Heimkino

QLED TV vs Neo QLED: Wie sich Samsung TVs verändern

Der Samsung Q80T ist ein 2020er QLED-Fernseher mit einer Direct Full Array-Hintergrundbeleuchtung(Bildnachweis: Samsung)

QLED-Fernseher der unteren Preisklasse kommen mit einem Edge-Lighting-System aus, das – wie der Name schon sagt – das Panel von zwei Seiten beleuchtet und nicht direkt dahinter. Dadurch bleibt der Fernseher zwar etwas schlank, aber das Licht wird ungleichmäßig über den Bildschirm verteilt und liefert nicht das beste Bild.



High-End-QLED-Fernseher verwenden eine Direct Full Array-Hintergrundbeleuchtung, die das Licht von hinten durch das Panel strahlt und eine präzisere Helligkeitssteuerung und -konsistenz bietet (daher ermöglicht es einen besseren Kontrast zwischen hellen und dunklen Teilen des Bildschirms, was für effektive HDR-Highlights entscheidend ist). und allgemeine Bildqualität).

Selbst diese Fernseher unterscheiden sich jedoch in der Qualität der Hintergrundbeleuchtung, abhängig von der verfügbaren Spitzenhelligkeit (1.000 Nits, 2.000 Nits usw.) und der Anzahl der 'dimmbaren Zonen', die in ihrer Helligkeit variieren können. Mehr Zonen bedeuten mehr Kontrolle über kleine und spezifische Bereiche des Bildschirms, sodass Sie so viele wie technisch möglich haben möchten.

Neo QLED ändert die Dinge ein wenig. Das direkte Array wird ersetzt durch a Mini-LED Hintergrundbeleuchtung mit Zehntausenden winziger LEDs für eine wesentlich präzisere Helligkeitssteuerung. Es ist mit seiner individuellen Pixelsteuerung nicht ganz auf dem Niveau von OLED, aber es ist sicherlich ein Schritt nach oben für LCD-Bildschirme.

Was macht das für einen Unterschied?

Wenn es effektiv eingesetzt wird, sollte die Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung es LCD-Panels ermöglichen, der OLED-Leistung viel näher zu kommen, als dies zuvor möglich war. Diese theoretischen Vorteile sind ziemlich überzeugend.

wie man auf nvidia Shield überträgt

Und das natürlich ohne die wahrgenommenen Probleme von OLED: Die LED/LCD-Technologie war noch nie Gegenstand von Horrorgeschichten durch Bildschirmbrennen und fällt auch nicht dem eventuellen, aber unvermeidlichen Leistungsabfall zum Opfer, der den Preis des 'organischen' OLED-Element.

Der Erfolg von Mini LED hängt natürlich von der Art und Weise ab, wie die Technologie eingesetzt wird. Es gibt viele Unterschiede in der Leistung von ähnlich teuren, ähnlich ausgestatteten LCD-Bildschirmen mit LED-Hintergrundbeleuchtung – Sie müssen nur einen kurzen Blick auf unsere zahlreichen TV-Testberichte werfen, um das zu sehen. Und wenn einige Fernseher bei der Steuerung von einigen Dutzend Zonen zum Dimmen der Hintergrundbeleuchtung zu wünschen übrig lassen, kann man dann wirklich erwarten, dass sie besser sind, wenn sie die Kontrolle über Tausende haben?

Weiterlesen: Was ist Mini-LED?

Samsung QN900A Neo QLED 8K Fernseher(Bildnachweis: Samsung)

Welche Neo-QLED-Fernseher gibt es?

2021 wird das erste Jahr sein, in dem Neo QLED-Fernseher auf den Markt kommen. Alle neuen 8K-Fernseher von Samsung werden Neo QLED sein und setzen damit die Tradition von Samsung fort, die fortschrittlichsten TV-Spezifikationen an der Spitze seines Sortiments zusammenzustellen.

Das bedeutet, dass der QN900 8K QLED , der QN800 8K QLED und der QN700 8K QLED alle über eine Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung verfügen.

Der QN95A, QN90A und QN85A sind ebenfalls alle Neo QLED 4K-Fernseher; Der einfachste Weg zu erkennen ist, dass der Produktname mit „QN“ und nicht nur mit „Q“ beginnt, wie beim Q80A, das sich direkt unter diesen anderen 4K-Sets befindet.

Dropdown-Menüs funktionieren nicht in Chrome

Wie viel kostet Neo-QLED?

Der billigste Neo QLED, der QN85A, beginnt bei 1.299 USD (ca. 900 GBP / 1.650 USD) für eine 55-Zoll-Größe, aber die größte 85-Zoll-Größe des QN900 8K QLED kostet Sie satte 8.999 USD (ca. 6.500 GBP / AU). 11.700 $). Das ist also die Preisspanne für die diesjährigen Neo QLED TVs.

Welche anderen Mini-LED-Fernseher gibt es?

Samsung ist jedoch nicht der einzige TV-Hersteller, der die Mini-LED-Technologie vorantreibt. LG stellt auch eine QNED-Reihe vor, die Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung verwendet, während Philips dasselbe mit einigen seiner High-End-LCD-Sets tut. TCL war auch einer der größten Cheerleader von Mini LED – aber Sie können mehr Informationen über die TV-Serien der einzelnen Hersteller über die folgenden Links erhalten.

Die besten Angebote von heute für Samsung-Fernseher Reduzierter Preis Samsung QN43Q60AA 43' Klasse... Samsung Q60T QLED-Fernseher 43' Walmart $ 657,98 $ 557,98 Sicht Alle Preise ansehen QN49Q80TAFXZA 49' Q80T QLED... Samsung Q80T QLED-Fernseher Geräteanschluss 1.099 $ Sicht Alle Preise ansehenReduzierter Preis SAMSUNG 65' Klasse 8K Ultra HD... Samsung Q800T 8K QLED 65 Zoll Walmart 3.499,99 $ 2.697,99 $ Sicht Alle Preise ansehenWir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise Nachrichten- und Feature-Editor

Henry ist der Nachrichten- und Feature-Redakteur von ArmenianReporter und berichtet mit Schwung, Moxie und Souveränität über die Geschichten des Tages. Er hat die letzten drei Jahre damit verbracht, über Fernseher, Projektoren und intelligente Lautsprecher sowie über Spiele und VR zu berichten – darunter eine Zeit lang als Heimkino-Redakteur der Website – und wurde sowohl von BBC World News als auch von Channel News Asia live interviewt, um die Zukunft von . zu diskutieren Transport- und 4K-Fernseher. Als Absolvent der englischen Literatur und beharrlicher Theaterenthusiast findet man ihn normalerweise, wenn er Shakespeare-Wortspiele in seine Technologieartikel zwingt, was seiner Meinung nach das wäre, was der Barde gewollt hätte. Zu den Bylines gehören Edge, T3 und Little White Lies.

Weitere TV-Nachrichten ansehen