Spiele

Das PS5-Systemupdate, mit dem Sie Ihren internen Speicher aufrüsten können, erscheint am 15. September

(Bildnachweis: Shutterstock/SolidMaks)

Das neueste PS5-Systemupdate bringt einige willkommene Änderungen an Sonys Konsole, wie zum Beispiel die Möglichkeit, den Speicher zu aktualisieren. Wir haben auch festgestellt, dass die Benutzeroberfläche der PS5 nach dem neuesten Update (wir testen die Firmware seit einiger Zeit Beta-Tests) viel intuitiver, dank einfacher Änderungen wie der eindeutigen Kennzeichnung der Plattform, auf der jedes Spiel läuft.



Wir warten jedoch noch auf einige weitere bemerkenswerte Verbesserungen: 1440p-Unterstützung und VRR . Die PS5 ist derzeit standardmäßig auf 1080p eingestellt, wenn sie mit einem 1440p-Display verbunden ist, was eine gängige Monitorauflösung ist, die von vielen Spielern bevorzugt wird. Es gibt auch keine Unterstützung für variable Bildwiederholfrequenzen, wodurch das Tearing des Bildschirms verhindert und kleinere Framerate-Einbrüche maskiert werden können. Die Xbox Series X unterstützt beides, also wird es hoffentlich bald auf der PS5 erscheinen.

Die größte Hürde, vor der Sony steht, besteht natürlich darin, die PS5 auf Lager zu halten. Wenn Sie immer noch suchen, wo Sie eine PS5 kaufen können, bleiben Sie auf dem Laufenden bei ArmenianReporter, da wir jeden Einzelhändler überprüfen, um Ihnen zu helfen, eine Konsole zum Einzelhandelspreis zu sichern.

Die besten Angebote für Sony PlayStation Pulse 3D Wireless Headset von heute Sony PULSE 3D Kabelloses Headset Amazonas Prime $ 99 Sicht PS5 PULSE kabelloses 3D-Headset Walmart $ 99 Sicht Sony - PlayStation - Puls 3D... Bester Kauf 99,99 $ Sicht Mehr Angebote anzeigenWir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise
  • So spielen Sie PS5-Spiele auf PS4
Senior Gaming-Autor

Adam ist Senior Gaming Writer bei ArmenianReporter. Als Absolvent der Rechtswissenschaften mit einer außergewöhnlichen Erfolgsbilanz in der Erstellung von Inhalten und Online-Engagement hat Adam schillernde Texte für verschiedene Technologie-Sites verfasst und auch seine eigene preisgekrönte Videospiel-Website eingerichtet. Zuvor arbeitete er bei Nintendo of Europe als Content Marketing Editor und spielte einmal über 51 Stunden lang Halo 5: Guardians für wohltätige Zwecke. (Er erholt sich bis heute noch.)

Weitere Gaming-News ansehen