahrenen Straßen die manuellen Einstellungen zu verwenden. Obwohl die Sony A6100 nicht perfekt ist, bringt sie Sie dem perfekten Reisebegleiter näher, indem sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, starke technische Spezifikationen und ein taschenfreundliches Gefühl bietet.

    Lesen Sie die Rezension:Sony A6100

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

ps4 pro vs xbox skorpion spezifikationen

(Bildnachweis: Zukunft)

11. Nikon Z50

Eine fantastische 'Miniatur' für die Aufnahme von Urlaubsreisen.

Technische Information
Zelle:APS-C-CMOS Auflösung:21 MP Linse:16–50 mm, f/3,5–5,6 Anzeige:Schwenkbarer 3,2-Zoll-Touchscreen, 1,04 Millionen Bildpunkte Burst-Geschwindigkeit:11 fps Video:4K (UHD), 30 fps Benutzerlevel:Mittelstufe / Profi
Kaufen, weil
+Hervorragendes Handling als Reisekamera+Hervorragender Sucher und Display
Nicht kaufen, weil
-Kein Joystick zum Auswählen von Fokuspunkten-Begrenzte Objektivauswahl

Die Nikon Z50 ist eine großartige Option für Nikon-Fans, die nach ihrer ersten anständigen Kamera suchen. Auch für Urlaubsreisen ist die Kamera ideal, denn im Gegensatz zu vielen Reisekameras hat diese Person auch in das Design investiert, damit die Tasten komfortabel zu bedienen sind.

Der 3,2 Zoll große Bildschirm lässt sich unter das Gehäuse klappen, was beispielsweise das Aufnehmen hochwertiger Selfies erleichtert. Wenn Sie mit einem Stativ fotografieren, sollten Sie jedoch in Erwägung ziehen, den Bildschirm zu drehen, da der Platz begrenzt ist. Bisher ist auch die Auswahl an DX-Objektiven, die mit der Z50 kompatibel sind, recht begrenzt, aber die Abdeckung wird mit der Zeit natürlich wachsen. Diese Objektive sind auch mit anderen Nikon-Vollformatkameras kompatibel.

Wir empfehlen die Sony A6500 für schnelle Action-Aufnahmen, aber es macht auch Spaß, diese Kamera mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu verwenden.

    Lesen Sie die Rezension:Nikon Z50

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

(Bildnachweis: Zukunft)

12. Olympus TG-6

Der Zoombereich ist nicht überwältigend, aber in Sachen Haltbarkeit ist die Olympus TG-6 unschlagbar.

Technische Information
Zelle:1/2,3 Zoll, 12 MP Linse:25–100 mm Anzeige:3-Zoll, 460.000 Punkte Lass es:Ist nicht Burst-Geschwindigkeit:20 fps Video:4K Benutzerlevel:Anfänger Fortgeschritten
Kaufen, weil
+Rohaufnahme+Wasserdicht
Nicht kaufen, weil
-Kleine Zelle-LCD-Display mit niedriger Auflösung

Der Urlaubsfotograf benötigt möglicherweise andere Funktionen als das Speichern von Landschaften mit dem größtmöglichen Winkel oder das Vergrößern eines großen Zoombereichs, um ein entferntes Motiv zu sehen. Das Kriterium für den funktionalen Urlauber ist eine Kamera, die Stößen, Spritzern, Eintauchen und Eis standhält – genau wie die Olympus TG-6.

Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen bietet die Kamera 4K-Videoaufzeichnung und integriertes WLAN. Das Objektiv wird von einem Ring aus LED-Leuchten eingefasst, die Nahaufnahmen beleuchten. Darüber hinaus können Fotos auf Wunsch als Raw-Dateien gespeichert werden.

    Lesen Sie die Rezension:Olympus Tough TG-6

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

(Bildnachweis: Zukunft)

13. Sony Cyber-shot RX10 IV

Teuer, aber komplett wrestling in einer eigenen Serie - diese Kamera ist vielleicht der beste Reisebegleiter, den man sich zulegen kann.

Technische Information
Zelle:1 Zoll, 20,2 MP Linse:24–600 mm, f/2,4–4 Anzeige:Schwenkbarer 3-Zoll-Touchscreen, 1.440.000 Bildpunkte Lass es:Elektronisch Burst-Geschwindigkeit:24 fps Video:4K Benutzerlevel:Mittelstufe / Profi
Kaufen, weil
+Ausgezeichnetes Objektiv+Hochwertige 4K-Videos
Nicht kaufen, weil
-Hoher Preis-Das Funktionsmenü ist stellenweise ungeschickt

Die RX10 IV bietet für alle Fotografen etwas: So wie du eine Tüte mit verschiedenen Objektiven bekommst, musst du diesmal aber nicht einmal die Objektive wechseln. Die Kamera ist mit einem langen Zoomobjektiv ausgestattet und auch die größte Blende des Objektivs ist bei allen Objektivlängen weit.

Das Objektiv ist zwar nicht ganz so lang wie bei digitalen Spiegelreflexkameras, aber diese Sony 20,1-Megapixel-Single-Zoll-Kamera hat sich dennoch als recht fähig für eine breite Palette von Aufnahmen erwiesen. Die Kamera hat eine Burst-Geschwindigkeit von 24 Bildern pro Sekunde und kann hochwertige 4K-Videos aufnehmen. Die RX10 IV ist auch vergleichbar mit Spiegelreflexkameras.

Der größte Nachteil ist der hohe Preis der Kamera. Wenn Ihr Budget knapper ist, werfen Sie einen Blick auf den Vorgänger des Modells, die RX10 III.

    Lesen Sie die Rezension:Sony Cyber-shot RX10 IV

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

(Bildnachweis: Zukunft)

14. Sony ZV-1

Ausgezeichnete Reiseblogger-Kamera

Technische Information
Typ:Kompakt Zelle:1 Zoll Auflösung:20,1 MP Linse:24-70 mm f/1,8-2,8 Anzeige:Flexibler 3,0-Zoll-Touchscreen, 921.600 Bildpunkte Lass es:Nein Serie:24 fps Video:4K / 30p Benutzerlevel:Anfänger FortgeschrittenBESTE ANGEBOTE DES TAGES Besuchen Sie Ihren Händler Gigantti Siehe Proshop.fi
Kaufen, weil
+Exzellenter Autofokus+3,5-mm-Mikrofonanschluss und Blitzschuhhalterung
Nicht kaufen, weil
-MicroUSB-Der Touchscreen ist begrenzt

Wenn Sie statt einer Fotokamera einen Camcorder suchen, ist die Sony ZV-1 derzeit der beste tragbare Partner. Es bietet die besten Videofunktionen der RX100-Serie von Sony sowie die neueste Autofokus-Technologie, die die besten Kompaktkameras bietet. Aufgrund des fehlenden Suchers ist es jedoch nicht sehr gut für die Fotografie geeignet, obwohl sein 20,1-Megapixel-Sensor ein guter Ersatz für Smartphones ist.

Der Hauptzweck der Kamera ist jedoch die Videoaufnahme, und das lichtstarke 24-70 mm 1: 1,8-2,8-Objektiv und der Echtzeit-Autofokus eignen sich perfekt für professionelle Videoaufnahmen. Durch den 3,5-mm-Kopfhöreranschluss lässt sich auch neben dem Video eine hochwertige Klangwelt erschaffen, und der Blitzschuh unterstützt diverses Zubehör.

    Lesen Sie die Rezension:Sony ZV-1

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

gib es den händlern ac valhalla

15. Fujifilm X-T200

Ein tolles Modell für Anfänger

Technische Information
Zelle:12 MP, 1/2,3 Zoll Linse:24-75 mm f/1,7-2,8 Anzeige:2,0 Zoll fester Touchscreen Lass es:- Serie:30 fps Video:4K 60fps Benutzerlevel:Anfänger / Mittelstufe / Profi
Kaufen, weil
+Großer Farb- und Dynamikumfang+Scharfes 3,5-Zoll-Touchscreen
Nicht kaufen, weil
-Geringe Puffertiefe-Unzuverlässige Augenerkennung

Fujifilms zweites Einsteigermodell der X-Serie ist eine deutliche Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger. Obwohl die X-T200 nicht ganz an die X-T30 heranreicht, ist sie eine vielseitige und einfach zu bedienende Option für Anfänger. Sowohl der APS-C-CMOS-Sensor als auch der Prozessor wurden verbessert, sodass die Kamera kontinuierlich mit 8 Bildern und 4K / 30fps-Videoaufnahmen aufnehmen kann. Darüber hinaus gleicht der neue „digitale Gimbal“ Videos mit einer Auflösung von 1080p aus.

Das Design der X-T200 behält den Retro-Stil der X-T100 bei, hat aber einen noch dickeren Griff. Der Touchscreen ist ebenfalls ein größeres 3,5-Zoll-Exemplar, das Platz von der Tat eingenommen hat. Suchsuchende verfügen über ein genaues OLED-Display, dessen unzuverlässige Augenerkennung jedoch besser zum Komponieren von Bildern geeignet ist. Die Bildqualität hingegen überzeugt durch einen brillanten Dynamik- und Farbraum mit vielen Details und moderater Rauschunterdrückung.

Die Motivverfolgung hingegen funktioniert bei Videos nicht, aber ansonsten funktioniert der Hybridfokus hervorragend für die Fotografie. Die X-T200 ist eine einfach zu bedienende Kamera, die großartige Aufnahmen macht und sich perfekt für Reisen eignet.

    Lesen Sie die Rezension:Fujifilm X-T200

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

Alternative Modelle

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Sony Cybershot RX100 III

Das ältere Modell schlägt immer noch auf dem Brett.

Technische Information
Zelle:1-Zoll-CMOS, 20,1 MP Linse:Fest eingestellt, Kinoäquivalent 24–70 mm, maximale Blende f/1.8–2.8 Anzeige:3,0-Zoll-Schwenkdisplay, 1.229.000 Bildpunkte Lass es:Elektronisch Burst-Geschwindigkeit:10 fps Video:4K Benutzerlevel:Anfänger FortgeschrittenBESTE ANGEBOTE DES TAGES Besuchen Sie Ihren Händler Gigantti
Kaufen, weil
+Große und effiziente Zelle+Eingebauter Sucher
Nicht kaufen, weil
-Eingeschränkter Zoombereich-Kein Touchscreen

Bevor wir die besten Reisekameras vorstellen, möchten wir eine Option hervorheben, die vielleicht nicht der tollste Reisebegleiter ist, aber dennoch erwähnenswert. Die Sony Cyber-shot RX10 III kostete bei ihrer Markteinführung vor einigen Jahren knapp tausend Euro, ist aber mit der Marktübernahme durch neuere Modelle deutlich preislich gefallen, und jetzt kann die Kamera bis zum halben Preis eingelöst werden.

Der Zoombereich des Objektivs lässt zu wünschen übrig, ansonsten bietet die Kamera aber viele Annehmlichkeiten wie einen 20,1 Megapixel Sensor, f/1.8 bis 2.8 Helligkeit, einen zusammenklappbaren elektronischen Sucher und 4K Videoaufnahmen. All diese Funktionen sind in einem langlebigen und hochwertigen Metallgehäuse verpackt.

Die Sony Cyber-shot RX10 III ist ein bemerkenswertes Taschenbuch, vor allem für diejenigen, für die die Reichweite des Zoombereichs nicht das Hauptkriterium ist.

    Lesen Sie die Rezension:Sony Cyber-shot RX100 III

Das Produkt wird unter anderem von folgenden Händlern vertrieben:

So wählen Sie die beste Reisekamera für sich aus

Möchten Sie weitere Tipps zur Auswahl einer guten Reisekamera? Wir empfehlen Ihnen, vor einer Kaufentscheidung Folgendes zu bedenken:

Reisefreundlicher Fokus

Mit kleinen, kompakten Kameras können Sie in einer Vielzahl von Umgebungen fotografieren, während die Fokussierung den Fotografen ermöglicht, aktiv zu werden. Im anderen Extrem erfassen sie so viel wie möglich von der Welt um sie herum in ihrem Weitwinkel. Beides in eine kleine Kamera zu impfen, bedeutet normalerweise einen Kompromiss für eine kleinere Zelle, wodurch die Kamera für Nachtaufnahmen weniger geeignet ist.

Hochwertige Kompaktheit

Wer bei taschenfreundlichen Modellen bleiben möchte und bereit ist, auf lange Zooms zu verzichten, dem raten wir zu höherwertigen Kompaktmodellen. Diese haben normalerweise einen 1-Zoll-Sensor, sodass die Bilder, die sie aufnehmen, eine viel höhere Qualität aufweisen. Dadurch haben sie oft einen kurzen Fokus, manche Modelle können zwar beides haben, diese kosten aber auch deutlich mehr.

Outdoor-Modellkamera

Etwas größere Bridge-Kameras als kompakte Modelle bieten eine bessere Fokussierung und sind am besten für diejenigen geeignet, die eine intuitive und ergonomische Steuerung benötigen. Diese Modelle haben oft einen guten Griff, einen vernünftigen elektronischen Sucher und ein flexibles Display. Mit anderen Worten, sie bieten die Vorteile mehrerer Linsen, ohne dass Sie diese Linsen mit sich führen müssen.

Spiegellose / kompakte SLR-Kamera

Wenn Sie die beste Bildqualität wünschen und bereit sind zu lernen, dann sind dies die besten Optionen. Sie können mit verschiedenen Objektiven ausgestattet werden, sodass Sie den besten Tubus für Ihre Reisebedürfnisse auswählen können. Ebenso kann ein Universalobjektiv enthalten sein, sodass kein Wechseln zwischen den Objektiven erforderlich ist. Darüber hinaus verfügen diese Kameras über die bestmöglichen Funktionen, sodass sie auch in der Benutzerfreundlichkeit ihresgleichen suchen.

Viele aktuelle SLR-Kompaktkameras sind speziell für den Reiseeinsatz konzipiert und daher so klein wie möglich. Einige davon haben wir auch in die obige Liste aufgenommen.

  • Die beste Kamera
  • Die beste digitale Spiegelreflexkamera
  • Die beste spiegellose Kamera
  • Paras 4K-Kamera
  • Die beste Vollzellenkamera
  • Die beste Kompaktkamera
  • Welche Kamera soll ich kaufen?
  • Spiegellose SLR vs. digitale SLR: 10 Hauptunterschiede
Die besten Angebote des Tages Panasonic Lumix DC-TZ200... Panasonic Lumix TZ200 Riese 599 € Aussehen Alle Preise ansehen Sony DSC RX100 Mark7... Sony RX100 Mark VII Riese 1 219 € Aussehen Alle Preise ansehen Canon PowerShot G5 X Mark II... Canon PowerShot G5 X Mark II Riese 749 € Aussehen Alle Preise ansehen Gopro Hero9 Schwarz GoPro Hero9 Schwarz Dustinhome.fi € 390 Aussehen Alle Preise ansehen Digitale Vlog-Kamera von Sony ... Sony ZV-1 Riese 579 € Aussehen Alle Preise ansehen Sony CyberShot RX100 Mark III... Sony Cyber-shot RX100 III Riese 531 € Aussehen Alle Preise ansehenWir überprüfen täglich die Preise von über 250 Millionen Produkten, um die besten Angebote zu finden. Service bereitgestellt von

Sinimaria Halonen ist die Produzentin bei A-lehdet bei Barona Luova. Sie ist eine leidenschaftliche Journalistin und Content-Produzentin aus Helsinki, die gute und inspirierende Geschichten liebt. Ihre journalistischen Fähigkeiten umfassen Nachrichten- und Feature-Writing für Online und Print, Social Media Produktion und Redaktion. Sie hat auch Erfahrung im Kommunikations- und NGO-Bereich.

Weitere Cams-News ansehen