Tragfähig

Soll ich einen Fitnesstracker kaufen?

(Bildnachweis: Fitbit)

Fitbit ist eine Marke, die fast gleichbedeutend mit Fitness-Tracking ist und einige der besten Fitness-Tracker herstellt, aber es ist nicht Ihre einzige Wahl. So hat beispielsweise das chinesische Unternehmen Amazfit in den letzten Monaten einige hervorragende und sehr günstige Fitness-Tracker auf den Markt gebracht, darunter den Amazfit Bip.



  • Black Friday-Angebote: Sehen Sie sich jetzt die besten Angebote an!

Auch die Fitness-Tracker von Huawei sind eine Überlegung wert; das Huawei Band 6 bietet viel fürs Geld, und wer es sich leisten kann, etwas mehr auszugeben, für den ist die Huawei Watch Fit einer der besten Fitness-Tracker seiner Klasse.

Fitness-Tracker-Funktionen

Frühe Fitness-Tracker waren einfache Schrittzähler, die aufzeichneten, wie viele Schritte Sie jeden Tag gemacht haben, und Sie ermutigten, ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Sie waren nützlich genug, konnten Ihnen jedoch nicht sagen, wie Ihre Bemühungen Ihre Gesundheit verbessert haben, oder zwischen Gehen und intensiveren Aktivitäten unterscheiden.

Fast alle modernen Fitness-Tracker können auch den ganzen Tag über Ihre Herzfrequenz messen. Dies geschieht über einen optischen Sensor – eine LED leuchtet auf Ihrem Handgelenk und der Sensor erkennt Veränderungen des von Ihrer Haut reflektierten Lichts, wenn Ihr Herz schlägt.

Dies hat mehrere Zwecke. Eine niedrigere Ruheherzfrequenz ist im Allgemeinen ein Zeichen für eine bessere Fitness, und wenn Ihre Ruheherzfrequenz sinkt, wenn Sie Ihre täglichen Gewohnheiten ändern, ist dies ein gutes Zeichen dafür, dass Sie auf dem richtigen Weg sind.

das büro komplette serie schwarzer freitag

Durch die Messung der Herzfrequenzänderungen kann das Gerät auch feststellen, wie stark Sie sich während des Trainings anstrengen und wie schnell sich Ihre Herzfrequenz danach wieder normalisiert

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt, dass Erwachsene jede Woche zwischen 150 und 300 Minuten aerobe körperliche Aktivität mittlerer Intensität ausüben sollten; oder mindestens 75–150 Minuten aerobe körperliche Aktivität mit hoher Intensität – oder eine Kombination aus beidem. Die meisten Fitnesstracker verwenden diese Richtlinien (oder sehr ähnliche) und ermutigen Sie, diese Ziele zu erreichen.

(Bildnachweis: Garmin)

Die Herzfrequenzüberwachung hilft einem Fitness-Tracker auch, Ihre Schlafmuster zu überwachen. Die meisten modernen Fitness-Tracker verfügen über einen Beschleunigungssensor, der es ihnen ermöglicht, Körperbewegungen im 3D-Raum zu erkennen.

Wenn Ihre Herzfrequenz sinkt und Sie still liegen, erkennt das Gerät, dass Sie schlafen und kann die Schlafphasen anhand von Ruhelosigkeit und Veränderungen der Herzfrequenz schätzen.

Viele Fitness-Tracker können sich auch mit dem GPS-Empfänger Ihres Telefons verbinden, wodurch sie Ihre Position bei Outdoor-Aktivitäten im Zeitverlauf verfolgen und so Ihre Distanz und Geschwindigkeit berechnen können. Diese Art der Positionsbestimmung eignet sich gut für Spaziergänge, Läufe und Radtouren, aber für genauere Ergebnisse sollten Sie nach einem Fitness-Tracker mit integriertem GPS suchen, der nicht auf eine Verbindung zu Ihrem Mobilteil angewiesen ist.

Das bedeutet auch, dass Sie Ihr Telefon während des Trainings zu Hause lassen können und trotzdem Ihre Geschwindigkeit, Distanz und Route sehen können. Wenn Sie sich auf Ihr erstes 5k- oder 10k-Rennen vorbereiten, ist dies eine Funktion, auf die Sie achten sollten.

Fitnesstracker oder Smartwatch?

Es gibt viele Überschneidungen zwischen Fitness-Trackern und Smartwatches, und viele sehen sich sehr ähnlich. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Smartwatches mehr Funktionen erfüllen und mit einer größeren Auswahl an Apps ausgestattet sind, während Fitness-Tracker auf das Wohlbefinden ausgerichtet sind.

So sperren Sie Zellen in Excel online

Der Fitbit Inspire 2 misst beispielsweise rund um die Uhr deine Herzfrequenz, verfolgt deine Atemfrequenz (mit geführten Atemübungen, wenn du dich gestresst fühlst), zählt Schritte, verfolgt, wie lange du in verschiedenen Herzfrequenzzonen verweilst und überwacht Schlafmuster .

Es hat einige Nicht-Fitness-Funktionen, einschließlich der Möglichkeit, Smartphone-Benachrichtigungen zu erhalten, aber alles andere konzentriert sich auf das Wohlbefinden und Sie können keine zusätzlichen Apps darauf installieren.

Die Apple Watch 6 bietet all dies und noch viel mehr: Sie können Musik, Hörbücher und Podcasts hören, Anrufe tätigen und empfangen, Siri-Sprachbefehle verwenden, auf Karten zugreifen und – am wichtigsten – Ihre Auswahl aus Tausenden von speziell angefertigten Apple Watch-Apps.

Die Apple Watch 6 ist eine Smartwatch(Bildnachweis: Zukunft)

Sterne beobachten, Sprachen übersetzen, Restaurantbewertungen checken, Sportergebnisse checken, Sprachaufnahmen machen und Online-Banking – für fast alles gibt es eine App.

Es überrascht nicht, dass all dies seinen Preis hat, und eine High-End-Smartwatch kann leicht ein Mehrfaches kosten wie ein Fitness-Tracker von gleichwertiger Qualität.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Fitness-Tracker oder eine Smartwatch am besten zu Ihnen passen, gibt es einige Geräte, die die Linie spreizen.

Die Fitbit Versa 3 zum Beispiel bietet alle Fitness-Monitoring-Tools des Fitbit Inspire 2, plus kontaktloses Bezahlen über Fitbit Pay, die Möglichkeit, Musik von Deezer und Pandora zu streamen (oder deine Spotify-Playlist zu steuern) und Anrufe vom Handgelenk aus zu tätigen über eine Bluetooth-Verbindung zu Ihrem Telefon.

Sie können auch zusätzliche Apps aus dem Fitbit-Store herunterladen, obwohl die Auswahl viel kleiner ist als bei der Apple Watch.

xbox one s Bundle mit zusätzlichem Controller

Die Fitbit Versa 3 verwischt die Grenze zwischen Fitnesstracker und Smartwatch(Bildnachweis: Fitbit)

Geräte wie dieses liegen preislich irgendwo zwischen Fitness-Trackern und singenden, tanzenden Smartwatches und sind in Bezug auf die Funktionen eine gute Balance zwischen beiden.

Fitnesstracker oder Sportuhr?

Wenn Sie sich ernsthaft mit einer bestimmten Sportart wie Radfahren, Laufen oder Schwimmen beschäftigen, sind Sie mit einer speziellen Sportuhr von Unternehmen wie Garmin, Polar oder Coros besser bedient (wir haben die beste laufuhren heute verfügbar, aber viele davon eignen sich auch hervorragend für andere Sportarten).

Diese Geräte sind mit integriertem GPS ausgestattet, um Ihre Aktivitäten genau abzubilden, und viele können auch Abbiegehinweise geben, damit Sie auf neuen Routen navigieren und danach nach Hause zurückkehren können.

Die Garmin Forerunner 945 ist eine Sportuhr(Bildnachweis: Garmin)

Was ist ein optischer Tiefpassfilter?

Wenn Sie sich auf dem Platz am wohlsten fühlen, ist eine spezielle Golfuhr die bessere Wahl als ein Fitness-Tracker.

Diese sind mit Karten für Tausende von Golfplätzen weltweit vorprogrammiert, plus Entfernungen, Schlagverfolgung, Windgeschwindigkeit und -richtung und manchmal sogar ein virtueller Caddie, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Schlägers zu helfen.

Diese speziell angefertigten Sportuhren sind oft erheblich teurer als Fitness-Tracker und sind wahrscheinlich übertrieben, wenn Sie sich eher beiläufig für Sport interessieren. Wenn Sie mehr an Ad-hoc-Workouts interessiert sind, ist ein Fitness-Tracker die bessere Wahl.

  • Auf ein Budget? Wir haben die besten günstigen Fitnesstracker getestet und bewertet
Die besten Fitbit-Angebote von heute Reduzierter Preis Fitbit Sense Advanced... Fitbit-Sense Amazonas 299,95 $ 199,95 $ Sicht Alle Preise ansehenReduzierter Preis Versa 3 Smartwatch, Schwarz Fitbit Versa 3 Walmart 229,95 $ $ 179,95 Sicht Alle Preise ansehenReduzierter Preis Fitbit Inspire 2 Fitbit Inspire 2 REI.com 99,95 $ $ 59,99 Sicht Alle Preise ansehenBlack Friday-Angebot Fitbit Charge 4 (NFC)... Fitbit Charge 4 Walmart $ 150 Sicht Alle Preise ansehenWir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten PreiseFitness- und Wellness-Redakteur

Cat ist Redakteurin für Fitness und Wohlbefinden bei ArmenianReporter. Sie ist seit 11 Jahren Technologie-Journalistin und hat sich in Zeitschriften wie PC Plus und PC Format durchgesetzt, bevor sie zu ArmenianReporter kam. Sie ist eine ausgebildete Laufleiterin und genießt nichts mehr, als ihre Schuhe zu schnüren und auf den Bürgersteig zu rasen. Wenn Sie eine Geschichte über Fitnesstracker, Laufbänder, Laufschuhe, E-Bikes oder andere Fitnessgeräte haben, schreiben Sie ihr eine Nachricht.

Weitere Wearables-Neuigkeiten ansehen