Mobiltelefone

Samsung Galaxy Note Fan Edition: Alles, was Sie wissen müssen

Samsung hat bestätigt, dass die Galaxy Note Fan Edition am 7. Juli auf den Markt kommt, dieses Datum gilt jedoch nur für Südkorea.

Das Unternehmen hat gesagt, dass 'über den Verkauf ins Ausland später entschieden wird', es bleibt also abzuwarten, ob und wann die USA, Großbritannien, Australien und anderswo hinzukommen.



Das Unternehmen plant, in seinem Heimatland 400.000 Einheiten zu verkaufen, und diese Zahl und das Datum stimmen mit früheren Gerüchten überein.

Wir werden diesen Artikel auf jeden Fall aktualisieren, wenn wir mehr über die weltweiten Veröffentlichungspläne von Samsung für die Galaxy Note Fan Edition wissen.

Design und Display der Samsung Galaxy Note Fan Edition

Dieses Telefon soll im selben Gehäuse wie das ursprüngliche Note 7 gehostet werden. Es ist geplant, das Gehäuse für die Galaxy Note Fan Edition wiederzuverwenden, aber eine andere Akkutechnologie zu verwenden, da der Akku das ursprüngliche Problem beim Note 7 war.

Das bedeutet, dass das renovierte Note 7 wahrscheinlich mit einem 5,7-Zoll-QHD-Dual-Edge-Display mit einer Auflösung von 1440 x 2560 Pixeln ausgestattet sein wird. Das entspricht 518 Pixel pro Zoll.

Von den Abmessungen her können wir davon ausgehen, dass das Telefon 153,5 x 73,9 x 7,9 mm groß ist, was etwas kleiner ist als das Galaxy S8 Plus. Das ursprüngliche Note 7 wiegt 169 g, aber diese neue Version kann etwas leichter sein, da ein kleinerer Akku verwendet wird.

Die Note Fan Edition wird ebenso wie die Note 7 eine IP68-Zertifizierung für Staub- und Wasserbeständigkeit aufweisen und auch in den gleichen Farben wie die ursprüngliche Note 7 erhältlich sein. Das ist keine große Überraschung und bedeutet, dass das Telefon in Blau, Silber, Gold und Schwarz erhältlich ist.

Die einzige wirkliche Änderung am Design wird die Platzierung des neuen Samsung Galaxy Note Fan Edition-Namens auf der Rückseite sein. Auch der Name Samsung wird von der Vorderseite entfernt - bleibt aber auf der Rückseite vorhanden.

Samsung Galaxy Note Fan Edition-Spezifikationen

Samsung hat die vollständigen Spezifikationen der Note Fan Edition noch nicht bestätigt, aber wir erwarten, dass sie weitgehend identisch mit der Note 7 sind, und tatsächlich durchgesickerte Informationen deuten genau darauf hin, also handelt es sich um einen Exynos 8890-Chipsatz und 4 GB RAM. Wir erwarten auch, dass es mit 64 GB Speicher und 256 GB microSD-Unterstützung ausgestattet ist.

Es wird voraussichtlich mit dem neuesten starten Android 7 Software an Bord, und es kann das Upgrade auf Android O wenn das noch in diesem Jahr auf den Markt kommt. Es ist wahrscheinlich auch mit einer 12-MP-Rückfahrkamera und einem 5-MP-Selfie-Shooter ausgestattet.

Die Iris- und Fingerabdruckscanner aus dem ursprünglichen Note 7 wurden für das Telefon bestätigt, und Samsungs Bixby-Assistent wird ebenfalls enthalten sein, genau wie gemunkelt wurde, aber es wird keine Hardware-Taste zum Starten geben.

Das ist eine kleine Überraschung, da wir erwartet hatten, dass das Samsung Galaxy Note 8 das nächste Telefon sein würde, das Bixby bekommen würde. Es macht die Note Fan Edition auch in einer Hinsicht etwas besser als die Note 7.

Die größte Änderung in Bezug auf die Spezifikationen wird ein 3.200-mAh-Akku sein. Diese Zahl war zuvor gemunkelt worden und wurde nun bestätigt . Das Note 7 hatte eine 3.500-mAh-Zelle, aber das war das Problem beim ursprünglichen Telefon, daher ist es keine Überraschung, dass Samsung es verkleinert hat.

Das heißt, der Akku sollte besser in das Gehäuse der Galaxy Note Fan Edition passen und diesmal keine Probleme bereiten. Zur Sicherheit hat das Unternehmen es auch seinem neuen 8-Punkte-Batterie-Sicherheitscheck unterzogen.

Samsung Galaxy Note Fan Edition Preis

Die Samsung Galaxy Note Fan Edition wird in Südkorea für 699.000 Won (ca. 610 $ / 470 £ / 795 AU $) auf den Markt kommen, was deutlich unter dem Preis von 880 $ / 749 £ / 1.349 AU $ des ursprünglichen Note 7 liegt.

Natürlich wird der tatsächliche Preis in anderen Ländern - wenn das Telefon es in andere Länder schafft - wahrscheinlich keine direkte Umrechnung sein, aber wir erwarten immer noch, dass es viel billiger ist als das Note 7 jemals war.

  • Alles, was wir auf dem Samsung Galaxy Note 8 erwarten
Telefon-Editor

James ist Telefonredakteur für ArmenianReporter und hat fast ein Jahrzehnt lang über Smartphones berichtet, um Ihnen Neuigkeiten zu allen großen Ankündigungen von Top-Herstellern zu liefern, die Mobiltelefone herstellen. James testet und testet oft die neuesten und besten Mobiltelefone, Smartwatches, Tablets, Virtual-Reality-Headsets, Fitness-Tracker und mehr. Er hat auch für andere führende Technologiemarken wie T3 und Gizmodo UK gearbeitet und war als Experte für Fernsehen und Radio für die BBC und andere Publikationen tätig. Folgen Sie ihm auf Twitter, um die neuesten Smartphone-Neuigkeiten zu erhalten.

Weitere Nachrichten zu Mobiltelefonen anzeigen