Software

So laden Sie Filmclips von YouTube herunter

4K Video Downloader ist ein einfaches kostenloses Tool zum Herunterladen von Filmclips von YouTube.

4K-Video-Downloader herunterladen

Wenn Sie einen Computer mit Windows haben, empfehlen wir Ihnen, es herunterzuladen und zu installieren 4K-Video-Downloader , ein nützlicher Service, der völlig kostenlos ist. Sie können nicht nur einzelne Clips herunterladen, sondern auch alles in einer bestimmten Playlist herunterladen. Wenn Sie möchten, können Sie auch 360-Grad-Clips und 3D-Filme herunterladen.



Nachdem Sie den Link zum gewünschten Clip kopiert haben, klicken Sie im 4K Video Downloader auf die grüne Schaltfläche Liunk einfügen

2. Kopieren Sie den Link zum Clip und fügen Sie ihn ein

Öffnen Sie nach der Installation des Programms Youtube in einem Webbrowser. Kopieren Sie den Link in die Adressleiste und wechseln Sie dann zum 4K Video Downloader. Klicken Sie hier oben links auf den grünen Button Link einfügen.

Jetzt ruft das Programm Informationen über das Video ab und dann liegt es an Ihnen, das gewünschte Dateiformat und die gewünschte Qualität auszuwählen. Um Dateien in 4K-Auflösung herunterladen zu können, muss diese in dieser Größe verfügbar sein.

Die aufgeführten Optionen hängen von der Qualität des Videos ab, als es auf Youtube hochgeladen wurde.

3. Wählen Sie Qualität und Format

Mit 4K Video Downloader können Sie Filmclips herunterladen, aber Sie können auf Wunsch auch nur das Audio herunterladen. Sie wechseln im Dropdown-Menü links zwischen Video und Audio und wählen dann im Dropdown-Menü rechts das Format aus.

Wenn es um Videos geht, bevorzugen wir mp4, da es eine gute Balance zwischen Qualität und Dateigröße bietet. Darüber hinaus kann die Datei auf fast jedem modernen Gerät abgespielt werden.

In Bezug auf die Auflösung sollten Sie die höchste wählen, wenn Sie den Clip auf Ihrem Computer oder Fernseher ansehen möchten, aber wenn Ihnen der Speicherplatz ausgeht, können Sie natürlich eine niedrigere Auflösung wählen. Die Dateigröße wird direkt in der Liste angezeigt, Sie müssen also nur sicherstellen, dass Sie genügend Speicherplatz auf Ihrer Festplatte haben.

Wenn Sie entscheiden möchten, wo die Clips landen sollen, drücken Sie die Schaltfläche Durchsuchen und scrollen Sie zum gewünschten Ort. Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, drücken Sie Download, um den Download zu starten.

Wenn Sie einen Clip herunterladen, werden Sie vom 4K Video Downloader gefragt, ob Sie alle Clips auf dem Kanal herunterladen möchten.

4. Laden Sie den Clip von YouTube herunter

Jetzt wird der Clip hoffentlich auf Ihrer Festplatte gespeichert. Wenn im Kanal weitere Clips verfügbar sind, fragt 4K Video Downloader, ob Sie diese ebenfalls herunterladen möchten. Denken Sie sorgfältig nach, bevor Sie antworten, denn es wird viel Speicherplatz beanspruchen. Das Programm kann maximal 24 Clips gleichzeitig herunterladen, daher kann es auch eine Weile dauern, wenn es sich um einen Kanal mit vielen Clips handelt.

Nachdem die gewünschten Clips heruntergeladen wurden, befinden sie sich in einem Ordner auf Ihrem Computer, Sie können sie jedoch auch direkt über den 4K Video Downloader abspielen. Sie müssen lediglich mit der rechten Maustaste auf den Clip in der Liste klicken und die Option Wiedergabe auswählen. Sie bleiben dort, bis Sie sie aus der Liste entfernen.

Im Smart Mode können Sie Clips von YouTube mit einem einzigen Klick herunterladen.

5. Smart-Modus testen

Wenn Sie häufig dieselbe Auflösung und dasselbe Dateiformat wählen, können Sie den Smart Mode nutzen. Dann werden Ihre Download-Einstellungen gespeichert und wenn Sie das nächste Mal etwas herunterladen möchten, müssen Sie nur noch auf die Glühbirne klicken, um alles zu erhalten, was Sie möchten.

So laden Sie YouTube-Clips auf Android herunter

TubeMate ist bei Google Play nicht verfügbar, daher müssen Sie eine APK-Datei herunterladen.

TubeMate Youtube Downloader herunterladen und installieren

TubeMate ist eines der beliebtesten Tools zum Herunterladen von YouTube-Clips auf Android-Geräte, die wir verstehen können. Die App ist sehr einfach zu bedienen und bietet genau die benötigten Funktionen und keinen unnötigen Aufwand.

Leider ist TubeMate bei Google Play nicht verfügbar, daher müssen Sie es zuerst ändern, damit Ihr Android-Gerät Apps ausführen kann, die von anderen Orten heruntergeladen wurden. In diesem Zusammenhang sei erwähnt, dass dies ein gewisses Risiko birgt, seien Sie also sehr vorsichtig, welche Apps Sie von anderen Quellen als Google Play herunterladen.

Öffnen Sie zunächst die Einstellungen und scrollen Sie dann nach unten zu Sicherheit. Dort scrollt ihr weiter zu Unbekannte Quellen und aktiviert die Einstellung, die die Installation von Apps aus unbekannten Quellen erlaubt.

Der nächste Schritt ist zu surfen zu tubemate.net Hier können Sie den TubeMate YouTube Downloader von einer der drei zertifizierten Websites herunterladen.

TubeMate ist der offiziellen YouTube-App sehr ähnlich. Wenn Sie einen Clip ansehen möchten, suchen Sie einfach danach.

2. Wählen Sie einen Clip zum Herunterladen aus

Wenn Sie beim Herunterladen der APK-Datei eine Warnmeldung erhalten, klicken Sie einfach auf OK. Nachdem die Datei heruntergeladen wurde, starten Sie sie und klicken Sie auf Installieren. Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf Öffnen. Jetzt erfahren Sie, welche Berechtigungen die App benötigt, etwas, das Sie genehmigen müssen, um sie zu verwenden.

TubeMate sieht der offiziellen YouTube-App ziemlich ähnlich, daher sollte es Ihnen nicht schwerfallen, nach dem gewünschten Clip zu suchen. Wenn Sie einen Clip abspielen, erscheint unten rechts ein roter Button mit dem Text Download. Dies ist die Taste, die Sie drücken, um einen Clip auf Ihr Gerät herunterzuladen.

Wenn Sie den richtigen Clip gefunden haben, drücken Sie die rote Taste und wählen Sie Ihre Einstellungen aus.

3. Laden Sie den Clip herunter

Nach Drücken der roten Taste sehen Sie eine Liste mit verschiedenen Video- und Audioformaten. Wenn Sie die bestmögliche Qualität wünschen, wählen Sie die höchste Auflösung, wenn Sie jedoch keinen Speicherplatz haben, können Sie sich mit einer niedrigeren Auflösung zufrieden geben.

Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, drücken Sie erneut die rote Taste. Der Clip wird im Hintergrund heruntergeladen, sodass Sie Ihr Mobiltelefon in der Zwischenzeit weiter verwenden können. Das einzige, was Sie beachten müssen, ist, dass der Akkuverbrauch beim Herunterladen von Videos höher ist.

Wenn Sie möchten, können Sie Clips, die Sie zu einem späteren Zeitpunkt herunterladen möchten, zu einer Liste hinzufügen. Dies kann nützlich sein, wenn Sie warten möchten, bis Sie eine Wi-Fi-Verbindung haben, bevor Sie Bandbreite verschwenden.

So laden Sie YouTube-Clips auf das iPhone oder iPad herunter

Das Herunterladen von YouTube-Clips auf ein Apple OS-Gerät funktioniert etwas anders, je nachdem, ob Sie iOS auf Ihrem iPhone / iPad oder MacOS auf Ihrem Computer verwenden.

Wenn Sie ein iPhone, iPad oder iPod Touch verwenden, ist die beste Lösung die Verwendung einer intelligenten kleinen App namens Unterlagen . Es ist eigentlich ein Dateimanager, aber Sie können ihn auch verwenden, um Clips von Youtube herunterzuladen.

Suchen Sie zunächst den gewünschten Clip in Ihrem Browser (oder der YouTube-App), tippen Sie dann auf das Teilen-Symbol und wählen Sie Link kopieren.

Um einen YouTube-Clip auf Ihr iPhone herunterzuladen, müssen Sie zuerst den Link kopieren und dann savefrom.net und die Documents-App verwenden.

Öffnen Sie nun die Documents-App und suchen Sie unten rechts nach dem kleinen Kompass. Klicken Sie darauf und gehen Sie dann auf die Seite savefrom.net. Fügen Sie den Link zum Youtube-Clip in das Feld ein, wählen Sie Qualität und dann wird die Datei auf Ihr Gerät heruntergeladen.

Wenn der Download abgeschlossen ist, befindet er sich in der Dokumentenliste der heruntergeladenen Dateien, aber von hier aus können Sie ihn für einen einfacheren Zugriff in die Bilder-App übertragen.

ist sonic the hedgehog auf hbo max

Sie können YouTube-Clips mit dem MacX YouTube Downloader auf den Mac herunterladen.

So laden Sie YouTube-Clips auf einen Mac herunter

Auf Macs gibt es viele Optionen, aber unser Favorit ist MacX YouTube-Downloader ( die auch für Windows verfügbar ist ).

Sie müssen lediglich den Link hinzufügen und die gewünschte Qualität auswählen, dann wird der Youtube-Clip auf Ihren Computer heruntergeladen. Wenn Sie möchten, können Sie auch mehrere Clips gleichzeitig herunterladen.

Clips mit YouTube Premium herunterladen

Wenn Sie ein Abonnement haben für YouTube-Premium Sie vermeiden nicht nur Werbung, sondern haben auch die Möglichkeit, Clips zu speichern, die Sie ohne Verbindung ansehen können. Beachten Sie jedoch, dass es nur funktioniert, wenn Sie die eigenen Apps von YouTube verwenden, sodass Sie die Clips nicht auf ein anderes Gerät verschieben und mit einem anderen Mediaplayer ansehen können.

Drücken Sie beim Ansehen eines Clips die Download-Taste (mit einem grauen Pfeil) und wählen Sie die gewünschten Einstellungen aus. Nachdem der Clip heruntergeladen wurde, können Sie ihn jederzeit auf der Registerkarte Bibliothek ansehen. Beachten Sie, dass Sie bei Ihrem Konto angemeldet sein müssen und gespeicherte Clips nicht liken oder kommentieren können.

Welches Format sollten Sie wählen?

Normalerweise müssen Sie zwischen verschiedenen Dateiformaten wählen, darunter mp4, 3gp, avi und mov. Welches Format Sie wählen, hängt von dem Gerät ab, das Sie zum Anzeigen der Clips verwenden möchten.

Wenn Sie ein älteres Mobiltelefon haben oder zu wenig Speicherplatz haben, ist 3gp eine geeignete Wahl, da die Dateigröße gering ist. Auf der anderen Seite können Sie mit einer eher schlechten Bildqualität rechnen.

Wenn Sie einen älteren Mac haben, kann mov geeignet sein, während avi ein Format für ältere PCs ist. Wenn Sie jedoch einen ziemlich modernen Computer, ein Mobiltelefon oder ein Tablet haben, ist mp4 das beste Format.

So wählen Sie zwischen den verschiedenen Auflösungen

Natürlich möchten die meisten von uns die bestmögliche Bildqualität, aber wenn Sie ein älteres Gerät haben, ist es möglicherweise ratsam, nicht die hochauflösenden Optionen zu wählen.

Wenn Sie Ihre Youtube-Clips herunterladen, haben Sie in der Regel die Wahl zwischen verschiedenen Formaten und unterschiedlichen Auflösungen. Zum Beispiel die Serviceangebote ClipConverter vier Optionen, genauer gesagt 360p, 480p, 720p und 1080p.

Grundsätzlich gilt: Je höher die Auflösung, desto höher die Bildqualität. Aber wenn Sie einen kleinen Bildschirm betrachten, können 360p oder 480p tatsächlich viel bewirken. Wenn Sie die Clips jedoch auf Ihrem Computerbildschirm oder auf Ihrem Fernseher ansehen, sollten Sie 720p oder 1080p (oder 4K, falls verfügbar) wählen.

Wenn Ihnen Speicherplatz auf Ihrem Gerät fehlt, kann es leider relevant sein, eine niedrigere Auflösung als gewünscht zu wählen. Ein Trost in diesem Zusammenhang ist, dass der Klang bei jeder gewählten Auflösung gleich gut ist. Wenn Sie also Musikvideos herunterladen, können Sie zumindest den Klang genießen.

Mitwirkender

Ehemalige Löwenbändigerin, Girls Aloud-Tänzerin und gewohnheitsmäßige Lügnerin Carrie Marshall ( Twitter , Google+ ) schreibt seit 1998 über Technologie und liefert weise Ratschläge und seltsame Meinungen zu .net, MacFormat, Tap! und Official Windows Magazine sowie das Mitschreiben von Stapeln von technischen Anleitungen. 'Meine Aufgabe ist es, den Mist zu durchdringen', sagt sie. 'Und es gibt eine Menge Mist.'

Weitere Tipps & Tricks-Artikel anzeigen