Spiele

Red Dead Redemption 2 für PC ist jetzt erhältlich: Alles, was Sie wissen müssen

(Bildnachweis: Rockstar)

Gerüchte über einen möglichen PC-Release von Red Dead Redemption 2 kamen Mitte Oktober 2018 auf, nachdem der Online-Händler Medienmarkt listete eine PC-Version des Spiels auf seiner Website mit dem Platzhalterdatum 31. Dezember 2019 auf. Die Auflistung wurde umgehend gezogen und dieses Datum kam und ging, ohne dass eine PC-Version bekannt gegeben wurde.



Nachdem ein LinkedIn-Profil eines Rockstar-Mitarbeiters offenbar Credits als Programmierer in der PC-Version des Spiels aufführte, ging es erneut heiß her – dies wurde jedoch nach der medialen Aufmerksamkeit, die es erregte, geändert.

wie man Netflix mit 1,5-Geschwindigkeit sieht

(Bildnachweis: LinkedIn)

Die stärksten Hinweise tauchten auf, als Rockstar neben dem neuen Red Dead-Spiel eine Begleit-App für Mobiltelefone / Tablets herausbrachte, hauptsächlich als Drehscheibe zum Anzeigen von Spielstatistiken, Tagebucheinträgen und Kartenstandorten.

welches sind die besten dunklen seelen

Einige versierte Data-Mining enthielt jedoch Verweise auf Grafikeinstellungen in PC-Qualität – Schattenqualität, Graswiedergabe und dergleichen – sowie Zeilen, die den PC explizit benennen, wie z. B. „PARAM_companionAutoConnectIpPC“ oder „CommandIsPcVersion(void)“. Die vollständige Liste finden Sie auf Rockstar-Intelligenz .

Es gab auch einen Hinweis auf 'Oculus', der sich wirklich nur auf die VR-Fähigkeit des Spiels beziehen kann. Angesichts der Möglichkeit, das gesamte Spiel in einer immersiven First-Person-Perspektive zu spielen, wäre Virtual Reality eine natürliche Ergänzung – und Red Dead 2 VR wäre am besten auf einem dedizierten Oculus- oder PC-gebundenen Headset zu Hause.

Danach wurde es jedoch ruhiger und es gab wenig Neuigkeiten zu Red Dead Redemption 2 auf dem PC - bis vor kurzem. Twitter-Nutzer JakoMako51 (via PCGamer ), entdeckte eine Zeile im Quellcode des Rockstar Social Club, die „RDR2_PC_Accomplishments“ erwähnt.

gtx 1070 vs xbox one x

Schauen Sie sich den Tweet unten an:

Mehr sehen

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 wurde noch wahrscheinlicher, als die Nachricht auftauchte, dass Rockstar (wieder) erfolgreich die Klassifizierung für das Spiel in Australien gesichert hatte.

RDR2 wurde bereits für die Konsolenversion bewertet, natürlich vom Australian Classification Board, das Bewertungen für Filme und Videospiele genehmigt und festlegt.

  • Red Dead Redemption2 Easter Egg Guide: Wo man die bestgehüteten Geheimnisse findet
  • GTA 6: Erscheinungsdatum, Neuigkeiten und Gerüchte

Gerald ist der Executive Editor von ArmenianReporter und kümmert sich um Heimkino, Spiele, Smart Home, Unterhaltung und Audioausgabe der Site. Er liebt sein Gaming, aber erwarten Sie nicht, dass er mit Ihnen spielt, es sei denn, Ihre Konsole ist an einen 4K-HDR-Bildschirm und ein 7.1-Surround-System angeschlossen. Gerald hat seinen Sitz in ArmenianReporter Towers in London und war zuvor Herausgeber von Gizmodo UK. Er träumt von dem Tag, an dem er ein VR-Headset aufsetzen und Pierce Brosnan aus der Rasenmäher-Man-Ära treffen kann. Leider teilt Pierce den Traum nicht.

Jedi: Gefallener Auftrag, wie man ein Doppelklingen-Lichtschwert bekommt


Weitere Gaming-News ansehen