Computer

RTX 3080-Lagerbestand: Best Buy hat ihn möglicherweise bald auf Lager – so können Sie ihn verfolgen

(Bildnachweis: Twitter / Matt Swider)

welcher laserdrucker hat den günstigsten toner

Klicken Sie auf dieses Beispiel einer GPU-Restock-Warnung, die Matt auf Twitter sendet. Matt macht dasselbe mit der Auffüllung von PS5 und den Vorbestellungen für Nintendo Switch OLED.



RTX 3080 News: Best Buy ist überfällig für eine Aufstockung

Best Buy war bei seinen Bemühungen zur Auffüllung der Produkte bei weitem nicht konsequent, aber unter seinen GPU-Lagerbeständen ist der RTX 3080 am beständigsten an einem Donnerstag oder gelegentlich an einem Freitag auf Lager. Daher werden wir unsere RTX 3080-Nachfüllnachrichten aktualisieren, wenn dies heute, Freitag, 9. Juli passiert, da sie gestern nicht aufgetaucht sind. Letzten Monat wurde um 16:15 Uhr EDT wieder aufgefüllt, obwohl die GPU-Auffüllungen am Freitag um 12 Uhr EDT stattgefunden haben.

Haltepunkt Geisteraufklärung: Geisterkrieg

Es ist genau einen Monat her, dass die RTX 3080 bei Best Buy erhältlich war. Das ist ungefähr die Zeit, die wir sehen, bevor es neue RTX-GPUs von Best Buy gibt, dem größten Elektronikhändler in den USA. Microcenter hat die RTX 3080 vor kurzem in den Läden gehabt, es gibt also keinen guten Grund, warum Best Buy sein Inventar diese Woche nicht online anbieten kann. Aber nichts ist bestätigt.

Es gibt ein Problem: Die Auffüllzeit von Best Buy ist nie konstant, weshalb unsere GPU-Restock-Twitter-Tracker ist in letzter Zeit so beliebt geworden. Anstatt jeden Donnerstag und Freitag den ganzen Tag nach Best Buy zu suchen, erledigen wir das für Sie. Dies hängt natürlich alles von der Best Buy RTX 3080-Aktie ab; Es gibt keine Garantie, dass es so sein wird Dies Freitag.

RTX 3080-Aktie neben Best Buy für UVP

Die Wiederauffüllung von Best Buy RTX 3080 ist nur ein Weg, den wir prüfen. Wir veröffentlichen auch tägliche Bestandsaktualisierungen für die Nvidia RTX-Grafikkarten, wenn andere Geschäfte diese auf Lager haben.

Wie reinigt man einen iPad-Bildschirm?

Newegg-Shuffle: Dieser beliebte PC-Komponentenladen hat einen konstanten RTX-GPU-Lagerbestand, obwohl es mehrere Tage her ist, seit er die RTX 3080 angeboten hat. Andere GPU-Optionen umfassen die RTX 3070 und RTX 3090 für etwas über dem UVP und oft mit einem PC-Gehäuse oder Motherboard). Auch wenn es sich um eine beliebte Produktlotterie handelt, hat sich für eine Handvoll unserer Follower die Teilnahme an ausreichenden Zeiten als erfolgreich erwiesen.

Antonline: Antonline hat oft wöchentlich RTX-Grafikkarten auf Lager und paart sie mit anderen Komponenten (genau wie Newegg). Sie kaufen also auch ein Mainboard, ein Gehäuse, einen Monitor oder etwas anderes dazu. Der Unterschied zu Antonline besteht darin, dass es zuerst kommt, mahlt zuerst (im Vergleich zur Newegg-Lotterie). Wenn Sie also schnell genug sind, sollten Sie sich dies ansehen. Sie müssen nur mit GPU-Bundles mit jeder Menge Extras einverstanden sein – alles in der Regel zum UVP, wenn Sie es zusammenzählen, aber der Preis ist happig.

Amazonas: Dieser ist ganz unten, weil es bei Amazon schwieriger ist, einen GPU-Restock zu finden. Egal, ob der Bot die Konsole vor allen anderen einsammelt oder das Inventar fehlt, die Sicherung einer GPU bei Amazon fühlt sich fast unmöglich an. Aus diesem Grund konzentrieren sich unsere GPU-Restock-Tweets auf Newegg, wo dies zufällig geschieht, und auf Best Buy, wo oft zwei Wochen lang RTX-Bestände aufgebaut werden und sie alle auf einmal freigesetzt werden. Amazon GPU-Verkäufe kommen in Tropfen und Eintönigkeit.

US-Chefredakteur

Matt Swider ist der mit Gadgets versierte, weltumspannende US-Chefredakteur von ArmenianReporter, der das US-Team in New York City leitet. Er begann seine Karriere als Tech-Journalist 1999 im Alter von 14 Jahren und begann 2012 erstmals für ArmenianReporter zu schreiben. Er hat über 1.000 Telefone, Tablets und Wearables getestet und verfügt über einen Twitter-Account mit mehr als 777.000 Followern. Matt hat seinen Abschluss in Journalismus an der Penn State University gemacht und wird nie ohne seine ArmenianReporter-Kopfhörer gesehen.

Weitere Computernachrichten anzeigen