Spiele

PS5, hier ist die Bestätigung: keine Abwärtskompatibilität mit PS3-, PS2- und PS1-Titeln

(Bildnachweis: Zukunft)

Trotz seiner versprochenen Verpflichtung zur Abwärtskompatibilität mit über 4.000 PS4-Spielen, die auf PS5 spielbar sind, wird Sony nicht stattdessen die Möglichkeit implementieren, PS1-, PS2- und PS3-Titel auf der Next-Gen-Konsole zu spielen.

Das ist keine sensationelle Neuheit. Der Verdacht war tatsächlich sehr stark, da Sony selbst bisher immer von Abwärtskompatibilität mit der aktuellen Generation gesprochen hat. Die Bestätigung kommt jedoch heute von Ubisoft, das im Support-Bereich seiner offiziellen Website einen Artikel mit dem Titel . veröffentlicht hat Der Übergang von PlayStation 4-Titeln zu den Versionen der nächsten Generation . Die italienische Version ist nur eine minimale Übersetzung des umfangreichsten Artikels auf Englisch die eine Reihe von Fragen und Antworten zur nächsten Generation enthält, in denen Ubisoft erklärte: Abwärtskompatibilität wird mit allen unterstützten PlayStation 4-Titeln verfügbar sein, aber nicht für PlayStation 3, PlayStation 2 und PlayStation-Spiele.



Dieser Satz wurde jedoch aus dem Artikel und den jeweiligen Übersetzungen in den verschiedenen Versionen der Site entfernt. Die Sprengköpfe Toms Leitfaden Und Polygon Sie hatten jedoch Zeit, die Hinweise zur Abwärtskompatibilität zu lesen und die Neuigkeiten zu melden.

Wie bereits erwähnt, hat Sony nie versprochen, dass die PS5 mit allen vorherigen Generationen abwärtskompatibel sein wird, sondern lediglich die Absicht, so viele PlayStation 4-Titel wie möglich ab dem Start auf Konsolen der nächsten Generation spielbar zu machen.

  • Die besten Gaming-PCs des Jahres 2020
  • Die besten Gaming-Mäuse des Jahres 2020
  • Die besten Gaming-Tastaturen des Jahres 2020

PS4 zu PS5: eine Möglichkeit

Der Artikel ist insgesamt sehr klar, was Ubisofts Ansatz für PlayStation 4-Spiel-Updates auf PS5 sein wird, aber es gibt eine Passage, die es wert ist, darauf hingewiesen zu werden: Es sind nur Updates von PlayStation 4 auf PS5 für Kopien verfügbar, physische oder digitale Spiele, die sie unterstützen.

Das bedeutet, dass wenn Sie eine PlayStation 4-Version eines Spiels kaufen, es auch auf PS5 verfügbar ist (obwohl es möglicherweise nicht direkt nach der Veröffentlichung verfügbar ist), während das Gegenteil nicht möglich ist. Wenn Sie die PS5-Version eines Spiels kaufen, erwarten Sie nicht, dass Sie es auch auf der PlayStation 4 verwenden können.

Dies ist jedoch ein vernünftiger Ansatz, da es wirklich unwahrscheinlich ist, dass jemand, der ein Spiel mit der Next-Gen-Konsole kauft, es auch auf der PlayStation 4 ausprobieren möchte. Auf jeden Fall ist es eine ganz andere Philosophie als Microsofts Smart Lieferung, mit der Sie auch Xbox Series X-Titel auf Xbox One spielen können, und bietet eine für jede Konsole optimierte Version.

Im Moment gibt es natürlich noch nichts Konkretes. Tatsächlich müssen wir auf eine mögliche Reaktion von Sony auf den Ubisoft-Artikel warten oder, viel wahrscheinlicher, auf eine zukünftige klärende Intervention des Unternehmens, die nicht unbedingt mit den Veröffentlichungen des Softwarehauses zusammenhängt.

  • Bist du unentschlossen? Schauen Sie sich unseren PS5 vs Xbox Series X Vergleich an
Mehr sehen: Gaming-News