Mobiltelefone

Samsung Galaxy S10 Lite und Note 10 Lite angekündigt, aber die Preise bleiben schwer fassbar

(Bildnachweis: Samsung)

Samsung Galaxy S10 Lite – Spezifikationen und Funktionen

  • Cyber ​​Monday-Angebote: Sehen Sie sich jetzt die besten Angebote an!

Lassen Sie sich vom Lite-Namen nicht täuschen: Das Samsung Galaxy S10 Lite hat ein 6,7-Zoll-Display, das größer ist als das des S10e, S10 und S10 Plus (letzteres liegt bei 6,4 Zoll). Die Größe entspricht der des Galaxy S10 5G, die Auflösung ist jedoch auf 1080p zurückgestellt.



Die Frontkamera verschiebt sich in die Mitte des Super AMOLED Plus Infinity-O Displays. Wie beim Note 10 ist es oben mittig ausgerichtet anstelle der rechtsbündig ausgerichteten Selfie-Kamera des normalen S10. Im Gegensatz zu den meisten Samsung-Handys ist dies eine 32-MP-Frontkamera.

Bei den Rückfahrkameras des Galaxy S10 Lite gibt es noch größere Änderungen, beginnend mit einem 48MP-Weitwinkelobjektiv mit einer f/2.0-Blende und Super Steady OIS. Die Ultra-Wide-Kamera hier ist 12MP mit einer f/2.2-Blende (nicht die typischen 16MP). Es gibt auch ein 5MP Makro f/2.4 Objektiv für Nahaufnahmen.

Die Abmessungen des Galaxy S10 Lite betragen 75,6 x 162,5 x 8,1 mm und wiegt 186 g, ist also nicht klein und leicht, wie der Name „Lite“ vermuten lässt. Es ist jedoch in Bezug auf die Spezifikationen schwer, mit einem Snapdragon 855-Chipsatz, einem 4.500-mAh-Akku und einer Auswahl von 6 GB oder 8 GB RAM mit 128 GB internem Speicher.

Samsung Galaxy Note 10 Lite – Spezifikationen und Funktionen

Das Samsung Galaxy Note 10 Lite verfügt über das gleiche 6,7-Zoll-Full-HD+-Display wie das S10 Lite, wobei die wichtigsten physischen Änderungen die Größe und die Konfiguration der Rückfahrkamera sind. Dieses Telefon misst 76,1 x 163,7 x 8,7 mm und wiegt 199 g.

Natürlich hat es auch einen S Pen im Inneren des Gehäuses, der für alle Note-Telefone universell ist. Wenn das Note 10 Lite tatsächlich einen günstigeren Preis als das Note 10 hat, öffnet dies Samsungs Eingabestift für ein viel breiteres Publikum als die übliche demografische Gruppe von Geschäftsleuten (vielleicht einer, der es tatsächlich schätzen würde, mit dem zauberstabähnlichen S Pen Remote-Selfies zu machen).

Die Kamerakonfiguration unterscheidet sich ziemlich vom Setup des S10 Lite: Es gibt eine 12-MP-Weitwinkelkamera mit Dual-Pixel-Autofokus, eine f/1.7-Blende und OIS, eine ultrabreite 12-MP-Kamera mit einer f/2.2-Blende und a 12MP Teleobjektiv mit f/2.4 Blende und OIS.

Die Frontkamera ist hier und wieder mit 32 MP zentriert, und es gibt 6 GB oder 8 GB RAM-Optionen, mit 128 GB internem Speicher, der dem S10 Lite entspricht. Der 10-nm-Chip scheint jedoch der Samsung Exynos-Chipsatz anstelle des Snapdragon 855 zu sein.

Samsung hat auch zwei neue erschwingliche Telefone in seiner Galaxy A-Linie vorgestellt. Das Galaxy A51 und Galaxy A71 wurden neben dem Note 10 Lite und Galaxy Note 10 Lite angekündigt.

Wir werden auf der CES 2020 sein, wo wir wahrscheinlich die Preise für S10 Lite und Note 10 Lite erfahren und hoffentlich Anfang nächster Woche die Telefone in die Hände bekommen können.

Schau dir alles an Die CES 2020-Berichterstattung von ArmenianReporter . Wir sind live in Las Vegas, um Ihnen alle bahnbrechenden technischen Neuigkeiten und Produkteinführungen sowie praktische Bewertungen von 8K-Fernsehern und faltbaren Displays bis hin zu neuen Telefonen, Laptops und Smart-Home-Gadgets zu präsentieren.

US-Chefredakteur

Matt Swider ist der mit Gadgets versierte, weltumspannende US-Chefredakteur von ArmenianReporter, der das US-Team in New York City leitet. Er begann seine Karriere als Tech-Journalist 1999 im Alter von 14 Jahren und begann 2012 erstmals für ArmenianReporter zu schreiben. Er hat über 1.000 Telefone, Tablets und Wearables getestet und verfügt über einen Twitter-Account mit mehr als 777.000 Followern. Matt hat seinen Abschluss in Journalismus an der Penn State University gemacht und wird nie ohne seine ArmenianReporter-Kopfhörer gesehen.

ist am besten kauf am arbeitstag geöffnet
Weitere Nachrichten zu Mobiltelefonen anzeigen